This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Pflanzen für ein ideales Mikroklima im Haus

Растения для микроклимата

Indoor Gardening ist der Anbau von Pflanzen in Wohn- oder öffentlichen Räumen. Pflanzen, die in solchen Räumen erfolgreich überleben und sich entwickeln können, werden Zimmerpflanzen genannt. Indoor Gardening ist besonders in Ländern mit einem langen harten Winter üblich. Die meisten Zimmerpflanzen kommen aus den Tropen und Subtropen. Da Wohn- oder öffentliche Räume durch Bedingungen gekennzeichnet sind, die für Pflanzen ungünstiger sind als wenn sie in Gewächshäusern angebaut werden (zum Beispiel die seitliche Richtung des Lichtes, seine kleine Menge, trockene Luft, eine Fülle von Staub, Zugluft, ungleiche Temperatur), um einen gesunden Zustand und eine richtige Entwicklung zu erreichen Pflanzen verwendeten spezielle Techniken. Bedingungen in öffentlichen und offiziellen Räumlichkeiten sind in der Regel noch ungünstiger als in Wohngebieten, so dass hier die unprätentiösesten Zimmerpflanzen angebaut werden.

Schmutzige Raumluft ist eine der Hauptursachen für Krankheiten. Unsere Ziegel- und Betonhäuser setzen ständig giftige Chemikalien frei - Formaldehyd, Metalle, Dämpfe. Die Luft wird auch durch Bakterien, Schimmel, Staub und Kohlendioxid in der Nähe der Betriebsplatte vergiftet. Zum Glück haben wir Zimmerpflanzen. Sie lösen leicht die Probleme, die mit einer schlechten Belüftung von geschlossenen Räumen verbunden sind.

Viele wissen nichts über die Fähigkeit von Hauspflanzen, das Mikroklima zu beeinflussen. Pflanzen schaffen eine angenehme Atmosphäre, stabilisieren die Feuchtigkeit der Luft, trocknen oder befeuchten und sättigen den Raum mit Sauerstoff, so dass kleine Kinder und Allergiker sicher atmen können und die Probleme nicht kennen.

Pflanzen, die der Luft überschüssige Feuchtigkeit entziehen

Растения для микроклимата

Spathiphyllum

Спатифиллум (Spathiphyllum) - Растения для микроклимата

Blume des weiblichen Glückes oder weißes Segel - es gibt eine Überzeugung, dass die Pflanze Glück und Liebe zum Haus bringt. Spathiphyllum absorbiert nicht nur überschüssige Feuchtigkeit, normalisiert das Klima im Haus, sondern zerstört auch Schimmelpilzsporen. Die Pflanze fühlt sich im Badezimmer bei einer Lufttemperatur von +18 ° C gut an.

Kaffeebaum (Coffea)

Кофейное дерево (Coffea) - Растения для микроклимата

Von fast 100 Arten wachsen am häufigsten arabische und kongolesische Kaffeebäume, die Varietäten von Arabica und Robusta liefern. Die ersten Früchte erscheinen für 5-6 Jahre, so ist es besser, eine erwachsene Pflanze zu kaufen. Liebt gute Bewässerung und partiellen Schatten, absorbiert überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft und füllt sie während der Blüte mit einem tropischen Geruch.

Myrtus

Мирт (Myrtus) - Растения для микроклимата

Symbol für Frieden und Vergnügen. In der Vergangenheit glaubten die Menschen, dass der Baum heilig ist: Er bringt die Jugend zurück zu den alten, den Reisenden wird Mut und Geist gegeben. Heute wissen wir, dass die Myrte im Haus nicht nur das normale Mikroklima wiederherstellt, sondern auch für die Gesundheit sorgt: Die Phytoncide, die durch die Blätter und Blüten der Myrte ausgeschieden werden, töten die Keime in der Luft.

Laurel edel (Laurus nobilis)

Лавр благородный (Laurus nobilis) - Растения для микроклимата

Lorbeer in der Antike wurden von pflanzenfressenden Dinosauriern, die am wenigsten widerstandsfähig im Angriff von Räubern waren, geliebt. So hat der Fleischfresser, der ein leichtes Opfer wählt, sofort ein Abendessen mit dem Gewürz erhalten. Die Menschen sahen in den Lorbeeren ein Symbol für Ruhm, Sieg und Größe. Die Pflanze stammt aus den Subtropen, daher liebt sie feuchte Luft, Halbschatten und reichlich Wasser mit warmem Wasser. Die Aufnahme von Feuchtigkeit aus der Luft bildet ein normales Mikroklima. Lorbeerblätter können getrocknet und beim Kochen verwendet werden.

Zitrone (Zitrus Limon)

Лимон (Citrus limon) - Растения для микроклимата

Zitrone ist eine Pflanze, die in jeder Hinsicht angenehm ist: während der Blüte füllt sie die Luft mit Zitrusaroma, sie saugt überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft. Blätter produzieren eine große Menge an medizinischen Substanzen und sterilisieren den Raum um sie herum. Der Baum mag Sonnenbaden, regelmäßige Bewässerung und trockenen Boden. Vor allem Zitronen innerhalb eines Jahres geben Pavlovsky Art.

Pflanzen, die die Luft befeuchten

Растения для микроклимата

Zypresse (Chamaecyparis)

Кипарисовик (Chamaecyparis) - Растения для микроклимата

In Japan gilt Zypresse als heiliger Baum: Sie glauben, dass sich die Seelen der Toten und der Götter in ihnen niederlassen. Diese immergrüne Pflanze erfrischt das Innere mit ihrem Aussehen, befeuchtet die Luft, bekämpft den Staub und erleichtert Angriffe von Kopfschmerzen und Migräne. Im Gegenzug erwartet sie teilweise Schatten und regelmäßige Bewässerung.

Sansevieria

Сансевиерия (Sansevieria) - Растения для микроклимата

Oder ein Hechtschwanz oder eine Muttersprache. Diese Pflanze erzeugt unglaubliche Dinge mit Luft: sie befeuchtet sie, produziert eine große Menge an Sauerstoff (für ihre Größe) und neutralisiert die schädlichen Dämpfe, die von synthetischen Materialien freigesetzt werden. Es ist einfach, darauf zu achten: Es hält Feuchtigkeit in den Blättern, erfordert keine ausgiebige Bewässerung. Passt perfekt in jede Ecke des Hauses.

Ficus

Фикус (Ficus) - Растения для микроклимата

Die beliebteste Zimmerpflanze. Befeuchtet die Luft, sättigt sie mit Sauerstoff, neutralisiert Toxine und Viren, verzögert mit Hilfe breiter Blätter den Staub. Er mag große Räume und Halbschatten. In den Häusern befindet sich oft ein Ficus von Benjamin, benannt nach dem britischen Botaniker und Symbol der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Er ist unprätentiös, wächst schnell, mag aber keine Zugluft und übermäßiges Gießen.

Cissus

Циссус (Cissus) - Растения для микроклимата

Einige nennen es ein Zimmer Trauben für die Verwandtschaft mit Trauben, andere - Birke wegen der Blätter ähnlich Birke. Ausnahme: Cissus viereckig. Sein Verhalten ähnelt Efeu: Er umhüllt schnell die Antennen des Stiels mit jeglicher Unterstützung auf dem Weg zum Licht. Passt sich leicht an trockene Luft an, befeuchtet sie allmählich, benötigt aber einen Schatten und eine regelmäßige Nassdusche.

Kalanchoe (Kalanchoe)

Каланхоэ (Kalanchoe) - Растения для микроклимата

Eine wirkungsvolle Pflanze, deren Aussehen originell aussieht. Kalanchoe kommt aus Madagaskar, es fühlt sich nur in Räumen mit trockener Luft gut an: sammelt Feuchtigkeit in den Blättern und reguliert das Klima in der Wohnung. Es kann nicht reichlich gegossen werden, aber es ist notwendig, es an einem sonnigen Ort zu halten.

Über adme.ru