This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wofür sind die Tasten von F1 bis F12 auf der Tastatur?

Funktionstasten (Eng. Funktionstaste) - Tasten auf einem Computer oder einer Terminaltastatur, die so programmiert sind, dass sie die Befehle des Betriebssystems aufrufen oder bestimmte Aktionen von verschiedenen Programmen und Spielen ausführen.

Die Tasten F1 bis F12 , sogenannte Funktionstasten, befinden sich in der oberen Reihe jeder Tastatur. Sie befinden sich an einem so bequemen Ort, nicht für Schönheit. Sie vereinfachen viele Vorgänge, sparen Zeit und steigern die Effizienz Ihrer Arbeit.

Shram.kiev.ua lädt Sie ein, alle verfügbaren Funktionen der Funktionstasten F1 - F12 kennenzulernen und Ihre Tastatur bei der Arbeit und zu Hause optimal zu nutzen.

Mac OS

Unter Mac OS bis Mac OS 9 können Funktionstasten vom Benutzer über das Bedienfeld der Funktionstasten konfiguriert werden, um Programme oder AppleScript zu starten. Mac OS X weist den Tasten F9 , F10 , F11 (für Exposé), F12 (für Dashboard) und F14 , F15 (zum Verringern / Erhöhen des Kontrasts) standardmäßig Funktionen zu. Bei neuen Apple-Laptops werden allen Funktionstasten grundlegende Aktionen zugewiesen, z. B. Lautstärkeregelung, Helligkeitsregelung, NumLock-Taste und Öffnen des Laufwerks.

Microsoft Windows

Seit der Entwicklung von IBM Common User Access hat sich der F1- Schlüssel von den frühesten Windows-Programmen bis heute allmählich zu einem universellen Hilfe- oder Hilfeschlüssel entwickelt.

Die Taste F2 in Windows Explorer, Microsoft Visual Studio und mehreren anderen Programmen dient als Befehl zum Umbenennen von Dateien.

F3 wird üblicherweise verwendet, um die Suchfunktion zu aktivieren. Die Tastenkombination ⇧ Umschalt + F3 wird häufig verwendet, um in die entgegengesetzte Richtung zu suchen.

F5 hat die Funktion, in vielen Browsern und Programmen zu aktualisieren.

F11 aktiviert in einigen Browsern den Vollbildmodus.

Alt + F4 unter Windows wird zum Schließen von Anwendungen verwendet, und Strg + F4 wird zum Schließen eines Teils eines Dokuments oder Programms (z. B. Registerkarten) verwendet.

F10 aktiviert das vollständige Menü, ⇧ Umschalt + F10 aktiviert das Kontextmenü.

Andere Schlüsselzuweisungen für Microsoft-Anwendungen:

  • In Microsoft Word zeigt die Tastenkombination ⇧ Umschalt + F1 die Formatierung an.
  • In Microsoft PowerPoint startet der F5 die Diashow und der F6 wechselt zum nächsten Bereich.
  • F7 zur Rechtschreibprüfung,
  • Alt + F8 , um den Makrodialog aufzurufen.

Liste der Schlüsselwerte F1 - F12

Jede der zwölf hat einen Standardwert für Windows-Systeme sowie einige Programme. Ein einziger Druck kann eine ähnliche Tastenkombination ersetzen oder eine eindeutige Aktion ausführen, die nicht anders festgelegt wurde. F1 bis F12 sind im Wesentlichen „Hotkeys“, die den Zugriff auf Systemfunktionen beschleunigen.

F1- Taste

  • Hilfe im aktiven Fenster der meisten Programme;
  • Rufen Sie in Windows "Hilfe und Support" auf, manchmal "Taskleiste".
  • Melden Sie sich beim Start des Computers bei „CMOS“ - BIOS-Einstellungen an (dies gilt nicht für alle Versionen von Bios).

F2- Taste

  • Die Umbenennungsfunktion wird auf das ausgewählte Objekt (Datei, Ordner oder Verknüpfung) angewendet.
  • In Kombination mit "Strg" wird ein Vorschaufenster in Microsoft Word angezeigt.
  • In Kombination "Alt + Strg + F2" - Rufen Sie das Dialogfeld "Öffnen" in Microsoft Word auf.
  • Eingabe der BIOS-Einstellungen beim Start des Computers (gilt nicht für alle Versionen von Bios).

Taste F3

  • In den meisten Programmen wird eine Suche durchgeführt (Aufrufen des Suchbereichs).
  • In der Umgebung von MS-DOS oder der Befehlszeile Windows - Wiederholt die zuletzt ausgeführte Aktion.
  • In Kombination mit „Umschalt“ wird die Groß- und Kleinschreibung der in Microsoft Word eingegebenen Buchstaben geändert (von Groß- in Kleinbuchstaben).

Taste F4

  • Aufrufen des Suchfelds (sowohl für Windows als auch für einige Programme);
  • Wiederholen Sie die letzte Aktion in Microsoft Word.
  • In Kombination mit "Alt" wird das aktive Anwendungsfenster geschlossen.
  • In Kombination mit "Strg" werden die Fenster innerhalb des aktiven Fensters geschlossen.

F5- Taste

  • Für alle Internetbrowser die Aktualisierungsfunktion oder dieselbe Aktion für ein Dokument oder ein geöffnetes Windows-Verzeichnis.
  • Aufrufen der Funktion Suchen und Ersetzen in Microsoft Word;
  • Geben Sie die aktuelle Uhrzeit und das aktuelle Datum in das Editor-Programm ein.
  • Ausführen einer Diashow in Microsoft PowwerPoint;
  • Kopierfunktion im TotalCommander-Dateimanager.

F6- Taste

  • Bewegen Sie den Cursor auf die Adressleiste im Internetbrowser (Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome).
  • Die Funktion "Verschieben" im Dateimanager "TotalCommander".

F7- Taste

  • Überprüfen Sie die Rechtschreibung in einem geöffneten Microsoft Word-Dokument.
  • Die Funktion "Neues Verzeichnis erstellen" im Dateimanager "TotalCommander".

F8- Taste

  • Hervorheben des Inhalts der Adressleiste im Opera-Browser;
  • Die Funktion "Löschen" im Dateimanager "TotalCommander".

Taste F9

  • Rufen Sie in Quark 5.0 "Messsymbolleiste" auf.

Taste F10

  • Rufen Sie das Programmmenü auf (gilt für viele Anwendungen unter Windows).
  • Übergang zur versteckten Reservepartition der Festplatte (gilt für einige Markenbaugruppen).

Taste F11

  • Wechseln Sie in allen Internetbrowsern in den Vollbildmodus.
  • Auch der Übergang zur versteckten Partition der Festplatte bei einigen Markenbaugruppen.

Taste F12

  • Aufrufen des Dialogfelds "Speichern unter ..." in Microsoft Word;
  • In Kombination mit "Shift" Speichern eines geöffneten Microsoft Word-Dokuments;
  • Die Kombination " Strg + Umschalt + F12 " - druckt das aktuelle Microsoft Word-Dokument;
  • Aufrufen der Schnelleinstellungen im Opera-Browser;

Die oben genannten Funktionen der Tasten F1 - F12 sind nur die Hauptfunktionen, die häufig in Windows zu finden sind. In der Praxis finden Sie andere Werte, die in spezieller Software verwendet werden. Die Funktionalität erhöht sich erheblich, wenn sie auf Laptops in Kombination mit ...

Funktionstasten F1 bis F12

Über Wiki & wd-x.ru & adme.ru.