This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR DAS VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMA! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Alkoholisches Paranoid


Es entwickelt sich vor dem Hintergrund des Entzugssyndroms oder in einem Zustand der anhaltenden Gelage. Es gibt einen Verfolgungswahn, der in einer täuschenden (nicht zutreffenden) Einschätzung des Verhaltens anderer besteht. Getrennte Phrasen, Gesten und Mimik sind von besonderer Bedeutung, da sie offensichtliche Hinweise auf eine Bedrohung ihres Lebens und Repressalien gegen sie darstellen. Die Patienten sind ängstlich, verwirrt und sehen in fast jedem, dem sie begegnen, Verfolger. Das Verhalten von Patienten wird durch den Inhalt von Wahnvorstellungen bestimmt und ist impulsiv, d.h. Dies kann durch plötzliche unvorhersehbare Handlungen zum Ausdruck gebracht werden (Angriff auf imaginäre Feinde, Flucht, Springen von einem Transportmittel, aus einem Fenster, Selbstmordversuche).
Die Dauer der Psychose beträgt mehrere Tage bis mehrere Wochen. Anzeichen von Verwirrung fehlen in der Regel.