This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Eisengluconat (Eisengluconat)

GLAND GLUCONATE (Eisengluconat).

Synonyme: Apo-Ferrogluconat, Ferrlecit, Ferronal, Apo-Ferrousgluconat, Ferronal.

Es wird bei Eisenmangelanämie und erhöhtem Eisenbedarf (Schwangerschaft, Stillzeit, Wachstumsphase) verschrieben.

Intravenös oder oral auftragen.

Im Inneren (nach dem Essen) werden Erwachsenen 2 Tabletten (Prophylaxe) oder 4-6 (Behandlung) Tabletten pro Tag verschrieben; Kinder 1-3 Tabletten (Kinder unter 1 Jahr - 1 Teelöffel Sirup) pro Tag.

0,0625 g (1 Ampulle) werden 1-2 mal täglich intravenös verabreicht.

Mögliche Nebenwirkungen: dyspeptische Symptome.

Gegenanzeigen: Hämochromatose, Hämosiderose, hämolytische Anämie.

Freisetzungsform: Tabletten auf 0,3 g (Nr. 30, 100); 6% Sirup für Kinder in Flaschen von 110 ml; 1,25% ige Injektionslösung in Ampullen von 5 ml.