This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Achtung! Die Informationen dienen nur als Referenz!
Konsultieren Sie vor der Einnahme unbedingt einen Arzt!
NUR VERZEICHNIS DER WEBSITE. KEINE PHARMAZIE! Wir verkaufen keine Medikamente! Keine!

Beschreibung des Arzneimittels: Phenobolin (Phenobolinum)

Phenobolinum (Phenobolinum). 17 b-Oxy-19-nor-4-androsten-3-on-17 b-phenylpropionat oder 19-Nortestosteronphenylpropionat.

Synonyme: Durabolin, Nandrolon phenylpropionat, Nerobolum, Turabolil, Turinabol, Anaboline, Anabosan, Anticatabolin, Durabol , Durabolin, Hormobolin, Hormonabol, Metabol, Nanbolin, Nandrolin, Nandrolon phenylpropionat, Nandroloni phenylpropionas, Nandrolonum phenylpropionicum, Nerobolil, Norstenol, Superanabolon, Superbolin , Turinabol, Unabol usw.

Kristallpulver, weiß oder cremeweiß. Es ist in Alkohol löslich, in Wasser praktisch unlöslich.

Phenobolin ist ein aktives, lang wirkendes anaboles Steroid. Nach einer einzelnen Injektion bleibt die Wirkung 7 bis 15 Tage bestehen. Es hat eine schwache androgene Wirkung, geringe Toxizität.

Die Indikationen für die Anwendung sind dieselben wie für andere anabole Steroidsubstanzen (siehe Methandrostenolon), insbesondere in Fällen, in denen eine starke anabole und antikatabolische Wirkung erforderlich ist.

Intramuskulär als Öllösung verabreicht. Erwachsene werden einmal alle 7-10 Tage mit 0,025-0,05 g (25-50 mg) verabreicht; Kinder - mit einer Rate von 1, 0 - 1, 5 mg / kg pro Monat, wobei 1 / 4-1 / 3 dieser Dosis alle 7-10 Tage verabreicht wird. Die Behandlung dauert in der Regel 1, 5 - 2 Monate. Bei Bedarf wird die Behandlung nach einer einmonatigen Pause wiederholt.

Bei Kindern mit Wachstumsverzögerung (mit zerebral-Hypophysen-Nanismus) wird das Medikament über einen langen Zeitraum (bis zu 1 - 2 Jahren) verabreicht.

Das Medikament ist gut verträglich und verursacht normalerweise keine Virilisierungsphänomene.

Bei Prostatakrebs kontraindiziert.

Freisetzungsform: 1% ige und 2,5% ige Lösungen (10 und 25 mg) in Öl in Ampullen von 1 ml in einer Packung mit 10 Ampullen.

Lagerung: Liste B. Im Dunkeln.