This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

10 Kopeken 1994 Die ungefähren Kosten von etwa 1150 UAH.

Münzen der Ukraine - Münzen, die von der Nationalbank der Ukraine von 1991 bis heute ausgegeben wurden.

Die ersten Münzen der modernen Ukraine ( 1, 2, 5, 10, 25 und 50 Kopeken ) waren am 2. September 1996 - zusammen mit der Einführung der Griwna - im Umlauf. Ihr Design wurde jedoch bereits 1992 genehmigt und Ende 1993 geprägt. Während der Auflage der Carbovanets (1992-1996), die formell in 100 Kopeken unterteilt war, wurden weder Münzen noch Papiergeldscheine in Kopeken ausgegeben. Seit dem 12. März 1997 ist eine Münze mit einem Nennwert von 1 Griwna in Umlauf ( Mustermünzen 1995 und Versuchsmünzen 1992 ). Bis 1993 wurden einige Münzen ( 1, 5, 10 und 25 Kopeken ) bei der italienischen Münzanstalt ausgegeben. Anschließend wurden alle Münzen im Patronenwerk Lugansk ausgegeben.

Gegenwärtig gibt die Nationalbank der Ukraine Kleingeldmünzen in Stückelungen von 1, 2, 5, 10, 25 und 50 Kopeken sowie (handelbare) Wechselkursmünzen in Stückelungen von 1 Griwna aus .

10 Kopeken 1994 Die ungefähren Kosten von etwa 1150 UAH.

Katalogpreis: 1150 UAH.

Beschreibung: Die Kosten für eine Münze mit 10 Kopeken im Jahr 1994 hängen von der Sorte ab. Es sind selten teure Exemplare bekannt, deren Preis 1000 UAH erreicht.

Leider ist es sehr schwierig, solche Münzen zu finden. Im alltäglichen Leben gibt es hauptsächlich Pennys, die keinen Wert darstellen.

Sie können teuer 10 Kopeken im Jahr 1994 verkaufen, die große Beeren von Viburnum und eine kleine Menge Herde haben. Die Kosten für solche Münzen liegen zwischen 800 und 1150 UAH.

Es sind auch Sorten mit großem Rand bekannt, die in der Regel keinen Wert haben, der Treue halber aber immer noch eine Rücksprache mit Fachgutachtern wert sind.

Sogar Numismatiker interessieren sich für 10 Kopeken im Jahr 1994 mit glattem Rand. Wenn die Münze in einem ausgezeichneten Zustand ist, kann sie für mehr als 1000 UAH gekauft werden.

Daneben gibt es sogenannte Probemünzen, die aus verschiedenen Metallen geprägt wurden: Silber, Aluminium, Kupfer, magnetischer, nichtmagnetischer Stahl, Nickel. Der Durchschnittspreis für Münzen aus "nicht heimischem" Metall beträgt 1500 UAH.

Über monety.in.ua & wiki & internet