This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

So wählen Sie einen sicheren Ort in 7 Verkehrsträgern

Безопасное место в транспорте

Der Transport ist eine Kombination aller Arten von Kommunikationsleitungen, Fahrzeugen, technischen Geräten und Strukturen auf den Kommunikationsleitungen und ermöglicht den Transport von Personen und Gütern für verschiedene Zwecke von einem Ort zum anderen.

In den meisten Fällen denken wir beim Einsteigen in den Transport an Komfort während der Reise, aber Sie sollten niemals die Sicherheit vergessen, da es bei jeder Art von Transport Orte gibt, an denen die Wahrscheinlichkeit eines Leidens im Falle eines Unfalls viel geringer ist als in anderen.

Wir bei Shram.kiev.ua glauben, dass jeder davon wissen sollte und haben für Sie die sichersten Orte in verschiedenen Fahrzeugtypen gesammelt, die auf der Grundlage verschiedener wissenschaftlicher Studien und strenger Statistiken ermittelt wurden.

Auto

Sicherer Ort beim Transport

● Sichere Stellen: auf dem Rücksitz hinter dem Fahrer und in der Mitte, da dieser Teil des Fahrzeugs bei einem Kopf-an-Kopf-Unfall am wenigsten verformt wird.

● Gefährliche Orte: neben dem Fahrer, da er bei einer Kollision reflexartig versucht auszuweichen, und dann die Person, die neben ihm sitzt, in Gefahr ist.

Route Taxi

Sicherer Ort beim Transport

● Sichere Orte: Befindet sich mit dem Rücken in Fahrtrichtung, da beim plötzlichen Bremsen die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass Sie Ihren Kopf auf die Stuhllehne schlagen.

● Gefährliche Stellen: An Fenstern und Türen können sie wie bei einem Unfall schneiden und mit Glasscherben zerdrücken. Vermeiden Sie Orte in der Nähe des Fahrers, wie in einem Auto.

Oberleitungsbus

Sicherer Ort beim Transport

● Sichere Stellen: Auf der rechten Spur des Ganges (im Falle des Rechtsverkehrs), da der Gegenverkehr nach links fließt und daher weniger Leiden auftreten. Sicher sind auch Stellen in der Mitte der Kabine, die sich mit dem Rücken in Fahrtrichtung befinden.

● Gefährliche Orte: Genau wie bei Taxis mit fester Route sollten Sie nicht an Fenstern und Türen sitzen, um nicht unter Glassplittern zu leiden.

Stadtbus

Sicherer Ort beim Transport

● Sichere Orte: Die am weitesten rechts liegenden Stellen in der Mitte des Fahrgastraums in Fahrtrichtung, da sie am weitesten von den entgegenkommenden Fahrzeugen entfernt sind.

● Gefährliche Orte: Auf den ersten beiden Sitzreihen fliegen Fremdkörper und Fragmente häufig in eine riesige Windschutzscheibe. Gleiches gilt für Orte in der Nähe von Fenstern und Türen. Die hintere Sitzreihe ist bei einem Aufprall von hinten gefährlich.

Der Zug

Sicherer Ort beim Transport

● Sichere Standorte: näher an der Mitte des Zuges. Coupé ist auch besser, das 5. oder 6. zu wählen, dh näher an der Mitte, weil bei einer Kollision das erste und das letzte Auto entweder zerknittern oder von den Schienen geraten.

● Gefährliche Orte: Orte in Fahrtrichtung, da sie beim plötzlichen Bremsen eher herunterfallen.

Schiff

Sicherer Ort beim Transport

● Sichere Orte: Das Deck und die Kabinen befinden sich näher daran, da der obere Teil des Schiffes unter dem Wasser des letzteren liegt.

● Gefährliche Stellen: Untere Kabinen, wie zum Beispiel bei einem Loch, füllen sich von allen Rissen und das Herauskommen ist viel schwieriger.

Flugzeug

Sicherer Ort beim Transport

In welchem ​​Teil des Liners ein Ort zu wählen ist, können Experten aufgrund vieler Meinungsverschiedenheiten immer noch nicht bestimmen.

Die meisten Experten argumentieren jedoch, dass das Heck weniger gefährlich ist als die vorderen Reihen der Vorderseite des Flugzeugs.

Das Wichtigste ist jedoch, nicht in Paranoia oder Panik zu geraten und sich an die Sicherheitsvorkehrungen zu erinnern sowie die Regeln für Bewegung und Verhalten im öffentlichen Verkehr zu befolgen. In diesem Fall wird die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls auf ein Minimum reduziert.

Über buffalo.edu, livingcience.com, popularmechanics.com, adme.ru, wiki