This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

#EuroMajdan # євромайдан Die Chronik 10/03/2014

Chronologie der Ereignisse

01.12.13 | 02.12.13 | 12/03/13 | 04.12.13 | 12/05/13 | 12/06/13 | 08.12.13 | 12/09/13 | 10.12.13 | 11.12.13 | 12.12.13 | 13.12.13 | 14.12.13 | 15.12.13 | 16.12.13 | 17.12.13 | 12.20.13 | 01/10/14 | 01/11/14 | 01/12/14 | 13.01.14 | 14.01.14 | 15.01.14 | 16.01.14 | 17.01.14 | 18.01.14 | 19.01.14 | 20.01.14 | 21.01.14 | 22.01.14 | 23.01.14 | 24.01.14 | 25.01.14 | 26.01.14 | 27.01.14 | 28.01.14 | 31.01.14 | 02/03/14 | 02/05/14 | 18.02.14 | 19.02.14 | 20.02.14 | 21.02.14 | 02.22.14 | 23.02.14 | 24.02.14 | 25.02.14 | 02.26.14 | 02.28.14 | 03/02/14 | 03/03/14 | 03/04/14 | 03/05/14 | 03/06/14 | 12.03.14 | 13.03.14 | 14.03.14 | 15.03.14 | 17.03.14 | 18.03.14 | 19.03.14 | 20.03.14 | 25.03.14 | 28.03.14 | 04/07/14 | 04/09/14 | 04/10/14 | 04/11/14 | 14.04.14 | 17.04.14 | 16.04.14 | 17.04.14 | 18.04.14 | 23.04.14 | 24.04.14 | 25.04.14 | 28.04.14 | 05/05/14 | 05/06/14 | 05/07/14 | 14.05.14 | 19.05.14 | 20.05.14 | 21.05.14 | 23.05.14 | 26.05.14 | 27.05.14 | 28.05.14 | 30.05.14 | 06/02/14 | 06/03/14 | 06/05/14 | 17.06.14 | 18.06.14 | 24.06.14 | 25.06.14 | 27.06.14 | 07/01/14 | 07/03/14 | 07/11/14 | 14.07.14 | 15.07.14 | 17.07.14 | 18.07.14 | 21.07.14 | 24.07.14 | 25.07.14 | 30.07.14 | 31.07.14 | 08/01/14 | 08/04/14 | 08/05/14 | 08/06/14 | 08/07/14 | 08/11/14 | 08/12/14 | 13.08.14 | 14.08.14 | 18.08.14 | 19.08.14 | 20.08.14 | 21.08.14 | 08.26.14 | 08.28.14 | 09/01/14 | 09/02/14 | 09/03/14 | 09/08/14 | 09/11/14 | 09/12/14 | 16.09.14 | 17.09.14 | 19.09.14 | 21.09.14 | 22.09.14 | 23.09.14 | 24.09.14 | 26.09.14 | 30.09.14 | 10/01/14 | 10/02/14 | 03.10.14 | 07.10.14 | 09/10/14 | 13.10.14 | 14.10.14 | 16.10.14 | 21.10.14 | 22.10.14 | 23.10.14 | 29.10.14 | 30.10.14 | 31.10.14 | 04.11.14 | 11/05/14 | 11/10/14 | 11/11/14 | 18.11.14 | 23.11.14 | 24.11.14 | 28.11.14 | 12/02/14 | 12/04/14 | 12/05/14 | 10.12.14 | 11/12/14 | 16.12.14 | 17.12.14 | 18.12.14 | 22.12.14 | 23.12.14 | 24.12.14 | 25.12.14 | 26.12.14 | 29.12.14 | 30.12.14 | 13.01.15 | 14.01.15 | 17.01.15 | 22.01.15 | 26.01.15 | 27.01.15 | 28.01.15 | 30.01.15 | 02/03/15 | 02/04/15 | 02/05/15 | 02/09/15 | 10.02.15 | 16.02.15 | 18.02.15 | 19.02.15 | 25.02.15 | 02.28.15 | 03/02/15 | 03/03/15 | 03/05/15 | 17.03.15 | 19.03.15 | 23.03.15 | 26.03.15 | 01.04.15 | 04/03/15 | 04.15.15 | 04.16.15 | 17.04.15 | 12.05.15 | 13.05.15 | 15.05.15 | 17.05.15 | 18.05.15 | 27.05.15 | 06/02/15 | 06/03/15 | 06/04/15 | 16.06.15 | 19.06.15 | 22.06.15 | 23.06.15 | 23.06.15 | 17.09.15 | 24.09.15 | 06.10.15 | 10.26.15 | 17.12.15 |

Heiße Themen

Kommunalwahlen 2015 - Unregelmäßigkeiten Karte | Wie die Ukrainer gewählt haben: Umfragedaten beenden | Professionelle russische Armee in der Ukraine | Karte der Abwertung der Landeswährungen Top 20 der zuverlässigsten Banken der Ukraine | Wie und wann hat die Polizei das Recht, Spezialausrüstung zu verwenden ? Echte Besitzer ukrainischer Banken Russlands Plan, die Ukraine einzunehmen (DOKUMENTE) | TEXTAPPEAL POROSHEN AN DAS SUPREME RADA | Krieg, Gesichter, Situationen: Schüsse von der Front in Shirokino. FOTO Bericht | Putin Krieg Unabhängiger Bericht von Boris Nemtsov | In Kiew hat der Journalist Oles Buzin getötet. FOTO | Im Abgeordneten von Ex-Leuten von PR Kalashnikov, der in Kiew | getötet ist Putin bereitet sich auf einen großen Krieg vor und erhöht die Militärausgaben WizzAir-Ukraine stellt den Betrieb ein | Tarnen Sie moderne Armeen Werke über die Ukraine der Künstlerin Beata Kurkul | Das Magazin Charlie Hebdo drehte sich um Putin | Proben zur Kennzeichnung von Autos Verkehrspolizei | Kabaeva gebar Putins drittes Kind Achtung! Verbotene Rechnungen! Foto. | Auf der 1000-Griwna-Banknote wird Hitler | abgebildet Nemtsovs Mörder sind die CIA und MI-6, Poroshenko und der rechte Sektor Die NBU hat die Delta Bank für zahlungsunfähig erklärt März in Erinnerung an Boris Nemtsov. Fotobericht. | Preise für Benzin, Dieselkraftstoff, Gas an Tankstellen in der Ukraine | Fälschung über den Tod von Sasha Gray im Donbass | Gedenkmünzen über die Ereignisse der Maidan | Geschichte der ukrainischen Devisenreserve von 1993 bis 2015 | Der Prozess gegen Savchenko. FOTO Bericht | Die Folgen des Beschusses von Kramatorsk Memo Scout Disguise | Abklärung des Grenzübertritts durch Wehrpflicht | Rada beraubte Janukowitsch des Titels des Präsidenten Visaregime in der Ukraine für die Russen KRIEG UM UNABHÄNGIGKEIT. ERGEBNISSE (INFOGRAFIK) | TEILNEHMER BEI HABEN DAS RECHT AUF GARANTIE UND VORTEILE. WIE ERHALTEN SIE SIE (INFOGRAPHICS) | Die schlechtesten Banken nach der NBU-Version | Poroschenko befahl, die Ausreise ins Ausland zu kontrollieren Wie soll man sich beim Schießen und Bombardieren verhalten? | FAQ ZU MOBILISIERUNG - Kremlpropaganda | In Donezk traf eine Granate die Bushaltestelle: Es gibt Opfer FOTOBERICHT + VIDEO | Wer wird von der vierten Mobilisierungswelle (Infografiken) nicht berührt ? Musterantrag auf Versagung der Mobilmachung Neue 100 UAH wurden in der Nationalbank vorgestellt (Fotos) | In der DVR zeigten sich ihre Geldverrechnungszeichen von New Russia | Was importiert Russland in seinen Konvois zum Donbass? | SMS der Abgeordneten in der Rada | Gasverbrauchsberichte nach Regionen | Wo verbrauchen Elektrizität am meisten ? Staatshaushalt 2015: Einnahmen von 475,2 Mrd. EUR, Ausgaben von 527,2 Mrd. EUR | Russische Flugzeuge und Züge senden Panzer an Terroristen Schwarzer Dienstag in der Russischen Föderation: Russen Storm Stores | Gesetz über zivile Waffen und Munition Liste der Abgeordneten und Ausschüsse, aus denen sie abberufen wurden In Odessa donnerte eine gewaltige Explosion Kämpfe in Grosny. FOTO Bericht | Die Tochter des Oligarchen von Elena Kosheleva (Lyashko's party) (ORIGINAL PHOTOS) | Fake NTV: Yarosh mit einem Maschinengewehr in der Rada | Der zweite Tag der Zusammenstöße während des Konzerts Ani Lorak | Störung von Ani Lorak Konzert in Kiew | Krajina feiert den Jahrestag des Beginns der Maidan-Ehrung Die Polizei schlug in Osokorki auf im Bau befindliche Aktivisten ein Nationaler Zornestag in Budapest. FOTOBERICHT + VIDEO | Eine andere Füllung NTV "Ukrainka bieten sich für 10 Griwna." | In Kharkov, in der Kneipe WALL, donnerte eine Explosion Verwaltung des LC "Magic Space" Olga Tarash | Der Junge aus der skandalösen Fake Story NTV identifiziert | Auf einem Stück Land und zwei Sklaven für den Krieg ... | Nachweis der Teilnahme russischer Invasoren am Donbass | Brutale Demontage DNR (Video) | Wer gewinnt die Parlamentswahlen (INFOGRAPHICS)? | Gefrorene Hölle am Flughafen Donezk | Russland könnte versehentlich die russische Flagge verbieten Beamte, die aus der Ukraine nach Russland geflohen sind | Die Situation auf dem Flughafen Donezk | Liste der Luftschutzbunker in Kiew | Jobs Merkel, Obama, Hollande, Putin und Poroshenko | Einzigartige Fotos von Soldaten vor und nach dem Krieg Innerhalb des Flughafens von Donetsk - die Schlacht von "Cyborgs" | Kandidaten für die neue Werchowna Rada (INFOGRAPHICS) | Rahmen zerstörten Stellungen der Sicherheitskräfte Ein Einwohner von Lemberg verkauft Energie an den Staat Wer hat auf einem Halt in Donetsk geschossen | Ilovaisk Kessel - Video von der Website | Sturm Donetsk Flughafen | Lugansk Flughafen aus der Sicht der ukrainischen Fallschirmjäger Russische Truppen an der Grenze zur Ukraine Austausch von Gefangenen in der Nähe von Donezk | Einsatzinformationen RNBO im Bereich der ATO + Karten | Liste der Vermissten im Bereich der ATO | Ukrainische Soldaten auf der Hut von Mariupol | Friedensmarsch in Moskau | Russland wartet auf die Trennung vom globalen Internet | Olga Lyulchak - offener Abgeordneter für alle | Amerika wird von Nazi-Außerirdischen regiert Der Zynismus der NTV-Lügen überschlägt sich! | Auf dem Hintergrund ukrainischer Leichen wurde Aleksey Milchakov, ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg, fotografiert Alexey Milchakov - faschistischer Verrückter aus St. Petersburg | Spezialeinheiten der Russischen Föderation werden vor dem Hintergrund ukrainischer Krieger fotografiert Notiz an den Soldaten zum Strippen | Basis bewährter Organisationen und Freiwilliger Nachrichtenergebnisse vom 20. August Ukrainische flagge auf moskauer hochhaus | Kertsch Fähre | Links für die Opfer der antiukrainischen Propaganda | Informationskriegsführung (56 Expositionen) | Metropolitan Onufry: Biographie des Leiters der UOC | Rückblick auf ausländische Medien: Gibt es einen friedlichen Ausweg aus der Ukraine-Krise? | Bataillone in der Ukraine: Wer ist wer? | Ukrainische Militäreinheiten: Wer ist wer? | Rückblick auf ausländische Medien: Kommt Russland in die Ukraine? | Fotobericht aus dem Epizentrum der ATO | Separatisten erschießen Shakhtersks Haus mit Mörser Schüsse von abgefeuerten Positionen der ukrainischen Sicherheitskräfte Was tun und wo verstecken im Falle eines Krieges in Kiew ? Fotobericht Schießen Militanten Malaysian Boeing | Proteststatistik (INFOGRAPHICS) | 60 gefälschte russische Medien über die Ukraine | Was wird die Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens der Ukraine mit der Europäischen Union? | Die Wiederaufnahme der ATO (Berufung Poroschenko) | Was ändert sich nach Unterzeichnung der Vereinbarung? | Militärische theoretische Ausbildung Liste der 138 Toten | Schlussfolgerungen des EU-Rates zur Lage in der Ukraine Online Game "Mortal Combat auf Ukrainisch" | Putin-hu * lo: 10 Versionen des Hits | Patriotische Avatare der Ukrainer Ukr isst Hand Katsap | Wo ist das von den Ukrainern gespendete Geld geblieben? Wovon träumt ein ukrainischer Soldat ? Die vage Geschichte der Konfrontation im Südosten Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 22. Mai | Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 21. Mai | Die Gräueltaten von Putins Friedenstruppen (nichts für schwache Nerven) | Achmetow schloss Inschriften für ihn und Putin für die ukrainische Flagge St. George Band und Guards Band. Was ist der unterschied | Medvedchuk Dacha für Besucher geöffnet | US-amerikanische IT-Giganten schließen sich Sanktionen an | Putins Plan für den 9. Mai | Materialuntersuchung für die Russen | Lügen tut nicht weh HORROR DER TÄUSCHUNG Blutiges Wochenende: Ereignisse der Maiferien in der Ukraine | Die größten militärischen Übungen haben im Gebiet von Nikolaev | stattgefunden Wie sich Russland auf den Krieg vorbereitete | In Slawjansk identifizierte Kämpfer Sturm Slawjansk | Sturm auf eine Militäreinheit in Mariupol | Mythen über Stepan Bandera | Videoschläge pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Videoschläge pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Jüngste Ereignisse im Südosten und auf der Krim Russlands Invasion in der Ukraine: 27. März - 4. April | Russlands Invasion in der Ukraine: 21.-27. März | Russlands Invasion in der Ukraine: 14.-20. März Russlands Invasion in der Ukraine: 26. Februar - 13. März | PACE-Auflösung | Tsapev - Faschist! Bohn aus der Ukraine! | Putins Armee: Wie man russische Soldaten aufzieht. | Guerillakriegsführung | Russische Militäreinsatzkarte | Wer füttert wen in der Ukraine ? Geschichte der OUN-UPA oder wer sind Bendera | Interessantes über die ukrainische Flagge Video, wie Yanukovych Mezhyhirya mit Werten verließ | Virtuelle 3D-Tour durch das Gebiet von Mezhyhirya | Notfallkoffer im Kriegsfall | Haus in Koncha Zaspa, das von Yura Enakievsky | gebaut wurde 70 beeindruckendste Aufnahmen von Euromaidan in Kiew | Aktivisten besuchten den Nachlass des regionalen Oliynyk | Laden Sie die Ukraine neu. Fotos der wichtigsten Ereignisse vom 22. bis 24. Februar | Luxus Mezhyhirya Yanukovych: Yachten, Luxusautos, ein Porträt aus Gold, ein Zoo und ein Golfplatz | Pshonkas Schatz - Fotoreportage aus dem Haus des blutigen Generalstaatsanwalts | Maidan trauert um Heroes Heavenly Hunderte | Wie sie in Kiew versuchten, das Denkmal für die Tschekisten zu zerstören In Mezhigorye fanden Dokumente über Millionen von Abfällen und Bestechungsgeldern Die blutigen Tage der Ukraine. Foto Chronik von Maidan 20.-21. Februar | Maidan online. Aktivisten gingen in die Offensive und gewannen einen Teil der Maidan | Diese Stadt brennt. Nacht und Morgen auf Maidan 19. Februar | Wie im Krieg. Foto Chroniken der Ereignisse in Kiew am 18. Februar Kämpfe im Zentrum von Kiew. Das Hauptvideo der Ereignisse in Kiew am 18. Februar

UPD: 03/10/2014 "Никакого котла нет. Украинцы спокойно проводят ротации и подвозят боеприпасы", - террористы признают, что не смогли окружить аэропорт Донецка. VIDEO

Российским боевикам не удалось окружить украинские подразделения в донецком аэропорту.

Cилы ВСУ и Нацгвардии проводят необходимые ротации и подвозят защитника аэропорта необходимое вооружение и боеприпасы. Такую ситуацию подтверждают сами боевики в одном из роликов на видеохостинге youtube.

UPD: 03/10/2014 Дебальцево, Попасная, Счастье и Донецк остаются наиболее "горячими точками", - СНБО. Karte

Дебальцево, Попасная, Счастье и Донецк остаются наиболее горячими точками

Ситуация на Донбассе остается напряженной.

Также вчера около 18:30 в результате обстрела террористами центральных районов Донецка погиб работник Международного комитета Красного Креста, гражданин Швейцарии.

МИД Украины в своем заявлении выразило соболезнования родным погибшего и осудило террористов, которые обстреляли донецкий офис МККК, единственная цель которого - помогать людям.

Это не первый случай, когда действия террористов угрожающих жизни представителей международных организаций. Фактически террористы пытаются заблокировать международные усилия, направленные на установление мира на Донбассе.

В связи с гибелью сотрудника Красного Креста сделал заявление Генеральный секретарь ООН Пан Ги Мун, который призвал немедленно удвоить усилия по мирному урегулированию кризиса в Донбассе.

Выразил возмущение гибелью десяти жителей Донецка и сотрудника Красного Креста в результате обстрелов города и действующий председатель ОБСЕ Дидье Буркхальтер. Он убежден, что соблюдение договоренностей о перемирии - является единственным реальным шансом для деэскалации конфликта, и ставить этот шанс под угрозу - «безответственно». Председатель ОБСЕ призвал «немедленно прекратить боевые действия и строго соблюдать режим прекращения огня», а также соблюдать минских договоренностей.

Вместе с тем следует отметить, что полноценное расследование смерти представителя международной организации, как и обстрела школы в Донецке и городке Счастье, возможно только при участии украинских правоохранительных органов и Трехсторонней клиринговой контактной группы, в которой задействованы наблюдатели от Украины, России и ОБСЕ.

За прошедшие сутки наибольшая активность террористов зафиксирована в районах Донецкого аэропорта, в самом Донецке и прилегающих к нему Авдеевке, поселках Пески и Оленевка под Дебальцево и вокруг него - неподалеку нп Никишино, Малоорловка, Редкодуб, у города Попасная. В этих районах боевики не прекращают огневые удары с применением артиллерии, минометов, установок РСЗО, гранатометов и стрелкового оружия.

Продолжаются непрерывные бои за Донецкий аэропорт. Вчера украинские воины дважды отбивали атаки бандитов и российских наемников, которые двигались под прикрытием танков и огня из зенитных установок. Украинская разведка зафиксировала прибытия в этот район крупных сил бронетехники, тяжелой артиллерии и личного состава. Для воздушной разведки и корректировки огня русские перебросили под аэропорт подразделение беспилотников, управляемых российские специалисты.

Der Flughafen von Donezk wird derzeit von der ATO kontrolliert. Positionen zur Verteidigung dieses Objektes sind schwer, ein teilweiser Wechsel von Personal und Ausrüstung wurde durchgeführt. Unser Militär ist voll und ganz bereit, den Angriff von Terroristen abzuwehren.

In der Gegend mit. Nevelsk (Yasinovatsky Bezirk), schlug unser Militär einen Angriff auf das Basislager der ATO-Truppen zurück. Nahe bei. Starognatovka (Bezirk Krasnoarmeysky) Die Streitkräfte entdeckten und stoppten die Bewegung einer militanten Sabotage- und Aufklärungsgruppe.

Tagsüber wurden 2 ukrainische Soldaten getötet, 9 verletzt.

An Grenzabschnitten, die vom ukrainischen Militär kontrolliert werden, wurden bewaffnete Zusammenstöße und Luftverstöße nicht registriert.

In der südlichen Richtung, in der Nähe von Mariupol, hat der ukrainische Geheimdienst die Ankunft der militärischen Ausrüstung der Streitkräfte der Russischen Föderation registriert. Auch auf dieser Richtung sind Einheiten der Streitkräfte angekommen, deren Aufenthalt in der Region Rostow. zuvor aufgenommene ukrainische Pfadfinder. Wir sprechen über die Soldaten der 100. Geheimdienstbrigade der Streitkräfte der Russischen Föderation aus Nordossetien. Der Feind führt mit Hilfe von UAVs eine aktive Luftaufklärung durch. ATO-Truppen sind bereit, aggressive Aktionen des Feindes abzuwehren.

Die Situation in Mariupol bleibt voll unter Kontrolle. Vereinbarung über fortlaufende technische Verteidigung. Die ATO-Truppen suchen aktiv nach Sabotagegruppen und neutralisieren diese.

Am vergangenen Tag haben Experten der Einsatzkräfte der Unternehmensgruppe Ukroboronprom 4 Kampfpanzer und 16 Infanterie- und Luftkampffahrzeuge repariert. 2 BTR-70-Panzerwagen wurden repariert, sowie 1 BTR-4 für die Nationalgarde der Ukraine. 2 Lastwagen und 1 Artilleriesystem restauriert.

Unabhängig davon betonen wir den Beitrag von Freiwilligen zur Stärkung unserer Armee. Nach Angaben des Verteidigungsministeriums erhielten die Streitkräfte von Freiwilligen und gemeinnützigen Organisationen materielle Sicherheit und Schutz in Höhe von 200 Millionen Griwna. Dies sind 8400 kugelsichere Westen, 1600 Helme, 3 Autos, 126000 Sätze Trockenrationen, 3.900 Einheiten verschiedener Kommunikationsausrüstung, 255 Tonnen Kraftstoff und Schmiermittel, 7 Roboter für die Minenräumung. Wir erhielten medizinische Versorgung im Wert von rund 30 Millionen Griwna, die bereits an unsere militärmedizinischen Einrichtungen übergeben wurden. Alle diese Materialien werden ausschließlich für den vorgesehenen Zweck registriert und verwendet.

UPD: 03.10.2014 Wer hat in Donezk angehalten? Untersuchung von Nutzern sozialer Netzwerke

Кто обстрелял остановку в Донецке. Расследование пользователей соцсетей

Nach dem von den Benutzern erstellten Schema wurde die Granate aus dem Gebiet abgefeuert, in dem es keine ukrainische Armee gibt.

Die Benutzer sozialer Netzwerke auf dem Foto, das das Projektil zeigt, das die Haltestelle zerstört hat, haben bestimmt, von wo aus ein Schuss abgegeben werden kann. Das entsprechende Geolokalisierungsschema wird im sozialen Netzwerk veröffentlicht.

Die Benutzer bestimmten auf dem Neigungswinkel eines im Boden steckenden Projektils die ungefähre Abschussrichtung.

UPD: 03/10/2014 Ein Video über den Sturm auf den Flughafen von Donezk wurde angekündigt

Обнародовано видео штурма донецкого аэропорта

Der russische Fernsehsender Life News enthüllte einen Videobericht, der während des Sturms auf dem Flughafen von Donezk aufgenommen wurde.

Das Filmmaterial zeigt, wie sich die Separatisten am Flughafen bewegen und schießen. Ich hörte auch unablässige Schüsse von Handfeuerwaffen, Granatwerfern, Panzerabwehrgranatenwerfern und Panzern.

In dem Video erklären die "Milizen" die Erstürmung des neuen Terminals und dass sie den Flughafen Donezk fast vollständig kontrollieren. Gleichzeitig erklärt der Nationale Sicherheitsrat, dass der Flughafen unter der vollständigen Kontrolle der ATO-Truppen bleibt. Dass der Flughafen nicht von den Separatisten besetzt wurde, erklärte auch der „Verteidigungsminister“ der selbsternannten DVR, George Morozov. Ihm zufolge kontrolliert die "Miliz" einen Teil des Flughafens.

Auch auf dem Video werfen der Journalist des russischen Fernsehsenders und die Separatisten dem ukrainischen Militär vor, die Wohngebiete von Donetsk beschossen zu haben. Im Gegenzug gaben die Sicherheitskräfte an, nicht am Beschuss von Donezk beteiligt gewesen zu sein.

UPD: 03.10.2014 Ilovaisky cauldron: Video aus der Szene von Rostislav Shaposhnikov

Иловайский котел: видео с места событий от Ростислава Шапошникова

Der Journalist Rostislav Shaposhnikov, der eine Woche im Ilovaisky-Kessel verbrachte und sich mit seiner Videokamera mit Soldaten in den Schützengräben vor Mörserangriffen und Gradov versteckte, erlebte alles, was in Ilovaisk passierte - in der Stadt, die, ohne sich zu verstecken, regelmäßig verlief Russische Truppen, sagte das Programm "The X-Files".

Der Journalist kehrte ohne Auto, Telefon, Videokamera und Laptop nach Hause zurück, lebte aber. Zur Verfügung der "X-Files" stand sein Videotagebuch - exklusives Shooting von Ilovaisk vom 24. bis 31. August.

UPD: 03/10/2014 Durch ein geheimes Dekret Putins wurden Janukowitsch und Asarow Bürger der Russischen Föderation. Jetzt ist es trocken und angenehm für sie - Gerashchenko

Секретным указом Путина Янукович и Азаров стали гражданами РФ. Теперь им сухо и комфортно, - Геращенко

Der russische Präsident Wladimir Putin verlieh dem außer Kontrolle geratenen Ex-Präsidenten der Ukraine Viktor Janukowitsch und dem ehemaligen Ministerpräsidenten Mykola Asarow die russische Staatsbürgerschaft.

Gemäß ihm setzen sich Yanukovych und Azarov gründlich und für eine lange Zeit nieder.

"Auf welcher Grundlage bitten Sie die Familie Asarow, sich auf dem Territorium der Russischen Föderation aufzuhalten? Es gibt auch die Regel, dass sich Nichtstaatsangehörige nicht länger als 90 Tage hintereinander auf dem Territorium Russlands aufhalten dürfen. Dann müssen Sie gehen und einreisen, aber es gibt immer noch nicht mehr als 180 Tage pro Jahr ", - hat Gerashchenko geschrieben.

Geraschtschenko bemerkte, dass "die Familien von Janukowitsch, Pschonok und Asarow in der Lage waren, sich mit Putin über die Gewährung der russischen Staatsbürgerschaft zu einigen, und sie können sich immer noch trocken und wohl fühlen. Russland gibt laut seiner Verfassung niemandem seine Bürger, auch wenn sie Serienmörder sind." Ukraine. "

Gleichzeitig sagte er, er habe aus operativen Quellen erfahren, dass die Staatsangehörigkeit der Verräter in der Ukraine durch ein separates geheimes Dekret des russischen Präsidenten Putin als Belohnung für treue Dienste bei der Störung der nationalen Sicherheit, Verteidigung, Strafverfolgung und Wirtschaft gewährt worden sei.

"Judas für den Verrat Christi gab 30 Silberschmiede. Asarow, Pschonka, Janukowitsch und ihre Familien für den Verrat an den Interessen der Ukraine, die Orgie der Gesetzlosigkeit und die Erschießung ihrer eigenen Bürger, Putin gab die russische Staatsbürgerschaft", schrieb Geraschtschenko.

"Ich bin kein Anhänger von Lukaschenko oder anderen autoritären Regimen, aber ich unterstütze die Idee der Änderung der Verfassung und der Gesetzgebung, um Verrätern die Staatsbürgerschaft zu entziehen! Demokratie muss mit Fäusten sein!", Fügte der Berater dem Leiter des Innenministeriums hinzu