This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

#EuroMajdan # єvromaydan Chronicle 08/08/2014

Zeitleiste

01.12.13 | 12/02/13 | 12/03/13 | 12/04/13 | 12/05/13 | 12/06/13 | 12/08/13 | 09.12.13 | 10.12.13 | 11.12.13 | 12/12/13 | 13.12.13 | 14.12.13 | 15.12.13 | 16.12.13 | 17.12.13 | 20.12.13 | 01/10/14 | 01/11/14 | 01/12/14 | 13.01.14 | 14.01.14 | 15.01.14 | 16.01.14 | 17.01.14 | 18.01.14 | 19.01.14 | 20.01.14 | 21.01.14 | 22.01.14 | 23.01.14 | 24.01.14 | 25.01.14 | 26.01.14 | 27.01.14 | 28.01.14 | 31.01.14 | 02/03/14 | 02/05/14 | 18.02.14 | 19.02.14 | 20.02.14 | 21.02.14 | 22.02.14 | 23.02.14 | 24.02.14 | 25.02.14 | 26.02.14 | 28.02.14 | 03/02/14 | 03/03/14 | 03/04/14 | 03/05/14 | 03/06/14 | 03/12/14 | 13.03.14 | 14.03.14 | 15.03.14 | 17.03.14 | 18.03.14 | 19.03.14 | 20.03.14 | 25.03.14 | 28.03.14 | 04/07/14 | 04/09/14 | 04/10/14 | 04/11/14 | 14.04.14 | 17.04.14 | 16.04.14 | 17.04.14 | 18.04.14 | 23.04.14 | 24.04.14 | 25.04.14 | 28.04.14 | 05/05/14 | 05/06/14 | 05/07/14 | 14.05.14 | 19.05.14 | 20.05.14 | 21.05.14 | 23.05.14 | 26.05.14 | 27.05.14 | 28.05.14 | 30.05.14 | 06/02/14 | 06/03/14 | 06/05/14 | 17.06.14 | 18.06.14 | 24.06.14 | 25.06.14 | 27.06.14 | 07/01/14 | 07/03/14 | 07/11/14 | 14.07.14 | 15.07.14 | 17.07.14 | 18.07.14 | 21.07.14 | 24.07.14 | 25.07.14 | 30.07.14 | 31.07.14 | 08/01/14 | 08/04/14 | 08/05/14 | 08/06/14 | 08/07/14 | 08/11/14 | 08/12/14 | 13.08.14 | 14.08.14 | 18.08.14 | 19.08.14 | 20.08.14 | 21.08.14 | 26.08.14 | 28.08.14 | 09/01/14 | 09/02/14 | 09/03/14 | 09/08/14 | 09/11/14 | 09/12/14 | 16.09.14 | 17.09.14 | 19.09.14 | 21.09.14 | 22.09.14 | 23.09.14 | 24.09.14 | 26.09.14 | 30.09.14 | 10/01/14 | 10/02/14 | 10/03/14 | 10/07/14 | 10/09/14 | 13.10.14 | 14.10.14 | 16.10.14 | 21.10.14 | 22.10.14 | 23.10.14 | 29.10.14 | 30.10.14 | 31.10.14 | 11/04/14 | 11/05/14 | 10.11.14 | 11/11/14 | 18.11.14 | 23.11.14 | 24.11.14 | 28.11.14 | 12/02/14 | 12/04/14 | 12/05/14 | 10.12.14 | 12/12/14 | 16.12.14 | 17.12.14 | 18.12.14 | 22.12.14 | 23.12.14 | 24.12.14 | 25.12.14 | 26.12.14 | 29.12.14 | 30.12.14 | 13.01.15 | 14.01.15 | 17.01.15 | 22.01.15 | 26.01.15 | 27.01.15 | 28.01.15 | 30.01.15 | 02/03/15 | 02/04/15 | 02/05/15 | 02/09/15 | 02/10/15 | 16.02.15 | 18.02.15 | 19.02.15 | 25.02.15 | 28.02.15 | 03/02/15 | 03/03/15 | 03/05/15 | 17.03.15 | 19.03.15 | 23.03.15 | 26.03.15 | 04/01/15 | 04/03/15 | 15.04.15 | 16.04.15 | 17.04.15 | 12.05.15 | 13.05.15 | 15.05.15 | 17.05.15 | 18.05.15 | 27.05.15 | 06/02/15 | 06/03/15 | 06/04/15 | 16.06.15 | 19.06.15 | 22.06.15 | 23.06.15 | 23.06.15 | 17.09.15 | 24.09.15 | 10/06/15 | 26.10.15 | 17.12.15 |

Heiße Themen

Kommunalwahlen 2015 - Karte der Verstöße | Wie die Ukrainer gewählt haben: Umfragen beenden | Professionelle russische Armee in der Ukraine | Karte der Abwertung der Landeswährungen TOP-20 der zuverlässigsten Banken in der Ukraine | Wie und wann hat die Polizei das Recht, spezielle Ausrüstung zu verwenden ? Echte Eigentümer ukrainischer Banken Russlands Plan, die Ukraine zu erobern (DOKUMENTE) TEXT VON POROSHENKOS BESCHWERDE BEI ​​DER SUPREME RADA | Krieg, Personen, Situationen: Personal von der Front in Shirokino. FOTO-Bericht | Putin Krieg. Unabhängiger Bericht von Boris Nemtsov | In Kiew wurde der Journalist Oles Buzin getötet. FOTO | In Ex-Volksabgeordneten aus der PR Kalaschnikow in Kiew getötet | Putin bereitet sich auf einen großen Krieg vor und erhöht die Militärausgaben. Kremlmedien pickten auf Aprilscherze über Mistral | WizzAir-Ukraine stellt den Betrieb ein | Moderne Armeen tarnen Werke über die Ukraine von Beata Kurkul | Charlie Hebdo Magazine Kehrtwende zu Putin | Muster der Kennzeichnung von Autos GAI | Kabaeva brachte Putins drittes Kind zur Welt Achtung! Verbotene Notizen! Foto | Hitler wird auf einer 1000-Griwna-Rechnung abgebildet Nemtsovs Mörder sind die CIA und das MI6, Poroschenko und der rechte Sektor NBU hat die Insolvenz der Delta Bank anerkannt | März in Erinnerung an Boris Nemtsov. FOTO-Bericht. | Preise für Benzin, DT, Gas an Tankstellen in der Ukraine | Fake über den Tod von Sasha Gray im Donbass | Gedenkmünzen über die Ereignisse des Maidan | Geschichte der ukrainischen Gold- und Devisenreserve von 1993 bis 2015 | Der Prozess gegen Savchenko. FOTO-Bericht | Die Folgen des Beschusses von Kramatorsk | Verkleidung Scout Verkleidung | Klarstellung der grenzüberschreitenden Haftung Rada beraubte Janukowitsch des Titels des Präsidenten Visa-Regime in der Ukraine für Russen | KRIEG FÜR UNABHÄNGIGKEIT. ERGEBNISSE (INFOGRAFIE) ATO-TEILNEHMER HABEN DAS RECHT AUF GEWÄHRLEISTUNGEN UND VORTEILE. WIE ERHALTEN SIE SIE (INFOGRAFIE) | Die schlechtesten Banken laut NBU | Poroschenko wurde angewiesen, die Auslandsreisen zu kontrollieren Wie verhalte ich mich beim Beschuss und bei Bombenangriffen? | FAQ ZUR MOBILISIERUNG - Kremlpropaganda | In Donezk traf eine Granate die Bushaltestelle: Es gibt Opfer FOTO + VIDEO | Wer die vierte Mobilisierungswelle nicht berührt (Infografiken) | Beispielanwendung ohne Mobilisierung | Die Nationalbank präsentierte eine neue 100 Griwna (Foto) | In der DNI zeigten sich ihre Geldsiedlungsmarken von New Russia | Was importiert Russland in seinen Konvois zum Donbass? | SMS von Abgeordneten in der Rada | Gasverbrauchsberichte nach Regionen | Wo der größte Stromverbrauch besteht Staatshaushalt 2015: Einnahmen von 475,2 Mrd., Ausgaben von 527,2 Mrd. | Russland schickt Panzer mit Flugzeugen und Zügen an Terroristen Schwarzer Dienstag in der Russischen Föderation: Russen stürmen Geschäfte | Gesetzentwurf über zivile Waffen und Munition Die Liste der Abgeordneten und Ausschüsse, aus denen sie abberufen wurden In Odessa donnerte eine gewaltige Explosion Die Schlacht in Grosny. FOTO-Bericht | Elena Kosheleva (Lyashkos Partei) Tochter eines Oligarchen (ehrliche Fotos) | Fake NTV: Yarosh mit einem Maschinengewehr im Parlament | Zweiter Tag der Zusammenstöße während des Ani Lorak Konzerts Störung des Ani Lorak Konzerts in Kiew | Krajina markiert den Jahrestag des Beginns des Maidan of Honor | Die Polizei schlug im Bau befindliche Aktivisten auf Osokorki PHOTO + VIDEO | Nationaler Wut-Tag in Budapest. FOTO + VIDEO | Eine andere Füllung NTV "Ukrainer bieten sich für 10 Griwna." | Explosion donnerte in Kharkov, in der WALL-Kneipe | Verwaltung der LPR "Magic Cosmic Kysya" Olga Tarash | NTV skandalöser Fake Story Boy identifiziert | Ein Stück Land und zwei Sklaven für den Krieg ... | Nachweis der Beteiligung russischer Invasoren am Donbass Der brutale Showdown der DVR (Video) | Wer gewinnt die Parlamentswahlen (INFOGRAPHICS)? | Gefrorene Hölle am Flughafen Donezk Russland kann versehentlich die russische Flagge verbieten Beamte, die aus der Ukraine nach Russland geflohen sind Die Situation am Flughafen Donezk Liste der Luftschutzbunker in Kiew | Jobs Merkel, Obama, Hollande, Putin und Poroshenko | Einzigartige Fotografien von Soldaten vor und nach dem Krieg Auf dem Flughafen von Donezk - die Schlacht der "Cyborgs" | Kandidaten für die neue Werchowna Rada (INFOGRAPHICS) | Personal der zerstörten Positionen der Sicherheitskräfte Ein Einwohner von Lemberg verkauft Energie an den Staat Wer hat in Donezk Halt gemacht ? Ilovaysky Cauldron - Video von der Stelle | Den Flughafen Donezk stürmen Flughafen Lugansk mit den Augen ukrainischer Fallschirmjäger Russische Truppen an der Grenze zur Ukraine Gefangenenaustausch bei Donezk | Betriebsinformationen NLB in der ATO-Zone + Karten | Liste der vermissten Personen in der ATO-Zone Ukrainische Soldaten auf der Hut vor Mariupol Friedensmarsch in Moskau | Russland wird vom globalen Internet getrennt Olga Lyulchak - eine offene Stellvertreterin für alle | Nazi-Aliens regieren Amerika Der Zynismus von NTV liegt weit über dem! | Vor dem Hintergrund ukrainischer Leichen wurde Alexey Milchakov, ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg, fotografiert Alexey Milchakov - ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg | Russische Spezialeinheiten vor dem Hintergrund der ukrainischen Kriege fotografiert Erinnerung für Soldaten zum Abziehen | Basis bewährter Organisationen und Freiwilliger 20. August Zusammenfassung der Nachrichten | Flagge der Ukraine am Moskauer Wolkenkratzer | Kertsch Fähre | Referenzen für Opfer antiukrainischer Propaganda Der Informationskrieg (56 Enthüllungen) Metropolitan Onufry: Biographie des Leiters der UOC | Rückblick auf ausländische Medien: Gibt es einen friedlichen Ausweg aus der Ukraine-Krise? | Bataillone in der Ukraine: Wer ist wer? | Ukrainische Militäreinheiten: Wer ist wer? | Rückblick auf ausländische Medien: Wird Russland in die Ukraine kommen? | FOTO-Bericht aus dem Epizentrum der ATO | Separatisten erschießen Mörserhäuser von Shakhtersk | Aufnahmen der beschossenen Positionen ukrainischer Sicherheitsbeamter Was tun und wo im Kriegsfall in Kiew verstecken ? FOTO Bericht über die Schießerei von Kämpfern einer malaysischen Boeing | Proteststatistik (INFOGRAPHICS) | 60 Fälschungen russischer Medien über die Ukraine | Was bringt die Unterzeichnung eines Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der Europäischen Union? | Die Wiederaufnahme der ATO (Berufung Poroschenko) Was wird sich nach Unterzeichnung der Vereinbarung ändern? | Militärische theoretische Ausbildung Die Liste der 138 Toten | Schlussfolgerungen des EU-Rates zur Lage in der Ukraine Online-Spiel "Mortal Kombat in Ukrainian" | Putin-hoo * lo: 10 Trefferversionen | Patriotische Avatare der Ukrainer Ukr isst Katsaps Hand Wohin ging das von den Ukrainern gespendete Geld ? Wovon träumt der ukrainische Soldat ? Die vage Konfrontationsgeschichten im Südosten Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 22. Mai | Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 21. Mai | Die Gräueltaten von Putins Friedenstruppen (nichts für schwache Nerven) Achmetow wies auf Inschriften hin, die ihn und Putin beleidigten St. George Band und das Guard Band. Was ist der Unterschied? | Medvedchuks Sommerhaus für Besucher geöffnet | US-amerikanische IT-Branchenriesen beteiligen sich an Sanktionen | Putins Plan für den 9. Mai | Materialuntersuchung für die Russen Es ist nicht schmerzhaft zu lügen Der Schrecken der Täuschung Blutiges Wochenende: Ereignisse der Maiferien in der Ukraine | In der Gegend von Nikolaev gab es die ehrgeizigsten militärischen Übungen Wie Russland sich auf den Krieg vorbereitete In Slavyansk identifizierte Militante | Der Angriff von Slavyansk | Angriff auf eine Militäreinheit in Mariupol | Mythen über Stepan Bandera | Video der Prügel pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Video der Prügel pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Jüngste Ereignisse im Südosten und auf der Krim Russische Invasion in der Ukraine: 27. März - 4. April | Russische Invasion in der Ukraine: 21.-27. März | Russische Invasion in der Ukraine: 14.-20. März | Russische Invasion in der Ukraine: 26. Februar - 13. März | PACE-Auflösung | Tsapev - Faschismus! Segen aus der Ukraine! | Putins Armee: wie man russische Soldaten erzieht. | Guerilla Warfare Guide | Karte des russischen Militärs Wer füttert wen in der Ukraine ? Die Geschichte der OUN-UPA oder wer sind Bendera | Interessant an der ukrainischen Flagge Video, wie Janukowitsch Mezhigorye mit Werten verlassen hat | Virtuelle 3D-Tour durch das Gebiet von Mezhyhirya | Notfall im Kriegsfall Haus in Koncha-Zaspa, das von Yura Enakievsky | gebaut wurde 70 beeindruckendste Euromaidan-Kader in Kiew | Aktivisten besuchten das Anwesen des regionalen Oliynyk | Neustart der Ukraine. Fotos der wichtigsten Ereignisse vom 22. bis 24. Februar Luxus Mezhigorye Yanukovych: Yachten, Luxusautos, ein Porträt aus Gold, ein Zoo und ein Golfplatz | Schätze von Pshonka - Fotobericht aus dem Haus des blutigen Generalstaatsanwalts Maidan trauert um die Helden des Himmels Hunderte | Wie sie in Kiew versuchten, das Denkmal für die Tschekisten zu zerstören In Mezhigorye wurden Dokumente zu Millionen von Unterschlagungen und Bestechungsgeldern gefunden Blutige Tage der Ukraine. Wochenschau Maidan 20.-21. Februar | Maidan online. Aktivisten gingen in die Offensive und eroberten einen Teil der Maidan zurück Diese Stadt brennt. Nacht und Morgen auf Maidan am 19. Februar Wie in einem Krieg. Foto Chronik der Ereignisse in Kiew am 18. Februar | Kämpfe im Zentrum von Kiew. Das Hauptvideo der Ereignisse in Kiew am 18. Februar

UPD: 08/11/2014 Das Dnepr-Bataillon hat den "Volksbürgermeister" von Alchevsk festgenommen. FOTO

Das Dnepr-Bataillon hielt den Bürgermeister von Alchevsk fest. FOTO Das Dnepr-Bataillon hielt den Bürgermeister von Alchevsk fest. FOTO

Einer der Komplizen der Terroristen wurde vom Dnepr-Bataillon festgenommen.

Laut Facebook, wo der stellvertretende Gouverneur von Dnipropetrowsk, Boris Filatov, schrieb.

Das Bataillon "Dnepr" hat den "Volksbürgermeister" von Alchevsk Nikolai Boyko festgenommen.

Das Foto wird in einer halben Stunde sein. Als Option kann ich Lyashko anbieten, "ein Verhör" mit diesem Bösewicht durchzuführen. Wir können ihn Feiglingen ausziehen, wie es Oleg Valerievich gefällt.

Persönlich ist es für mich ekelhaft, mich an Boyko zu wenden “, schrieb Filatov.

UPD: 08/11/2014 Berühren Sie nicht den Kunden: Verhandlungen von Terroristen, die Janukowitschs Anwesen in Donezk verteidigen. AUDIO

Bewaffnete Terroristen schützen Janukowitschs Anwesen in Donezk vor bewaffneten Plünderern wie ihnen. Das Innenministerium der Ukraine hat die Verhandlungen der Militanten abgefangen

Dies berichtete der Berater des Innenministers Anton Gerashchenko und die Nachricht, die er auf seinem "Facebook" veröffentlichte.

"Schließlich wurde bekannt, wofür die Terroristen in Donezk starben. Die Hauptkampfaufgabe von Girkin und seinen Terroristen besteht darin, das Haus Janukowitsch * zu schützen, das sich im Gegensatz zu seinem Anwesen in Mezhyhir noch in seinem ursprünglichen und unberührten Zustand befindet", fügte der Berater des Ministers hinzu Sobald "willkürliche Terroristen versuchen, die Hacienda von Donezk von Janukowitsch auszurauben, schicken ihre hochrangigen Kameraden sofort eine schnelle Reaktionsgruppe, um das Eigentum des Ex-Diktators zu schützen."

Gerashchenko veröffentlichte auch eine Audioaufnahme der abgefangenen Telefongespräche von Terroristen. "Wir müssen davon ausgehen, dass keiner der Terroristen von Grad, Haubitzen und Mörsern auf das Haus Janukowitsch schießt", stellt er fest.

Ihm zufolge "müssen Kämpfer der freiwilligen Bataillone des Innenministeriums und der Nationalgarde sowie reguläre Armeebrigaden das Anwesen von Janukowitsch besuchen, um herauszufinden, warum er von Terroristen so sorgfältig bewacht wurde, abgelenkt von den wichtigen Aufgaben, die verbleibenden Bewohner von Donezk auszurauben."

UPD: 08/11/2014 Die Situation im Osten der Ukraine. KARTE

Ситуация на Востоке Украины. КАРТА

Die Anti-Terror-Operation in der Ostukraine geht weiter. Die ukrainische Armee ist aktiv an der Befreiung von Lugansk und Donezk von Terroristen beteiligt.

Wie das Informations- und Analysezentrum des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates mitteilt, sieht die Situation in der Anti-Terror-Operationszone ab Montag um 12:00 Uhr wie folgt aus.

UPD: 08/11/2014 Wir werden unseren Soldaten helfen!

Поможем нашим воинам!

Wir appellieren an Sie mit der Bitte, unseren Soldaten bei der Verteidigung unseres Landes zu helfen.

Bitte verteilen Sie diese Seite auch unter Ihren Freunden und Bekannten im Internet.

Ehre sei den Helden!

UPD: 08/11/2014 In den kommenden Tagen wird die "Liquidationsbrigade" des GRU-FSB nach Donbass gehen, um die Führer der Terroristen zu zerstören - Shkiryak

На Донбасс в ближайшие дни выедет ликвидационная бригада ГРУ-ФСБ для уничтожения главарей террористов

Putin befahl die Zerstörung von Terroristenführern. Dies brachte viele gewöhnliche Militante dazu, nachzudenken und ihre eigene Haut zu retten. Einige finden eine Gelegenheit und versuchen, unter der Zivilbevölkerung Zuflucht zu suchen. Andere ergeben sich den Kräften der ATO und bezeugen aktiv gegen ihre russischen "Gönner".

Dies gab der Berater des Leiters des Innenministeriums, Zoryan Shkiryak, auf seiner Facebook-Seite bekannt.

"Von der Front aus. Laut Geheimdienst- und Funkabhörungen von Spezialeinheiten des Innenministeriums, der Streitkräfte der Ukraine und des Sicherheitsdienstes der Ukraine sowie Informationen von gefangenen Terroristen nehmen Demoralisierung und Panik in den Reihen der Militanten zu. Insbesondere wurden Massenwüsten in russischen Terroristenbanden" Pfeil "," Tschetschenisch "registriert. , "Bootsmann", "Gehirn" und andere. Die Militanten sind sich der Unvermeidlichkeit der Vergeltung und ihres Untergangs bewusst ", sagte er.

"In der Ukraine werden sie von Anti-Terror-Einsatzkräften zerstört, und sie werden nicht nach Russland fliehen, weil sie dort von Abteilungen russischer Grenzschutzbeamter erschossen werden. Dies ist Putins direkter Befehl. Außerdem wurde der Befehl des Kremls, die Führer der Terroristen zu zerstören, bestätigt. Es gibt operative Informationen über Donbass im kommenden Jahr." Tage, an denen die „Liquidationsbrigade“ der GRU-FSB das Urteil vollstrecken wird “, sagte Shkiryak.

"Dies brachte viele gewöhnliche Militante dazu, nachzudenken und ihre eigene Haut zu retten. Einige finden eine Gelegenheit und versuchen, sich unter der Zivilbevölkerung zu verstecken. Andere ergeben sich den ATO-Kräften und bezeugen aktiv gegen ihre russischen" Gönner ". Der Terrorist Borodai und der blutige Girkin sind bereits aus Donezk geflohen. Jetzt schreit dieser wie ein unterschnittenes Schwein und fordert Putins Hilfe, droht Anthrazit zu übergeben und wegzulaufen. Er versteht jedoch, dass er zum Scheitern verurteilt ist. Deshalb trinkt er ohne Probleme, was nicht nur von Augenzeugen, sondern auch von Überläufern seiner Bande bestätigt wird “, betonte er. Der Berater des Leiters des Innenministeriums warf.

"Heute haben Anti-Terror-Einheiten ihre Streitkräfte weiter aufgebaut, den Ring zusammengedrückt und die Militanten umzingelt. In den Schlachten von Krasniy Luch, Ilovaisk, Donezk, Anthrazit und anderen wurden mehrere hundert Terroristen und eine beträchtliche Menge schwerer Ausrüstung des Feindes zerstört. Leider haben wir auch Verluste. Der brutale Abschaum tötet weiterhin Zivilisten und schießt ständig auf Wohngebiete, Märkte und sogar Kolonnen von Flüchtlingen aus besetzten Städten. Unter Zivilisten gibt es Opfer und Verwundete. Die genaue Anzahl wird angegeben ", schrieb Shkiryak.

Am vergangenen Tag wurden mehrere Siedlungen von Militanten befreit. Auf der Flucht vor dem Schlachtfeld verlassen die Terroristen die Leichen ihrer Söldner. Die fortgeschrittenen Einheiten der Nationalgarde und der Streitkräfte der Ukraine blockierten und unterbrachen tatsächlich die Kommunikation der Militanten zwischen den Regionen Donezk und Lugansk. Dies ist sehr wichtig und bietet einen zusätzlichen Anreiz für den gesicherten Erfolg. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Terroristen in vorbereiteten Befestigungen in befestigte Gebiete ziehen ", sagte er.

„Sie haben Panzer, schwere Artillerie und BM-21 Grad-Systeme, die von Personaloffizieren der RF-Streitkräfte verwaltet werden, die in erheblicher Zahl im Donbass vertreten sind. Russische Spezialeinheiten, Fallschirmjäger und Scharfschützen kämpfen gegen die Ukraine und versuchen, die Situation unter Kontrolle zu halten Jeden Tag gelingt es ihnen jedoch immer weniger. Die Militanten sind demoralisiert ", sagte der Berater des Leiters des Innenministeriums.

Jetzt geht die Positionskonfrontation weiter. Die ATO-Divisionen bauen ihre Streitkräfte auf und bereiten sich auf die nächste aktive Phase der Offensive gegen die Positionen russischer Terroristen vor “, fasste er zusammen.

UPD: 08/11/2014 Die Weltmeisterin im Turnen, Natalya Godunko, verkaufte eine Goldmedaille für die Bedürfnisse der ukrainischen Armee

Чемпионка мира по гимнастике Наталья Годунко продала золотую медаль для нужд украинской армии

Die Goldmedaille der Weltmeisterschaft, die die Turnerin Natalya Godunko für eine Wohltätigkeitsauktion zur Unterstützung der ukrainischen Armee zur Verfügung stellte, wurde heute Abend verkauft.

Die Bewerbung um die Auszeichnung, die ein Ukrainer bei der Weltmeisterschaft 2001 in Madrid gewonnen hatte, endete mit einem Preis von 100.100 Griwna. Jetzt muss der glückliche Gewinner der Medaille das Geld überweisen und die Belohnung abholen. Vor einigen Tagen hat eine Ukrainerin ihre Medaille bei der Auktion ausgestellt und beschlossen, auf diese Weise der ukrainischen Armee zu helfen. Der Erlös aus der Medaille fließt in den Kauf von Lebensmitteln und Munition für ukrainische Kämpfer.

UPD: 08/11/2014 Microsoft schließt sich Sanktionen gegen Russland an

Microsoft присоединяется к санкциям против России

Die Bank "Russland", gegen die Sanktionen verhängt wurden, erwartet bereits die Abschaltung eines Teils der ausländischen Software.

Es wird von Gordonua berichtet.

Bald könnten russische Banken und Unternehmen von ausländischer Software getrennt werden. Microsoft und Unternehmen wie Oracle, Symantec und Hewlett-Packard schließen sich laut dem National Anti-Corruption Portal den US-Sanktionen an.

Hewlett-Packard hat bereits aufgehört, die russischen Partner mit den erforderlichen Geräten und Komponenten zu beliefern. Bei dieser Gelegenheit trafen sich Vertreter von Microsoft und Oracle mit Vertretern einer der Banken, die unter die Sanktionen fielen. Im Moment hat Microsoft nicht begonnen, die Bank von ihren Produkten zu trennen, aber die russische Seite ist bereits auf der Suche nach einer Alternative.

Am 29. Juli verhängten die Vereinigten Staaten neue Sanktionen gegen drei russische Banken und ein Unternehmen. Als Reaktion darauf führte Wladimir Putin am 6. August ein Einfuhrverbot für Produkte aus Ländern nach Russland ein, die der Russischen Föderation Sanktionen auferlegten.

UPD: 08/11/2014 Als russische Kanoniere, ohne zu zielen, ukrainische Städte erschießen: "Nadymchane, hallo!". VIDEO

Ein Video über den Beschuss ukrainischer Dörfer durch russische Artilleristen, das vom russischen Militär selbst gedreht wurde.

Russische Kanoniere verbergen nicht die Tatsache, dass sie das Territorium der Ukraine beschießen.

Wir stellen auch fest, dass einer der russischen Kanoniere, gemessen am Video, aus Nadym stammt, dem Verwaltungszentrum des Autonomen Bezirks Yamalo-Nenzen der Russischen Föderation.

UPD: 08/11/2014 "DNR" "spezifiziert" die Passdaten der Einwohner von Donezk für die Neuansiedlung von Terroristen und ankommenden russischen Militanten. FOTO

ДНР уточняет паспортные данные жителей Донецка для расселения террористов и прибывающих российских боевиков. ФОТО

In Donezk wurden auf den Straßen Anzeigen geschaltet, in denen Terroristen die „DVR“ aufforderten, die am 11. Mai in einem Pseudo-Referendum abstimmte, um die angegebene Nummer anzurufen und „Passdetails zu klären (Registrierung) und spezielle Gutscheine für die Neuansiedlung in Luftschutzbunkern zu erhalten“.

Dies wurde von Donbass News berichtet.

Laut der vom "Innenministerium der DVR" unterzeichneten Ankündigung werden diese Aktionen mit dem Ziel durchgeführt, "die verwundeten Soldaten in Wohnungen zu führen und russische Milizen anzukommen" von den Patrioten der DVR

Wir erinnern daran, dass die Bewohner von Slavyansk, Kramatorsk (damals von Terroristen kontrolliert) und mehreren anderen Städten im Juni gezwungen waren, Terroristen der „DVR-Armee“ aufzunehmen.