This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

#EuroMajdan # єvromaydan Chronicle 16.10.2014

Zeitleiste

01.12.13 | 12/02/13 | 12/03/13 | 12/04/13 | 12/05/13 | 12/06/13 | 12/08/13 | 09.12.13 | 10.12.13 | 11.12.13 | 12/12/13 | 13.12.13 | 14.12.13 | 15.12.13 | 16.12.13 | 17.12.13 | 20.12.13 | 01/10/14 | 01/11/14 | 01/12/14 | 13.01.14 | 14.01.14 | 15.01.14 | 16.01.14 | 17.01.14 | 18.01.14 | 19.01.14 | 20.01.14 | 21.01.14 | 22.01.14 | 23.01.14 | 24.01.14 | 25.01.14 | 26.01.14 | 27.01.14 | 28.01.14 | 31.01.14 | 02/03/14 | 02/05/14 | 18.02.14 | 19.02.14 | 20.02.14 | 21.02.14 | 22.02.14 | 23.02.14 | 24.02.14 | 25.02.14 | 26.02.14 | 28.02.14 | 03/02/14 | 03/03/14 | 03/04/14 | 03/05/14 | 03/06/14 | 03/12/14 | 13.03.14 | 14.03.14 | 15.03.14 | 17.03.14 | 18.03.14 | 19.03.14 | 20.03.14 | 25.03.14 | 28.03.14 | 04/07/14 | 04/09/14 | 04/10/14 | 04/11/14 | 14.04.14 | 17.04.14 | 16.04.14 | 17.04.14 | 18.04.14 | 23.04.14 | 24.04.14 | 25.04.14 | 28.04.14 | 05/05/14 | 05/06/14 | 05/07/14 | 14.05.14 | 19.05.14 | 20.05.14 | 21.05.14 | 23.05.14 | 26.05.14 | 27.05.14 | 28.05.14 | 30.05.14 | 06/02/14 | 06/03/14 | 06/05/14 | 17.06.14 | 18.06.14 | 24.06.14 | 25.06.14 | 27.06.14 | 07/01/14 | 07/03/14 | 07/11/14 | 14.07.14 | 15.07.14 | 17.07.14 | 18.07.14 | 21.07.14 | 24.07.14 | 25.07.14 | 30.07.14 | 31.07.14 | 08/01/14 | 08/04/14 | 08/05/14 | 08/06/14 | 08/07/14 | 08/11/14 | 08/12/14 | 13.08.14 | 14.08.14 | 18.08.14 | 19.08.14 | 20.08.14 | 21.08.14 | 26.08.14 | 28.08.14 | 09/01/14 | 09/02/14 | 09/03/14 | 09/08/14 | 09/11/14 | 09/12/14 | 16.09.14 | 17.09.14 | 19.09.14 | 21.09.14 | 22.09.14 | 23.09.14 | 24.09.14 | 26.09.14 | 30.09.14 | 10/01/14 | 10/02/14 | 10/03/14 | 10/07/14 | 10/09/14 | 13.10.14 | 14.10.14 | 16.10.14 | 21.10.14 | 22.10.14 | 23.10.14 | 29.10.14 | 30.10.14 | 31.10.14 | 11/04/14 | 11/05/14 | 10.11.14 | 11/11/14 | 18.11.14 | 23.11.14 | 24.11.14 | 28.11.14 | 12/02/14 | 12/04/14 | 12/05/14 | 10.12.14 | 12/12/14 | 16.12.14 | 17.12.14 | 18.12.14 | 22.12.14 | 23.12.14 | 24.12.14 | 25.12.14 | 26.12.14 | 29.12.14 | 30.12.14 | 13.01.15 | 14.01.15 | 17.01.15 | 22.01.15 | 26.01.15 | 27.01.15 | 28.01.15 | 30.01.15 | 02/03/15 | 02/04/15 | 02/05/15 | 02/09/15 | 02/10/15 | 16.02.15 | 18.02.15 | 19.02.15 | 25.02.15 | 28.02.15 | 03/02/15 | 03/03/15 | 03/05/15 | 17.03.15 | 19.03.15 | 23.03.15 | 26.03.15 | 04/01/15 | 04/03/15 | 15.04.15 | 16.04.15 | 17.04.15 | 12.05.15 | 13.05.15 | 15.05.15 | 17.05.15 | 18.05.15 | 27.05.15 | 06/02/15 | 06/03/15 | 06/04/15 | 16.06.15 | 19.06.15 | 22.06.15 | 23.06.15 | 23.06.15 | 17.09.15 | 24.09.15 | 10/06/15 | 26.10.15 | 17.12.15 |

Heiße Themen

Kommunalwahlen 2015 - Karte der Verstöße | Wie die Ukrainer gewählt haben: Umfragen beenden | Professionelle russische Armee in der Ukraine | Karte der Abwertung der Landeswährungen TOP-20 der zuverlässigsten Banken in der Ukraine | Wie und wann hat die Polizei das Recht, spezielle Ausrüstung zu verwenden ? Echte Eigentümer ukrainischer Banken Russlands Plan, die Ukraine zu erobern (DOKUMENTE) TEXT VON POROSHENKOS BESCHWERDE BEI ​​DER SUPREME RADA | Krieg, Personen, Situationen: Personal von der Front in Shirokino. FOTO-Bericht | Putin Krieg. Unabhängiger Bericht von Boris Nemtsov | In Kiew wurde der Journalist Oles Buzin getötet. FOTO | In Ex-Volksabgeordneten aus der PR Kalaschnikow in Kiew getötet | Putin bereitet sich auf einen großen Krieg vor und erhöht die Militärausgaben. Kremlmedien pickten auf Aprilscherze über Mistral | WizzAir-Ukraine stellt den Betrieb ein | Moderne Armeen tarnen Werke über die Ukraine von Beata Kurkul | Charlie Hebdo Magazine Kehrtwende zu Putin | Muster der Kennzeichnung von Autos GAI | Kabaeva brachte Putins drittes Kind zur Welt Achtung! Verbotene Notizen! Foto | Hitler wird auf einer 1000-Griwna-Rechnung abgebildet Nemtsovs Mörder sind die CIA und das MI6, Poroschenko und der rechte Sektor NBU hat die Insolvenz der Delta Bank anerkannt | März in Erinnerung an Boris Nemtsov. FOTO-Bericht. | Preise für Benzin, DT, Gas an Tankstellen in der Ukraine | Fake über den Tod von Sasha Gray im Donbass | Gedenkmünzen über die Ereignisse des Maidan | Geschichte der ukrainischen Gold- und Devisenreserve von 1993 bis 2015 | Der Prozess gegen Savchenko. FOTO-Bericht | Die Folgen des Beschusses von Kramatorsk | Verkleidung Scout Verkleidung | Klarstellung der grenzüberschreitenden Haftung Rada beraubte Janukowitsch des Titels des Präsidenten Visa-Regime in der Ukraine für Russen | KRIEG FÜR UNABHÄNGIGKEIT. ERGEBNISSE (INFOGRAFIE) ATO-TEILNEHMER HABEN DAS RECHT AUF GEWÄHRLEISTUNGEN UND VORTEILE. WIE ERHALTEN SIE SIE (INFOGRAFIE) | Die schlechtesten Banken laut NBU | Poroschenko wurde angewiesen, die Auslandsreisen zu kontrollieren Wie verhalte ich mich beim Beschuss und bei Bombenangriffen? | FAQ ZUR MOBILISIERUNG - Kremlpropaganda | In Donezk traf eine Granate die Bushaltestelle: Es gibt Opfer FOTO + VIDEO | Wer die vierte Mobilisierungswelle nicht berührt (Infografiken) | Beispielanwendung ohne Mobilisierung | Die Nationalbank präsentierte eine neue 100 Griwna (Foto) | In der DNI zeigten sich ihre Geldsiedlungsmarken von New Russia | Was importiert Russland in seinen Konvois zum Donbass? | SMS von Abgeordneten in der Rada | Gasverbrauchsberichte nach Regionen | Wo der größte Stromverbrauch besteht Staatshaushalt 2015: Einnahmen von 475,2 Mrd., Ausgaben von 527,2 Mrd. | Russland schickt Panzer mit Flugzeugen und Zügen an Terroristen Schwarzer Dienstag in der Russischen Föderation: Russen stürmen Geschäfte | Gesetzentwurf über zivile Waffen und Munition Die Liste der Abgeordneten und Ausschüsse, aus denen sie abberufen wurden In Odessa donnerte eine gewaltige Explosion Die Schlacht in Grosny. FOTO-Bericht | Elena Kosheleva (Lyashkos Partei) Tochter eines Oligarchen (ehrliche Fotos) | Fake NTV: Yarosh mit einem Maschinengewehr im Parlament | Zweiter Tag der Zusammenstöße während des Ani Lorak Konzerts Störung des Ani Lorak Konzerts in Kiew | Krajina markiert den Jahrestag des Beginns des Maidan of Honor | Die Polizei schlug im Bau befindliche Aktivisten auf Osokorki PHOTO + VIDEO | Nationaler Wut-Tag in Budapest. FOTO + VIDEO | Eine andere Füllung NTV "Ukrainer bieten sich für 10 Griwna." | Explosion donnerte in Kharkov, in der WALL-Kneipe | Verwaltung der LPR "Magic Cosmic Kysya" Olga Tarash | NTV skandalöser Fake Story Boy identifiziert | Ein Stück Land und zwei Sklaven für den Krieg ... | Nachweis der Beteiligung russischer Invasoren am Donbass Der brutale Showdown der DVR (Video) | Wer gewinnt die Parlamentswahlen (INFOGRAPHICS)? | Gefrorene Hölle am Flughafen Donezk Russland kann versehentlich die russische Flagge verbieten Beamte, die aus der Ukraine nach Russland geflohen sind Die Situation am Flughafen Donezk Liste der Luftschutzbunker in Kiew | Jobs Merkel, Obama, Hollande, Putin und Poroshenko | Einzigartige Fotografien von Soldaten vor und nach dem Krieg Auf dem Flughafen von Donezk - die Schlacht der "Cyborgs" | Kandidaten für die neue Werchowna Rada (INFOGRAPHICS) | Personal der zerstörten Positionen der Sicherheitskräfte Ein Einwohner von Lemberg verkauft Energie an den Staat Wer hat in Donezk Halt gemacht ? Ilovaysky Cauldron - Video von der Stelle | Den Flughafen Donezk stürmen Flughafen Lugansk mit den Augen ukrainischer Fallschirmjäger Russische Truppen an der Grenze zur Ukraine Gefangenenaustausch bei Donezk | Betriebsinformationen NLB in der ATO-Zone + Karten | Liste der vermissten Personen in der ATO-Zone Ukrainische Soldaten auf der Hut vor Mariupol Friedensmarsch in Moskau | Russland wird vom globalen Internet getrennt Olga Lyulchak - eine offene Stellvertreterin für alle | Nazi-Aliens regieren Amerika Der Zynismus von NTV liegt weit über dem! | Vor dem Hintergrund ukrainischer Leichen wurde Alexey Milchakov, ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg, fotografiert Alexey Milchakov - ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg | Russische Spezialeinheiten vor dem Hintergrund der ukrainischen Kriege fotografiert Erinnerung für Soldaten zum Abziehen | Basis bewährter Organisationen und Freiwilliger 20. August Zusammenfassung der Nachrichten | Flagge der Ukraine am Moskauer Wolkenkratzer | Kertsch Fähre | Referenzen für Opfer antiukrainischer Propaganda Der Informationskrieg (56 Enthüllungen) Metropolitan Onufry: Biographie des Leiters der UOC | Rückblick auf ausländische Medien: Gibt es einen friedlichen Ausweg aus der Ukraine-Krise? | Bataillone in der Ukraine: Wer ist wer? | Ukrainische Militäreinheiten: Wer ist wer? | Rückblick auf ausländische Medien: Wird Russland in die Ukraine kommen? | FOTO-Bericht aus dem Epizentrum der ATO | Separatisten erschießen Mörserhäuser von Shakhtersk | Aufnahmen der beschossenen Positionen ukrainischer Sicherheitsbeamter Was tun und wo im Kriegsfall in Kiew verstecken ? FOTO Bericht über die Schießerei von Kämpfern einer malaysischen Boeing | Proteststatistik (INFOGRAPHICS) | 60 Fälschungen russischer Medien über die Ukraine | Was bringt die Unterzeichnung eines Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der Europäischen Union? | Die Wiederaufnahme der ATO (Berufung Poroschenko) Was wird sich nach Unterzeichnung der Vereinbarung ändern? | Militärische theoretische Ausbildung Die Liste der 138 Toten | Schlussfolgerungen des EU-Rates zur Lage in der Ukraine Online-Spiel "Mortal Kombat in Ukrainian" | Putin-hoo * lo: 10 Trefferversionen | Patriotische Avatare der Ukrainer Ukr isst Katsaps Hand Wohin ging das von den Ukrainern gespendete Geld ? Wovon träumt der ukrainische Soldat ? Die vage Konfrontationsgeschichten im Südosten Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 22. Mai | Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 21. Mai | Die Gräueltaten von Putins Friedenstruppen (nichts für schwache Nerven) Achmetow wies auf Inschriften hin, die ihn und Putin beleidigten St. George Band und das Guard Band. Was ist der Unterschied? | Medvedchuks Sommerhaus für Besucher geöffnet | US-amerikanische IT-Branchenriesen beteiligen sich an Sanktionen | Putins Plan für den 9. Mai | Materialuntersuchung für die Russen Es ist nicht schmerzhaft zu lügen Der Schrecken der Täuschung Blutiges Wochenende: Ereignisse der Maiferien in der Ukraine | In der Gegend von Nikolaev gab es die ehrgeizigsten militärischen Übungen Wie Russland sich auf den Krieg vorbereitete In Slavyansk identifizierte Militante | Der Angriff von Slavyansk | Angriff auf eine Militäreinheit in Mariupol | Mythen über Stepan Bandera | Video der Prügel pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Video der Prügel pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Jüngste Ereignisse im Südosten und auf der Krim Russische Invasion in der Ukraine: 27. März - 4. April | Russische Invasion in der Ukraine: 21.-27. März | Russische Invasion in der Ukraine: 14.-20. März | Russische Invasion in der Ukraine: 26. Februar - 13. März | PACE-Auflösung | Tsapev - Faschismus! Segen aus der Ukraine! | Putins Armee: wie man russische Soldaten erzieht. | Guerilla Warfare Guide | Lageplan des russischen Militärs Wer füttert wen in der Ukraine ? Die Geschichte der OUN-UPA oder wer sind Bendera | Interessant an der ukrainischen Flagge Video, wie Janukowitsch Mezhigorye mit Werten verlassen hat | Virtuelle 3D-Tour durch das Gebiet von Mezhyhirya | Notfall im Kriegsfall Haus in Koncha-Zaspa, das von Yura Enakievsky | gebaut wurde 70 beeindruckendste Euromaidan-Kader in Kiew | Aktivisten besuchten das Anwesen des regionalen Oliynyk | Neustart der Ukraine. Fotos der wichtigsten Ereignisse vom 22. bis 24. Februar Luxus Mezhigorye Yanukovych: Yachten, Luxusautos, ein Porträt aus Gold, ein Zoo und ein Golfplatz | Schätze von Pshonka - Fotobericht aus dem Haus des blutigen Generalstaatsanwalts Maidan trauert um die Helden des Himmels Hunderte | Wie sie in Kiew versuchten, das Denkmal für die Tschekisten zu zerstören In Mezhigorye wurden Dokumente zu Millionen von Unterschlagungen und Bestechungsgeldern gefunden Blutige Tage der Ukraine. Wochenschau Maidan 20.-21. Februar | Maidan online. Aktivisten gingen in die Offensive und eroberten einen Teil der Maidan zurück Diese Stadt brennt. Nacht und Morgen auf Maidan am 19. Februar Wie in einem Krieg. Foto Chronik der Ereignisse in Kiew am 18. Februar | Kämpfe im Zentrum von Kiew. Das Hauptvideo der Ereignisse in Kiew am 18. Februar

UPD: 16.10.2014 Trotz der nächsten Angriffsversuche halten ukrainische Soldaten den Flughafen in Donezk, dem Hauptquartier der Anti-Terror-Operation

Несмотря на очередные попытки штурма, украинские воины удерживают аэропорт в Донецке

Die Nacht in den meisten Gebieten, in denen die Anti-Terror-Operation durchgeführt wird, war ruhig.

Nach Angaben des Hauptquartiers wurde um 22.30 Uhr mit MLRS BM-21 Grad ein Beschuss auf die Position der ATO-Streitkräfte im Gebiet von Trekhizbenka durchgeführt.

"Gestern Nachmittag bombardierten unkontrollierte terroristische bewaffnete Gruppen unsere Positionen mehrmals in den Gebieten des Dorfes Debaltseve, Chernukhino, Redkodub, Avdeevka, Granitnoye, die auf Wohngebäude in Nikishino abgefeuert wurden", wurde berichtet.

Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass die Situation im Gebiet des Dorfes Smelye weiterhin dynamisch ist und die Anti-Terror-Einsatzkräfte Aktivitäten durchführen, um die Sicherheit des Personals zu gewährleisten, das an Kontrollpunkten in dem angegebenen Gebiet dient.

"Trotz eines weiteren Angriffsversuchs ist der Flughafen von Donezk unter unserer Kontrolle. In der Nacht, bevor die Militanten von Donezk aus auf unsere Positionen feuerten, gibt es unter den ukrainischen Truppen keine Verluste", fügte das Pressezentrum hinzu.

Gleichzeitig wird nach Angaben des Hauptquartiers die Lage im Süden der Anti-Terror-Operationszone ständig überwacht, geplante Maßnahmen zur Schaffung eines sicheren Umfelds für Zivilisten in Mariupol und Teilnehmer an der Anti-Terror-Operation werden ergriffen.

UPD: 16.10.2014 Der rasche Fall des Rubels geht weiter: In 2 Minuten Handel sprang der Dollar um 21 Kopeken, der Euro um 33 Kopeken

Стремительное падение рубля продолжается: За 2 минуты торгов доллар подскочил на 21 копейку, евро - на 33 копейки

Der Dollar und der Euro stiegen an der Moskauer Börse bei Handelseröffnung am Donnerstag, dem 16. Oktober, und der Rubel fiel nach einer Aufwärtskorrektur am Vortag gegenüber dem Doppelwährungskorb.

Laut Interfax-Ukraine hat fallendes Öl zur Wiederaufnahme des Rubelfalls beigetragen, sagen Experten.

Das Bieten auf den US-Dollar begann für ETS-Transaktionen im Bereich von 40,64 bis 40,7 Rubel / 1 USD. Im Durchschnitt von zwei Minuten betrug der Kurs 40,665 Rubel / 1 USD, was 21 Kopeken höher ist als der vorherige Schlusskurs. Der Euro lag in der Region von 52,1 Rubel / EUR1 und fügte 33 Kopeken hinzu. Der Wert des Doppelwährungskorbs (0,55 USD und 0,45 EUR) betrug 45,815 Rubel, zuzüglich 27 Kopeken.

Experten stellen fest, dass ein deutlicher Rückgang des Rubels gegenüber dem Dollar und dem Euro bei der Eröffnung eine Folge der am Vortag beobachteten deutlichen Korrektur des Rubels ist. Am Donnerstagmorgen kehrte der Rubel in die Zone nahe der oberen Grenze des Korridors mit zwei Währungskorb zurück (am Vortag um 35 Kopeken auf 45,95 Rubel erhöht). Sinkende Ölpreise üben weiterhin Druck auf den Rubel aus: Die Brent-Index-Futures an der Londoner ICE-Futures-Börse fielen unter 83 USD pro Barrel und aktualisierten die 4-Jahrestiefs.

UPD: 16.10.2014 Die Europäische Union warnte die Russen vor Schwierigkeiten bei der Erlangung von Schengen-Visa: "Dies ist eine russische Lösung. Dies sind keine EU-Probleme."

Евросоюз предупредил россиян о трудностях с получением шенгенских виз: Это российское решение. Это не проблемы ЕС

Das russische Gesetz über personenbezogene Daten kann zu Problemen bei der Erteilung von Schengen-Visa führen.

Darüber schreibt Interfax unter Bezugnahme auf den europäischen Diplomaten.

Er erklärte, dass sich die Server, auf denen Daten zu den europäischen Visa russischer Staatsbürger gespeichert sind, in Europa befinden.

"Wenn der russische Gesetzgeber will, dass es den Bürgern unmöglich ist (ein Schengen-Visum zu bekommen. - Ed.), Dann ist dies eine russische Lösung. Dies sind keine EU-Probleme", sagte die Quelle.

"Wenn man sich ansieht, wie sich dieses Gesetz auf das wirkliche Leben gewöhnlicher russischer Bürger auswirkt, wirft dies natürlich Fragen auf", sagte er.

Der Gesprächspartner der Agentur äußerte die Ansicht, dass das in Russland verabschiedete Gesetz keinen Zusammenhang mit der Realität des 21. Jahrhunderts hat, dessen Bewohner Waren in Online-Shops kaufen.

Gleichzeitig betonte die Quelle, dass die EU nicht vorhabe, dieses Gesetz mit der russischen Seite und seine Auswirkungen auf das Schengen-Datensystem zu erörtern, obwohl die EU weiß, dass das Dokument am 1. Januar 2015 in Kraft treten wird.

Das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten von Russen wurde im Sommer 2014 von der Staatsduma verabschiedet. Das Dokument sieht vor, dass personenbezogene Daten von über das Internet verarbeiteten Russen nur in Russland gespeichert werden können.

Ursprünglich wurde davon ausgegangen, dass das Gesetz am 1. September 2016 in Kraft treten würde, aber die Abgeordneten haben diesen Zeitraum auf den 1. Januar 2015 verschoben.

UPD: 16.10.2014 Ölpreise fallen weiter: Brent fällt unter 83 USD pro Barrel

Цены на нефть продолжают падать: Brent опустилась ниже 83$ за баррель

Die Dezember-Futures für Brent-Rohöl an der Londoner Börse werden jetzt unter 83 USD pro Barrel gehandelt.

Ein in New York versteigertes Barrel Öl fiel um fast einen Dollar - bis zu 80 Dollar 83 Cent.

Experten zufolge fallen die Preise in Erwartung von Informationen über US-Energiereserven. Solche Daten werden voraussichtlich heute vom US-Energieministerium veröffentlicht.

UPD: 16.10.2014 Terroristen der "LNR" führten ein neues System zur Rekrutierung von Militanten ein und erklärten die Jagd nach Radfahrern - Tymchuk

Террористы ЛНР ввели новую систему набора боевиков и объявили охоту на велосипедистов, - Тымчук

In "LPR" besteht ein akuter Personalmangel.

Dmitry Tymchuk schrieb auf seiner Facebook-Seite unter Bezugnahme auf die Betriebsdaten der IP-Gruppe.

Ihm zufolge führte die "LNR" ein System der einmaligen Beteiligung der lokalen Bevölkerung ein, die an den Angriffen auf die Positionen der ukrainischen Truppen teilnehmen möchte: "200 UAH werden für die Teilnahme an einer bewaffneten Aktion versprochen. Die beliebtesten sind" Posten "in Mörserbesatzungen, die geringste Anzahl derjenigen, die dies wünschen." Geld verdienen "in der Rolle der Granatwerfer."

„In den von der LPR kontrollierten Gebieten haben Militante Radfahrer gejagt. Es gab zahlreiche Fälle, in denen Bürger unter dem Vorwand der Kontrolle auf Fahrrädern festgehalten wurden (es wird angenommen, dass Beobachter der ukrainischen Artillerie Fahrrad fahren). In diesem Zusammenhang haben die Anwohner kürzlich versucht, diese weniger zu nutzen Art des Transports ", schrieb Tymchuk.

UPD: 16.10.2014 Eine Reihe von Ländern hat sich den Sanktionen gegen Russland angeschlossen

К санкциям против России присоединился ряд стран

Länder, die eine EU-Mitgliedschaft beantragen - Montenegro, Island, Albanien sowie Liechtenstein, Norwegen, Mitglieder des Europäischen Wirtschaftsraums und die Ukraine - haben sich dem jüngsten EU-Sanktionspaket gegen Russland angeschlossen.

Laut HP2 wird dies in einer Erklärung des EU-Rates angegeben.

Mitte September veröffentlichte die Europäische Union eine Liste russischer Unternehmen, die neuen Beschränkungen unterworfen waren.

Die Sanktionen betrafen insbesondere den Ölsektor (Rosneft, Transneft und Gazprom Neft) und den Verteidigungssektor (Uralvagonzavod, Oboronprom und United Aircraft Corporation). Fünf russische Banken wurden ebenfalls auf die schwarze Liste gesetzt - Sberbank, VTB, Gazprombank, Vnesheconombank und Russian Agricultural Bank. EU-Bürger können ihnen keine Kredite gewähren und keine Transaktionen mit Neuemissionen von Anleihen und anderen Wertpapieren mit einer Laufzeit von mehr als 30 Tagen durchführen.

UPD: 16.10.2014 "Versuche zu sagen, dass der Nationalismus in der Ukraine blüht, um es milde auszudrücken, sind nicht wahr", ist eine weitere Verlegenheit bei der direkten Aufnahme in das russische Fernsehen. VIDEO

Die frühere Moderatorin des RBC-Senders, Maria Stroeva, sagte ihrer Kollegin überhaupt nicht, was er von ihr erwarten würde.

Wie berichtet, begann die ukrainische Journalistin während einer direkten Aufnahme in den RBC-Kanal mit seiner ehemaligen Moderatorin Maria Stroeva, überhaupt nicht das zu sprechen, was sie erwartet hatte, und stellte provokative Fragen, um die Pressemitteilung Yuri Tamantsev zu leiten.

UPD: 16.10.2014 Alltag von „DPR“: Renten und Gehälter sind „nicht unsere Kompetenz“. FOTO

Будни ДНР: пенсии и зарплаты - не наша компетенция. ФОТО

Auf Anordnung des "Vorsitzenden des Ministerrates" der DVR wurde der Leiter der Verwaltung von Donezk ernannt, der auch als Bürgermeister der Stadt fungieren wird.

Dies berichtete der Blogger StivyG. Jemand Igor Yuryevich Martynov (bei KDPV) wurde zum "Head of the City" ernannt, bevor er zu einem so verantwortlichen Posten ernannt wurde, leitete er den Stadtpark für Kultur und Erholung. Laut Martynov besteht seine Hauptaufgabe darin, die Stadt auf den Winter vorzubereiten und zerstörte Häuser zu restaurieren. Auf die Frage - wie werden die Zahlungen von Renten, Leistungen und Gehältern entschieden - sagte er, dass dies nicht in die Zuständigkeit der selbsternannten Republik falle.

"Dies ist nicht unsere Kompetenz, aber wir werden nicht beiseite treten und uns auch daran beteiligen, Kiew zu verpflichten, den Menschen das zu geben, was ihnen gehört", sagt er. Martynov sagte auch, dass die junge "Republik" auf UN-Hilfe setzt.

Das stellt sich irgendwie heraus. Die "junge Republik" hat kein Geld für Renten, Gehälter und Leistungen, und es ist nicht vorgesehen - Sie sehen, sie werden Kiew "verpflichten", Renten und Gehälter zu zahlen. Der „Bürgermeister“ gab nicht an, wen er verpflichten würde, Millionen von Subventionen auf Wohnraum und kommunale Dienste zu übertragen, ohne die Wohnraum und kommunale Dienste nicht funktionieren würden. Jeder neue "Volksgouverneur" und "Volksbürgermeister" im Donbass ist begabter als der vorherige. Zuvor hatten DNR-Terroristen ihren Bürgermeister von Donezk ernannt: Lukyanchenko beantwortet keine Anrufe.