This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

#UkraineRussiaWar 18.05.2015

Zeitleiste

01.12.13 | 12/02/13 | 12/03/13 | 12/04/13 | 12/05/13 | 12/06/13 | 12/08/13 | 09.12.13 | 10.12.13 | 12/11/13 | 12/12/13 | 13.12.13 | 14.12.13 | 15.12.13 | 16.12.13 | 17.12.13 | 20.12.13 | 01/10/14 | 01/11/14 | 01/12/14 | 13.01.14 | 14.01.14 | 15.01.14 | 16.01.14 | 17.01.14 | 18.01.14 | 19.01.14 | 20.01.14 | 21.01.14 | 22.01.14 | 23.01.14 | 24.01.14 | 25.01.14 | 26.01.14 | 27.01.14 | 28.01.14 | 31.01.14 | 02/03/14 | 02/05/14 | 18.02.14 | 19.02.14 | 20.02.14 | 21.02.14 | 22.02.14 | 23.02.14 | 24.02.14 | 25.02.14 | 26.02.14 | 28.02.14 | 03/02/14 | 03/03/14 | 03/04/14 | 03/05/14 | 03/06/14 | 12.03.14 | 13.03.14 | 14.03.14 | 15.03.14 | 17.03.14 | 18.03.14 | 19.03.14 | 20.03.14 | 25.03.14 | 28.03.14 | 04/07/14 | 04/09/14 | 04/10/14 | 04/11/14 | 14.04.14 | 17.04.14 | 16.04.14 | 17.04.14 | 18.04.14 | 23.04.14 | 24.04.14 | 25.04.14 | 28.04.14 | 05/05/14 | 05/06/14 | 05/07/14 | 14.05.14 | 19.05.14 | 20.05.14 | 21.05.14 | 23.05.14 | 26.05.14 | 27.05.14 | 28.05.14 | 30.05.14 | 06/02/14 | 06/03/14 | 06/05/14 | 17.06.14 | 18.06.14 | 24.06.14 | 25.06.14 | 27.06.14 | 07/01/14 | 07/03/14 | 07/11/14 | 14.07.14 | 15.07.14 | 17.07.14 | 18.07.14 | 21.07.14 | 24.07.14 | 25.07.14 | 30.07.14 | 31.07.14 | 08/01/14 | 08/04/14 | 08/05/14 | 08/06/14 | 08/07/14 | 08/11/14 | 08/12/14 | 13.08.14 | 14.08.14 | 18.08.14 | 19.08.14 | 20.08.14 | 21.08.14 | 26.08.14 | 28.08.14 | 09/01/14 | 09/02/14 | 09/03/14 | 09/08/14 | 09/11/14 | 09/12/14 | 16.09.14 | 17.09.14 | 19.09.14 | 21.09.14 | 22.09.14 | 23.09.14 | 24.09.14 | 26.09.14 | 30.09.14 | 10/01/14 | 10/02/14 | 10/03/14 | 10/07/14 | 10/09/14 | 13.10.14 | 14.10.14 | 16.10.14 | 21.10.14 | 22.10.14 | 23.10.14 | 29.10.14 | 30.10.14 | 31.10.14 | 11/04/14 | 11/05/14 | 11/10/14 | 11/11/14 | 18.11.14 | 23.11.14 | 24.11.14 | 28.11.14 | 12/02/14 | 12/04/14 | 12/05/14 | 10.12.14 | 12/12/14 | 16.12.14 | 17.12.14 | 18.12.14 | 22.12.14 | 23.12.14 | 24.12.14 | 25.12.14 | 26.12.14 | 29.12.14 | 30.12.14 | 13.01.15 | 14.01.15 | 17.01.15 | 22.01.15 | 26.01.15 | 27.01.15 | 28.01.15 | 30.01.15 | 02/03/15 | 02/04/15 | 02/05/15 | 02/09/15 | 02/10/15 | 16.02.15 | 18.02.15 | 19.02.15 | 25.02.15 | 28.02.15 | 03/02/15 | 03.03.15 | 03/05/15 | 17.03.15 | 19.03.15 | 23.03.15 | 26.03.15 | 01.04.15 | 04/03/15 | 15.04.15 | 16.04.15 | 17.04.15 | 12.05.15 | 13.05.15 | 15.05.15 | 17.05.15 | 18.05.15 | 27.05.15 | 06/02/15 | 06/03/15 | 06/04/15 | 16.06.15 | 19.06.15 | 22.06.15 | 23.06.15 | 23.06.15 | 17.09.15 | 24.09.15 | 10/06/15 | 26.10.15 | 17.12.15 |

Heiße Themen

Kommunalwahlen 2015 - Karte der Verstöße | Wie die Ukrainer gewählt haben: Umfragedaten beenden | Professionelle russische Armee in der Ukraine | Karte der Abwertung der Landeswährungen TOP-20 der zuverlässigsten Banken in der Ukraine | Wie und wann hat die Polizei das Recht, Spezialausrüstung zu verwenden ? Echte Besitzer ukrainischer Banken Russlands Plan zur Eroberung der Ukraine (DOKUMENTE) | WORTLAUT VON POROSHENKO AN DAS SUPREME RADA | Krieg, Personen, Situationen: Personal von der Front in Shirokino. FOTO Bericht | Putin Krieg. Unabhängiger Bericht von Boris Nemtsov | In Kiew wurde der Journalist Oles Buzin getötet. FOTO | Im Abgeordneten von ex-Leuten von PR Kalashnikov, der in Kiew | getötet ist Putin bereitet sich auf großen Krieg vor und erhöht die Militärausgaben WizzAir-Ukraine stellt den Betrieb ein | Tarnen Sie moderne Armeen Werke über die Ukraine von Beata Kurkul | Charlie Hebdo Magazine kehrt um Über Putin | Muster zur Kennzeichnung von Fahrzeugen GAI | Kabaeva gebar Putins drittes Kind Achtung! Verbotene Notizen! Foto | Hitler wird auf einer 1000-Griwna-Rechnung abgebildet Nemtsovs Mörder sind die CIA und der MI6, Poroshenko und der rechte Sektor NBU als insolvente Delta Bank anerkannt | März in Erinnerung an Boris Nemtsov. FOTO-Bericht. | Preise für Benzin, DT, Gas an Tankstellen in der Ukraine | Fälschung über den Tod von Sasha Gray im Donbass | Gedenkmünzen über die Ereignisse der Maidan | Geschichte der ukrainischen Gold- und Devisenreserve von 1993 bis 2015 | Der Prozess gegen Savchenko. FOTO Bericht | Die Folgen des Beschusses von Kramatorsk | Verkleidung Pfadfinder Verkleidung | Klarstellung der grenzüberschreitenden Haftung Das Parlament beraubte Janukowitsch des Titels des Präsidenten Visaregime in der Ukraine für Russen KRIEG UM UNABHÄNGIGKEIT. ERGEBNISSE (INFOGRAFIK) | ATO TEILNEHMER HABEN DAS RECHT AUF GEWÄHRLEISTUNGEN UND VORTEILE. WIE ERHALTEN SIE SIE (INFOGRAPHICS) | Die schlechtesten Banken laut NBU | Poroschenko beauftragt, Reisen ins Ausland zu kontrollieren Wie soll man sich beim Beschuss und Bombenangriff verhalten? | FAQ ZU MOBILISIERUNG - Kremlpropaganda | In Donezk traf eine Granate die Bushaltestelle: Es gibt Opfer FOTO + VIDEO | Wer wird die vierte Welle der Mobilisierung nicht berühren (Infografik) | Beispielanwendung für Nichtmobilisierung | Die Nationalbank präsentierte die neuen 100 Griwna (Foto) | In der DNI zeigten ihre Geld - Siedlungsmarken von New Russia | Was importiert Russland in seinen Konvois zum Donbass? | SMS der Abgeordneten in der Rada | Gasverbrauchsberichte nach Regionen | Wo am meisten Strom verbraucht wird | Staatshaushalt 2015: Einnahmen von 475,2 Mrd. EUR, Ausgaben von 527,2 Mrd. EUR | Russland schickt Panzer mit Flugzeugen und Zügen an Terroristen Schwarzer Dienstag in der Russischen Föderation: Russen stürmen Geschäfte | Gesetz über zivile Waffen und Munition Die Liste der Abgeordneten und Ausschüsse, aus denen sie abberufen wurden In Odessa donnerte eine gewaltige Explosion Die Schlacht in Grosny. FOTO Bericht | Elena Kosheleva (Lyashko's Party) Tochter eines Oligarchen (unverhüllte Fotos) | Falsches NTV: Yarosh mit Maschinengewehr im Parlament | Zweiter Tag der Zusammenstöße während des Konzerts von Ani Lorak | Störung von Ani Lorak Konzert in Kiew | Krajina markiert den Jahrestag des Beginns der Maidan of Honor Die Polizei schlug auf Osokorki PHOTO + VIDEO | auf im Bau befindliche Aktivisten ein Nationaler Tag der Wut in Budapest. FOTO + VIDEO | Eine andere Füllung NTV "Ukrainer bieten sich für 10 Griwna." | Explosion donnerte in Kharkov, in der Kneipe WALL | Verwaltung der LPR "Magic Cosmic Kysya" Olga Tarash | NTV skandalöser Fake Story Boy identifiziert | Ein Stück Land und zwei Sklaven für den Krieg ... | Belege für die Beteiligung russischer Invasoren am Donbass Der brutale Showdown des DNI (Video) | Wer gewinnt die Parlamentswahlen (INFOGRAPHICS)? | Gefrorene Hölle am Flughafen Donezk | Russland kann versehentlich die russische Flagge verbieten Beamte, die aus der Ukraine nach Russland geflohen sind | Die Situation am Flughafen Donezk | Liste der Luftschutzbunker in Kiew | Jobs Merkel, Obama, Hollande, Putin und Poroshenko | Einzigartige Fotografien von Soldaten vor und nach dem Krieg Innerhalb des Flughafens von Donetsk - die Schlacht der "Cyborgs" | Kandidaten für die neue Werchowna Rada (INFOGRAPHICS) | Personal der zerstörten Positionen der Sicherheitskräfte Einwohner von Lemberg verkauft Energie an den Staat | Wer hat in Donezk Halt gemacht ? Ilovaysky Cauldron - Video von der Stelle | Sturm auf den Flughafen Donezk | Lugansk flughafen durch die augen der ukrainischen fallschirmjäger Russische Truppen an der Grenze zur Ukraine Austausch von Gefangenen in der Nähe von Donezk | Betriebsinformationen NLB in der ATO-Zone + Karten | Liste der vermissten Personen in der ATO - Zone Ukrainische Soldaten auf der Hut von Mariupol | Friedensmarsch in Moskau | Russland wird vom globalen Internet getrennt Olga Lyulchak - eine offene Stellvertreterin für alle | Amerika wird von Nazi-Außerirdischen regiert Der Zynismus von NTV liegt über! | Vor dem Hintergrund ukrainischer Leichen wurde Alexey Milchakov, ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg, fotografiert Alexey Milchakov - ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg | Russische Spezialeinheiten vor dem Hintergrund der Ukraine - Kriege fotografiert Erinnerung für Soldaten zum Abisolieren | Basis bewährter Organisationen und Freiwilliger Zusammenfassung der Neuigkeiten vom 20. August | Flagge der Ukraine in Moskau Wolkenkratzer | Kertsch Fähre | Hinweise für Opfer der antiukrainischen Propaganda | Der Informationskrieg (56 Enthüllungen) | Metropolitan Onufry: Biographie des Leiters der UOC | Ausländischer Medienbericht: Gibt es einen friedlichen Ausweg aus der Ukraine-Krise? | Bataillone in der Ukraine: Wer ist wer? | Ukrainische Militäreinheiten: Wer ist wer? | Rückblick auf ausländische Medien: Kommt Russland in die Ukraine? | FOTO-Bericht aus dem Epizentrum der ATO | Separatisten erschießen Mörserhäuser von Schachtersk | Schüsse auf die beschossenen Stellungen der ukrainischen Sicherheitskräfte Was tun und wo verstecken im Falle eines Krieges in Kiew ? FOTO Bericht über die Schießerei von Kämpfern einer malaysischen Boeing | Proteststatistik (INFOGRAPHICS) | 60 Fälschungen russischer Medien über die Ukraine | Was bringt die Unterzeichnung eines Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der Europäischen Union? | Die Wiederaufnahme der ATO (Berufung Poroschenko) | Was ändert sich nach Unterzeichnung der Vereinbarung? | Militärische theoretische Ausbildung Die Liste der 138 Toten | Schlussfolgerungen des EU-Rates zur Lage in der Ukraine Online Game "Mortal Kombat auf Ukrainisch" | Putin-hoo * lo: 10 Treffer Versionen | Patriotische Avatare der Ukrainer Ukr isst katsaps hand | Wo ist das von den Ukrainern gespendete Geld geblieben? Wovon träumt der ukrainische Soldat ? Die vage Geschichte der Konfrontation im Südosten Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 22. Mai | Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 21. Mai | Die Gräueltaten von Putins Friedenstruppen (nichts für schwache Nerven) Achmetow bedeckte die ukrainische Flagge mit Beleidigungen für ihn und Putin | St. George Band und das Guard Tape. Was ist der unterschied | Das Sommerhaus von Medvedchuk ist für Besucher geöffnet US-amerikanische Giganten der IT-Branche schließen sich Sanktionen an | Putins Plan für den 9. Mai | Materialuntersuchung für die Russen | Es ist nicht schmerzhaft zu lügen Der Schrecken der Täuschung Blutiges Wochenende: Ereignisse von Maiferien in der Ukraine | Im Gebiet von Nikolaev gab es die ehrgeizigsten militärischen Übungen | Wie sich Russland auf den Krieg vorbereitete | In Slawjansk identifizierte Kämpfer Der Angriff von Slawjansk | Angriff auf eine Militäreinheit in Mariupol | Mythen über Stepan Bandera | Video von Schlägen pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Video von Schlägen pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Jüngste Ereignisse im Südosten und auf der Krim Russische Invasion in der Ukraine: 27. März - 4. April | Russische Invasion in der Ukraine: 21. - 27. März | Russische Invasion in der Ukraine: 14.-20. März | Russische Invasion in der Ukraine: 26. Februar - 13. März | PACE-Auflösung | Tsapev - Faschismus! Segen aus der Ukraine! | Putins Armee: Wie man russische Soldaten aufzieht. | Guerillakriegsführung | Positionskarte des russischen Militärs | Wer füttert wen in der Ukraine ? Die Geschichte der OUN-UPA oder der Bendera | Interessantes über die ukrainische Flagge Video, wie Janukowitsch Meschigorje mit Werten verließ | Virtuelle 3D-Tour durch das Gebiet von Mezhyhirya | Notfall im Kriegsfall Haus in Koncha-Zaspa, das von Yura Enakievsky | gebaut wurde 70 beeindruckendsten Euromaidan-Kader in Kiew | Aktivisten besuchten den Nachlass des regionalen Oliynyk | Neustart der Ukraine. Fotos der wichtigsten Ereignisse vom 22. bis 24. Februar | Luxus Mezhigorye Yanukovych: Yachten, Luxusautos, ein Porträt aus Gold, ein Zoo und ein Golfplatz | Schätze von Pshonki - Fotoreportage aus dem Haus des blutigen Generalstaatsanwalts Maidan trauert um die Helden des Himmels Wie sie in Kiew versuchten, das Denkmal für die Tschekisten zu zerstören In Mezhigorye fanden Dokumente über Millionen von Veruntreuung und Bestechung Blutige Tage der Ukraine. Wochenschau Maidan 20. - 21. Februar | Maidan online. Aktivisten gingen in die Offensive und eroberten einen Teil der Maidan zurück Diese Stadt brennt. Nacht und Morgen auf Maidan am 19. Februar Wie in einem Krieg. Foto Chronik der Ereignisse in Kiew am 18. Februar | Kämpfe im Zentrum von Kiew. Das Hauptvideo der Ereignisse in Kiew am 18. Februar

UPD: 18.05.2015 „Die Hochzeit des Jahrhunderts“ fand in Tschetschenien statt: Ein Polizist heiratete einen 17-Jährigen

In Tschetschenien fand die "Hochzeit des Jahrhunderts" statt: Ein Polizist heiratete einen 17-Jährigen In Tschetschenien fand die "Hochzeit des Jahrhunderts" statt: Ein Polizist heiratete einen 17-Jährigen

Gestern, am 17. Mai, fand in Grozny eine Demonstrationshochzeit des Leiters der Polizeidienststelle, Najud Guchigov, Bezirk Nozhai-Yurt, und der 17-jährigen Bewohnerin des Dorfes Baytarki, Louise (Kheda) Goylabieva, statt. Die skandalöse „Hochzeit des Jahrhunderts“ war darauf zurückzuführen, dass der 47-jährige Guchigov beschlossen hatte, das minderjährige Mädchen zu seiner zweiten Frau zu machen.

Während die ukrainischen Medien das Ereignis in allen Einzelheiten genießen, erinnern wir uns, dass vor der Machtübernahme von Viktor Janukowitsch in der Ukraine Ehen mit Mädchen, die das 14. Lebensjahr vollendet hatten, legalisiert wurden.

Die Hochzeit wurde in Veröffentlichungen in der Novaya Gazeta weit verbreitet, in denen behauptet wurde, ein tschetschenischer Polizist habe versucht, Goylabieva zu zwingen, sich selbst zu heiraten. Nach dem Eingreifen des Chefs der tschetschenischen Republik, Ramzan Kadyrov, stellte sich heraus, dass es keinen Zwang gab, und das Mädchen und ihre Verwandten stimmten der Hochzeit zu. Kadyrov selbst beschuldigte die Journalisten, die Fakten verfälscht zu haben und versprach, bei einer Veranstaltung, die er als "Hochzeit des Jahrhunderts" bezeichnete, eine Lesginka zu tanzen. Es ist erwähnenswert, dass er das Versprechen erfüllte und Novaya Gazeta die Beendigung der Arbeit in Tschetschenien ankündigte.

Nach der Hochzeit stellte sich jedoch heraus, dass die Zeremonie nicht von einem Mitarbeiter des Standesamtes geleitet wurde, sondern von der tschetschenischen Journalistin Asya Belova, die beim Radiosender Grozny arbeitete. Gleichzeitig warf der äußerst niedergeschlagene Blick der blassen Braut, die die gesamte Zeremonie streng auf dem Boden betrachtete, immer noch Fragen nach der Freiwilligkeit ihrer Handlung auf.

UPD: 18.05.2015 Die russische Eishockeynationalmannschaft verließ nach einer verheerenden Niederlage bei der Weltmeisterschaft das Eis vor dem Auftritt der kanadischen Hymne. FOTO + VIDEO

Gefangene des russischen Militärs, der Kapitän der 3. Brigade der Spezialeinheiten Jerofejew und Sergeant Alexandrow, sagten aus, wie ihre Brigade gegen die Ukraine kämpfte. FOTO Gefangene des russischen Militärs, der Kapitän der 3. Brigade der Spezialeinheiten Jerofejew und Sergeant Alexandrow, sagten aus, wie ihre Brigade gegen die Ukraine kämpfte. FOTO

Am 17. Mai 2015 endete die 79. Eishockey-Weltmeisterschaft in Prag. Einen überzeugenden Sieg bei der wichtigsten Eishockey-Meisterschaft des Planeten feierte die kanadische Mannschaft, für die dieser Triumph bereits der 25. in der Geschichte des Turniers war.

Im Endspiel überholte die kanadische Mannschaft die russische Nationalmannschaft relativ leicht, nachdem sie mit einem beeindruckenden Ergebnis von 6: 1 Gold gewonnen hatte, berichtet gordonua.com.

Nach der Niederlage im Endspiel bei der verheerenden Eishockey-Weltmeisterschaft warteten die russischen Eishockeyspieler nicht auf die Vergabe von Medaillen durch die kanadische Nationalmannschaft und verließen das Eis noch vor dem Auftritt der kanadischen Hymne und dem Heben der Nationalflaggen.

Wie TSN-Insider Darren Dräger feststellt, hat der Stürmer Alexander Ovechkin die Partner gebeten, nicht abzureisen, schreibt sports.ru.

UPD: 18.05.2015 Ungefähr 50 Tausend Militärs der Russischen Föderation konzentrieren sich auf die Grenze mit der Ukraine - der Generalstab

На границе с Украиной сосредоточено около 50 тысяч военных РФ, - Генштаб

An der Grenze der Ukraine mit der Russischen Föderation konzentriert sich das Militärkontingent auf etwa 50.000 Menschen.

Dies wurde auf Kanal 5 von einem Vertreter des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine Vladislav Seleznev.NET mit Bezug auf Ukrinform ausgestrahlt.

Ihm zufolge sind die russischen Truppen in separate bataillontaktische Gruppen aufgeteilt, die sowohl eigenständig Kampfeinsätze erfüllen als auch als Teil anderer Gruppen der russischen Streitkräfte agieren können.

Seleznev bemerkte auch, dass die gezogenen Truppen die Rolle eines psychologischen Faktors spielen, da der Kreml seiner Meinung nach nicht wagen wird, offen in den von der Ukraine kontrollierten Grenzabschnitt einzudringen.

UPD: 18.05.2015 Russische Kriegsgefangene, Kapitän der 3. Special Force Brigade Erofeev und Sergeant Aleksandrov, sagten aus, wie ihre Brigade gegen die Ukraine kämpft. FOTO

Gefangene des russischen Militärs, der Kapitän der 3. Brigade der Spezialeinheiten Jerofejew und Sergeant Alexandrow, sagten aus, wie ihre Brigade gegen die Ukraine kämpfte. FOTO Gefangene des russischen Militärs, der Kapitän der 3. Brigade der Spezialeinheiten Jerofejew und Sergeant Alexandrow, sagten aus, wie ihre Brigade gegen die Ukraine kämpfte. FOTO

Die russischen Militärgefangenen, der Kapitän der 3. Brigade der Spezialeinheiten der russischen Streitkräfte Jewgeni Erofejew und Sergeant Alexander Alexandrow, sagten aus, wie ihre Brigade gegen die Ukraine kämpfte.

16.05.2015 um ca. 14:30 Uhr kam es im Gebiet der TPP Lugansk (der Stadt des Glücks des Gebiets Lugansk) zu einem militärischen Zusammenstoß zwischen der Kampfgruppe der Spionageabteilung des Sicherheitsdienstes der SBU (erfüllt die von der Führung der SBU im Gebiet der ATO genehmigte Mission) und der Einheit der 92. mechanisierten Brigade (Militäreinheit В6250) , Chuguev, Region Kharkov, übernimmt Aufgaben zum Schutz der Station) mit einer Aufklärungstruppe von Spezialeinheiten der Streitkräfte der Russischen Föderation (bis zu 30 Personen).

Während der Schlacht wurden zwei russische Soldaten verwundet und gefangen genommen. Auf der ukrainischen Seite beliefen sich die Verluste auf: 1 Tote (APU) und 1 Verwundete (DKR SBU). Infolge der Befragung der angeführten Personen durch die DKR-Offiziere wurde deren Zugehörigkeit zum Personal der 3. Sondereinheiten-Brigade des GRU-Generalstabs der RF-Streitkräfte (3. Sondereinheiten-Brigade Warschau-Berlin Rotes Banner Orden der Suworow III. Grad 21208, g. Toljatti, Kommandeur der Brigadewache Oberst S. Schepin.)

Von den Häftlingen wurde ein AK-Sturmgewehr (russischer Fabrikat) beschlagnahmt. Jetzt sind die Häftlinge im Stadtkrankenhaus in Kramatorsk (Gebiet Donezk). Aus dem Zeugnis von Kapitän Erofeev E.V. und Sergeant Aleksandrov A.A., kamen sie im März 2015 als Teil ihrer Brigadeeinheit auf das von den Militanten kontrollierte Territorium und führten Kampfaufklärungs- und Sabotagemissionen gegen Einsatzkräfte zur Terrorismusbekämpfung durch.

Am 16. Mai wurde er mit der Aufklärung des Territoriums des TPP Lugansk beauftragt, um den Stand seines Schutzes für die anschließende Gefangennahme durch Einheiten der LPR-Kämpfer herauszufinden. Darüber hinaus wurden Fakten festgestellt, die die russische Staatsbürgerschaft der Inhaftierten bestätigen, insbesondere ihre (früheren) Wohn-, Studien- und Arbeitsadressen sowie Informationen über nahe Verwandte, die in der Russischen Föderation leben.