This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

#EuroMajdan # єvromaydan Chronicle 20.01.2014

Zeitleiste

01.12.13 | 12/02/13 | 12/03/13 | 12/04/13 | 12/05/13 | 12/06/13 | 12/08/13 | 09.12.13 | 10.12.13 | 11.12.13 | 12/12/13 | 13.12.13 | 14.12.13 | 15.12.13 | 16.12.13 | 17.12.13 | 20.12.13 | 01/10/14 | 01/11/14 | 01/12/14 | 13.01.14 | 14.01.14 | 15.01.14 | 16.01.14 | 17.01.14 | 18.01.14 | 19.01.14 | 20.01.14 | 21.01.14 | 22.01.14 | 23.01.14 | 24.01.14 | 25.01.14 | 26.01.14 | 27.01.14 | 28.01.14 | 31.01.14 | 02/03/14 | 02/05/14 | 18.02.14 | 19.02.14 | 20.02.14 | 21.02.14 | 22.02.14 | 23.02.14 | 24.02.14 | 25.02.14 | 26.02.14 | 28.02.14 | 03/02/14 | 03/03/14 | 03/04/14 | 03/05/14 | 03/06/14 | 03/12/14 | 13.03.14 | 14.03.14 | 15.03.14 | 17.03.14 | 18.03.14 | 19.03.14 | 20.03.14 | 25.03.14 | 28.03.14 | 04/07/14 | 04/09/14 | 04/10/14 | 04/11/14 | 14.04.14 | 17.04.14 | 16.04.14 | 17.04.14 | 18.04.14 | 23.04.14 | 24.04.14 | 25.04.14 | 28.04.14 | 05/05/14 | 05/06/14 | 05/07/14 | 14.05.14 | 19.05.14 | 20.05.14 | 21.05.14 | 23.05.14 | 26.05.14 | 27.05.14 | 28.05.14 | 30.05.14 | 06/02/14 | 06/03/14 | 06/05/14 | 17.06.14 | 18.06.14 | 24.06.14 | 25.06.14 | 27.06.14 | 07/01/14 | 07/03/14 | 07/11/14 | 14.07.14 | 15.07.14 | 17.07.14 | 18.07.14 | 21.07.14 | 24.07.14 | 25.07.14 | 30.07.14 | 31.07.14 | 08/01/14 | 08/04/14 | 08/05/14 | 08/06/14 | 08/07/14 | 08/11/14 | 08/12/14 | 13.08.14 | 14.08.14 | 18.08.14 | 19.08.14 | 20.08.14 | 21.08.14 | 26.08.14 | 28.08.14 | 09/01/14 | 09/02/14 | 09/03/14 | 09/08/14 | 09/11/14 | 09/12/14 | 16.09.14 | 17.09.14 | 19.09.14 | 21.09.14 | 22.09.14 | 23.09.14 | 24.09.14 | 26.09.14 | 30.09.14 | 10/01/14 | 10/02/14 | 10/03/14 | 10/07/14 | 10/09/14 | 13.10.14 | 14.10.14 | 16.10.14 | 21.10.14 | 22.10.14 | 23.10.14 | 29.10.14 | 30.10.14 | 31.10.14 | 11/04/14 | 11/05/14 | 10.11.14 | 11/11/14 | 18.11.14 | 23.11.14 | 24.11.14 | 28.11.14 | 12/02/14 | 12/04/14 | 12/05/14 | 10.12.14 | 12/12/14 | 16.12.14 | 17.12.14 | 18.12.14 | 22.12.14 | 23.12.14 | 24.12.14 | 25.12.14 | 26.12.14 | 29.12.14 | 30.12.14 | 13.01.15 | 14.01.15 | 17.01.15 | 22.01.15 | 26.01.15 | 27.01.15 | 28.01.15 | 30.01.15 | 02/03/15 | 02/04/15 | 02/05/15 | 02/09/15 | 02/10/15 | 16.02.15 | 18.02.15 | 19.02.15 | 25.02.15 | 28.02.15 | 03/02/15 | 03/03/15 | 03/05/15 | 17.03.15 | 19.03.15 | 23.03.15 | 26.03.15 | 04/01/15 | 04/03/15 | 15.04.15 | 16.04.15 | 17.04.15 | 12.05.15 | 13.05.15 | 15.05.15 | 17.05.15 | 18.05.15 | 27.05.15 | 06/02/15 | 06/03/15 | 06/04/15 | 16.06.15 | 19.06.15 | 22.06.15 | 23.06.15 | 23.06.15 | 17.09.15 | 24.09.15 | 10/06/15 | 26.10.15 | 17.12.15 |

Heiße Themen

Kommunalwahlen 2015 - Karte der Verstöße | Wie die Ukrainer gewählt haben: Umfragen beenden | Professionelle russische Armee in der Ukraine | Karte der Abwertung der Landeswährungen TOP-20 der zuverlässigsten Banken in der Ukraine | Wie und wann hat die Polizei das Recht, spezielle Ausrüstung zu verwenden ? Echte Eigentümer ukrainischer Banken Russlands Plan, die Ukraine zu erobern (DOKUMENTE) TEXT VON POROSHENKOS BESCHWERDE BEI ​​DER SUPREME RADA | Krieg, Personen, Situationen: Personal von der Front in Shirokino. FOTO-Bericht | Putin Krieg. Unabhängiger Bericht von Boris Nemtsov | In Kiew wurde der Journalist Oles Buzin getötet. FOTO | In Ex-Volksabgeordneten aus der PR Kalaschnikow in Kiew getötet | Putin bereitet sich auf einen großen Krieg vor und erhöht die Militärausgaben. Kremlmedien pickten auf Aprilscherze über Mistral | WizzAir-Ukraine stellt den Betrieb ein | Moderne Armeen tarnen Werke über die Ukraine von Beata Kurkul | Charlie Hebdo Magazine Kehrtwende zu Putin | Muster der Kennzeichnung von Autos GAI | Kabaeva brachte Putins drittes Kind zur Welt Achtung! Verbotene Notizen! Foto | Hitler wird auf einer 1000-Griwna-Rechnung abgebildet Nemtsovs Mörder sind die CIA und das MI6, Poroschenko und der rechte Sektor NBU hat die Insolvenz der Delta Bank anerkannt | März in Erinnerung an Boris Nemtsov. FOTO-Bericht. | Preise für Benzin, DT, Gas an Tankstellen in der Ukraine | Fake über den Tod von Sasha Gray im Donbass | Gedenkmünzen über die Ereignisse des Maidan | Geschichte der ukrainischen Gold- und Devisenreserve von 1993 bis 2015 | Der Prozess gegen Savchenko. FOTO-Bericht | Die Folgen des Beschusses von Kramatorsk | Verkleidung Scout Verkleidung | Klarstellung der grenzüberschreitenden Haftung Rada beraubte Janukowitsch des Titels des Präsidenten Visa-Regime in der Ukraine für Russen | KRIEG FÜR UNABHÄNGIGKEIT. ERGEBNISSE (INFOGRAFIE) ATO-TEILNEHMER HABEN DAS RECHT AUF GEWÄHRLEISTUNGEN UND VORTEILE. WIE ERHALTEN SIE SIE (INFOGRAFIE) | Die schlechtesten Banken laut NBU | Poroschenko wurde angewiesen, die Auslandsreisen zu kontrollieren Wie verhalte ich mich beim Beschuss und bei Bombenangriffen? | FAQ ZUR MOBILISIERUNG - Kremlpropaganda | In Donezk traf eine Granate die Bushaltestelle: Es gibt Opfer FOTO + VIDEO | Wer die vierte Mobilisierungswelle nicht berührt (Infografiken) | Beispielanwendung ohne Mobilisierung | Die Nationalbank präsentierte eine neue 100 Griwna (Foto) | In der DNI zeigten sich ihre Geldsiedlungsmarken von New Russia | Was importiert Russland in seinen Konvois zum Donbass? | SMS von Abgeordneten in der Rada | Gasverbrauchsberichte nach Regionen | Wo der größte Stromverbrauch besteht Staatshaushalt 2015: Einnahmen von 475,2 Mrd., Ausgaben von 527,2 Mrd. | Russland schickt Panzer mit Flugzeugen und Zügen an Terroristen Schwarzer Dienstag in der Russischen Föderation: Russen stürmen Geschäfte | Gesetzentwurf über zivile Waffen und Munition Die Liste der Abgeordneten und Ausschüsse, aus denen sie abberufen wurden In Odessa donnerte eine gewaltige Explosion Die Schlacht in Grosny. FOTO-Bericht | Elena Kosheleva (Lyashkos Partei) Tochter eines Oligarchen (ehrliche Fotos) | Fake NTV: Yarosh mit einem Maschinengewehr im Parlament | Zweiter Tag der Zusammenstöße während des Ani Lorak Konzerts Störung des Ani Lorak Konzerts in Kiew | Krajina markiert den Jahrestag des Beginns des Maidan of Honor | Die Polizei schlug im Bau befindliche Aktivisten auf Osokorki PHOTO + VIDEO | Nationaler Wut-Tag in Budapest. FOTO + VIDEO | Eine andere Füllung NTV "Ukrainer bieten sich für 10 Griwna." | Explosion donnerte in Kharkov, in der WALL-Kneipe | Verwaltung der LPR "Magic Cosmic Kysya" Olga Tarash | NTV skandalöser Fake Story Boy identifiziert | Ein Stück Land und zwei Sklaven für den Krieg ... | Nachweis der Beteiligung russischer Invasoren am Donbass Der brutale Showdown der DVR (Video) | Wer gewinnt die Parlamentswahlen (INFOGRAPHICS)? | Gefrorene Hölle am Flughafen Donezk Russland kann versehentlich die russische Flagge verbieten Beamte, die aus der Ukraine nach Russland geflohen sind Die Situation am Flughafen Donezk Liste der Luftschutzbunker in Kiew | Jobs Merkel, Obama, Hollande, Putin und Poroshenko | Einzigartige Fotografien von Soldaten vor und nach dem Krieg Auf dem Flughafen von Donezk - die Schlacht der "Cyborgs" | Kandidaten für die neue Werchowna Rada (INFOGRAPHICS) | Personal der zerstörten Positionen der Sicherheitskräfte Ein Einwohner von Lemberg verkauft Energie an den Staat Wer hat in Donezk Halt gemacht ? Ilovaysky Cauldron - Video von der Stelle | Den Flughafen Donezk stürmen Flughafen Lugansk mit den Augen ukrainischer Fallschirmjäger Russische Truppen an der Grenze zur Ukraine Gefangenenaustausch bei Donezk | Betriebsinformationen NLB in der ATO-Zone + Karten | Liste der vermissten Personen in der ATO-Zone Ukrainische Soldaten auf der Hut vor Mariupol Friedensmarsch in Moskau | Russland wird vom globalen Internet getrennt Olga Lyulchak - eine offene Stellvertreterin für alle | Nazi-Aliens regieren Amerika Der Zynismus von NTV liegt weit über dem! | Vor dem Hintergrund ukrainischer Leichen wurde Alexey Milchakov, ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg, fotografiert Alexey Milchakov - ein faschistischer Verrückter aus St. Petersburg | Russische Spezialeinheiten vor dem Hintergrund der ukrainischen Kriege fotografiert Erinnerung für Soldaten zum Abziehen | Basis bewährter Organisationen und Freiwilliger 20. August Zusammenfassung der Nachrichten | Flagge der Ukraine am Moskauer Wolkenkratzer | Kertsch Fähre | Referenzen für Opfer antiukrainischer Propaganda Der Informationskrieg (56 Enthüllungen) Metropolitan Onufry: Biographie des Leiters der UOC | Rückblick auf ausländische Medien: Gibt es einen friedlichen Ausweg aus der Ukraine-Krise? | Bataillone in der Ukraine: Wer ist wer? | Ukrainische Militäreinheiten: Wer ist wer? | Rückblick auf ausländische Medien: Wird Russland in die Ukraine kommen? | FOTO-Bericht aus dem Epizentrum der ATO | Separatisten erschießen Mörserhäuser von Shakhtersk | Aufnahmen der beschossenen Positionen ukrainischer Sicherheitsbeamter Was tun und wo im Kriegsfall in Kiew verstecken ? FOTO Bericht über die Schießerei von Kämpfern einer malaysischen Boeing | Proteststatistik (INFOGRAPHICS) | 60 Fälschungen russischer Medien über die Ukraine | Was bringt die Unterzeichnung eines Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der Europäischen Union? | Die Wiederaufnahme der ATO (Berufung Poroschenko) Was wird sich nach Unterzeichnung der Vereinbarung ändern? | Militärische theoretische Ausbildung Die Liste der 138 Toten | Schlussfolgerungen des EU-Rates zur Lage in der Ukraine Online-Spiel "Mortal Kombat in Ukrainian" | Putin-hoo * lo: 10 Trefferversionen | Patriotische Avatare der Ukrainer Ukr isst Katsaps Hand Wohin ging das von den Ukrainern gespendete Geld ? Wovon träumt der ukrainische Soldat ? Die vage Konfrontationsgeschichten im Südosten Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 22. Mai | Frontline-Berichte aus dem Südosten für den 21. Mai | Die Gräueltaten von Putins Friedenstruppen (nichts für schwache Nerven) Achmetow wies auf Inschriften hin, die ihn und Putin beleidigten St. George Band und das Guard Band. Was ist der Unterschied? | Medvedchuks Sommerhaus für Besucher geöffnet | US-amerikanische IT-Branchenriesen beteiligen sich an Sanktionen | Putins Plan für den 9. Mai | Materialuntersuchung für die Russen Es ist nicht schmerzhaft zu lügen Der Schrecken der Täuschung Blutiges Wochenende: Ereignisse der Maiferien in der Ukraine | In der Gegend von Nikolaev gab es die ehrgeizigsten militärischen Übungen Wie Russland sich auf den Krieg vorbereitete In Slavyansk identifizierte Militante | Der Angriff von Slavyansk | Angriff auf eine Militäreinheit in Mariupol | Mythen über Stepan Bandera | Video der Prügel pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Video der Prügel pro-russischer Aktivisten in Kharkov | Jüngste Ereignisse im Südosten und auf der Krim Russische Invasion in der Ukraine: 27. März - 4. April | Russische Invasion in der Ukraine: 21.-27. März | Russische Invasion in der Ukraine: 14.-20. März | Russische Invasion in der Ukraine: 26. Februar - 13. März | PACE-Auflösung | Tsapev - Faschismus! Segen aus der Ukraine! | Putins Armee: wie man russische Soldaten erzieht. | Guerilla Warfare Guide | Karte des russischen Militärs Wer füttert wen in der Ukraine ? Die Geschichte der OUN-UPA oder wer sind Bendera | Interessant an der ukrainischen Flagge Video, wie Janukowitsch Mezhigorye mit Werten verlassen hat | Virtuelle 3D-Tour durch das Gebiet von Mezhyhirya | Notfall im Kriegsfall Haus in Koncha-Zaspa, das von Yura Enakievsky | gebaut wurde 70 beeindruckendste Euromaidan-Kader in Kiew | Aktivisten besuchten das Anwesen des regionalen Oliynyk | Neustart der Ukraine. Fotos der wichtigsten Ereignisse vom 22. bis 24. Februar Luxus Mezhigorye Yanukovych: Yachten, Luxusautos, ein Porträt aus Gold, ein Zoo und ein Golfplatz | Schätze von Pshonka - Fotobericht aus dem Haus des blutigen Generalstaatsanwalts Maidan trauert um die Helden des Himmels Hunderte | Wie sie in Kiew versuchten, das Denkmal für die Tschekisten zu zerstören In Mezhigorye wurden Dokumente zu Millionen von Unterschlagungen und Bestechungsgeldern gefunden Blutige Tage der Ukraine. Wochenschau Maidan 20.-21. Februar | Maidan online. Aktivisten gingen in die Offensive und eroberten einen Teil der Maidan zurück Diese Stadt brennt. Nacht und Morgen auf Maidan am 19. Februar Wie in einem Krieg. Foto Chronik der Ereignisse in Kiew am 18. Februar | Kämpfe im Zentrum von Kiew. Das Hauptvideo der Ereignisse in Kiew am 18. Februar

UPD: 20.01.2014 "Diktatorische Gesetze" werden zur Veröffentlichung vorbereitet. Dies ist ein Zusammenbruch der Verhandlungen, - Pawlowski

Диктаторские законы готовятся к публикации. Это срыв переговоров, - Павловский

Die am 16. Januar von der Werchowna Rada verabschiedeten Gesetze werden zur Veröffentlichung vorbereitet.

Laut dem Zensor gab es darüber KEINEN, sagte der Abgeordnete aus dem Vaterland Andrei Pawlowski in seinem Facebook.

"Trotz der Tatsache, dass Janukowitsch versprochen hat, diese Gesetze nicht zu drucken, und sagte, dass dies eine Voraussetzung für den Beginn der Verhandlungen sei, sagen Journalisten der Stimme der Ukraine, dass ... diese Gesetze der Presse vorgelegt werden. Dies ist ein Zusammenbruch der Verhandlungen!", Sagte Pawlowski.

UPD: 20.01.2014 Die Zusammenstöße gegen Grushevsky gehen weiter: Neue Leute kommen auf

Столкновения на Грушевского: подходят новые люди

Von den 42 Krankenhausinsassen, die heute Abend unter den Zusammenstößen in der Grushevsky-Straße im Zentrum von Kiew gelitten haben, befinden sich vier in einem ernsthaften Zustand. Die Augäpfel wurden für drei Opfer entfernt und der Arm für ein anderes amputiert.

Er erklärte, dass Augenentfernungsoperationen notwendig seien, weil die Ärzte eine Gehirnerschütterung bei den Opfern hatten, und dass die Amputation eines Teils des Arms notwendig sei, weil der Knochen vollständig fragmentiert sei. Die Opfer befinden sich im Alexander Clinical Hospital (ca. 16 Personen), im Notfallkrankenhaus (4 Personen), im klinischen Krankenhaus Nr. 9 (5 Personen), im Krankenhaus Nr. 17 Polytrauma (3 Personen), im klinischen Kinderkrankenhaus Nr. 7 (1 junger Mann) Aus der Anzahl der Demonstranten, die 17 Jahre alt sind, im regionalen klinischen Krankenhaus der Region Kiew (2 Personen) und im klinischen Krankenhaus Nr. 3. Laut Mokharev ist dies die Situation um 9.00 Uhr, und er hat noch keine neuen Informationen erhalten. Unter den Opfern befinden sich zwei Journalisten - von der Zeitung Izvestia und Radio Liberty. Nach Angaben des Abteilungsleiters wurden sie im Alexander Clinical Hospital ins Krankenhaus eingeliefert. Das Alter der Opfer liegt zwischen 17 und 59 Jahren. Meistens sind dies Kiewer, aber es gibt Menschen aus den Regionen, sowohl aus dem Osten als auch aus dem Westen. Mokharev sagte, dass 15 Rettungskräfte nachts arbeiteten. Sie arbeiteten unter Stress, erledigten aber die medizinische Versorgung.

Auf der Grushevskogo-Straße erliegen immer mehr Teilnehmer.

UPD: 20.01.2014 "Steinadler" sucht mich mit einem bekannten Zbroy: In den Händen eines speziellen Granatapfels stieg eine Granate (Video)

Беркут нівечить сам себе виданою зброю: в руці у спецпризначенця розірвалася граната (відео)

Menschen in Uniform zuckten mit den Schultern, sogar hundert verletzte Praktizierende innerer Organe

fakty.ictv.ua informiert: Stylki und Verletzte verletzt, neun wurden verhaftet, weil sie in großer Zahl geklingelt hatten - Protest in der Grushevsky-Straße im Zentrum von Kiew Triva.

Radikal angepasste Menschen gehen nicht zu den Handlungen des Lehrers.

Gegen das Recht, Zamosovyut Kaminya zu verteidigen, tanzt Pyrotechnik, indem er sum_shshyu entzündet. Dies sind Granatengranaten mit Slogan Gas, Wasserwerfer und Hummer. 4 Busse und 2 Lüftungssysteme sind verbrannt.

Die einjährige Zranka protestoyanilsya, zu den Fluten von Menschen in Uniform vor Tausenden von Menschen.

Varto v_dnachiti, scho siloviks haben nicht einmal rechtshändige b_ytsy geblasen und sich vor sich selbst gesehen. Der Yak ist auf dem FACTIV-Video zu sehen. In den Händen eines besonderen Kriegers wird der Steinadler "Steinadler" von einer Granate mit leichtem Lärm verschleudert.

Eine solche Granate selbst brach gestern in den Händen eines Aktivisten ab, wenn diese wieder in Uniform zu den Menschen zurückgespult wurde. Todd Aktivist vіdіrvalo Handgelenk, der ein Teil der "Steinadler" geworden ist, als er ein neues Vibuhu schrieb, sofort Nevidomo.

Fortsetzung und Video >>>

UPD: 20.01.2014 Scharfschützen in der Grushevsky Street aufgenommen

На улице Грушевского зафиксированы снайперы

Die Konfrontation zwischen den Demonstranten und dem "Steinadler" auf der Straße Grushevsky Scharfschützen beobachten.

Laut Censor.NET in Bezug auf Espreso.TV befinden sich Scharfschützen auf den Dächern und Dachböden benachbarter Häuser.

UPD: 20.01.2014 Morgentau. Der Geruch von Gas schwebt immer noch in der Luft.

Утренняя роса. В воздухе до сих пор витает запах газа.

Morgentau. Der Geruch von Gas schwebt immer noch in der Luft. Jetzt herrscht Surrealismus auf Grushevsky. Tote Autos, die wie Geister stehen, die aus der Zeit gefroren sind. Menschen erzeugen den unangenehmsten Lärm, der neben dem Entsetzen keine Assoziationen hervorruft. Anstelle der Bullen hätte ich vor langer Zeit aufgegeben. Dieses Bild macht einen höllischen Eindruck! Viel stärker als eine Flammtechnik. Wenn Sie die Dante-Skala annehmen, dann ist dies ein kollektives Bild aller Kreise der "Göttlichen Komödie".

Morgentau. Der Geruch von Gas schwebt immer noch in der Luft. Jetzt herrscht Surrealismus auf Grushevsky. Tote Autos, die wie Geister stehen, die aus der Zeit gefroren sind. Menschen erzeugen den unangenehmsten Lärm, der neben dem Entsetzen keine Assoziationen hervorruft. Anstelle der Bullen hätte ich vor langer Zeit aufgegeben. Dieses Bild macht einen höllischen Eindruck! Viel stärker als eine Flammtechnik. Wenn Sie die Dante-Skala annehmen, dann ist dies ein kollektives Bild aller Kreise der "Göttlichen Komödie".

UPD: 20.01.2014 SBU General: "Die Polizei hat gegen das Gesetz verstoßen und Zusammenstöße gegen Grushevsky provoziert"

Генерал СБУ: Милиция нарушила закон и спровоцировала столкновения на Грушевского

Die Handlungen von Strafverfolgungsbeamten in der Grushevsky-Straße in Kiew bei Euromaidan sind inakzeptabel und verstoßen gegen die Verfassung der Ukraine.

Eine solche Stellungnahme wurde vom ehemaligen stellvertretenden Leiter der SBU, Generalleutnant Alexander Skipalsky, geäußert, berichtet Censor.NET unter Bezugnahme auf Radio Liberty.

Ihm zufolge werden spezielle Mittel der Sicherheitskräfte in Form von Lärmgranaten, Gummigeschossen und Wasserwerfern gegen Terroristen und Kriminelle und nicht gegen Demonstranten eingesetzt.

„Wenn Strafverfolgungsbeamte nicht in den friedlichen Ausdruck des Willens des Volkes eingreifen, sondern dasselbe Regierungshaus oder die Werchowna Rada bewachen, die sie erobern möchten, würde ich sagen, dass sie die Aufgaben der Verhinderung und des Schutzes der Verwaltungsgebäude wahrgenommen haben. Weil sie die Straße blockiert haben, als die Menschen friedlich Streikposten gingen "Strafverfolgungsbeamte haben gegen Artikel 5 der Verfassung verstoßen. Nur dafür müssen Sie die Führung der Strafverfolgungsbehörden entfernen, die Provokateure nicht modifizieren und ihnen erlauben, solche Provokationen zu erstellen", sagte Skipalsky.

Erinnern Sie sich daran, dass in Kiew die Konfrontation in der Grushevsky-Straße fortgesetzt wird, wo am Vorabend die Mitarbeiter der internen Truppen und Spezialeinheiten des Steinadlers die Straße blockierten und Aktivisten nicht in Richtung Rada ließen. Als Reaktion darauf begannen die Demonstranten, die Sicherheitskräfte mit Molotow-Cocktails und Steinen zu bombardieren, und die Polizeibeamten begannen, spezielle Ausrüstung einzusetzen.

UPD: 20.01.2014 Die Zusammenstöße auf Grushevskogo dauern mehr als 15 Stunden

Столкновения на Грушевского продолжаются более 15 часов

Seit mehr als 15 Stunden kommt es weiterhin zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Soldaten der internen Truppen und der Berkut-Spezialeinheit im Zentrum von Kiew in der Grushevsky-Straße.

Letzte Nacht gab es keinen Angriff von Sicherheitsbeamten auf die Kundgebung, berichtet Censor.NET in Bezug auf die Liga. Wir müssen ihnen ihre Schuld geben.

In der Grushevsky-Straße ist die Zahl der Demonstranten inzwischen erheblich zurückgegangen, und es gibt etwa zweitausend Demonstranten. Es ist schwierig, die genaue Anzahl der Sicherheitsbeamten zu bestimmen - sie stehen mehrere Absperrungen in der Grushevsky-Straße und viele befinden sich im Mariinsky-Park.

In der vergangenen Nacht verbrannten die Demonstranten sechs Fahrzeuge der Sicherheitskräfte - vier Busse und zwei ZIL-Lastwagen. Auch ein Pkw VAZ-2110 verbrannt. Die Sicherheitskräfte gossen ihrerseits Wasser aus den Feuerwehrschläuchen in die Überreste der Autos, und all dies verwandelte sich in eine Eisbarrikade.

Die Demonstranten errichteten eine Barrikade in der Petrovskaya-Gasse, die zur Parkstraße führte, um sich im Falle eines Angriffs des "Steinadlers" zu verteidigen. Sie ernten Pflastersteine, bereiten regelmäßig Einsätze vor und bombardieren die Siloviki mit Fliesenstücken. Diese wiederum reagieren mit Betäubungsgranaten.

Es wurde auch festgestellt, dass Sicherheitskräfte nachts Gummigeschosse verwendeten, wobei die meisten Opfer aus der Presse stammten.

UPD: 20.01.2014 In Erwartung des nächsten Informationsangriffs der Partei der Regionen

В преддверии очередной информационной атаки Партии Регионов
Sergey Dibrov auf seinem Blog
Kürzlich habe ich versehentlich den Ursprung und die Verbreitung des Gedankenvirus analysiert. "In Europa haben sie Menschen bei Kundgebungen hinter Verleumdungen und Masken gebracht." Jetzt prognostiziere ich einen weiteren Informationsauspuff: "Sie haben auch Schwarze, die ausländische Agenten in Amerika in Amerika lynchen ." Das neue "Gesetz", das am Donnerstag "manuell" verabschiedet wurde, stellt Organisationen, die ausländische Mittel erhalten, vor ernsthafte Probleme. Zweifellos wird diese Innovation viele unschuldige Menschen verletzen (genauer gesagt, deren Schuld darin besteht, dass ihr Staat sie nicht braucht). Die Wohltätigkeitsstiftung "Bright House" in Odessa, die seit vielen Jahren Obdachlosenheimen Schutz bietet und nun jungen Menschen in Not hilft, sollte als "ausländischer Agent" bezeichnet werden und eine Steuer auf "Gewinne" zahlen - nur weil ein Teil davon Die Finanzierung kommt aus der Partnerstadt Regensburg. Das gleiche Schicksal erwartet Organisationen, die sich mit kranken Kindern mit HIV-positiver Unterstützung oder der Unterstützung talentierter Schüler und Studenten befassen. Die Aktivitäten einer Reihe religiöser Glaubensrichtungen, insbesondere protestantischer, werden ebenfalls komplizierter.

Der Skandal wird groß sein, es wird Probleme geben. Ich befürchte, dass dieses Gesetz jemanden kosten kann (zum Beispiel Kinder mit Mukoviszidose). Um die Grausamkeit und den Mangel an Voraussicht zu rechtfertigen, werden die Behörden Gegengedankenviren einführen - glücklicherweise sind russische Muster schon lange dafür bereit. Nämlich: Sie werden uns mitteilen, dass das amerikanische FARA (Foreign Agents Registration Act) auch besondere Bedingungen für Organisationen mit ausländischer Finanzierung bietet.

Ich bin skeptisch gegenüber solchen Ausreden, ich erinnere mich an den Klassiker: "Und wenn jeder auf die Dächer springt - wirst du auch springen?". In diesem Fall möchte ich jedoch einem Punkt besondere Aufmerksamkeit schenken.

Auf der FARA-Website finden Sie einen Abschnitt mit Rechtsinformationen, in dem Sie das relevante amerikanische Recht lesen können. Wenn Sie es lesen (und nicht selektive russische Nacherzählungen), fällt leicht Absatz 613 "Ausnahmen" auf, der bestimmt, für wen dieses Gesetz nicht gilt. Neben Konsuln, Diplomaten und Handelsvertretern sind dies:

Private und unpolitische Aktivitäten; Mittelbeschaffung
(private und unpolitische Aktivitäten, Fundraising)
Jede Person, die nur (1) private und unpolitische Aktivitäten zur Förderung des guten Handels oder Handels eines solchen ausländischen Auftraggebers betreibt oder sich damit einverstanden erklärt; oder (2) bei anderen Aktivitäten, die nicht überwiegend einem ausländischen Interesse dienen; oder (3) bei der Einholung oder Sammlung von Geldern und Beiträgen innerhalb der Vereinigten Staaten, die nur für medizinische Hilfe und Unterstützung oder für Lebensmittel und Kleidung zur Linderung menschlichen Leidens verwendet werden sollen ...

Und auch:

Religiöse, schulische oder wissenschaftliche Aktivitäten
(Religiöse, schulische oder wissenschaftliche Tätigkeit)
Jede Person, die sich engagiert oder bereit erklärt, sich nur an Aktivitäten zur Förderung gutgläubiger religiöser, schulischer, akademischer oder wissenschaftlicher Aktivitäten oder der bildenden Künste zu beteiligen ...

Dies bedeutet, dass weder das Bright House noch die Vereinigungen von Menschen mit HIV-AIDS, noch Religionsgemeinschaften oder Organisationen, die Familien mit Kindern mit Mukoviszidose unterstützen, in den USA unter FARA fallen. Und solche "ausländischen Agenten" wie das Komitee der Wähler der Ukraine, das die Umsetzung der ukrainischen Gesetze durch ukrainische Abgeordnete überwacht, oder Menschenrechtsorganisationen, die auch ukrainischen Bürgern in der Ukraine Rechtshilfe leisten.

UPD: 20.01.2014 Berkutovites hat zwei Typen ausgezogen, mit Wasser übergossen und in der Kälte laufen lassen. FOTO + VIDEO

Беркутовцы раздели двоих парней, облили водой и пустили бежать по морозу. ФОТО + ВИДЕОБеркутовцы раздели двоих парней, облили водой и пустили бежать по морозу. ФОТО + ВИДЕО

"Berkutovtsy" verspottete zwei Demonstranten.

Dies wurde vom Journalisten von Channel 5 berichtet, berichtet Tsenzor.NET unter Bezugnahme auf die Seite von Euromaidan auf Facebook.

"Golden Eagle" hat zwei Jungs auf Grushevsky erwischt. Sie wurden ausgezogen, geschlagen, mit Wasser übergossen und durften dann nackt durch die Barrikaden nach #Euromaidan rennen. Jetzt wurden sie in den Räumlichkeiten des ukrainischen Sprachinstituts angezogen und behandelt ", heißt es in der Nachricht.

UPD: 20.01.2014 Ärzte benötigen Materialien zum Nähen von Wunden am Maidan

Медикам для зашивания ран на Майдане необходимы материалы

Der medizinische Dienst benötigt Materialien zum Nähen von Wunden.

JETZT BRAUCHEN medizinische Dienste zum Nähen von RAS die maximale Menge: - Atemschutzmasken (!) - hämostatische Schwämme - Lidocain in Ampullen von 2 und 5 ml. - 2% - Nahtmaterial (Fäden) mit einer Nadel - Nadelhalter - Chirurgische Klammern - Schere - Chirurgische Pinzette - Sterile Mulltücher für Verbände - Medizinische Masken (vorzugsweise Gaze) - Panthenolspray - Alkoholtücher - Thermalwasser im Spray - Elastische Bandagen - Klebepflaster in Spulen.

Bitte liefern Sie jederzeit an das Gewerkschaftshaus im 3. Stock, Raum 320. Telefon des medizinischen Dienstes +38 (063) 1970303

UPD: 20.01.2014 Alle Gebete für die Ukraine !!! mit Gott ist überwältigend !!!

Молімось всі за Україну!!! з Богом переможемо!!!

UPD: 20.01.2014 Fertig. USA verhängten Sanktionen gegen Zakharchenko!

Сделано. США ввели санкции против Захарченко!

Washington verhängte Sanktionen gegen den Innenminister der Ukraine, Vitaliy Zakharchenko. Dies gab der Abgeordnete Vladimir Yavorivsky in einem Megaphon während der Zusammenstöße bekannt, die jetzt im Zentrum von Kiew auf dem Weg zum Regierungsviertel stattfinden.

Die Demonstranten begrüßten die Nachricht mit Jubel. Die Journalistin Miroslava Gongadze bestätigte diese Information tatsächlich. Sie schrieb auf ihrem Facebook, dass die Vereinigten Staaten angeblich Sanktionen gegen die ukrainische Regierung verhängt hätten.

"Aus zuverlässigen Quellen wurde bekannt, dass das US-Außenministerium derzeit Sanktionen für eine singende Gruppe von Menschen vorbereitet, die der gegenwärtigen Führung der Ukraine und der Partei der Regionen nahe stehen", sagte sie. Berichte elise.com.ua.