This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

"Die Ukrainer kämpfen darum, zwei Sklaven vom Donbass und ein Stück Land zu bekommen" - ein Bericht von Channel One aus Russland. VIDEO

Украинцы воюют, чтобы получить двух рабов из Донбасса и кусок земли - репортаж Первого канала России. ВИДЕО.

Die Befürworter der russischen Medien beschuldigen die Ukrainer weiterhin des Faschismus und der Belästigung der Bewohner von Donezk und Lugansk.

Auf dem ORT-Kanal wurde eine neue Geschichte über "Gräueltaten der Bestrafer der faschistischen Junta" veröffentlicht.

Sein Autor berichtet aufsehenerregend, dass ukrainische Kämpfer den Befehl erhalten haben, Zivilisten zu töten, und sie kämpfen um das Versprechen, eine Belohnung zu erhalten - "klaptische Erde und zwei Sklaven".