This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Internetnutzer können sich die Räume des schicken Palastes des Ex-Präsidenten genauer ansehen

Internetnutzer können sich die Räume des schicken Palastes des Ex-Präsidenten genauer ansehen Internetnutzer können sich die Räume des schicken Palastes des Ex-Präsidenten genauer ansehen
Internetnutzer können sich die Räume des schicken Palastes des Ex-Präsidenten genauer ansehen Internetnutzer können sich die Räume des schicken Palastes des Ex-Präsidenten genauer ansehen

Mitarbeiter der deutschen Publikation "Spiegel" haben einen virtuellen Rundgang durch den Nachlass von Ex-Präsident Viktor Janukowitsch in Meschigorje entwickelt.

Ein virtueller Rundgang wurde aus einer großen Anzahl hochwertiger Fotografien aufgebaut. Dank ihm können Leute, die es nicht geschafft haben, die Residenz von Janukowitsch zu besuchen, dies vor dem Monitor ihres Computers tun.

Internetnutzer können das Herrenhaus von Janukowitsch im Detail sehen und die Aussicht vom Balkon aus genießen. Das Foto zeigt viele persönliche Gegenstände, die nach der Flucht des Ex-Präsidenten noch übrig waren.