This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Bataillone von Miliz- und Antiterroristenoperationskräften in der Ukraine: wer ist wer. Infografiken

Zum Thema:


Батальоны ополченцев и сил АТО на Украине: кто есть кто. Инфографика

In einem bewaffneten Konflikt im Südosten der Ukraine sind neben der regulären Armee auch Bataillone von ATO-Truppen involviert. Grundsätzlich bestehen sie aus Aktivisten verschiedener Organisationen und Teilnehmern der Maidan und haben ihren eigenen Namen und Symbolik. Die Bataillone sind dem Innenministerium der Ukraine sowie ihren eigenen Kommandeuren unterstellt.

Die Armee der selbsternannten Republiken Lugansk und Donezk besteht ausschließlich aus Freiwilligen.

Am Mittwoch unterzeichnete Präsident Petro Poroshenko ein Dekret, das die Befugnisse der an der ATO beteiligten Sicherheitskräfte erheblich erweitert. Und das Innenministerium bildet weiterhin Einheiten, die sich für den Schutz der öffentlichen Ordnung und für Sonderoperationen im Osten einsetzen werden. In naher Zukunft, um an der ATO teilzunehmen, planen sie die Schaffung eines neuen freiwilligen Bataillons "Krim" - dies wurde vom Kommandeur des Bataillons "Donbass" Semen Semenchenko gemeldet.

Welche Bataillone von Milizen und Antiterroristen am Krieg in der Ukraine teilnehmen, lesen Sie in der Infografik.

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Das Bataillon "Asow"

wiki Asow (Bataillon) - Wikipedia

Es wurde am 5. Mai in Mariupol gegründet, besser bekannt als die "schwarzen Männer".

Zusammensetzung - 300 Menschen, Kommandant - Andrey Biletsky.

Die ersten Mitglieder des Bataillons waren Freiwillige von verschiedenen Hunderten von Unabhängigkeitsplätzen, Maidan-Aktivisten, Mitglieder der Bewegung des Patrioten der Ukraine und Aktivisten der Sozialnationalversammlung.

Zunächst nahmen die "Schwarzen" eine Videobotschaft auf, in der sie sagten, sie würden den Osten der Ukraine vor den Separatisten verteidigen.

Die Größe des Bataillons nahm allmählich zu, und dann wurde er dem Innenministerium unterstellt.

Das Bataillon ist mit Kleinwaffen, SVD-Scharfschützengewehren und PKM-Maschinengewehren bewaffnet.

Er nahm aktiv an den Kämpfen teil, um Mariupol aufzuräumen.

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Aidar-Bataillon

wiki Aydar (Bataillon) - Wikipedia

Es wurde im Mai 2014 auf der Grundlage von Militärpersonal der Militäreinheit B0624 in der Region Luhansk erstellt.

Auf der Facebook-Seite des Bataillons heißt es, es habe nichts mit der Nationalgarde der Ukraine, dem Rechten Sektor, der SGE oder dem Innenministerium zu tun.

Das Bataillon untersteht dem Verteidigungsministerium und hat die Hauptaufgabe, "die Grenzen der Ukraine zu schützen, die verfassungsmäßige Ordnung in den östlichen Regionen wiederherzustellen, gegen Terroristen und Separatisten zu kämpfen und das friedliche Leben der Bevölkerung zu gewährleisten".

Am 17. Juni machte sich das Bataillon auf den Weg, um Lugansk zu stürmen, wo es überfallen wurde.

Infolgedessen wurden mindestens 4 Soldaten getötet, 12 verwundet.

Die Größe des Bataillons vor dem Vorfall beträgt etwa hundert Personen.

Arsenal: APCs, Sturmgewehre, Mörser.

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Bataillon "Dnepr-1"

wiki Dnipro (Bataillon) - Wikipedia

Eines der ersten Bataillone der Spezialkräfte des ukrainischen Innenministeriums wurde im April 2014 aufgestellt.

Die Berufung der Freiwilligen begann am 14. April und fand zunächst im Verwaltungsgebäude des Gebiets Dnipropetrowsk statt.

Der Bataillonskommandeur war der Chef des Hauptquartiers der Nationalen Verteidigung, Yuri Bereza.

Es besteht aus Freiwilligen im Alter von 19 bis 50 Jahren, der Leiter der Region Dnipropetrovsk Igor Kolomoysky finanziert das Bataillon.

Soldaten des Bataillons beteiligen sich aktiv an der Antiterroroperation und dienen an Kontrollpunkten im Südosten.

Das Personal, wie die Bataillone von Asow und Donbass, trug spezielle schwarze Uniformen und war nur mit Kleinwaffen bewaffnet.

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Bataillon "Artemovsk"

wiki Artemovsk (Bataillon) - Wikipedia

Erstellt am 8. Mai und zählt 200 Personen.

Die Hauptaufgabe des Bataillons ist es, die öffentliche Ordnung an Kontrollpunkten im Bereich der ATO in Donezk sicherzustellen.

Kommandeur der Miliz Major Konstantin Mateychenko.

Schutz der Bevölkerung vor Separatisten und Terroristen. und auch

Erfüllung der von der Führung des Innenministeriums der Ukraine zu bestimmenden Aufgaben

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Bataillon Donbass

wiki Donbass (Bataillon) - Wikipedia

Mitte April 2014 bildete sich ein ehrenamtlicher Trupp, der an der ATO im Osten teilnehmen sollte.

Der Kommandant ist Semyon Semenchenko.

Die Bildung der Abteilung erfolgte mit Unterstützung des Hauptquartiers der Nationalen Verteidigung des Gebiets Dnipropetrowsk, und im Mai wurde das Sonderbataillon Donbass unter der Nationalgarde der Ukraine geschaffen.

Die geschaffene Spezialeinheit ist für Aufklärungs-, Antisabotage- und Angriffseinsätze sowie für die Abdeckung der Staatsgrenze in der Ostukraine zuständig.

Am 7. Juni befanden sich 630 Personen im Sonderbataillon.

Nimmt aktiv an speziellen Operationen teil.

Rüstungskämpfer erhalten Kleinwaffen und schwere Waffen, wenn sie die Grenze bewachen.

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Bataillon "Lugansk-1"

Erstellt im Juni 2014 mit einer Anzahl von 200 Personen.

Kommandant Andrei Levko.

Die Hauptaufgaben des Bataillons sind die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung an Kontrollpunkten sowie die Wahrnehmung anderer Aufgaben der Führung des Innenministeriums.

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Bataillon "Sicheslav"

Erstellt am 8. Mai, Nummerierung 100 Personen.

Kommandeur des Polizeimajors Vladislav Portyanko.

Die Hauptaufgaben des Bataillons - Führt Kampfeinsätze im Gebiet der ATO durch.

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Shakhtersk Bataillon

Erstellt am 16. Juni, mit 200 Personen.

Kommandant Andrei Filonenko.

Die Hauptaufgaben des Bataillons - Führt Kampfeinsätze im Gebiet der ATO durch.

Украинские Воинские части: кто есть кто?

Bataillon "Ukraine"

wiki Ukraine (Bataillon) - Wikipedia

Die Initiative zur Schaffung eines Bataillons wurde vom Abgeordneten des Volkes, Oleg Lyashko, am 10. Mai mit der Begründung gestartet, er bilde eine freiwillige Abteilung, um den Separatismus zu bekämpfen.

Der Abgeordnete des Volkes sagte, dass das Bataillon an Schlachten im Osten teilnimmt und Teil der Nationalgarde ist (unterstellt dem Ministerium für innere Angelegenheiten. - Auth.).

Am 23. Mai haben die Kämpfer das Exekutivkomitee der Stadt Torez im Gebiet Donezk von Anhängern der „DVR“ befreit.

Angaben zu Größe und Bewaffnung des Bataillons sind nicht bekannt.

Und neulich warfen Kämpfer des Asowschen Bataillons Lyashko vor, den Asowen aus seinem Bataillon herauszugeben - solche Informationen wurden von den Medien verbreitet.

Und Innenminister Arsen Avakov hat sich geweigert, 15 Kandidaten aus der von Oleg Lyashko vorgelegten Liste in die Reihen des ukrainischen Bataillons aufzunehmen, weil die Kämpfer verurteilt wurden - der Minister schrieb darüber auf seiner Seite in den sozialen Netzwerken.

Батальоны ополченцев и сил АТО на Украине: кто есть кто. Инфографика