This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

15.04.2015 Ex-Abgeordneter von PR Kalaschnikow in Kiew getötet

Экс-нардеп от ПР Калашников убит в Киеве

Am Mittwochabend wurde in Kiew in der Nähe des Hauses der Abgeordnete der fünften Einberufung der Werchowna Rada aus der Partei der Regionen Oleg Kalaschnikow getötet.

Gemäß ihm ist Kalashnikov kürzlich nirgendwo abgereist und hat in Kiew gelebt. Der Mord ereignete sich in der Nähe seines Hauses.

Der Verwandte sagte auch, dass Kalaschnikow kürzlich wegen politischer Ansichten mit körperlicher Gewalt gedroht worden sei, insbesondere weil er aufgerufen hatte, den 70. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg auf breiter Front zu feiern.

Auch Nachrichten mit entsprechenden Drohungen wurden an ihn gesendet.

Einem Verwandten zufolge ereignete sich der Mord gegen 20 Uhr in Vinogradar (Bezirk Podolsky) in dem Haus, in dem Kalaschnikow lebte.

"Er ging in den 8. Stock und wurde von einem Schuss einer Schusswaffe getötet", sagte die Quelle.

Die Frau lief zu den Geräuschen der Schüsse hinaus und rief die Polizisten an, die derzeit am Tatort arbeiten.

Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet
Ex-Abgeordneter von PR Kalashnikov in Kiew getötet