This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Cissus / Cissus

Bezieht sich auf die Familie der Trauben.

Allgemeine Beschreibung : Cissus ist eine immergrüne Rebe mit sich zum Licht hin erstreckenden Antennen. Die ideale Unterstützung ist eine Tube mit Moos. Du kannst wachsen und wie eine Ampflanze aussehen.

In der Regel werden folgende Arten gezüchtet:

Cissus antarctica (Cissus Antarctic) besitzt helle, bis 10 cm lange ledrige Blätter, die hastig wachsen und 2,5 m lang werden. Hat eine kompakte Variante.

Cissus discolor (Cissus mehrfarbig) besitzt bis zu 15 cm lange Blätter mit silbrigen und hellpurpurnen Flecken. Die Unterseite des Blattes ist rot. Ziemlich anspruchsvoll in der Pflege.

Cissus striata (Cissus striped) besitzt rote Stängel und kleine Blätter mit einer Länge von 2, 5 cm, junge Blätter haben eine rosa Farbe.

Empfehlungen für die Pflege der Pflanze Cissus:

Beleuchtung : Benötigt helles, aber diffuses Licht.

Bewässerungsregime : Reichlich während des Wachstums, mäßig im Winter

Er liebt weder das Überlaufen noch das Austrocknen der Erde.

Die Feuchtigkeit der Luft : Es liebt die hohe Feuchtigkeit, man muss oft sprühen, um sich regelmäßig unter der Dusche zu waschen. Von Zugluft fernhalten.

Temperaturregime : Optimal 15-18 ° C, mindestens 10-12 ° C, für Cissus mehrfarbig, mindestens 16 ° С.

Boden : Empfohlene Bodenmischung: 1 Rasenanteil, 1 Blattanteil, 1 Torfanteil, 1 Humusanteil, 1 Sandanteil.

Während der Wachstumsphase muss einmal wöchentlich mit flüssigen Komplexdüngern gedüngt werden.

Zucht : mit Apikal- und Stengelstecklingen im Frühjahr und Sommer.

Transplantation : Jungpflanzen werden jährlich verpflanzt, reifen, älter als drei Jahre werden nach einigen Jahren umgepflanzt, ersetzen aber jährlich die obere Erdschicht.

Schädlinge : Es wird von einer Spinnmilbe (in einer trockenen Atmosphäre, Blätter und Stengel sind mit Spinnweben geflochten), Scheiden (braune Plaques erscheinen auf den Blättern und Stengeln, die klebrigen Ausfluss hinterlassen) betroffen.

Mit einer kleinen Infektion kann die Pflanze helfen, mit einer Seifenlösung und einer warmen Wäsche fertig zu werden.

Bei schweren Schäden wird das Besprühen mit einer Insektizidlösung empfohlen.

Cissus Rhomboid

Cissus Antarktis

Cissus bunt

Cicus Rhomboid

eine Art Cisus der Rhombo-Sorte Elen Danica

Cissus Antarktis

Cissus gefärbt