This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Zypresse / Cupressus

Gehört der Zypressenfamilie an. Vaterland - das Mittelmeer.

Allgemeine Beschreibung : Zypresse ist eine Nadelpflanze, ziemlich unprätentiös, aber es gibt nicht viel Platz in den Räumen. Ein anderes Mal, im Frühjahr, muss ein Teil der Wurzeln geschnitten werden, um das Wachstum zu hemmen. Brachte eine spezielle Zypresse mit großen Früchten, kompakter.

Empfehlungen für die Pflege der Zypressenanlage:

Beleuchtung : Photophil, in der warmen Jahreszeit diffuses Licht bevorzugen, direktes Sonnenlicht ist im Winter nützlich, es ist besser, näher an den südlichen Fenstern zu bleiben.

Bewässerungssystem : Während des Wachstums reichlich vorhanden, im Winter mäßig.

Sie liebt es in keiner Weise, die Erde zu überfluten oder auszutrocknen.

Luftfeuchtigkeit : Erfordert häufiges Sprühen, insbesondere in warmen Räumen.

Für den Sommer ist es besser, es in einer frischen Atmosphäre (im Park oder auf dem Balkon) in einem Raum zu platzieren, der vor Wind und direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist. Im Winter sollte die Zypresse aus der Zentralheizung entfernt werden.

Temperatur : Mäßig in der warmen Jahreszeit. Im Winter optimal 8-10 ° C.

Boden : Eine gutartige Entwässerung ist erforderlich. Sie können Holzkohle oder Blähton hinzufügen.

Empfohlener Bodenmischmasch: 1 Anteil Lehm, 2 Blattelemente, 1 Teil Torf und 1 Anteil Sand.

Während der Wachstumsphase muss es einmal im Monat mit flüssigen komplexen Düngemitteln in der Hälfte der auf der Packung angegebenen Portion gefüttert werden.

Zucht : Stecklinge oder Samen.

Transplantation : Im Frühjahr einmal alle paar Jahre. Der Wurzelhals kann nicht in den Boden eingegraben werden.

Schädlinge : Von Schuppeninsekten befallen (braune Plaques erscheinen auf Blättern und Stängeln und hinterlassen klebrige Sekrete), Spinnmilben (in trockener Atmosphäre sind Blätter und Stängel mit Spinnweben geflochten).

Die Pflanze darf mit Seifenwasser, warmem Waschen und Besprühen mit Actellik (1-2 ml pro Liter Wasser) fertig werden.

Zypresse - Cupressus

Zypresse - Cupressus