This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Spindel (Evonimus) / Euonymus

Bezieht sich auf die Familie Birkenholz.

Allgemeine Beschreibung : Es gibt verschiedene Arten, darunter die beliebtesten

Euonymus japonica. Dies ist eine buschige Pflanze mit eiförmigen, ledrigen Blättern. Die Blätter sind grün oder marmoriert (mit weißen oder gelben Streifen oder Flecken). Spät im Frühling blüht kleine weiße Blumen. Später bildet die Blüte helle Kisten mit Früchten.

Es gibt eine kompaktere Form von Euonymus japonica microphyllus.

Die Spindel - Pflanze ist eher unprätentiös, leicht in den Raumbedingungen gezüchtet.

Im Frühling ist es nützlich, das Prickeln und das Beschneiden zu halten.

Empfehlungen für die Pflege von Pflanzen:

Beleuchtung : Die grünen Spindeln brauchen helles, aber zerstreutes Licht, aber das helle Sonnenlicht schadet den bunten nicht.

Bewässerungsregime : Reichlich während des Wachstums, mäßig im Winter.

Luftfeuchtigkeit : Erfordert regelmäßiges Sprühen und Waschen unter der Dusche.

Im Winter, an einem gut erhitzten Ort, darf man eine Palette mit Wasser aufstellen.

Für den Sommer ist es besser, in einer frischen Atmosphäre (in einem Park oder auf einem Balkon) in einem schattigen Raum zu platzieren.

Temperaturregime : Im Sommer sollte die Temperatur moderat sein, im Winter ist es kühl. An einem warmen Ort im Winter kann die Blätter ablegen.

Boden : Empfohlene Bodenmischung: 3 Elemente Rasen, 1 Anteil Blattland, 1 Anteil Humus und 1/2 Elemente Sand.

Während der Wachstumsphase braucht es regelmäßige Düngung mit komplexen Düngemitteln.

Aufzucht : Stecklinge können im Frühjahr und Sommer leicht Wurzeln schlagen. Im Sommer werden auch Samen ausgesät.

Transplantation : Jedes Jahr im Frühling.

Schädlinge: Betroffen sind eine Spinnmilbe (in trockener Atmosphäre sind Blätter und Stängel mit Spinnweben geflochten), Scheiden (braune Blätter auf Blättern und Stängeln, die klebrigen Ausfluss hinterlassen), scharlachrote, flache Zecken (leichte Flecken auf den Blättern).

Die Pflanze kann helfen, mit einer Seifenlösung fertig zu werden, warm zu spülen und mit einem Actellit (1-2 ml pro Liter Wasser) zu besprühen.

Berezkin (Evonimus) - Euonymus

Birchwood (Evonimus) - Blatt

Berezkin (Evonimus) - Euonymus