This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Scindapsus (Fluss) / Scindapsus (Pothos)

Bezieht sich auf die Familie der Aronstabgewächse. Heimat - Mittel- und Südamerika, Asien.

Allgemeine Beschreibung : Scindapsus ist eine hastig wachsende und unprätentiöse Rebe mit schönen Blättern. Es bildet die Luftwurzeln und die beste Unterstützung dafür ist eine Tube mit Moos. Sie können es wachsen lassen und wie eine Ampelpflanze aussehen, die an der Wand schießt. Es ist nützlich, die Stängel regelmäßig zu drücken, um den Ast zu stärken.

Am häufigsten ist Scindapsus aureus (Scindapsus golden). Die Blätter sind eiförmig-länglich, 10-15 cm lang.

Er besitzt grüne und bunte Formen mit schneeweißen oder gelben Flecken in Form von Streifen auf den Blättern.

Scindapsus pictus (Scindapsus gemalt) hat keine helle, nur matte Oberfläche des Blattes. Die Farbe ist grün mit silbrigen Flecken, das Blatt hat einen dünnen weißen Rand.

Empfehlungen für die Pflege der Pflanze Scindapsus:

Beleuchtung : Benötigt helles, aber diffuses Licht.

Bewässerungsregime : Reichlich während des Wachstums, mäßig im Winter. Der Boden muss immer feucht sein. Er liebt weder den Überlauf noch das Austrocknen der Erde.

Luftfeuchtigkeit : Erfordert regelmäßiges Sprühen und Waschen unter der Dusche.

Temperaturregime : Optimal 18-20 ° C, mindestens 16 ° C.

Boden : Empfohlene Bodenmischung: 1 Blattanteil, 1 Torfanteil, 1 Anteil Humus und 1 Anteil Sand.

Von Frühling bis Herbst, jede Woche füttern, im Winter ist jeder Mond ein flüssiger Komplexdünger. Wenn die Fütterungsfehler, die Blätter klein sind, sind die Stämme kahl.

Zucht : Im Frühjahr mit Phytohormonen, mit Stecklingen im Dunkeln und mageren Bewässerungswurzelschnitten.

Transplantation : Im Frühling ist es jedes Jahr besser.

Schädlinge : Es wird von Thripsen (gräuliche Punkte erscheinen auf den Blättern), Scheiden (braune Plaques erscheinen auf Blättern und Stielen, die klebrige Ausscheidungen hinterlassen) betroffen.

Die Pflanze kann helfen, mit einer Seifenlösung fertig zu werden, warm zu spülen und mit einem Actellit (1-2 ml pro Liter Wasser) zu besprühen.

Scindapsus (Potos) - Scindapsus (Pothos)

Scindapsus (Potos) - Scindapsus (Pothos)