This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Artikel über Bowling Bowling-Regeln Bowling komplette Regeln Bowling


Vorwort

Vollständige Regeln des Bowling sind obligatorisch für alle Tätigkeiten im Rahmen von oder mit Genehmigung (Genehmigung) des Bundesverband des Sports Bowling Russlands durchgeführt. Diese Regeln sind in den Kapiteln I-II, folgen den Regeln der International Association of Bowling auf dem System von zehn Pins (WTBA) und sind in allen internationalen Wettbewerben unter der Schirmherrschaft von oder mit Genehmigung (Genehmigung) WTBA gehalten verwendet wird, oder die beteiligten Akteure - Mitglieder der nationalen Verbände von Bowling im WTBA enthalten.

„Alle offiziellen Wettbewerbe im System von zehn Pins werden auf der Strecke und mit der Verwendung von Geräten, Größe und Gewicht Parametern gehalten, die an den Bestimmungen des WTBA entsprechen, sowie die Regeln, Richtlinien WTBA in dieser Angelegenheit.“

Alle Spuren, die in den Turnieren verwendet werden genehmigt (sanktioniert) PBS, müssen mit den ABC / WIBC Standards, die von Experten PBS für die Einhaltung zertifiziert werden.

INHALT

Kapitel I Allgemeine Regeln

Kapitel II Hardware - Spezifikation

1. Spezifikation Kegelbahnen
2. Anforderungen an die Verarbeitungspfade
3. Spezifikation Skittles für Bowling
4. Bowlingkugeln Spezifikation

Kapitel I Allgemeine Regeln

Regel 1: Game - Definition
Bowling-Spiel-System von zehn Pins besteht aus zehn Frames. Der Spieler wirft zwei Kugeln in jede der ersten neun Rahmen, es sei denn bei der ersten Versprechen nicht eingetreten zuzuschlagen. Im zehnten Frame, ein Spieler wirft drei Bälle, wenn ein Streik oder eine Ersatz gezählt. Jeder Rahmen muss durch den Spieler in gewohnter Weise durchgeführt werden.

Hinweis: Während des Team-Wettbewerbs im System Becker (Bakker), wobei jeder Spieler im Team führt alle die sukzessiven einen Ball in einem Spiel wirft, bis alle zehn Frames abgeschlossen sind.

Richtig Senden wird der Ball in Betracht gezogen, in dem zu goss der Ball an die Stelle, wo der Spieler verläßt, und überquert die Foul-Linie auf dem Spielbahn. Die Countdown-Punkte mit jedem Wurf, es sei denn, „fehlerhafte Prämisse der Ball.“ Erklärt Wirf den Ball nur manuell durchgeführt werden. verwendet keine Vorrichtung, um den Ball befestigt oder aufgebracht, die eine unterstützende Funktion ausüben kann, wenn geworfen oder sind beweglichen Teil, wenn der gegossene.

Regel 2: Spiel - Scoring
Außer in Fällen, in denen der ersten Wurf Streik aufgetreten ist, die Anzahl der Pins durch den Spieler ersten Lieferung umgeworfen ist in dem kleinen Platz in der oberen linken Ecke des Rahmens auf dem Bildschirm markiert werden, und die Anzahl der Pins geklopft durch den Spieler zweite Lieferung nach unten ist in der oberen rechten Ecke des Rahmens in der Box markiert werden. (-) Wenn keiner der Stifte stehen in dem Rahmen an der zweiten Abgabe umgeworfen wird ein Strich in scoring Feld platziert. zwei Versuche am Gesamtergebnis wird sofort auf dem Monitor berechnet und angezeigt.

Regel 3: „Streik“
Wenn die erste Rolle der Kugel in dem Rahmen installiert, um die ganze Reihe von Pins steigt aus, um den Streik zu zählen. Strike ist in der oberen linken Ecke des Rahmens mit (X) in einem kleinen Quadrat markiert. Ein Streik wird geschätzt, 10 bis plus die Anzahl der Pins umgeworfen durch den Spieler über die nächsten zwei Kugeln werfen.

Regel 4 „Double“
Zwei aufeinanderfolgende Schläge ist eine doppelte. In diesem Fall wird für den Erstschlag ist 20 plus die Anzahl der Pins umgeworfen durch den ersten Wurf der Kugel des Spielers unmittelbar nach dem zweiten Schlag.

Regel 5. "Triple"
Drei aufeinanderfolgende Schläge ist ein dreifacher. In diesem Fall wird für den Erstschlag sind 30 Punkte. Um die maximale Anzahl an Punkten gleich 300 zu erhalten, muss der Spieler nacheinander 12 Schläge schlagen.

Regel 6. „Ersatzteile“
Ersatzteile gezählt, wenn die verbleibenden Stifte nach dem ersten Wurf während der zweiten Lieferung in dem Rahmen rutschen stehen. Ersatzteile durch das Symbol (/) in der oberen rechten Ecke des Rahmens. In diesem Fall wird ein Ersatz für 10 Punkte plus die Anzahl der Pins geladen geklopft durch den Spieler während der anschließenden Roll Ball nach unten.

Regel 7. Open Frame
Wenn ein Spieler alle 10 Pins abzureißen nicht in zwei, den Ball in einem Rahmen wirft, ist es ein offener Rahmen genannt wird, es sei denn, die Stifte nach der ersten Lieferung stehen bleiben keine Bildung „Split“.

Regel 8. Die „Split“
Split genannt eine Position mehr Stifte links nach dem ersten Wurf stehen, in dem der ersten (Kopf) und Stift fallen:

Mindestens einen Stift zwischen zwei oder mehr der Stifte stehen, beispielsweise zwischen dem 7. und 9. oder 3. und 10. gesunken.

Zumindest einen Stift unmittelbar vor zwei oder mehr der stehenden Stifte fallen gelassen, beispielsweise 5-6.

HINWEIS: Split wird in der Regel auf dem Monitor als die angegebene (O).

Regel 9. Stil Spiel
Das Spiel wird auf den beiden Spuren durchgeführt (ein Paar) benachbart zueinander sind. Die Mitglieder der konkurrierenden Teams, zu dritt, zu zweit oder unabhängige Spieler haben eine nach der anderen in der üblichen Weise in einem Rahmen auf einer Spur zu konkurrieren, und für die nachfolgenden Rahmen auf eine andere Spur zu bewegen, solange jede der beiden Paare von Spuren nicht für fünf Frames gespielt werden.

HINWEIS: wenn Teamspiele auf „Becker“ -System (Bakker) Mitgliedern der konkurrierenden Teams, Trios und Paaren konsequent und in der richtigen Reihenfolge und der aufeinanderfolgenden Rahmen in dem gleichen Spiel Bowling spielen. Befehle sollen nach zehn Frames innerhalb des Paares der Spur wechseln.

Regel 10. Die richtige Pins umzuwerfen
Werfen der Ball perfekt zu sein betrachtet, wenn der Spieler den Ball und der Ball überquerte Foul der Leitung gesendet. jede Rolle der Kugel berechnet, es sei denn der Ball ist fehlerhaft erklärt. Wirf den Ball nur von Hand vorgenommen werden. Verwenden Sie keine Werkzeuge als Teil der Welt, oder mit ihm verbunden, die nach einem Schuss getrennt sind, oder die während des Wurfes bewegen.

HINWEIS: Ein Spieler kann spezielle Ausrüstung verwenden, die in der Aufnahme hilft, und den Ball zu werfen, wenn es um deren amputiert oder verstümmelten Arm ganz oder größeren Teil ersetzt.

Es wird angenommen, dass die Spieler Kegel gebracht richtig, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
Schalen fallen gelassen oder flog von der Website unter der Wirkung der Kugel, oder einige Pins.
Schalen fallen gelassen oder flog von der Plattform unter der Einwirkung der Stifte, abgeprallt der Seitenwand oder der Rückwand.
Schalen fallen gelassen oder flog von der Plattform unter dem Einfluss der Stifte, von einer Reinigungsplatte Rebound, wenn es an der Stelle war, bevor die Ernte von Pins umgeworfen.
Bowling-Pins, die geneigt sind und stützte sich auf der Seitenwand oder Prallleitblech.

Alle diese Stifte werden als gepeitscht werden und von der Seite auf den nächsten Ball werfen entfernt werden.

Regel 11. Eine falsche (nicht autorisierte) Pins umzuwerfen
Wenn einer der unten aufgeführten Ereignisse eintritt, wird der Ball Münzwurf hat, und im Anschluss an ihn Pins umzuwerfen nicht:
Der Ball geht über die Strecke um den Stift zu erreichen.
Der Ball prallt von der Rückseite.
Skittle Rebounds nach dem Kontakt mit dem Körper, Händen oder Füßen Personal verantwortlich für die Installation des Stiftes.
Es kommt in Kontakt mit Bowlingpins Einstellung mechanische Vorrichtung.
Jeder Stift fällt, während Pinfall zu entfernen.
Jeder Stift fällt in Kontakt mit der Person, die für die Installation von Stiften.
Ein Spieler begeht ein Foul.

Schießen Ball tritt auf, wenn eine Spur oder eine Rutsche nicht entfernt die Stifte umgeworfen und der Ball berührt diese Pins umgeworfen, bevor sie die Fahrbahnoberfläche zu verlassen.

Wenn es eine falsche Pins umzuwerfen ist und der Spieler zu den zusätzlichen Titel bringt den Ball in diesem Rahmen die falsche Pinfall oder Stifte müssen an dem Ort installiert werden, wo sie ursprünglich stand.

Regel 12 Skittles - falsche Installation
Wenn die erste oder die zweite Förderrolle unmittelbar nachdem es festgestellt, daß ein oder mehr Stifte falsch eingesetzt werden, aber alle erforderlichen Pins zur Verfügung, werden die Ballonrolle und entsprechendes Ergebnis gezählt. Verantwortlich für die korrekte Montage des Stiftes Bestimmung beruht auf den Spieler. Vor der Durchführung der Spieler werfen die falsche Installation des Stiftes zu bemerken, muss sich auf ihre korrekte Installation bestehen, da sonst die Ersteinstellung Stifte korrekt berücksichtigt werden.

Es ist verboten, die Position von irgend einem Kontakt zu ändern, die nach einer Lieferung blieb stehen. Das bedeutet, dass, wenn die Kegelstifte werden durch eine mechanische Vorrichtung Installation bewegt wird, dann sollten sie an der neuen Position bleiben und die manuelle Einstellung ist nicht erlaubt.

Regel 13 Skittles - Bounce
Wenn es einen Rebound von Stiften war, und sie wurden auf der Strecke stehen gelassen, sind diese Pins nicht zu gepeitscht betrachtet.

Regel 14 Skittles - einige von ihnen werden als gepeitscht werden
Nur die Stifte gezählt werden gepeitscht, dass als Folge der richtigen Spur Kugelrolle von der Spielfläche tatsächlich umgeworfen oder vollständig verdrängt wurden.

Regel 15 Pins - Ersatz
Bei Bruch oder andere Schäden an den Pins im Spiel, dieser Stift sollte durch einen anderen, Zustand und Gewicht davon entspricht so nahe wie möglich an andere Pins des Kits verwendet wird, ersetzt werden. Die Notwendigkeit, die Stifte zu ersetzen durch die Turnierleitung bestimmt.

Regel 16 Falsche Kugel
Der Ball wird erklärt falsch in einem der folgenden Fälle:
Unmittelbar nach einer Lieferung (und vor dem nächsten Ball auf der gleichen Spur zu werfen), scheint es, dass ein oder mehrere Sätze von Pins zur Verfügung.
Person, die für die Montage der Stifte in Bezug auf alle stehenden Kegel vor dem Kugel dokatyvayutsya zu den Pins.
Offizier, der Einstellungsstifte, entfernt oder berührt alle gefallenen Pins, bevor sie stoppt.
Der Spieler trägt den Ball Rolle auf der falschen Spur oder außer der Reihe. Oder ein Spieler von jedem Team auf dem Paar von Bahnen trägt den Ball Paket auf der falschen Spur.
Verfügbarkeit von physischen Störungen von den anderen Spieler oder einem Betrachter des sich bewegenden Objekts oder der Person, die für die Installation des Stiftes, während der Wurf des Balles und vor seiner Fertigstellung. In diesem Fall kann der verletzte Spieler entweder das Ergebnis des Wurfes übernehmen, oder erklärt, dass der Ball fehlerhaft ist.
Jegliche Stift bewegt oder fällt, während das Senden der Ball aber vor dem Ball die Pins.
Sent den Ball trifft auf einen Fremdkörper.

Wenn Sie einen falschen Ball zu erklären, ist die Prämisse nicht zählen. Alle Stifte, die bei der Ankündigung des Balles falsch stand, müssen umgesetzt werden, und der Spieler erhält die Möglichkeit, eine durchzuführen, den Ball wieder werfen.

Regel 17 , einen Ball auf dem Holzweg Werfen (für den offiziellen Wettbewerb)
HINWEIS: Nach ETBF Regeln und PBS alle offiziellen Wettbewerbe in einem Sport-Modus (Ligovo System) gehalten werden, auf einem Paar Bahn sind die zwei, drei oder vier Mitglieder (die Anzahl der Teilnehmer, die Lautsprecher an einem Paar von Spuren kann nicht für einige Ereignisse geändert werden) ;

Jedes Spiel wird auf ein paar Spuren der Teilnehmer gespielt.

Nach einem, zwei Spiele (nicht mehr), alle Teilnehmer des Richters Team Schachzug zu anderen Paaren von Spuren.

Wenn Sie einen falschen Ball oder die Spieler erklären haben einen Wurf auf dem richtigen Weg in den folgenden Fällen:

Ein Spieler wirft den Ball auf der falschen Spur.

Ein Spieler von jedem Team auf dem Paar von Bahnen wirft einen Ball auf der falschen Spur. Wenn mehr als ein Spieler aus dem gleichen Team abwechselnd den Ball auf der falschen Spur zu werfen, wird dieser Rahmen der unverändert beenden. Alle nachfolgenden Rahmen sollte auf dem richtigen Weg beginnen.

Regel 18 Die Bestimmung eines Foul (Verletzungen)
Foul (Verletzung) ist festgelegt, wenn der Spieler einen Teil seines Körpers hat oder geht für das Foul Linie zu intervenieren und berührt einen Teil der Strecke, Ausrüstung oder Design (Struktur) während oder nach einer Lieferung.

Der Ball ist im Spiel, bis der gleiche oder ein anderer Spieler nehmen nicht an die Stelle des nächsten Ball werfen zu nehmen.

Regel 19 Vorsätzliche Verletzung (Foul)
Wenn ein Spieler in ihrem Interesse ist absichtlich die Regeln verletzt, eine Kugel das Ergebnis wirft dieser Spieler aufgehoben werden soll, und die Langstreckenaufnahmen im Rahmen für diese Spieler ist nicht erlaubt.

Regel 20. Die Vergabe eines Verstoßes gegen die Regeln beim Werfen
Bei Störungen (Foul) Festsetzung werfen den Ball Zahl, aber die Stifte geklopft bei einer gegebenen Rolle nach unten verworfen. Wenn der Spieler, der das Foul begangen hat, um zusätzliche berechtigt, den Ball in diesem Rahmen führt die Stifte durch die Kugel umgeworfen, wenn ein Foul Registrierung, muss er wieder eingestellt werden.

Regel 21. Ein klares Foul
Ein Foul genannt wird, auch wenn es nicht durch eine automatische Geräteregistrierung Foul oder ein Richter bestimmt wird, aber es ist offensichtlich, dass Foul für folgende Personen:

Für beide Kapitäne (Repräsentanten) oder einen oder mehrere Spieler von konkurrierenden Teams.

Für Beamte, um das Spiel und die Gäste zu beobachten.

Für die zuständigen Beamten des Turniers.

Regel 22. Foul - Protest
Nach der Ankündigung eines Foul Proteste werden nicht nur in den folgenden Fällen zulässig:

Es ist bewiesen, dass das automatische Vorrichtung Foul Ausfälle Registrierung ist.

Es gibt starke Anzeichen dafür, dass der Spieler ein Foul nicht begangen hat.

HINWEIS: als Beweis kann durch Film- und Videoaufnahmen, aber nur in dem Fall verwendet werden, wenn der Protest den obersten Richter des Wettbewerbs vor dem nächsten Wurf dieser Spieler in diesem Spiel erklärt wird, und kann sofort sehen, die umstrittene Episode.

Film und Videomaterial nach dem Ende des Spiels einreicht, wird nicht akzeptiert und kann als Grundlage eines Protests und / oder Beschwerde nicht dienen. Wie oben angegeben, ist die Lage des Protests sofort den obersten Richter des Wettbewerbs erklärt wird, werden die Proteste nur von den Spielern und / oder Beamten akzeptiert werden.

Regel 23 Conditional Ball
Im Falle eines Protestes, dessen Gegenstand ist ein Foul, richtig oder falsch Pins den Ball fallen, und das nicht sofort von Beamten, die für die Durchführung des Turniers aufgelöst werden kann, muss der Spieler eine Bewährungs Ball werfen oder den Rahmen wiederholen.

Im Fall eines Rechtsstreits mit einem ersten Lieferung des Spielers in jedem Frame, oder wenn die zweite Rolle des Spielers im zehnten Frame nach einem Streik auf der ersten Rolle im zehnten Frame:

Wenn der Streit um ist, ob der Spieler ein Foul begangen oder nicht, muss der Spieler den Rahmen ausfüllen und dann den Ball werfen in einer solchen herkömmlichen Anordnung von Stiften, die auffallen würde, wenn kontroverse Stifte (Stift) gefallen sind.

Wenn der Gegenstand des Rechtsstreits fraglich falsch Stecknadel fallen, so hat der Spieler den Rahmen ausfüllen und dann den Ball werfen in einer solchen herkömmlichen Anordnung von Stiften, die auffallen würde, wenn kontroverse Stifte (Stift) gefallen sind.

Wenn der Streit, ob falsche Kugel erklärt werden soll oder nicht, soll der Spieler den Rahmen ausfüllen und dann einen umstrittenen Rahmen vollständig spielen.

Wenn ein Streit in einem Versuch entsteht oder dritten Wurf des zehnten Rahmens zu fördern, muss der provisorische Ball nicht angewandt werden, es wäre denn, der Streit ist keine Angelegenheit nicht geklärt mußte falsche Kugel oder nicht deklariert werden. In diesem Fall muss die herkömmliche Kugel die gleiche Balance von Stiften stehen schlagen, wenn ein Ball zu werfen, die strittig worden ist.

Regel 24 Ball - Leitfläche
Ändern der Oberfläche der Kugel während des offiziellen Wettbewerbs sind verboten.

HINWEIS: Wenn es sich herausstellt, dass der Spieler im Voraus wußte, dass seine Aktion diese Regel verstoßen würde, das Ergebnis des Spiels, in dem diese Regel zur Kündigung unterliegt verletzt wurde. Darüber hinaus wird der Spieler von der weiteren Teilnahme an diesen Wettbewerben suspendiert. Unter dem Wettbewerb sollte den Rest des aktuellen Spiels und alle weiteren Spiele des Turniers.

Regel 25. Fremdkörper im Anflugbereich
Die Anwendung einer Fremdsubstanz auf einen beliebigen Teil der Spielfläche, die sich negativ auf die normalen Bedingungen der anderen Spieler beeinflusst werden vom Spielen verboten. Diese Regel gilt, ist aber nicht beschränkt auf, solche Substanzen wie Talkum, Bimsstein und Harz auf Schuhe, weiche Sohlen oder Absätze, Spuren im Anflugbereich zu verlassen. Es ist verboten, in den Spielbereich von Talkumpuder zu bringen.

HINWEIS: Die Umgebung der Spieler (Spielzone) müssen Veranstalter bestimmt und validiert Wettbewerb werden Haupt Richter mit Identifikationsmethoden verständlich Zuschauer. Der Zugriff auf den Bereich um die Spieler zu finden (in unmittelbarer Nähe eines jedes Paares von Spuren, auf denen ihre Spieler im Wettbewerb sind) ist nur zulässig für eine Person (ein akkreditierter Trainer oder Teamleiter), wenn es nicht anders definiert ist.

Regel 26 Fehler in der Verwaltung der Konten
Fehler bei der Verwaltung des Kontos oder die Ergebnisse der Berechnungen haben von der verantwortlichen Person des Turniers unmittelbar nach der Erfassung der Tatsache eines solchen Fehlers korrigiert werden. Streitigkeiten sollten speziell autorisierte Person ermöglichen.

Proteste auf Fehler bei der Durchführung des Kontos darf nicht nach dem Ende des Spiels spätestens eine Stunde vorgelegt werden oder jeden Tag des Turnierspiele blockieren, aber vor der Preisverleihung oder Anfang der nächsten Runde (wenn sie mit einem Knock-out spielen), je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt.

Jeder Fall eines Protest nach dieser Regel ist spezifisch, so dass, wenn jeder einzelnen Protest Erwägung ziehen, soll nicht von der Erfahrung leiten läßt im Umgang mit ähnlichen Streitigkeiten.

Hinweis: Nach der Registrierung eines Kontos, kann sie nicht mehr geändert werden, es sei denn, die Verwaltung von Konten und nicht offensichtlich, dass die Scoring-Fehler gemacht wurde. Offensichtliche Fehler müssen unverzüglich nach ihrer Entdeckung durch ein offizielles Turnier korrigiert werden. Entscheidungen zu strittigen Situationen akzeptierten die Führung des Turniers. In Übereinstimmung mit den Regeln der Turnierleitung einen bestimmten Zeitraum für die Korrektur von Fehlern festlegen. Гейм или фрейм (фреймы) в рамках игры, безвозвратно потерянный в ходе подсчета очков, может быть переигран с одобрения руководства турнира, если только такая процедура не запрещена правилами проведения турнира.

Правило 27. Прерванный фрейм, игра
Если вследствие неисправности оборудования дорожек, на которых идет игра, нормальный ход серии может затянуться, руководство турнира может перенести окончание гейма или серии на другую пару дорожек.

Правило 28. Затяжка игры
1. Игроки, готовящиеся выйти на исходную позицию и выполнить бросок шара, должны иметь следующие права и обязанности:

Они могут потребовать освободить ближайшую левую дорожку при выходе на исходную позицию или подготовке к броску шара.

Эти же правила относятся к игроку, готовящемуся выйти на исходную позицию и выполнить бросок шара по ближайшей правой дорожке.

Игроки должны быть готовы к игре, когда подходит их очередь. Они должны выходить на исходную позицию и выполнять бросок без задержки, при условии, что ближайшие к ним дорожки справа и слева свободны.

2. Если игрок не соблюдает правил, оговоренных в параграфе 1, это может быть расценено как затяжка игры. Игрок, не соблюдающий данных правил, должен быть предупрежден уполномоченным официальным лицом турнира следующим образом:

Устное предупреждение за первое нарушение (без штрафа)

За второе и каждое последующее нарушение в любой игре данного блока игр участнику объявляется предупреждение и на него налагается штраф. Штрафом является аннулирование количества сбитых кеглей в данном (на момент вынесения предупреждения) фрейме.

В целях интерпретации применения данного правила, Судья должен специально контролировать любого игрока или команду (в соревнованиях по Беккеру), которые отстают на более чем 4 фрейма от следующих игроков в соревнованиях в индивидуальном разряде или парах; или более чем на 2 фрейма в соревнованиях троек или команд.

При появлении каких-либо вопросов, касающихся применения данного правила, или их отсутствия, в официальных соревнованиях окончательное решение принимает главный судья.

Глава II Спецификация оборудования
Все официальные соревнования по системе десяти кеглей, одобренные ФСБР, должны проводиться с использованием оборудования и инвентаря, сертифицированного уполномоченным представителем ФСБР, и соответствующего Спецификациям WTBA. Подробную информацию о Спецификациях Оборудования и Одобренных Изделиях можно получить у Технического делегата Европейской Федерации Боулинга.

В спецификациях, приведенных ниже, метрические размеры указаны в скобках и даны только для информации. В случае возникновения спорных ситуаций, предпочтение отдается размерам, приведенным в Британской системе единиц. Применяются следующие переводные коэффициенты:

1 дюйм = 25.4 мм
1 фут = 12 дюймов = 304.8 мм
1 фунт = 0.453 кг
1 унция = 28.349 грамм

1. Спецификации дорожек для боулинга

1.1 Состав

Стандартная дорожка для боулинга, включая плоские желоба, отбойники и участок подхода должны быть выполнены из дерева или другого одобренного материала. Однако, кромка площадки для кеглей, задняя планка, отбойники, желоба и молдинги желобов могут быть усилены фиброй или другими синтетическими материалами. Участок подхода должен быть сделан из другого материала в соответствии с приведенными ниже инструкциями.

1.2 Участок подхода
Начиная от линии заступа (но не включая ее) должен быть обеспечен свободный участок подхода длиной не менее 15 футов (4572 мм) и шириной не менее ширины дорожки. На участке подхода не допустимы выбоины, размер которых превышает ? дюйма (6.4 мм).

1.3 Линия заступа
Ширина линии заступа (ошибки) должна быть не менее 3/8 дюймов (9.5 мм) и не более 1 дюйма (25.4 мм). Она должна быть четко размечена или вставлена между дорожкой и участком подхода. Эта линия должна быть по ширине не меньше, чем дорожка; при этом может потребоваться, чтобы эта линия проходила от дорожки до любых стен или стоек, находящихся в пределах досягаемости игрока.

1.4 Устройство определения заступа (фола)
В каждом сертифицированном боулинг-центре должно быть работающее устройство определения заступа (фола) или стойка для судьи, удобно расположенная непосредственно на дорожке, на линии заступа или немного за ней, чтобы судья мог свободно наблюдать за всеми линиями заступа.

1.5 Длина дорожки
Общая длина стандартной дорожки, включая площадку для кеглей, составляет 62 фута 10 3/16 дюйма (19156 мм). Это эталонное значение измеряется от начала дорожки сразу за линией заступа до заднего конца площадки для кеглей (не включая заднюю планку).

Расстояние от начала дорожки сразу за линией заступа до центра позиции для кегли #1 составляет 60 футов ± 1/2 дюйма (18288 ± 13 мм).

Расстояние от центра позиции для кегли #1 до заднего края площадки для кеглей (не включая заднюю планку) составляет 34 3/6 дюймов ± 1/16 дюйма (868.5 ± 1.5 мм).

1.6 Ширина дорожки
Ширина дорожки должна составлять 41 1/2 дюйма ± 1/2 дюйма (1054 ± 12.7 мм).

1.7 Поверхность дорожки
На поверхности дорожки не должно быть каких-либо непрерывных канавок или выступов. Впадины или выпуклости размером более 0.040 дюймов (1 мм) на поверхности дорожки на длине 42 дюйма (1067 мм) не допускаются. Наклон дорожки в поперечном направлении свыше 0.040 дюймов (1 мм) на всей ширине дорожки не допускается.

Вся поверхность дорожки должна иметь одинаковое покрытие. Коэффициент трения всей поверхности дорожки, измеренный утвержденным прибором, не должен превышать 0.29.

1.8 Площадка для кеглей
Площадка для кеглей должна быть полностью выполнена из древесины твердых пород. Применение синтетических материалов полностью или в сочетании с другими материалами возможно, при условии, что эти материалы прошли соответствующие испытания и были одобрены к применению.

Концевые доски должны быть скруглены радиусом не более 5/32 дюйма (4 мм). Концевая доска должна быть выполнена из древесины твердых пород или синтетических материалов, при условии, что эти материалы прошли соответствующие испытания и были одобрены к применению.

К боковой стороне площадки для кеглей, ближайшей к желобам, может быть прикреплена синтетическая полоска кромки толщиной не более 1/2 дюйма (12.7 мм). Ее длина должна быть не меньше расстояния от точки напротив позиции кегли #1 до шахты. В момент установки на новую концевую доску ее глубина должна быть не менее 1.5 дюйма (38 мм), а при установке на существующую концевую доску — не менее 1 дюйма (25 мм). Она должна устанавливаться вертикально так, чтобы синтетический материал выходил на поверхность площадки для кеглей не более чем на 1/2 дюйма (12.7 мм).

1.9 Задняя планка
К задней части дорожки может быть прикреплена задняя планка толщиной не более 2 дюймов (50.8 мм). Размер плоской игровой поверхности, включая заднюю планку, измеряемый от центров позиций для кеглей #7, 8, 9 не должен превышать 5 дюймов (127 мм).

1.10 Желоба
Желоба должны быть расположены с каждой стороны дорожки и должны начинаться от линии заступа (фола) и проходить параллельно дорожке до шахты.

Ширина дорожки вместе с полукруглыми желобами должна составлять 60 1/8 дюймов 1/8 дюйма (1527 ± 3 мм). Их форма должна быть вогнутой. Глубина желоба по центру при выпуске из производства должна составлять 1 7/8 дюймов (47.6 мм).

Плоские желоба должны быть выполнены из древесины или других материалов, которые прошли соответствующие испытания и были одобрены к применению. Ширина плоских желобов, включая молдинги должна быть равна 91/4 дюймов ± 1/4 дюйма (235 ± 6.4 мм). От точки напротив позиции кегли #1 или перед ней на расстоянии не более 15 дюймов (381 мм) желоб должен иметь нижнюю поверхность квадратного сечения и должен располагаться ниже поверхности дорожки не менее чем на 1 7/8 дюйма (47.6 мм). Глубина в точке напротив позиций для последнего ряда кеглей должна составлять 3 1/2 дюймов ± 1/8 дюйма (89.0 ± 3.1 мм).

Полоска молдинга, проходящая по всей длине плоского желоба, должна быть надежно прикреплена к днищу плоского желоба. Молдинг может быть полностью выполнен из древесины твердых пород или из синтетических материалов, при условии, что эти материалы прошли соответствующие испытания и были одобрены к применению. Высота по ведущей кромке не должна превышать 7/8 дюйма (33.2 мм) с постепенным увеличением до 1 1/2 дюйма (38.1 мм) в точке напротив позиций для кеглей #7 и 10 (высота измеряется от верхней поверхности плоского желоба до верхней части молдинга). Ширина молдингов должна быть не больше 3/4 дюйма (19 мм). Верхняя выступающая кромка должна быть
скруглена до радиуса 5/8 дюйма ± 1/8 дюйма (15.9 ± 3.1 мм).

1.11 Позиции для кеглей
Все позиции для кеглей, на которые они выставляются, должны иметь четкие обозначения в течение всего срока службы площадки для кеглей. Диаметр позиций должен составлять 2 1/4 дюйма 1/16 дюйма (57.2 ± 1.6 мм).

Positionen sind in einem gleichseitigen Dreieck mit einem Abstand von 12 Zoll ± 1/16 Zoll (304,8 ± 1,6 mm) befindet.

Der Abstand von der Mittelposition für die 7, 8, 9 und 10 an die Stiftschaft (mit Ausnahme des hinteren Streifens) sollte ± 3 Zoll 1/16 Inch (76,2 ± 1,6 mm).

Der Abstand von der Mittelposition für die Stifte 7 und 10 an der Plattform Seitenkante an den Stift muss 2 3/4 Zoll ± 1/4 Zoll (60,3 ± 6,4 mm).

Der Abstand von der Mittelposition für die Stifte 7 und 10 zum nächsten Prallanschlag 12 sollte auf 1/6 ± 1/16 Zoll Zoll (306,4 ± 1,6 mm) gleich sein.

Position # 1 für die Stifte sollten in einem gleichen Abstand von beiden Rändern der Schiene und den beiden Leitblechen mit einer Toleranz von ± 1/8 inch (± 3,2 mm) und der Abstand von der Mitte angeordnet sein, um die Leitbleche mindestens 30 Zoll (762 mm) sein sollte.

Der Abstand von der Mittelposition für die Stifte 7 und 10 zum nächsten Prallanschlag 12 sollte auf 1/6 ± 1/16 Zoll Zoll (306,4 ± 1,6 mm) gleich sein.

Als Referenz, gezogen, um der Abstand von der Mittelposition zu pins # 1 und senkrechter Linie durch die Mittelpunkte einer Reihe von einstellbaren Positionen für den Stift 31 muss 3/16 Zoll (792,2 mm) und die gleiche Entfernung von der Welle (mit Ausnahme des hinteren Streife) sein sollte, auf 34 gleich 3/16 Zoll (868,4 mm).

1,12 Einsetzstift (pinsetters)
Bowling, wo die automatischen Geräte verwendet werden, um die Pins zu setzen, müssen ihre jährliche Inspektion sorgen ist, die richtige PIN-Einstellung zu bestimmen. Im Fall von Abweichungen in den Stiftstelleinrichtungen, die Zulassung solcher Geräte wird erst nach der Beseitigung aller Mängel erfolgen.

1.13 Puffer
Puffer oder seitliche Trennwand kann vollständig aus Hartholz hergestellt werden oder von geprüften und zugelassenen synthetischen Materialien. Sie müssen sich auf der Strecke installiert parallel werden.

Puffer sollte von einem Punkt vor oder nicht mehr als 15 Zoll (381 mm) vor der Position für die Stifte # 1 und erstrecken sich bis an die Rückwand der Suspension starten.

Der Abstand zwischen der Holzoberfläche zwei Schikanen sollten 60 1/8 Zoll ± 1/8 Zoll (1527 mm ± 3).

Die Höhe über der Oberfläche der Schiene sollte 20 ± 3 1/2 Zoll 1/2 Zoll (521 ± 89 mm) betragen.

Puffer können eine einlagige Beschichtung von nicht mehr als 3/16 Zoll dickes Verstärkungsmaterial (4,8 mm).

1,14 - Mine
Für die Spuren, die mindestens 10 Zoll (254 mm) betragen, der Abstand von dem Grubenboden zu der oberen Fläche der Schiene und aus dem oberen Teil der Welle der Matte, bis die Oberseite der Schiene keine automatischen Einstellvorrichtung Stifte haben soll - von mindestens 9 1/2 Zoll (241 mm ). Die Breite der Hinterkante der Minenbahnen (einschließlich der Breite des hinteren Trägers) an dem hinteren Ende des Stoßdämpfers sollte mindestens 30 Zoll (762 mm) betragen. Für mit Vorrichtungen ausgerüstete Spuren automatisch Stifte installieren, soll diese Breite von mindestens 25 Zoll (635 mm) betragen. Technische Daten des Minengebietes für die Ausrüstung Installation von automatischen Stiften speziell für die Installation eines bestimmten Gerät Stifte gleichzeitig mit der Erteilung der Genehmigung für den Einsatz konzipiert.

1.15 Stoßdämpfer hinten
Der hintere Stoßdämpfer muss immer mit schwarzem Material abgedeckt werden. In diesem einstellbaren Schock muss Absorber ausgebildet sein wie die Rebound (Rebound) Stifte pro Spur zu verhindern.

1.16 Markierungen oder Indikatoren
Markierungen oder Markierungen aufgebracht auf die Spur und Abschnitte Ansatz müssen die folgenden Anforderungen erfüllen:

, 2-6 Zoll (51-152 mm), 9-10 Fuß (2.743 bis 3.048 mm) 11-: a) in jedem der folgenden Punkte Ansatz Abschnitt (Entfernung der Foullinie gemessen) kann an den Führungsschienen 7 eingesteckt oder eingesetzt werden 12 Fuß (3.353 bis 3.658 mm), 14-15 Fuß (4267 bis 4572 mm). Jede Reihe von Führungen müssen parallele Orientierung Foullinie (Foul) sein, und jede Führungsgrenzstein sollte einheitlich sein, die Form eines Kreises, dessen Durchmesser nicht überschreiten sollte? Zoll (19 mm).

b) an dem Punkt in einer Entfernung von 6-8 Fuß (1828 bis 2438 mm) nach der Foullinie und parallel zu der Schiene kann an der Führung 10 Ausrichtungen eingesetzt oder aufgebracht werden. Jede Führung Wahrzeichen einheitlich sein sollte, haben die Form eines Kreises, der nicht den Durchmesser nicht überschreiten sollte? Zoll (19 mm).

c) an der Stelle in dem Bereich von 12-16 Fuß (3.658 bis 4.877 mm) nach der Foullinie in der Spur kann bis 7 Zwecke eingesetzt oder angewandt werden. Jedes Ziel muss einheitlich sein, und kann aus einem oder mehr Pfeile, Pastillen, dreieckigen oder rechteckigen Indikatoren bestehen. Die Abmessungen der von jedem Ziel bedeckten Oberfläche sollen nicht überschreiten 1? Zoll (31,8 mm) breit und 6 Zoll (152,4 mm) in der Länge. Jedes Ziel sollte in gleichen Abständen voneinander angeordnet sein, und gemeinsam sollten sie ein gleichmäßiges Muster bilden.

g) eingefügt Markierungen oder Marker sollten aus Holz oder Kunststoff hergestellt sein. Sie müssen mit dem Oberflächenabschnitt Ansatz eingeführt bündig werden. Wenn die Markierungs Aufbringen auf blankes Holz gemacht werden, wonach die Markierung zu lackierenden oder dergleichen, transparentem Material, das in der Regel für die Oberflächenbearbeitung verwendet wird. All diese Elemente in jedem Bowling-Center gemacht sollen einheitlich sein, da sowohl Design und Größe betrifft. Diese Konsistenz sollte sichergestellt werden, zumindest auf einem natürlichen Paar Spuren.

2. Anforderungen an die Verarbeitungspfade
Für alle offiziellen Wettbewerben von PBS gehalten oder sanktioniert, auf die Verarbeitungspfade werden folgende Anforderungen gestellt.

Nach jeder Anwendung für geschmierte conditioner Spurabschnitt (einschließlich eines Teils der Spurpuffer behandelt Maschinen für die Anwendung conditioner) muss mindestens 5 Einheiten-Klimaanlage verbleiben. По всей поверхности смазываемой части дорожек необходимо использовать кондиционер одного типа и производителя. Während der Wettkämpfe die Spuren zu schmieren, sollte die gleiche Konditionierung und die gleichen Verarbeitungsmethoden verwenden.

Die minimale und die maximale Behandlungsabstand, einschließlich eines Teils des Puffer behandelt Spur muss mindestens 28 Fuß (8535 mm) und nicht mehr als 45 Fuß (13715 mm) betragen. Dies bedeutet nicht, dass die empfohlene Mindestbearbeitungslänge 28 Fuß ist. Für Verarbeitungspfade kann von 28 bis 45 Metern im Bereich jeden Wert annehmen.

3. Spezifikation Skittles für Bowling
Derzeit, wenn der Stift verwendet Methodik, die von der Abteilung für ABC / WIBC Technische Daten, so dass alle Stifte genehmigt von ABC / WIBC genehmigt Überprüfung wird genehmigt und WTBA werden.

3.1 Materialien
Schüsseln für den Einsatz in einem Spiel zugelassen, sollten von hohen Qualität Ahorn gemacht werden. Jeder Stift kann aus einem einzigen Stück hergestellt sein oder aus zwei oder mehreren Schichten zusammengesetzt, mit der Maßgabe, dass die Stifte diese Spezifikationen erfüllen. Alle Schichten brauchen, um die vertikale Achse der Stifte parallel zu sein. Vielleicht ist die Verwendung von neuen und gebrauchten Holz vorgesehen, dass alle derartigen neuen und / oder geänderten Stifte in Übereinstimmung mit den Spezifikationen von WTBA etabliert hergestellt sind.

3.2 Gewicht
Gewichtsstifte jeweils mit einer Kunststoffbeschichtung sollen nicht weniger als 3 Pfund und 6 Unzen (1531 Gramm) und nicht mehr als 3 Pfund und 10 Unzen (1645 Gramm).

Pins eines Satzes muss in Erscheinung, einschließlich Design, Material, Dekoration, Etiketten und Markierungen auf der „Hals“ von Zapfen tragen einheitlich sein.

3.3 Balancing
Der Schwerpunkt von einem der zehn Stiften soll nicht mehr als 5-60 / 64 Zoll und mindestens 5-40 / 64 Zoll vom Boden Stift beabstandet sein.

3.4 Feuchtegehalt
Der Feuchtigkeitsgehalt jeder der zehn Bowlingpins auf nicht weniger als 6% und nicht mehr als 12%. Im Fall von Mehrschichtstift, der Feuchtigkeitsgehalt der konstituierenden Schichten der Stifte zum Zeitpunkt des Verbindens soll nicht um mehr als 2% voneinander abweichen.

3.5 Fertig
Holz gesamte Oberfläche oder mehrschichtige Stifte müssen herkömmlich verwendeten Fertig haben. Die Beschichtungsoberfläche der Stifte müssen transparent (Licht) und / oder weiß gefärbt Pigment sein. Dies gilt nicht für die Markierung auf den „Hals“ Pins. Zugelassene Standardbeschichtungsholzoberflächen mit 0,004 inch dicken Film.

HINWEIS: in sanktioniert Ereignisse nicht farbige Stifte verwenden, vorausgesetzt, dass sie innerhalb des gesamten Satzes alle gleich sind.

3.6 Aufbau und Dimensionen
Die Höhe der Stifte 15 sollte Zoll 2/64 Zoll jeweils sein.

Alle Stifte müssen mit einem zugelassenen Kunststoff-Basis vorgesehen sein, montieren oder Kunststoffelement (oder des Einsatzes Faser) mit einem Außendurchmesser von mindestens 2 Zoll.

Die Basis inches Nenndurchmesser flacher Abschnitt, inch maximale Durchmesser flacher Abschnitt inches minimale Durchmesser flacher Abschnitt, Zoll




Der obere Teil der Stifte sollte als einheitlichen Bogen mit einem Krümmungsradius von 1,273 Zoll 2/64 (0,031) Zoll gebildet sein.

Die Toleranz der Durchmesser sollte nicht 2/64 (0,031) Zoll nicht überschreiten.

Spitz zulaufende Übergang zwischen den verschiedenen Teilen der Stifte sollte schrittweise sein, so daß alle Linien flach ausgebildet ist, eine schöne Kurve.

Kein Teil der Basis sollte über die Montagebasis nicht überstehen, aber das Basisteil über Anbringausnehmung eine Größe von nicht mehr als 0,025 Zoll aufweist. Alle Pins müssen Fabrik an der Außenkante des Basisradius von 5/32 (0,156) Zoll 2/64 (0,031) Zoll Rundung sein. Basisdurchmesser und die abgerundeten Kanten nicht mehr als zwei Zoll ausschließen sollten.

4. Bowlingkugeln Spezifikation

4.1 Werkstoff
Standard-Bowling-Kugel muss aus einem nicht metallischen Verbundmaterial hergestellt werden und muß die Anforderungen der Spezifikationen in Gewicht, Größe und Ausgleich treffen.

Die Verwendung von Mobilgeräten in der Schale für eine Bowling Rauchen, außer dass erlaubt Einsetzen irgendeiner Vorrichtung zum Ändern des Abstands zwischen den Fingern oder Größe Öffnungen für den Daumen und den anderen Fingern, mit der Maßgabe, dass eine solche Konstruktion der Vorrichtung seine starre Fixierung in der gegossenen gewährleistet, und es kann nicht aus der ganzen Welt, ohne Beschädigung entfernt werden. . По всей поверхности смазываемой части дорожек необходимо использовать смазку одного типа и производителя. Während des Wettbewerbs für die Spuren Schmier sollte das gleiche Schmiermittel und gleiche Verarbeitungsverfahren anzuwenden.)

Es ist verboten, die Einführung einer Metallkugel oder eine andere Substanz außer den Anfangsballen Material bei seiner Herstellung verwendet wird. Außerdem wird, keine Änderung der Kugel erlaubt, zu dem Ausgang seiner Gewichtsparameter führende oder außerhalb des Bereichs in den Spezifikationen und die Verwendung dieser Kugeln in den unter der Schirmherrschaft der WTBA gehaltenen Wettbewerben angegebenen ausgleichend, ist es streng verboten.

Spezialstecker für peresverlivaniya Kugellöcher eingefügt werden. Sie können einen Ballon verschiedene Zeiger, Markierungen einfügen, vorausgesetzt, dass sie mit der Außenfläche der Kugel bündig sind. In allen Fällen müssen sie aus einem Material ähnlich (wenn auch nicht unbedingt gleich) Quellenmaterial Welt hergestellt werden. На наружной поверхности не должно быть какого-либо постороннего материала.

Diese Einschränkungen gelten auch, sowohl für die Herstellung und / oder jede Änderung der Kugel vorgesehen, dass dies gilt nicht für bewusste Überschätzung Gewicht während Kugel Herstellung, Installation von Einsätzen oder qualifizierter Reparatur.


4.2 Gewicht und Größe
Länge der Kugelumfang und sein Gewicht sollte nicht mehr als 27 Zoll (686 mm) und 16 Pfund (7,25 kg), respectively. Der Durchmesser jeder Kugel muss konstant sein.

Auf der Oberfläche der Kugel sollte keine Vertiefungen oder Nuten, mit Ausnahme von Löchern oder Aussparungen für die Aufnahme, Identifikationsetikett und Zahlen, zufällige Abplatzen oder Verschleißstellen sein.

4.3 Parameter zu an der Stelle des Turniers gemessen werden:


a) Bruttogewicht. Es sollte nicht mehr als 16 Pfund (7,25 kg) sein.

b) Löcher oder Vertiefungen zum Greifen. Ihre Zahl sollte nicht mehr als fünf (5).

c) erlaubt eine Öffnung für das Auswuchten. Sein Durchmesser sollte nicht mehr als 1 1/4 Zoll überschreiten (31,8 mm).

g) erlaubt Lüftungsöffnungen für Finger und / oder Daumenlöcher. Ihr Durchmesser nicht größer als 1/4 Zoll (6,4 mm).

d) erlaubt eine Öffnung für Inspektion. Sein Durchmesser sollte 5,8 Zoll nicht überschreiten (15,9 mm) und die Tiefe - 1/8 Zoll (3,2 mm).

e) die statische Unwucht. Sollte nicht unter außerhalb der angegebenen Toleranzen gehen.

g) Die Härte der Kugel. В соответствии с требованиями, приведенными ниже.


4.4 Параметры, которые не требуется измерять на месте проведения турнира:

a) Der Umfang der Bowlingkugeln

b) Dynamischer Reibungskoeffizient

c) Kennzeichnungsanforderungen.

4.5 Balancing
Die Kugeln müssen so ausgelegt und gebohrt werden, um nicht weniger als 6, dessen Seiten richtig ausbalanciert waren. При балансировке шара для боулинга допускаются следующие отклонения:

A. Gewicht: 10 Pfund (4,53 kg) oder mehr beträgt:

a) Die Differenz zwischen der oberen Hälfte der Kugel (die Seite mit Löchern für die Finger) und untere Hälfte (einteilige Seite gegenüber der Seite mit den Löchern für die Finger) bis drei (3) Unzen (85 g).

б) Разность между сторонами справа и слева от отверстий для пальцев, между сторонами спереди и сзади отверстий для пальцев не более одной (1) унции (28 грамм).

c) die Differenz zwischen zwei Hälften der Kugel ohne Bohrungen für den Daumen nicht mehr als eine (1) Unze (28 Gramm).

g) Der Unterschied zwischen zwei Hälften der Kugel ohne Löcher oder Aussparungen für die Finger gebohrt ist nicht mehr als eine (1) Unze (28 Gramm).

d) Der Unterschied zwischen zwei Hälften der Kugel ohne Löcher oder Vertiefungen benutzen - nicht mehr als eine (1) Unze (28 Gramm).

B. Gewicht: 10 bis 8 Pfund (4,53 bis 3,62 kg):

a) Die Differenz zwischen der oberen Hälfte der Kugel (die Seite mit Löchern für die Finger) und untere Hälfte (einteilige Seite gegenüber der Seite mit den Löchern für die Finger) nicht mehr als zwei (2) Unze (57 Gramm).

б) Разность между сторонами справа и слева от отверстий для пальцев, между сторонами спереди и сзади отверстий для пальцев не более 3/4 унции (21 грамм).

c) die Differenz zwischen zwei Hälften der Kugel ohne das gebohrte Loch für den Daumen von nicht mehr als 3/4 Unze (21 Gramm).

g) Der Unterschied zwischen zwei Hälften der Kugel gebohrten ohne Löcher oder Aussparungen für die Finger von nicht mehr als 3/4 Unze (21 Gramm).

d) Der Unterschied zwischen zwei Hälften der Kugel ohne Löcher oder Vertiefungen benutzen - nicht mehr als 3/4 Unze (21 Gramm).

B. Gewicht: weniger als 8 Pfund (3,62 kg):

a) Die Differenz zwischen der oberen Hälfte der Kugel (die Seite mit Löchern für die Finger) und untere Hälfte (einteilig Seite gegenüber der Seite mit den Löchern für die Finger) nicht mehr als 3/4 Unze (21 Gramm).

б) Разность между сторонами справа и слева от отверстий для пальцев, между сторонами спереди и сзади отверстий для пальцев не более 3/4 унции (21 грамм).

c) die Differenz zwischen zwei Hälften der Kugel ohne das gebohrte Loch für den Daumen von nicht mehr als 3/4 Unze (21 Gramm).

g) Der Unterschied zwischen zwei Hälften der Kugel gebohrten ohne Löcher oder Aussparungen für die Finger von nicht mehr als 3/4 Unze (21 Gramm).

d) Der Unterschied zwischen zwei Hälften der Kugel ohne Löcher oder Vertiefungen benutzen - nicht mehr als 3/4 Unze (21 Gramm).

4.6 Твердость
Die Härte der Oberfläche der Bowlingkugel in jedem Wettbewerb verwendete gesponserten FIQ, WTBA, sollte weniger als 72 Einheiten in der Messvorrichtung, die Härte «D» bei Raumtemperatur zu messen.

HINWEIS: Die Härte der Oberflächenhärte Kugel gemessen werden, mit einem Indikator der Hand versehen ist, die als „eine Vorrichtung zum Messen der Härte“ bekannt ist, D „».

Verfahren zum Prüfen der Härte ist wie folgt:
Проводится три измерения в точках, находящихся на равном расстоянии друг от друга по окружности шара. Измерения начинаются в зоне сверления отверстий шара, при этом зонд твердомера располагается перпендикулярно, то есть под углом 90 градусов к поверхности шара. Die Ergebnisse der drei Messungen werden addiert, und der resultierende Wert wird durch 3 geteilt Der resultierende Wert ist die Härte der Kugeloberfläche bei der Messung der Härte «D». Alle Messungen werden bei Raumtemperatur durchgeführt, die typischerweise auf Empfindungen während der Berührung Ball bestimmt werden. Wenn Sie Härtemessung unmittelbar nach dem Ball verbringen wurde von der Kälte, oder aus einer Hochtemperaturzone gebracht, werden die Messergebnisse nicht korrekt sein.