This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Die Regeln des Spiels in Darts (Dart)

Правила игры в Дартс (Darts)

Darts sind eine Reihe verwandter Spiele, bei denen Spieler Pfeile auf ein rundes Ziel werfen, das an einer Wand hängt. Obwohl verschiedene Arten von Zielen und Regeln in der Vergangenheit verwendet wurden, bezieht sich der Begriff Darts in der Regel auf ein standardisiertes Spiel mit einem spezifischen Zieldesign und Regeln.

Geschichte der Darts

Das Spiel entstand vor einigen Jahrhunderten auf den Britischen Inseln. Bis jetzt sind Darts ein traditionelles Spiel, das in Pubs in Großbritannien, den Niederlanden, Skandinavien, den Vereinigten Staaten und einigen anderen gespielt wird. Darüber hinaus werden Darts auch professionell gespielt.

Das Aussehen des Namens kann von dem Namen des Querschnitts des Baumes herrühren. Der alte Name Dartboard wird als "Hintern" übersetzt. Dies könnte bedeuten, dass der Boden des Fasses ursprünglich ein Ziel für Darts war.

Es gibt Spekulationen, dass das Spiel unter Soldaten entstand. Soldaten warfen kurze Pfeile auf den Boden des Laufs oder in den unteren Teil der Baumstämme. In einem trockenen Baum divergierten die Risse normalerweise und bildeten einen "Sektor".

Standardmarkierung mit Sektor 20 an der Spitze wurde 1896 von einem Zimmermann aus Lancashire Brian Gamlin erstellt. Viele andere Konfigurationen werden jedoch seit vielen Jahren und an verschiedenen geographischen Orten verwendet.

Zielpfeile

Targets für Darts werden normalerweise aus Sisal (komprimierte Agavenfasern) hergestellt. Die Idee, Sisal für die Herstellung von Zielen zu verwenden, gehört zu Nodor und im Jahr 1932 erschienen die ersten Sisalziele. Die Produktion von Zielen ist in Kenia und China konzentriert, was auf die Nähe zu Rohstoffquellen zurückzuführen ist. Das Ziel ist in Sektoren unterteilt, denen Zahlen von 1 bis 20 zugewiesen sind.

Sisal Ziele unterscheiden sich in der Form des Trenndrahtes:

  • Herkömmlicher (runder) Draht zeichnet sich durch einen hohen Prozentsatz an Dartsprüngen aus, wenn er in einen Draht geschlagen wird und zu einem niedrigen Preis. Verwendet in Zielen: Winmau Pro SFB, Nodor Supabull II, Harrows Club.
  • Dreieckiger Draht, zeichnet sich durch einen reduzierten Prozentsatz von Rebound-Darts aus dem Draht aus. Wenn Sie den Draht treffen, bewegen sich die Pfeile auf der Kante zum nächsten Sektor. Verwendet in Zielen: Nodor Supawire, Eggen Apex Draht, Winmau Diamond.
  • Der feinste Trenndraht, der in professionellen Targets verwendet wird, zeichnet sich durch eine minimale Anzahl von Rückstößen und einen ziemlich hohen Preis aus. Verwendet in Zielen: Winmau Blade 4, Einhorn Eclipse Pro, Harrows Matrix, Nodor Supamatch.

1984 erschien das Zentrum des Ziels "Staple-free Bullseye", das die Anzahl der Wurfpfeil-Sprünge vom Ziel deutlich reduzierte.

Die Höhe des Ziels und die Entfernung zu ihm

In einem Standardspiel muss die Mitte des Ziels 1,73 Meter (5 Fuß, 8 Zoll) vom Boden entfernt sein, und die Entfernung vom Gesichtsfeld des Ziels zur Linie, mit der die Spieler Pfeile werfen, beträgt 2,37 Meter (7 Fuß, 9,25). Zoll).

Standardzielgrößen:

  • innere Breite der Ringe "Dublov" und "Treble" 8 mm.
  • der Innendurchmesser des "Bullauges" beträgt 12,7 mm.
  • der innere Durchmesser des äußeren Mittelrings beträgt 31,8 mm.
  • Abstand von der Mitte des Ziels zur Außenseite des Drahtrings "Dublov" 170,0 mm.
  • der Abstand von der Mitte des Ziels zur Außenseite des Drahtes des "Treble" -Rings beträgt 107,0 mm.
  • der Gesamtdurchmesser des Ziels beträgt 451,0 mm ± 10,0 mm.
  • Drahtstärke 1,5 mm.

Pfeil

Дротик Дартс

Legende Drots:

  1. Tipp
  2. Fass
  3. O-Ring
  4. Welle
  5. Kragen
  6. Flug
  7. Beschützer

Wie man Darts spielt

In Darts gibt es 2 Spieler oder 2 Teams. Das Team kann aus 2 oder mehr Personen bestehen. Vor Beginn des Spiels kann jeder im Spiel 9 Schüsse zum Aufwärmen machen. Um festzustellen, welches Team als erstes startet, macht einer der Komplizen jedes Teams eine Kontrollrolle. Das Team, dessen Teilnehmer sich näher an die Mitte des Ziel-Bullseye heranwagen, beginnt das Spiel nacheinander.

Jeder Spieler wirft 3 Pfeile auf einmal. Traditionell werden 2 Darts geworfen - eine von jeder Mannschaft, dann werden Darts vom Ziel entfernt. Der Wurf wird nicht gezählt, wenn die Wurflinie abgefangen wird oder wenn der Spieler den Wurfpfeil durch Ergreifen der Wurflinie fallen lässt. Damit der Wurf effektiv ist, müssen die Pfeile mehr als 5 Sekunden nach dem letzten Wurf des Komplizen im Zielfeld bleiben. Wenn der Pfeil in einem anderen Pfeil steckt oder aus dem Ziel fällt, wird der Wurf nicht gezählt.

Punkte in Darts werden wie folgt betrachtet:

  • - Werfen Sie das Sektorfeld - entsprechend der auf dem Sektor angegebenen Nummer.
  • - Ein Wurf im äußeren Ring des Ziels ergibt eine Verdoppelung der Sektornummer und erhöht das <double>.
  • - Ein Wurf im inneren Ring des Ziels ergibt eine Verdreifachung der Sektornummer und erhöht <Treble>.
  • - Treffer im äußeren Ring <BullsEye> ergibt 25 Punkte und erhöht <Bull> und der innere Ring <BullsEye> - 50 Punkte und erhöht den <Double-Bull.>.

Dies sind die grundlegenden Darts-Regeln. Es gibt verschiedene Spiele in Darts. Über sie werden wir weiter erzählen ...

Satz von Punkten

Übung <Satz von Punkten> sagt die Leistung permanent oder abwechselnd, je nach Los) 30 Schüsse in 10 Serien von 3 Darts für die beste Menge. Das Ergebnis der Übung wird durch die Summe der Punkte bestimmt, die aufgrund aller Treffer im Ziel erzielt wurden. Wenn Sie die Verdopplungs- und Verdreifachungszone erreichen, werden die Punkte entsprechend zwei- und dreimal größer und addieren sich zu den Gesamtpunktzahlen.

SEKTOR 20

In Übung <Sector 20>, wie die Übung <Set of Points>, wirft der Spieler 30 Schüsse (10 Serien mit je 3 Pfeilen) und versucht so viel wie möglich einen großen Betrag zu sammeln, nur durch Treffer im "Sektor 20> des Ziels. Treffer in der Verdopplungszone zählen 40 Punkte, in einer Zone, in der sich 60 Punkte verdreifachen. Darts, die nicht in die Zone <20> fallen, werden nicht zum Gesamtsummenergebnis addiert.

KRICKET

Die Bedeutung des Spiels besteht darin, zuerst bestimmte Zahlen auf dem Brett zu halten und zu schließen und mehr Punkte zu erzielen. Der Spieler, der es zuerst macht, gilt als Gewinner. Das Spiel umfasste die Zahlen: 20, 19, 18, 17, 16, 15 und <Bullseye>. Die Spieler werfen abwechselnd Pfeile. Drei Einstellungen für einen Ansatz. Um die Nummer zu schließen, muss der Spieler sie dreimal ausknocken.

Dies kann erreicht werden:

  • - oder 3 einzelne Treffer in diesem Raum.
  • - oder einen einzelnen Treffer im "Doppelring" für die angegebene Zahl.
  • - oder durch einen Treffer im "Dreifachring" für die angegebene Nummer.

Wenn ein Spieler dreimal eine Nummer schlägt, wird diese Nummer sein Eigentum. Wenn zwei Spieler die Nummer übernehmen, gilt sie als "geschlossen" und nimmt nicht mehr am Spiel teil.

Um den Apfel zu schließen, brauchst du:

  • - Oder dreimal um ins "Volltreffer" zu kommen (Sektor 25)
  • - Oder einmal im "Bullseye" (Sektor25) und einmal im "Double Apple" (Sektor 50)

Für den Fall, dass ein Spieler eine beliebige Zahl "besessen" hat und die zweite noch nicht, dann kann der erste Spieler Punkte darauf erzielen, bis diese Zahl "geschlossen" ist. Punkte von einem Treffer im Raum beginnen dem Spieler ab dem Zeitpunkt zu entstehen, an dem er die Nummer in Besitz nimmt, aber diese Nummer ist noch nicht "geschlossen". Zahlen können in Besitz gehen oder in beliebiger Reihenfolge "geschlossen" werden. Der Spieler darf sich nicht auf die Zahl beziehen, in der er den Wurf macht. Nachdem die Nummer in die "Eigenschaft" des Spielers gelangt ist, führt der Eintritt in den "Doppelten Ring" oder "Dreifachen Ring" für die gegebene Zahl zu einer Verdoppelung oder Verdreifachung zusätzlicher Punkte für diese Zahl.

Der Gewinner ist derjenige, der zuerst alle Zahlen und das "Bullseye" "geschlossen" hat und damit die meisten Punkte hat. Wenn zwei Spieler das Spiel beenden und gleichzeitig eine monotone Punktzahl haben oder gar keine Punkte haben, ist der Gewinner derjenige, der zuerst alle Zahlen und <bullseye> in der "Eigenschaft" erhalten hat.

Wenn der Spieler als erster alle Zahlen in der "Eigenschaft" erhält, aber weniger Punkte als der Mitbewerber hat, muss er das Spiel fortsetzen und Punkte für die <nicht geschlossenen> Zahlen erhalten, bis er die gleichen oder mehr Punkte als seine eigenen bekommt Wettbewerber, oder alle Nummern werden nicht "geschlossen".

Hinweis: Dieses Spiel hat eine interessante Eigenschaft - wenn ein Spieler einen Sektor, den der Teilnehmer noch nicht geschlossen hat, schnell "schließt", wird jeder Treffer in diesem Sektor durch Punkte auf dem Nennwert des Sektors aufgezeichnet. Sie können im Voraus spielen und das Spiel wird gespielt, bis alle Sektoren von einem Spieler geschlossen sind, und Sie können für die Punkte spielen, und dann können Sie spielen, bis beide Spieler schließen, und der Gewinner ist derjenige, der mehr Punkte an den Konkurrenten schreibt. Sie spielen zusammen oder in Paaren.

UM DIE UHR (ЦИФЕРБЛАТ)

Eines der einfachsten Spiele. In ihm kann die grenzenlose Anzahl von Spielern eine Rolle spielen. Jeder Spieler muss abwechselnd in die Zahlen von 1, 2, 3, 4 und bis zu 20 kommen (der letzte muss die Zahl 25 treffen). Nachdem der Spieler drei Schüsse abgegeben hat, kommt der Zug des nächsten Spielers. Der Spieler, der zuerst alle Zahlen trifft, wird zum Gewinner.

170

Dieselben Abschreibungspunkte. Die Besonderheit dieses Spiels ist, dass 170 die größte Anzahl von Punkten ist, die von 3 Darts abgeschrieben wird, d.h. für einen Ansatz. Dies wird so gemacht: Verdreifachen 20, Verdreifachen 20, Mitte (weil 50 eine Verdopplung von 25 ist, kann das Spiel in der Mitte vorbei sein).

Hinweis: Einige Fachleute glauben, dass die Bedeutung dieses Spiels speziell darin besteht, 170 für einen Ansatz abzuschreiben.

Fünf Leben

Es ist notwendig, mehr Punkte als der vorherige Spieler zu erzielen, mindestens einen Punkt, aber mehr. Die Ausnahme ist nur 180 Punkte. Jeder Spieler kann 5 Mal einen Fehler machen. Am 6. - verlassen Sie das Spiel. Tolles kollektives Spiel. Sie können mit fünf - sechs spielen. Es wird lebhaft und lustig sein. Vielleicht das einzige Spiel, in dem es nicht interessant ist, zusammen zu spielen.

Durchmesser

Die Spieler wählen zufällig zwei diametral entgegengesetzte Sektoren und versuchen, sie zu treffen, indem sie sich entlang der geraden Linie verdoppeln und verdreifachen, zum Beispiel den Sektor 11 verdoppeln - den Sektor 11 verdreifachen - einen kleinen (grünlichen) Ring - den Sektor 6 verdreifacht und den Sektor 6 verdoppeln. Der Gewinner ist derjenige, der zuerst kommt eine künstliche Linie für diese Punkte.

RUNDE

Die Regeln des Spiels werden reduziert, um abwechselnd die Sektoren vom 1. bis zum 20., dann die "Verdoppelung" und das "Zwielicht" des 20. Sektors zu treffen und das Spiel durch Treffen des "Bullseye" -Ziels zu vervollständigen. Für den Fall, dass in einer Reihe von Würfen alle drei Pfeile das Ziel erreichen (zum Beispiel: 1, 2, 3 oder 12, 13, 14 usw.), setzt der Werfer sein Spiel außerhalb der Reihe fort. Das Gebiet des Sektors gilt als das gesamte Gebiet, einschließlich der Ringe "Verdoppelung" und "Utensilien" des Kontos. Der Gewinner ist der Spieler, der zuerst> Apple <getroffen hat.

Große Runde

In einer Serie von 21 Darts versucht der Spieler, die größte Anzahl von Punkten zu erzielen, wobei er abwechselnd auf die Zonen trifft, beginnend mit <1>, dann <2>, <3> usw., einschließlich der zentralen Zone <Bullseye>. Während des Spiels müssen Sie die Reihenfolge der Zonen genau beobachten, die weiter zunehmen sollte. Wenn Sie eine Zone treffen, die für diese Reihenfolge nicht geeignet ist, wird der Gesamttreffer nicht gezählt.

Schnelle Runde

Wenn Sie den <Utry> dieses Sektors treffen, bewegt sich das Konto um drei Positionen nach vorne. (Zum Beispiel: Sie müssen Sektor 10 treffen. Sie befinden sich im "Falling" dieses Sektors. Jetzt ist Ihr Ziel Sektor 13). Bei einem Treffer in der "Verdopplung" bewegt sich das Konto dementsprechend um zwei Positionen nach vorne.

RUNDE AUF DOPPEL

Das Feld jedes Sektors ist nur seine "Verdoppelung".
Hinweis: Dieses Spiel trägt am meisten zur Entwicklung Ihrer Technik bei. Achten Sie darauf, das "Double by Round" in Ihre täglichen Workouts aufzunehmen. Im Gegensatz dazu können Sie auch in <Round by Triple> nach ähnlichen Regeln suchen.

SIEBENUNDZWANZIG

Jeder Spieler erhält zuerst 27 Punkte. Die ersten 3 Pfeile müssen die "Verdoppelung" von Sektor 1 treffen. Bei jedem Treffer bringt jeder Treffer im Ziel 2 Punkte (1x2). Wenn keiner der Pfeile die Verdopplung von Sektor 1 trifft, werden 2 Punkte (1 × 2) von der aktuellen Anzahl von Punkten (27) subtrahiert. Die nächsten 3 Pfeile müssen die "Verdoppelung" des Sektors 2 treffen. Bei jedem Treffer bringt jeder Treffer auf dem Ziel 4 Punkte (2x2). Wenn keiner der Pfeile das Double von Sektor 2 trifft, wird 4 (2x2) von der aktuellen Anzahl von Punkten abgezogen. Somit wird das Spiel bis zum 20. Sektor des Ziels gespielt. Der Gewinner ist derjenige, der nach den Würfeln im "Verdoppelungssektor" 20 mehr Punkte hat. Der Spieler, dessen Konto während des Spiels weniger als 1 beträgt, wird aus dem Wettbewerb ausgeschlossen.

Tausend

Das Spielfeld des Spiels ist <Bullseye> und <Greenish Ring>. Jeder Spieler hat anfänglich keine Punkte und sammelt sie in Sätzen von drei Darts, wobei nur <50> und <25> berücksichtigt werden. Der Gewinner ist derjenige, der 1000 Punkte erzielt hat. Im Spiel gibt es einen Anführer der Büste.

Hinweis: Je nach Vorbereitungsstufe können Sie nach diesen Regeln bei <500> oder <250> spielen.

ALLE FÜNF MENSCHEN

In einer Serie von drei Darts zielen die Spieler darauf ab, die höchste Anzahl von 5 Punkten zu erzielen. Eine Reihe von Schüssen, die eine Zahl ergeben, die kein Vielfaches von 5 ist, zählt nicht. Die Zahl 5 gibt 1 Punkt, 10 - 2 Punkte, 50 - 10 Punkte usw. Der Gewinner ist derjenige, der zuerst 51 Punkte erzielt. im Spiel fungiert als Anführer der "Büste". (<SHANGHAI>) Hit für 1 Runde im üblichen, Doppel-und Dreifach-Sektor gibt den Sieg - "Shanghai". Das Spiel ist im aufeinanderfolgenden Treffer in den Segmenten von 1 bis 20 enthalten. Treffer im regulären Sektor ergeben 1 Punkt, im Doppel - 2 Punkte, im Dreifachen - 3 Punkte. Der Gewinner ist derjenige, der die höchste Punktzahl erzielt. Wenn der Spieler während der ersten Runde in die regulären, doppelten und dreifachen Segmente fällt, wird die Automatik unabhängig von der Anzahl der Punkte zum Sieger.

301 PARCHESSI (KILLER!)

Das Spiel beginnt mit 0 (Null). Schon im Verlauf des Spiels erreicht einer der Spieler mit einem der Mitspieler des Spiels eine ähnliche Anzahl von Punkten, dann zerstört er die Punkte des Mitbewerbers und er ist gezwungen, das Spiel erneut zu beginnen. Wenn ein Satz mehr als 301 Punkte hat, verliert der Spieler automatisch das Recht auf den nächsten Wurf und der Automat gibt ihm den Wert von Punkten, die 301 überschreiten. Der Spieler, der die ersten 301 Punkte erzielt hat, gewinnt.

BASEBALL (BASEBALL)

Das Spiel besteht aus 9 Runden. In der ersten Runde muss der Spieler in 1, in der zweiten Runde in die Zwei gehen usw. bis zu neun. Favorit - der Spieler mit den meisten Punkten.