This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Zeichnen von Inschriften und Bildern auf Blumen.
Know-how im Blumengeschäft.
Profitieren Sie von 1000%

Tel.: +7 950 048 2966
Blumen sprechen. Technologie, die Etiketten und Bilder auf Blumen zeichnet.

Ich möchte über ein wirklich funktionierendes Blumengeschäft sprechen, das mir mehrere tausend Dollar im Monat einbringt. Als ich vor nicht allzu langer Zeit einen kleinen Blumenladen hatte, kamen mir Käufer, die dies in Amerika sahen, auf eine neue Idee.

Vor ein paar Jahren hatte ich einen Punkt, an dem ich Blumen in der Nähe der U-Bahnstation Elizarovskaya verkaufte. Sie brachte mir 500 Dollar im Monat, die Hälfte der Blumen war verdorben. Im Allgemeinen frage ich mich immer noch, wie ich genug von diesem Geld hatte, um meinen Lebensunterhalt zu verdienen. Und irgendwie interessierte ich mich für die Inschriften und Bilder auf den Blumen. Diese Idee wurde von meinen Kunden angeregt, die dies in Amerika sahen.

Am Anfang habe ich nicht viel Wert darauf gelegt, aber irgendwie habe ich vor dem Valentinstag einen Großhändler gesehen, der Blumen in großen Mengen importiert, eine Menge Rosen mit Bildern von Cupid mit einem Pfeil. Bilder auf Blumen sahen so natürlich aus, als wären sie so geboren. Ich nahm eine kleine Probe und .... Am ersten Tag habe ich alles verkauft und das ist erst am Vorabend des Urlaubs! Sofort eine größere Charge bestellt, und wieder wurde alles verkauft! Ich habe eine ziemlich vertrauensvolle Beziehung zu dem Lieferanten dieser Blumen und fragte wie zufällig, woher ich den Pier habe, wie ich mich zerstreute und fand heraus, dass die Charge von 10.000 Rosen in 2 Tagen übrig war! Und das mit einem Preisanstieg dieser Rosen um 1 Dollar! 10.000 in 2 Tagen! Hier hat mich das „Geldfieber“ hingebracht. Und jetzt, um ...

Über das Internet habe ich verschiedene Möglichkeiten gefunden, Bilder auf Blumen anzuwenden , nämlich:
1. Amerikanische Technologie Speaking Roses http://speakingroses.com (Laserdruck ... ausgezeichnete Qualität, nur einfarbiger Druck), ein Franchise und eine Ausrüstung für Russland kosten ungefähr 500.000 Dollar !!! natürlich teuer .... Übrigens wurde es bereits von der ukrainischen Firma „Roses Shchevovlyut“ http://www.roza.com.ua aufgekauft .

2. Chinesische Tintenstrahldrucker für den direkten Druck auf Farben - die Qualität ist vollfarbig, nicht schlecht, aber auch hier gibt es viele Schwierigkeiten. Da zu diesem Zeitpunkt die einzige verfügbare Option für mich dieser Drucker war, kaufte ich einen für 3000 Dollar. Ein Programm, das es zur Hälfte auf Chinesisch anbietet - ein vertrauter Programmierer hatte sich fast eine Woche lang mit dem Setup befasst. Sehr niedrige Druckgeschwindigkeit - jede Knospe muss mit einem speziellen Gel bestrichen werden, das jeweils drei Stück in den Drucker geladen wird - das heißt, drei Blumen sollten fünf bis sieben Minuten lang gedruckt werden, und die Blumen sind unterschiedlich. Es ist schwierig, sie so zu sortieren, dass der Druck klar genug ist - wenn Sie dies getan haben Ort der Ehe - die Blume musste einfach weggeworfen werden. Unter solchen Umständen ist es nicht möglich, mehr oder weniger anständiges Geld damit zu verdienen.

3. Ich setzte die Suche fort und fand dank der Bemühungen einen Ausweg ... Wie sie sagen, ist das Problem eine versteckte Chance, denn in meinem Fall war das Problem nicht die Möglichkeit, Bilder auf Blumen anzuwenden, sondern ein mühsamer, nicht zuverlässiger und nicht produktiver Prozess, der mit dem direkten Druck verbunden ist auf den Blumen. Das Geniale erwies sich als so einfach wie immer! Alle meine Probleme wurden durch eine einfache Technologie zum Aufbringen von Bildern auf Blumen gelöst - die Technologie der Verwendung von in den USA hergestelltem SPEZIALEM SELBSTKLEBENDEN MATERIAL, das auf einem normalen Tintenstrahldrucker (unter Verwendung von Hewlett-Packard- und Lexmark-Fotos) gedruckt wird. Dieses Material ist eine absolute Neuheit auf dem floristischen Markt und hat keine Analoga.

Das Bild wird ultradünn gedruckt und speziell zum Aufkleben der Blütenblätter natürlicher Blumen - Rosen und anderer Farben - hergestellt. In nur zehn Minuten können Sie bis zu dreitausend Bilder erstellen. Anschließend wird das Bild ungefähr entlang der Kontur ausgeschnitten und auf das Blütenblatt geklebt.

Das ist alles ... Das Material selbst ist auf der Blume absolut unsichtbar. Dies ist eine Art Know-how ... denn beim Übertragen auf eine Blume ist das Material selbst nicht sichtbar (weder entlang der Konturen noch in den Buchstabenbereichen), sondern nur ein klares, farbenfrohes Bild, was viel besser ist als bei Verwendung eines chinesischen Druckers.

Blumengeschäft. Inschriften auf Blumen zeichnen.

Das Bild ist vollfarbig, klar - mindestens ein Foto, mindestens ein Bild, ein Logo oder eine Inschrift. Eine Person schafft es einfach, die Bilder mit einem Dutzend Farben pro Minute einzufügen, während das Bild für einige Zeit entfernt werden kann. Wenn Sie also versehentlich das falsche Bild auf die falsche Blume einfügen, müssen Sie es nicht wegwerfen. Schreiben Sie mir info@floweristik.ru und ich werde Ihnen ein Foto meiner Arbeit schicken und mich mit allen Details dieses Geschäfts vertraut machen.

Darüber hinaus sind die Kosten für diese Bilder zehnmal geringer als bei jeder anderen Methode zum Anwenden von Bildern, und die Qualität und der Komfort sind unvergleichlich höher. Die Kosten betragen ungefähr 0,02 $ (!) Pro Stück. Ich implementiere 0,2-0,5 pro Bild. Ich versorge meine Kunden mit A4-Blättern. Ein solches Blatt enthält 120 - 240 Bilder. Betrachten Sie es also selbst ...

Bilder können unterschiedlich sein, in Form von Worten von Wünschen, Geständnissen, Bildern, Logos, Fotos, im Allgemeinen alles, was auf einem herkömmlichen Drucker gedruckt werden kann.

Hauptkunden sind Blumenproduzenten; Groß- und Einzelhändler von Blumen und Accessoires; Online-Shops floristische Ausrichtung; Werbefirmen; Unternehmen, die mit Hochzeitsdiensten verbunden sind; PR-Abteilungen von Unternehmen; Fotostudios .... Das Tätigkeitsfeld ist einfach riesig! Zum Beispiel gibt es in einer Stadt fast so viele Blumenpunkte wie Lebensmittelgeschäfte.

Ich habe es bereits geschafft, einen kleinen Teil dieser Liste zu meistern, aber ich kann sagen, dass mit Ausnahme von Einzelfällen alle, die mein Produkt mindestens einmal ausprobiert haben, Stammkunden werden .

Ich kaufe das Material direkt beim Hersteller und da ich selbst nicht in der Lage bin, den Impuls zu geben, den er mir geben kann, habe ich beschlossen, diese Idee allen anzubieten, die ein solches Geschäft in ihrer Region eröffnen und sehr anständiges Geld verdienen möchten. Es gibt keine Verkaufsprobleme, das Geschäft ist einfach, einige spezielle Kenntnisse oder Ausrüstungen sind nicht erforderlich, es gibt auch keine Konkurrenz.

Wenn Sie an diesem Thema interessiert sind, kontaktieren Sie mich, ich werde Sie in den Verlauf dieser Angelegenheit einführen und Ihnen helfen, es zu beginnen. Ich bin sicher, dass jeder, der ein echtes Geschäft mit minimalen Investitionen und dem Wunsch sucht , viel Geld zu verdienen (in einer noch nicht besetzten Nische!), In einem so großen und interessanten Markt wie der Floristik sowie den mit Blumen verbundenen; Werbung; Foto usw. Diese Idee wird Sie nicht gleichgültig lassen.

Gerne beantworte ich alle Ihre Fragen und helfe bei der Organisation der Angelegenheit.

Gepostet von: Nikolay
Website: www.floweristik.ru
E-Mail: info@floweristik.ru