This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Corporation von Großeinkäufen.

Im Geschäft gibt es so etwas wie "Buyer Power" - was übersetzt "Buyer Power" bedeutet. Was bedeutet das?
Dies bedeutet, dass, wenn eine bestimmte Ware in einem Großhandelsunternehmen verkauft wird und die durchschnittliche Menge $ 1000- $ 2000 kostet, und die Person in diese Firma ging und sagte: "Ich möchte von Ihnen Waren für $ 1 Zitrone kaufen, ich werde nur reden mit dem Eigentümer der Firma. "

Sie stellen sich vor, was als nächstes passiert. Der Sekretär kommt zum Besitzer der Firma, mit einem Bericht über einen solchen Käufer, der Gastgeber mit einem Lächeln zu seinen Ohren kommt heraus, um ihn zu treffen, lädt ihn ins Büro, bestellt Essen aus dem Restaurant, und hebt alle seine Angelegenheiten für heute auf, geht zum Fußball, Baden, Geliebte, oder wo.

Nun stellen Sie sich vor, dass es einige kleine Läden gibt, die Waren von Großhändlern kaufen, naja, nehmen wir zum Beispiel Digitalkameras als Massenware. Die Zahlen in meinem Beispiel sind alle abstrakt, nur um meinen Gedanken deutlicher zu machen.

Und so kaufen Läden Kameras einmal im Monat 10 Stück für $ 100, was der Kaufbetrag von Großhändlern bei $ 1000 ist. Und es gibt 10 solche Läden in der Stadt.

Sie alle konkurrieren miteinander, weil sie das gleiche Produkt verkaufen und weiterhin 10 Lose für 1000 $ kaufen.

Jetzt jemand, gut, lassen Sie mich den Amerikaner nehmen (obwohl in der Idee, ich werde cool bleiben), öffnet die Firma "Corporation of Wholesale-Käufe."

Ich ziehe mir einen coolen Anzug an, putze meine Scrapbooks, leihe eine edle Schubkarre und fahre zu einer Großhandelsbasis, wo kleine Läden die gleichen Photoaparas kaufen.

Ich frage sie diese Frage: "Wie viel kosten Ihre Kameras, wenn ich 10, 50, 100, 1000 Kameras von Ihnen kaufe?

Ihre Antwort ist dies:
10- $ 100
50- $ 95
100- $ 90
1000- $ 75

Ich danke Ihnen für die Informationen und gehe mit der Preisliste.
Am nächsten Tag, im gleichen Anzug, gehe ich zu den kleinen Läden, jeder getrennt, und ich schlage vor, diese Kameras über meine Firma zu kaufen.

"Gesellschaft von Großeinkäufen." Sie haben sofort eine Frage: "Und wie viel verkaufe ich sie an diese Kopierer?"
Und ich habe bereits die Preisliste fertig, und ich zeige sie:
10- $ 97
20- $ 96
30- $ 95.50

Sobald ich 5 Geschäfte, die 10 fotikas bei $ 97 kaufen, und ich kaufe diese Kameras 50 für $ 95 wählen, dann werde ich $ 100 vom ersten Los verdienen, und das ist nur für eine Art von Produkt. Und wenn ich solche 10-20 Arten finde, was ziemlich realistisch ist, werde ich $ 1000- $ 2000 pro Monat haben, praktisch ohne auszugeben, Geld nur für ein Auto und Transport ausgeben.

Natürlich wird es Probleme geben, eine Einzahlung von ihnen zu tätigen, die später nicht mit einem Quatschprodukt belassen wird, aber alles kann entschieden werden, wenn Sie mit Ihrem Kopf befreundet sind.

Ebenso können Sie ganze Seiten der Zeitung und des Fernsehprogramms in großen Mengen kaufen und Shops zu einem etwas höheren Preis für Werbung anbieten.
Ich hoffe meine Idee ist klar.