This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Dekorative Kaninchen - Profitables Geschäft oder Hobby?

Kürzlich wurden dekorative Kaninchen (auch als Zwergkaninchen bekannt) als Haustiere populär geworden. Sie unterscheiden sich von gewöhnlichen Kaninchen in kleineren Größen und Gewichten und zeichnen sich auch durch kleine Ohren (bis zu 7 cm Länge) und einen kurzen Kopf aus. In Europa gibt es viele Kaninchen-Baumschulen, Standards für Rassen, Ausstellungen werden gehalten. Es gibt viele Rassen und Rassen Gruppen von ornamentalen Kaninchen - Angora, farbige Angora, Niederländisch, Rex, Widder, Schmetterling und andere.

In einer Wohnung werden Kaninchen in Käfigen gehalten, und saubere Kaninchen werden für Spaziergänge rund um die Wohnung ausgelassen. Die Diät der Zierkaninchen ist fast die gleiche wie die ihrer großen Pendants - Heu, Karotten, Gras, Äste und auch trockene Trockenhafer, gekochte Kartoffeln, Äpfel.

Dekorative Kaninchen sind intelligente und gesellige Tiere, die in der Lage sind, eine gemeinsame Sprache mit dem Besitzer und fast allen anderen Haustieren zu finden.

Dekorative Kaninchen

Im Vergleich zu Katzen, Hunden und einigen anderen Haustieren sind die Kosten nicht ihr Inhalt, und die tierärztliche Betreuung ist deutlich niedriger und die Freude an der Kommunikation, die Sie nicht weniger bekommen werden. Was ist sehr schön, ein Kaninchen kann ein Geschirr benutzen und mit ihm auf der Straße gehen, zu jeder Zeit, auf dem nächsten Rasen oder Spielplatz. Kaninchen muss nicht gehen, er lernt schnell, wie man in eine Katze Tablett gehen, aber Spaziergänge mit ihm wird eine Menge Freude für Sie und Ihre Kinder zu bringen.

Während der Ferien können Sie immer einen Käfig mit einem Kaninchen von Freunden oder Verwandten verlassen, denen er nicht viel Unbehagen geben wird. Sie sind sehr leicht und bequem beim Transport oder Umzug, fühlen sich wohl im Sommer an der Hütte.

Aber Kaninchen, wie andere Haustiere, brauchen Kommunikation, Bildung und Fürsorge für sie. Wie andere Haustiere, neigen sie dazu, kleine Ausfälle im Haus zu machen. Deshalb erwerben Sie ein Kaninchen, denken Sie daran, dass Sie im Haus zuerst ein Tier mit seinem Charakter, Persönlichkeit und Gewohnheiten und nicht ein weiches flauschiges Spielzeug nehmen.

Laden Sie das Buch herunter "Dekorative Kaninchen"

Kaninchen sind blind und nackt geboren. Am häufigsten gibt es sechs bis neun Kaninchen. Einige Frauen bringen nur 1-3 Kaninchen und einige bis zu 12-14 Stücke, aber das ist selten.

Durchschnittliche Preise:

Kaninchen Zwerg - 850 r.
Kaninchen Zwerg Fold - 850 r.
Kaninchen Zwerg flauschig - 1200 p.
Kaninchen Super-Zwerg - 1200 r.

Die Preise sind sehr durchschnittlich und können je nach Rasse, Farbe und Promotion erheblich variieren.