This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Häuser für Katzen und Hunde. Herstellung von Möbeln für Tiere.

In vielen Großstädten gibt es bereits Schönheitssalons für Haustiere. In unseren Läden können Sie nicht nur spezielle Matratzen und Teppiche, sondern auch verschiedene Körbe, kleine Häuser und sogar Sofas für Hunde und Katzen kaufen. Aufgrund der Tatsache, dass die Nachfrage nach diesen Produkten trotz der recht hohen Preise für diese Produkte stetig steigt, können Sie ein interessantes Geschäft eröffnen, das greifbares Einkommen bringt.

Rede Idee über die Herstellung von Möbeln für Tiere . Sie können auf verschiedene Arten implementieren. Möbel für Hunde, ein Haus für eine Katze, Krippen, gepolsterte Hocker, Bettwäsche , etc.

Herstellung von Möbeln für Hunde

Sie können ein gewöhnliches Schließfach aus der Küche nehmen und ein wenig daran arbeiten, indem Sie unten Schlaufen hinzufügen, eine Matratze mit abnehmbarem Bezug und hier bekommen Sie eine kleine Kommode für Ihr Haustier. Wenn das Schließfach nicht zur Hand ist, kann es zu bestimmten Größen von Spanplattenplatten hergestellt werden. Es sieht aus wie eine normale Kommode, aber es kann sich in einen Schlafplatz Ihres Tieres verwandeln. Sie können eine Schublade für Kleidung oder Zubehör sowie eine Schlaufe für die Leine zur Verfügung stellen. Es sollte wie das Bild unten aussehen.

Möbel für HundeHundebett

Sie können solche Produkte über herkömmliche Möbelhäuser verkaufen. Sie können Werbung in der Zeitung geben und mit ähnlichen Möbeln für Tiere auf Bestellung beginnen.

Als nächstes betrachten Sie andere Optionen für die Anordnung von Haustieren.

Wurf oder Matratze

Sie können natürlich ein Stück Teppich nehmen und es mit einer häkeln oder mit einer Lippe binden. Aber es gibt interessantere Optionen. Damit Ihr Unternehmen florieren kann, müssen Sie noch ein wenig Phantasie und Fähigkeiten einbringen. Zum Beispiel ist es sehr attraktiv, eine Matratze in einem Reißverschlusskasten zu suchen. Der Bezug kann aus fast jedem Stoff hergestellt werden, aber es ist besser, dichten Flachs, Gobelin oder geschorenes Fell zu nehmen. Formen und Größen können sehr vielfältig sein.

Bettwäsche für Hundegeschmiedete Möbel für Haustiere

Geschmiedete Möbel für Haustiere ist ein exklusives hoch-künstlerisches geschmiedetes Produkt, das nicht nur das Notwendige für die Tierumwelt in einem normalen Haus oder einer Wohnung simuliert, sondern auch einen einheitlichen Stil des Innenraums schafft.

Sehr interessant sieht Matratze "gepolsterten Hocker". Die Technik des Nähens ist wie folgt: einzelne gepolsterte Stöcke mit quadratischer Form werden genommen und zusammengenäht. Das Oberteil ist mit einem Tuch ausgekleidet, besser flanelliert. Futter - absolut beliebig. Da Ihr Geschäft nur auf dem Weg zum Werden ist, ist es besser, den billigsten Stoff zu nehmen. Wir schneiden den Futterstoff in kleine Quadrate mit einer Länge von 10 Zentimetern. Für den Oberstoff müssen Sie 40% mehr aufnehmen. Futterstoff ist in der Mitte gefaltet, in der Mitte wird die Biegung um 2 cm gekürzt. Wir verbinden die Stirnseiten der Decke mit dem Futter. Überschüssige Tops sollten in Falten gelegt werden. Dann mahlen wir den Rand und drehen ihn herum. Die Anzahl der Osmanen kann etwa 30-40 betragen. Bereit gepolsterte Stiche entlang des Umfangs. Füllung kann Schaumgummi oder Sintepon sein. Die Schnitte werden von Hand genäht und die Kanten werden durch Kanten bearbeitet. Dimensionen können natürlich nach Belieben geändert werden. Sowie Formen.

Ottomane für HundeHundebett

Sie verstehen als Eigentümer Ihres Unternehmens, dass der Preis des fertigen Produkts den Selbstkostenpreis übersteigen sollte. Wir empfehlen, den Verkaufspreis mehr als doppelt so hoch wie der Selbstkostenpreis zu setzen. Zum Beispiel, um ein Produkt zu nähen, haben Sie 100 Rubel ausgegeben, was bedeutet, dass der Verkaufspreis 200 Rubel betragen wird.

Haus für eine Katze

Alle Katzen lieben es, sich in den abgelegenen, versteckten Plätzen der Wohnung auszuruhen. Es kann ein Zwischengeschoss, ein Regal mit einem Schrank mit Leinen, eine Reisetasche usw. sein. Vielleicht entstand deshalb die Idee, ein neues Geschäft zu gründen - Häuser für Katzen zu bauen.

Das Gehäuse einer solchen Wohnung kann einer Hundehütte in Form ähneln. Der Boden kann als Touristenteppich (Karemat) dienen, die Wände können auch aus einem Teppich oder Schaumgummi bestehen, die Decke ist Schaumgummi. Jedes Detail des Hauses ist in dem Fall, in dem Schaumgummi eingefügt ist. Dann verbinden wir die Details, und das Haus für die Katze ist fertig. Als Ergänzung, neben dem Haus gibt es verschiedene "Krallen". Es ist kein Geheimnis, dass Katzen gerne Klauen auf Polstermöbeln oder Teppichen im Haus fädeln.

Dimensionen können beliebig sein, aber innerhalb des Grundes. In einem sehr großen Haus wird die Katze nicht bequem sein. Im Allgemeinen kann die Form des Hauses unterschiedlich sein. Zum Beispiel ein Würfel oder ein Haus. Es gibt Optionen für ein Haus, das gefaltet werden und auf der Straße genommen werden kann.

Die Kosten für Häuser für eine Katze sind viel höher als die Kosten für die Herstellung. Nehmen wir an, Sie haben 300 Rubel ausgegeben, und der Verkaufspreis von ihnen beträgt nicht weniger als 700 Rubel. Wenn Sie ein Haus für einen Hund gemacht haben, ist der Preis noch höher.

Sie können alle Sonnenliegen, Sofas, Stofftiere und viele andere interessante Dinge nähen.

Empfehlungen für diejenigen, die sich für die Herstellung von Möbeln für Tiere entschieden haben

Das erste Haus oder anderes Produkt wird aus billigem Material hergestellt, die Ware verkauft, das Ergebnis bewertet. Unterschiedlich in der Farbe und der Beschaffenheit des Gewebes kann buchstäblich für einen Penny oder sogar kostenlos in einem Nähatelier oder Möbelsalon erworben werden.

Sie können Produkte durch spezielle Geschäfte verkaufen. Sie können in der Zeitung werben und solche Produkte auf Bestellung nähen.