This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Leuchtende dekorative Steine.

Möchten Sie Trendsetter in der Landschaftsgestaltung werden und gleichzeitig ein stabiles Einkommen haben? Eine ausgezeichnete Geschäftsidee sind dekorative Steine , deren Anwendung so vielfältig ist, dass es nicht schwer sein wird, ihre stabile Nische auf dem Markt zu besetzen.

Was denken Sie über die Herstellung von einzigartigen dekorativen Leuchtstoffen im Dunkeln, zum Beispiel Pflaster- und Veredelungsplatten, die auf Gips oder Zement basieren? Alles, was Sie brauchen, sind Formen für die Herstellung von Fliesen, Gips oder Zement und entsprechend dekorativen Steinen.

Dekorative Steine Beurteilen Sie selbst: Die Herstellung einer solchen Kachel erfordert keine spezielle Basis (Sie können Ihre eigene Wohnung benutzen), und 400-450 Kiesel (je nach Kilogramm) sind von 10 bis 100 m2 abhängig von der Häufigkeit ihrer Verwendung. Überflüssig wird sagen, dass der Preis eines solchen Kachels die Kosten für die Herstellung seiner Produkte um ein Vielfaches übersteigt. Vorteile im Gesicht!

Und wie gefällt Ihnen diese Idee - die Wand zu dekorieren, indem Sie leuchtende Steine ​​in noch "frischen" Putz drücken? Es ist möglich, solche Designdienstleistungen gegen eine Gebühr bereitzustellen.

Im Allgemeinen sind die Ideen, die mit dekorativen Steinen umgesetzt werden können, großartig und sehr vielfältig:

* Dekor von Gartenwegen;
* Dekoration von Schwimmbädern und Grünflächen;
* Dekor von Zimmerpflanzen und Weihnachtsfantasien;
* Füller für Vasen mit Blumensträußen;
* Dekoration von Aquarien;
* Dekor der Räumlichkeiten und andere Formen der dekorativen Dekoration.

Informationen zu den Steinen finden Sie unter www.acmelight.com.ua Verpassen Sie nicht Ihre Chance, ein Geschäft in Schönheit zu eröffnen.