This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Geschäft für die falsche - Terpentin Kiefer.

Siehe die Typdeklaration für die Aufnahme von Schrott oder Altpapier, ist es nicht mehr ein Novum. Vorbei sind die Zeiten der Sowjet Vtorchermet und recyclables. Land haben sie keine Notwendigkeit, sowie vieles mehr. In jedem Fall hat die Regierung diese Aktivität Lizenzen und vergessen auferlegt.

Private Unternehmen sind nach oben und auf der Suche nach verschiedenen Möglichkeiten der Entwicklungsperspektive. Und von Sekundärrohstoffen, die für ein paar Sachen für anderes Gold sehr nützlich sein können, oder noch besser zu sagen, dass der Staat nicht daran interessiert ist, an privaten Eigentümer.

Und die Sammlung von Sekundärrohstoffen und die Verarbeitung von Deponien und Bioenergie. Der Staat einfach von ihm verweigert, und private Händler werden die Lizenz, Fütterung und Staatsbeamten den Kauf und die Installation der Geräte, Steuern zahlen und verdienen konsequent jemand Melken, die den geringsten Bezug auf die Leistung der Feuerwehr und san.stantsy vor Steuern hat und ubozov anders. So im Allgemeinen sollte es sein, denn sie werden in diesen Positionen sind und sitzen mit ihnen zu ernähren, nicht gerade jetzt über sie reden.

Wie bereits erwähnt, von denen der Staat sehr vorteilhaft für einen privaten Unternehmer sein verweigert. Vor kurzem stieß ich auf eine weitere Bestätigung dieser Regel. Als in einem ukrainischen Dorf, weg, fand ich über den lokalen Geschäftsmann, wer was braucht würden Sie denken? Pine SAP (Harz). Es lohnt sich für UAH pro Kilo an alle, die er mehr als zehn Kilogramm bringt.

Kiefer oleoresin

Als er dieses Geschäft mit seinem kleinen Lachen begonnen hat, wird die das Harz von den Bäumen zu sammeln und ihn trägt, und es ist, warum? Wie manchmal der Fall ist, wurde es die ersten Kunden, lokale Alkoholiker, die Eimer auf der Flasche verdient gesammelt. Dann begannen sie Einschnitte und setzen Bewässerung zu machen, die deutlich ihre Arbeit vereinfachen und Ertragssteigerung. Und wenn ein eingefleischter Alkoholiker baute eine neue Scheune, die Dorfbewohner und viele gute Verhalten achten Sie auf dieser Angelegenheit.

Jetzt im Dorf, sammelt viel Terpentin, ist angrenzender Wald praktisch zwischen den Höfen wie Gärten aufgeteilt. Forester bekommt eine kleine Bestechung, sondern verdienen auf sie in der Mehrheit der Akzeptanz Inspektor.

Vermietet er Händler Saft, verwendet, um einmal im Jahr oder zwei kommen und jetzt einmal im Monat und nimmt auf $ 500 pro Tonne. Sie sagen, dass die Dorfbewohner, dass er und das Gewicht zu täuschen, und zahlt ein wenig, ich würde gerne mehr weg geben, aber aus irgendeinem Grund, wenn noch jemand versuchen, diese Händler auf der Linie zu erreichen, nach einem Gespräch mit dem örtlichen Sheriff (Kreis), und einige langsame innigen und andere Gäste sah, den Fall gestoppt.

Das ist so, wie es sich herausstellt, der Staat ein paar Jahren hat sich vor der Kiefernharz Klopfen verzichtet ist nicht vielversprechend und rentabel Art der Fischerei, und private Unternehmer haben eine ganze kriminelle Struktur in diesem Geschäft aufgebaut. Das Feld für kleine Unternehmen in den Dörfern in Waldgebieten, ohne Lizenzen und Genehmigungen Menschen Säfte zu kaufen, und lassen Sie sie für sich selbst entscheiden, welche Art und Weise sie zu extrahieren.

Rentabilität 400% interessant genug , um darüber nachzudenken. Und die Händler und können nun im Internet zu finden, nicht seit der Steinzeit, gibt es Anzeigen, Foren, um fragen, und wer kann hören, wenn es Käufer sind, werden sie finden.