This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Parfümerie

Achtung! Alle bezahlten und kostenlosen Informationen auf dieser Website werden ausschließlich zu informativen Zwecken zur Verfügung gestellt.
Website - Autor trägt keine Verantwortung für mögliche Folgen der Verwendung von Grundinformationen.



242. Low-Alkohol und alkohol Spirituosen. 243. Duftsäckchen. 244. Das aromatische Cigarettenpapier.
245. Rauchen Kerzen. 246. Aromabad.
-------------------------------------------------- -------------------------

242. Low-Alkohol und alkohol Spirituosen.

In unserer Zeit, spielen eine große Rolle in der Parfümerie alkoholischen und nicht alkoholischen Parfüm. Im Rahmen der ersten - bezieht sich auf solche Geister, in dem der höheren Alkoholgehalt 40 erreicht |, dh den Grad des Wodkas und niedriger bis 10 | ... Für diese Sorten sehr vorsichtig bei der Auswahl von Riechstoffen sein müssen und genau durch die Löslichkeit des Tisches geführt (siehe. Unten), oder viele von ihnen mit einem niedrigen Alkoholgehalt, wieder aus dem Gemisch abgetrennt. Es ist am besten ölfrei Terpene und sekviterpenov zu verwenden.
Vor kurzem ätherisches Öl Hersteller begannen diese Öl frei von Terpenen und sekviterpenov zu verkaufen, nicht in einer schwachen Alkohol Trübung geben, müssen diese Öle für die Herstellung von alkoholischen und nicht-alkoholischen Spirituosen verwendet werden, weil sie: 1) eine höhere Konzentration als herkömmlichem wesentlichen Öl; 2) die Reinheit des Geruchs aufgrund der Entfernung des ätherischen Öls Terpen interferierenden Duftstoffen; 3) größer Remanenz um Terpene, werden schnell durch Luftsauerstoff oxidiert wird, entfernt werden; 4) die Löslichkeit in einem schwachen Alkohol oder Wodka und schließlich 5), um die daraus folgenden geringen Kosten.
Frei von Terpenen und sekviterpenov Öl kann in gewöhnlichem Wasser gelöst werden, aber es ist besser, wie folgt vorgehen: Erstens, das ätherische Öl in 95 gelöst | igem Alkohol und zu dieser Lösung wurde allmählich unter häufigem Rühren, eine ausreichenden Menge an destilliertem Wasser, Einstellen die Verdünnung auf 20 hinzugefügt |. Wenn Sie billigen alkoholische Spirituosen kochen wollen, dann bereiten Sie eine 1% ige Lösung von ätherischem Öl in 70 | igem Alkohol oder 10% ige Lösung - 80 | igem Alkohol und verdünnt mit Wasser, in einigen Fällen bis zu 10 |
Bei der Herstellung von alkoholarmen Spirituosen stehen vor Schwierigkeiten bei der Filtration, aber sie können leicht beseitigt werden. Das erste, was zu achten, so dass die Mischung in so viele Geruchsstoffe und ätherische Öle gesetzt wurde, aber in Wirklichkeit kann in einem verdünnten Alkohol, der die andere Festung geht aufgelöst werden. Wenn sie mehr nehmen, nachdem große Mengen an Riechstoffen wieder hervorgehoben Mischen und die Filtration wird auf dem Filter verbleiben, die sicherlich vermieden werden soll. überschüssige Riechstoffe kann jedoch leicht bestimmt werden: Nach dem Mischen mit Wasser und genau die Stärke des Alkohols auf der Oberfläche eines milchig-trübe Mischung erscheinen kleine Fettpartikel oder Perlglanz bestimmen Beschichtung größer oder kleiner ist, von denen die meisten Segel zu den Gefäßwänden, wo akkumulieren. In Fällen, in denen eine solche sichtbare Fettpartikel, ist es ratsam, mehr Alkohol oder wenn nehmen eine neue Charge von Parfüm weniger Geruchsstoffe hinzuzufügen.
Hier sind ein paar Rezepte unter alkoholarmen Spirituosen.
Zuerst gelöst Riechstoffe, wie Vanillin, Cumarin, Heliotropin, künstliche Moschus, etc. in einer vorgeschriebenen Menge von 95 | igem Alkohol wird dann ätherisches Öl st. Nach wiederholtem Rühren und die vollständige Auflösung wird in kleinen Portionen gegossen, unter kontinuierlichem Rühren, destilliertes Wasser.

1) Das Parfum "Rose". gemischt:
35 Teile Geraniumöl (Zusammenführung) st
2 Teile Öl pachulievogo st
Linalool 10 Teile Öl st
3 Teile Vanillin st
5 Teile Bulgarian Rosenöl st
Bergamotteöl 10 Teile st
5 Teile von künstlichem Moschus
10.000 Teile 95 | igem Alkohol
10.000 Teile destilliertes Wasser.
Bleibt bei häufigem Schütteln während 14 Tagen und filtriert.

2) Das Parfum "lila". gemischt:
10 Teile Öl Kanangas st
20 Teile Vanillin
180 Teile Terpineol
3 Teile mellelola
30 Teile Heliotropine
Linalool 10 Teile Öl st
40 Teilen Benzolessigsäureester
5 Teile von künstlichem Moschus
10.000 Teile 95 | igem Alkohol
10.000 Teile destilliertes Wasser.
Nach 14 Tagen wurde filtriert.

3) Spirits "Heliotrop". gemischt:
8 Teile mellelola
60 Teile Vanillin
100 Teile Heliotropin
Linalool 10 Teile Öl st
3 Teile Nelkenöl st
Bergamotteöl 10 Teile st
5 Teile von künstlichem Moschus
10.000 Teile 95 | igem Alkohol
10.000 Teile destilliertes Wasser.
Nach 14 Tagen wurde filtriert.

4) Spirits "Hyacinth", gemischt:
Heliotropine 60 Teile
24 Teile giatsintina
30 Teile Bergamottöls st
5 Teile Öl Kanangas st
50 Teile Terpineol
5 Teile von künstlichem Moschus
10.000 Teile 95 | igem Alkohol
10.000 Teile destilliertes Wasser.
Nach 14 Tagen wurde filtriert.

5) Spirits "Violet". gemischt:
Bergamotteöl 50 Teile st
10 Teile Öl Kanangas st
10 Teile Geraniumöl (Zusammenführung)
20 Teile viodorana
100 Teile der Lösung Essenzen Veilchenblätter (L und F)
10.000 Teile 95 | igem Alkohol
10.000 Teile destilliertes Wasser.
Nach 14 Tagen wurde filtriert.

6) Spirits „Maiglöckchen.“ gemischt:
100 Teile Öl Linalool st
Bergamotteöl 10 Teile st
10 Teile Öl Kanangas st
5 Teile von künstlichem Moschus
100 Teile Terpineol
10 Teile Vanillin
10000 Teile- 95 | igem Alkohol
10.000 Teile destilliertes Wasser.
Gefiltert durch 14 Tage.

7) Cologne Doppel. gemischt:
10 Teile Neroli st
50 Teile Öl Petit Grain st
10 Teile Citronellöl st
2 Teile Orangenöl süß st
5 Teilen Rosmarinöl st
5 Teile Lavendelöl st
10.000 Teile 95 | igem Alkohol
10.000 Teile destilliertes Wasser.
Nach 14 Tagen wurde filtriert. Die Menge an Wasser, falls erwünscht, erhöht werden kann.
Für billigere Sorten von Köln nehmen Sie nicht Neroli Öl st.

8) Köln (billig). gemischt:
100 Teile Bergamottöls st
10 Teilen Rosmarinöl st
60 Teile der portugiesischen Öl st
30 Teile Zitronenöl st
30.000 Teile 95 | igem Alkohol
45000 Teilen destilliertem Wasser nach 8 Tagen filtriert.

9) Ozonogen. gemischt:
3 Teile Öl Edeltanne st
1. Teil von Lavendelöl
2 Teile Eucalyptusöl st
1000 Teile 95 | igem Alkohol
500 Teile destilliertes Wasser.

10) Eau de Toilette "Florida" (Florida Water). gemischt:
30 Teile Lavendelöl st
40 Teile Bergamottöl st
40 Teile Zitronenöl st
25 Teile Nelkenöl st
40 Teile Orangenöl bitter st
12 Teile Öl von Orangenblüten
1 Teil Rosenöl
1000 Teile 95 | igem Alkohol
1000 Teile destilliertes Wasser.
Etwas in rosa gefärbt.

11) Eau de Toilette "Sylvia" ( "Wald Water"):
480 Teile Kiefernöl st
60 Teile Wacholderöl st
60 Teile Eucalyptusöl st
6 Teile Nelkenöl
1 Teil Zimtöl
1 Teil Cumarin
1 Teil Vanille
1000 Teile 95 | igem Alkohol
1000 Teile destilliertes Wasser.

12) Eau de Toilette "Eau de Portugal":
15000 Teile Neroli
5000 Stück Zitronenöl
2500 Teile Bergamottöl
2500 Teile Rosmarinöl
500 Teile Rosenöl
250 Teile Öl von Orangenblüten
250 Teile Nelkenöl
10 Teile von künstlichem Moschus
5 Teile Vanillin
1 Teil Nerolina
10.000 Teile 95 | igem Alkohol
10.000 Teile destilliertes Wasser.

Wenn andere Toilettenwasser vorbereitet ist daran zu erinnern, dass die Zugabe eines 20% flüssiger Stoffe, wie Borax, Ammoniak usw. verursacht Trübung und ergab einen Niederschlag. In solchen Fällen ist es notwendig, den stärkeren Alkohol zu verwenden.
Die zweite Gruppe besteht aus nicht-alkoholischen Spirituosen (Sinalco), die als Grundlage für Wasser dient. Weiche oder Parfums werden durch Verdauung stark riechend von Pflanzen in Wasser oder durch die Einführung eines Geruchsstoffs in destilliertem Wasser hergestellt. Im letzteren Fall muss das Wasser bei weitem destilliert werden, damit es nicht verderben. Bei der Herstellung von nicht-alkoholischen Spirituosen aus den Pflanzen Blätter und Wurzeln werden abgeschnitten sehr fein oder sogar pulverisiert. Geschnittene Kräuter dann in ein geschlossenes Gefäß und kocht in einer kleinen Menge Wasser. Sie können auch mit dem Wasser destillieren zusammen; Wir empfehlen diese Methode, obwohl es etwas teurer ist. Daher ist für teurere Sorten von alkoholischen Spirituosen Wasser nehmen, destilliert zusammen mit Blumen oder orangen Blüten Rose. Das Wasser wird in der Regel leicht Salicylsäure, zugesetzt Verderb zu verhindern. Aber oft nicht-alkoholische Parfums sind so hergestellt, dass die Riechstoffe nur zu destilliertem Wasser gegeben und gut geschüttelt. Sie müssen zunächst einen Test machen und die Anzahl von Geruchsstoffen im Wasser gelöst gesetzt und wie viel bleiben ungelöst. Dieser Betrag, wie aus der Löslichkeitstabelle gesehen, nicht sehr groß, aber es ist durchaus ausreichend. Riechstoffe, insbesondere ätherische Öle, kann auch zuerst in einem Porzellanmörser mit Magnesiumcarbonat gemahlen werden, und die Mischung wurde dann zu Wasser gegeben, wonach sie gründlich geschüttelt, dann wurde das Gemisch filtriert. Auch hier können wir st Öl empfehlen, t. E. Frei von Terpenen, denn mit ihnen ist es möglich, einen relativ guten nicht-alkoholischen Spirituosen herzustellen. Lack zum Lackieren soll, natürlich, in Wasser löslich.

243. Duftsäckchen.

Pulver für die Beutel in Pulver Kräuter verwandelt, der Geruch vermischt real oder künstlich Riechstoffe für die Verbesserung und den Geruch zu fixieren - duftende Harze, weil diese Pulver in der Notwendigkeit der Fixierung sind, obwohl sie Naturprodukte sind . Zu diesem Zweck eignen sich besonders Moschus und Benzoesäure Tinktur, und Sie alle Arten von duftenden Harz verwenden können. Es wird empfohlen, um das Harz in einer hochkonzentrierten Lösung anzuwenden, da in dieser Form sie als eine größere Wirkung hat, wenn sie den Beutel Pulver in der Farm beizuzumischen. Die Tatsache, dass der Eigengeschmack des Harzes nicht ausreichend Aktion in dieser Form nicht zeigt, und da das Harz in einem trockenen Zustand nicht gut mit Kräutern mischen kann, dann ist es nicht fix den Geruch, wie es sollte. Mit Moschus Situation etwas anders. Real oder künstlichen Moschus gerieben gründlich mit Bimsstein Pulver oder feinem Quarzsand in einer solchen Art und Weise, dass es besser sein können „offenbaren“ und würde von selbst all ihren Geruch freigesetzt werden. Wenn Sie eine Tinktur aus Moschus nehmen, wird das Pulver Beutel in den meisten Fällen zu feucht sein. Doch statt der oben genannten, können einige schwere Werkzeuge zum Schleifen von Magnesium-Pulver Iris oder orris genommen werden, aber sie haben keine scharfen Kanten, wie ein Bimsstein oder Quarzsand, Moschus und daher nicht „offenbart“ vollständig.
Pulverbeutel für eine relativ große Menge an Befestigungsmitteln, insbesondere künstliche Moschus, und eine Vielzahl von billigen Sorten zu violett Beuteln ist nichts anderes als gewöhnliches Iriswurzel-Pulver, gemischt mit Zerkleinerungs künstlicher Moschus. Pulverbeutel geeignet für alle aromatischen Kräuter und Pflanzen, die, wenn möglich, versuchen zu Pulver zu drehen, oder zumindest so fein wie möglich zu bröckeln. So zum Beispiel für diesen Zweck geeignet: Sandelholz, Zedernholz, Rosenholz, Blätter Rosen, Lavendelblüten, Muskat Farbe, Cassia, Iriswurzel, Nelken, Zimt, Orangenschale, Tonkabohne, Wurzel von Vetiver, Patchouli, Mandeln und Mandelkleie. Um dies zu beheben, können Sie einen Moschus oder Moschus-Reste und Rückstände aus dem Filterbefestigungsmittel nehmen. Ferner kann der Beutel mit großem Erfolg Resten auf einem Filterpapier, durch die gefilterte Parfüm sowie Filterpapier und sehr gut getrocknet und pulverisiert, verbraucht werden.
Herstellung von Pulvern für den Beutel ist sehr einfach. Mischen Sie die entsprechenden Pulver gesiebt sie durch zu feinem Sieb und, falls erforderlich, ein wenig mehr Gas, und dann ein zweites Mal durch ein Sieb. Zu diesem Zweck ist es empfehlenswert, geschlossene Trommeln, um den Geruch der Pulvermischung nicht verdampft zu verwenden, und daß die Pulverpartikel in der Luft nicht gestreut. Eine hochkonzentrierte Harzlösung wurde mit Magnesiumcarbonat oder mit einer Iriswurzel und zu dem Pulver verrieben.
Sami Sachets sind in vielen verschiedenen Arten hergestellt. Die vorgenannten Pulver nach Parfüme streuen in Papiertüten oder Seide oder Seide mit Baumwolle gefüttert Pads. Sie können auch die fertigen Pulver zu Tabletten oder Pastetchen und elegante Verpackung sich zum Verkauf komprimieren. In diesem Fall fügt nur einige Bindemittel in Form einer Lösung von Tragant oder Dextrin, aber Gewicht muss dennoch relativ trocken sein, so dass es nicht in der Pressmaschine steckt.
Es muss darauf geachtet werden, um sicherzustellen, dass die Anwendung Flüssigkeit Riechstoffe und ätherische Öle sie das Hauptpulver hinzuzufügen, ist nicht mehr, als er tatsächlich aufnehmen kann. Außerdem sollten Sie nie Sachets frisch hergestellten Pulver füllen; Wir müssen sie für ein paar Tage zu einem flüssigen Riechstoff stehen lassen in die gekochte Masse vollständig einweichen. Ansonsten sehr bald werden wir dafür sorgen, dass das Paket fleckige werden wird, wenn die Flüssigkeit Riechstoff in zu viel oder nicht, die Zeit zu dem Pulver zugegeben in die Masse zu tränken, auf der Oberfläche der Pulverfettschicht erscheinen und in das Packpapier eindringen. Gegen diese nicht einmal das Pergamentpapier nicht helfen, nicht um die Tatsache zu erwähnen, dass Pulverbeutel für die Verpackung sollte vielleicht mehr poröses Papier verwendet werden, um das Pulver zu riechen leicht und stärker aromatisierten Beutel neben Objekten entkommen konnte.

244. Das aromatische Cigarettenpapier.

Vom Rauchen Drogen erfordern oft Zigarettenpapier. Es wird in der folgenden Weise hergestellt. Imprägniertes Papier erstes unglued Durchsatz Nitratlösung, und dann, wenn das Papier vollständig trocken ist, mit dem folgende Gemisch imprägniert:
250 Teile orris (Pulver)
100 Teile Benzoin (Pulver)
12 Teile Myrrhe (Pulver)
10 Teile von künstlichem Moschus (Pulver)
1000 Teile 95 | igem Alkohol oder Eau de Cologne,
Die Mischung wurde fortgesetzt Monate darauf zu bestehen, und dann filtriert. Papier, imprägniert mit großen Blättern und dann in Streifen geschnitten mit einem festen Inschriften und Namen. Dieses Papier genannt wird, oder das Französisch oder Armenisch.

245. Rauchen Kerzen.

Rauchen Kerze oder „Nonnen“ sind in großer Sympathie unter den Leuten, die vielleicht ihre Verwendung fördern, ist es extrem komfortabel. Darüber hinaus bilden sie einen wichtigen Punkt der Ausfuhr in muslimischen Ländern, in denen Alkoholprodukte sind verboten.
Vorbereitung Kerze Rauchen ist dies: die Bestandteile werden in einem Porzellanmörser in der Kunststoffmasse vermischt. Aus letzterem pilyulnoy Schreibmaschine sticks von 1 cm dick ist, schneiden sie, gewalzt mit einem kleinen Brett, wie ein Suppositorium, ein spitzer Kegel auszuscheiden. Bei der Herstellung von großen Mengen können Sie spezielle Maschinen verwendet werden. Weitere attraktiv rauchbaren Kerze mit bronzefarbener Pulverbeschichtung.
Hier ist ein bewährtes Rezept, aus der Sammlung A.Klinge entlehnt.
3500 Teile Holzkohle (Pulver)
100 Teile Ammoniumnitrat (Pulver)
100 Teile Tragant (Pulver)
3000 Einheiten (ca.) Wasser.
Von diesen Produkten wird durch den dicken Teig hergestellt und hinzugefügt:
100 Teile Styrax
Benzoe- 100 Teile Harz
1 Teil Cumarin
1 Teil Vanille,
gemischt und die Masse der rauchbaren Kerzen ausscheiden, wie oben angegeben.

246. Aromabad.

Bereits im alten aromatischen Bädern waren in einer großen Hand. Diese Bäder sind sehr freundlich und hilfsbereit, vor allem in der heißen Jahreszeit, da sie erfrischen und den Körper stärken. Um die Wirkung der Zugabe von Salz oder Ammoniak zu verbessern. Pine Wasserbad. gemischt:
50 Teile Tallöl
5 Teile Lavendelöl
100 Teile Ammoniak.

Pine Badesalz. gemischt:
100 Teile Natriumchlorid
15 Teile Kiefernöl
5 Teile Lavendelöl.
Nach dem Bad Körper bis zur Trockenheit und massiert gewischt wird.