This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wohnung Satelliten-Antenne

Achtung!Alle bezahlten und kostenlosen Informationen auf dieser Website werden ausschließlich zu informativen Zwecken zur Verfügung gestellt.
Website - Autor trägt keine Verantwortung für mögliche Folgen der Verwendung von Grundinformationen.
Wohnung Satelliten-Antenne

Derzeit direkten Satellitenfernsehempfang (SNTP) als zwei Antennen am weitesten Grund Rotationsparaboloid verwendet:

rotationssymmetrisch und Offset. Die Komplexität eines Parabolreflektors Herstellung gezwungen alternative Gestaltung von Antennen technologisch zu suchen und unabhängige Fertigung herzustellen. Solche Konstrukte umfassen zonalen flachen Fresnel - Reflektor (Abb. 6.17).

Augustin Zhan Frenel (1788-1828), Französisch Physiker, einer der Gründer der Wellenoptik, während der Untersuchung unter Verwendung von Lichtbeugungsverfahren der Wellenfront in die ringförmige Zone trennt, später nach ihm benannt.

Fresnel - Zonen Antenne (ZAF) nach dem Wirkprinzip unterscheidet sich deutlich von den üblicherweise verwendeten Antennen, an der Basis des Parabolspiegels aufweist. Antenna Beschreibung und Art der Berechnung zusammengestellt V. Nikitin (Moskau) und den Autor dieses Buches.

Ein Antennenreflektor ist eine Fresnel konzentrische ringförmige leitende Oberflächen in einer einzigen Ebene angeordnet sind . Unter dem Einfluss einer einfallenden elektromagnetischen Welle , nach Huygens-Prinzip, wird jeder Ring eine Quelle von Sekundärstrahlung -

Wohnung und sphärische Satellitenschüsseln

Wohnung und sphärische Satellitenschüsseln

Nia, die in unterschiedlichen Richtungen im Gegensatz zu dem Rotationsparaboloid ausgerichtet ist , dass reflektiert alle Strahlen in der Fokusrichtung. Man kann eine Breite jeder Zonenringantenne auswählen und den Abstand zwischen ihnen, so dass die Signale von Sekundärstrahlung von den Mittellinien eines jeden Rings an einem bestimmten Punkt im Phasenraum. Es genügt , dass der Abstand zwischen den Mittellinien der Ringe und anderen Punkt auf der Länge der

Wellenform - l c. Dieser Punkt ist ähnlich wie das Paraboloid ein Fokus aufgerufen werden kann. Der Fokus wird , wie in der Parabolantenne ist eine Bestrahlungsvorrichtung.

Fig. 6.18 Schnittansicht (Seitenansicht) des oberen Teils der zentralen Scheibenantennen und dem ersten Ring. Wenn als Fokuspunkt ausgewählt , die mit den Ringen in einem Abstand f von der Ebene ist, emittiert die Signale , die von den Zentren der Ringe in den Fokus der folgenden Werte für die Abstände zwischen den Rändern der Ringe in Phase sein, und konzentrieren:

Wohnung und sphärische Satellitenschüsseln

Die Signale , die von der Mitte des Rings emittiert wird , in Phase mit dem Signal von der Plattenmitte emittiert. Skew zwischen den Signalen , die von der Kante der Scheibe und die Mitte und die Kanten der Spur und der Mitte abgestrahlt wird , ist es nur 1/4 der Wellenlänge.

Somit ist die ZAF Berechnung reduziert sich auf Auswahl Fokuslage F auf der imaginären Achse der Antenne, dh. E. Der Abstand f von der Antennenbahn, und die Berechnung der inneren und äußeren Radien der Ringe, von der Wellenlänge L in Abhängigkeit der Repeater nach der Formel (6.2). Der Abstand f ist nicht kritisch

und wird im Bereich von 500 ... 1000 mm (für große Durchmesser Antennen) ausgewählt.

Signale , die Spurkanten emittieren, unterscheiden sich in der Phase von Signalen , die Kreis (befindet sich in dem mittleren Ring) Bereitstellen Phasensynchronisation abgibt. Breite Ringe bieten Breitbandantennen. Aufgrund der Tatsache , dass die Radien der ZAF Spur auf der Wellenlänge des Signals abhängt, kann es scheinen , dass die Antenne eine Schmalband und für jede Frequenz (oder Wellenlänge) Satellitentransponder müssen geeignete Größen Ring. Allerdings zeigen Berechnungen , dass es nicht ist.

Wenn die Radien der Ringe sind für den Hochfrequenzbereich von 10,7 ... 11,7 GHz (Wellenlänge entworfen 26,8 mm Or) 11,7 ... 12,5 GHz (Wellenlänge 24,8 mm ) Ist , dann wird in Umfangsrichtung der minimalen und maximalen Frequenzbänder solche, die der Gleichheitssignal - Phase entsprechen, die auf der Oberfläche der Ringe angeordnet sein.

Tabelle. 6.2, 6.3 zeigt die Ergebnisse der Berechnung ZAF Größen für diese Frequenzbänder. In der Formel (6.2) nacheinander als der Wert von n Zahlen oryadkovye Radien ausgelöst (gerade Zahlen zum Innenradius entsprechen, die ungeraden - outer, eine R1- Zentralscheibenradius). Der Abstand f von der zentralen Scheibe zu dem Brennpunkt F gleich gewählt 1000 mm . Die Breite der Ringe nimmt ravnozamedlenno. Funkamateure produzieren nicht unbedingt ZAFv voll. Wenn an dem Ort des Empfangs - Parabolantenne Durchmesser verwendet 90 cm In ZAF Entwurf kann zu dem fünf Ring begrenzt sein (der fünfte Ring entspricht die Radien r10 und r11). Somit 10,7 ... 11,7 GHz - Frequenzband ist gleich dem Durchmesser der ZAF 1098 mm 11,7 ... 12,5 GHz - 1024 mm .

Tabelle 6.2

Wohnung und sphärische Satellitenschüsseln

Wohnung und sphärische Satellitenschüsseln

Wohnung und sphärische Satellitenschüsseln

Wenn wir die Spurradien für den mittleren Wellenlängenbereich des gesamten Broadcast - Ki (10.7 ... 12.75 GHz), an seinen Rändern, diese „in-Phase“ Kreis über die Oberfläche der Ringe berechnen. Daher wird an den Rändern eines solchen breiten Bereich von Gleichtaktsignalen der Zugabe nicht erhalten.

Wohnung und sphärische Satellitenschüsseln

Als Ergebnis der Berechnung werden die Radien der „In-Phase“ Kreise, wobei n - die Anzahl der Ringe. Zentralscheibe entspricht n = 1. Die Breite willkürlich gewählt ist. In der Praxis kann die zentrale Scheibe mit einem Radius hergestellt werden 50 mm Und die Breite jeden Ring gleich genommen 20 mm . In diesem Fall ist Kreis-Phase etwa in der Mitte des Rings.

Zonale Antenne planar in der Form, aber es ist deutlich mehr herstellbare in Amateur- Herstellungsbedingungen. Ein solche Antenne kann durch Ätzen oder durch Schneiden von Lücken zwischen den Ringen aus einem großen Stück aus Kunststoff oder Folie gebildet sein. Es ist auch möglich , die Etikettenfolie oder Ringe ebenes Blech auf das Blatt Micarta, PCB, Plexiglas, Holz-Faserbahn (DWT) zu machen. Zur Reduzierung gebohrt , um die Windlast in der dielektrischen Basis der Antenne beliebigen Anzahl von Löchern.

Der Hauptnachteil der zonalen Antennen im Vergleich zu dem parabolischen gleichen Durchmesser kleine Verstärkung, da nicht alle der Signalenergie , die auf der Antennenbahn wird an die Beleuchtungseinrichtung gesendet. Bei schwachen Signalbedingungen führt der Verstärkungsverlust von 2 dB sogar das Rauschen und Farbsignalverlust zu besiegen. Um die fehlende Verstärkung ZAO Ausgleich ist notwendig , den Durchmesser der Antennenbahn zu erhöhen, obwohl bei ausreichender Leistung Satellitentransponder und großen Elevationswinkel (weniger durch das thermische Rauschen in der Erde beeinflusst) für den Empfangspunkt, wie eine Antenne , gute Ergebnisse liefert.

Sichere Wandler ZAF in der gleichen Weise wie für die direkte fokale Parabolantenne konzentrieren