This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Gewächshaus zum Selbermachen aus PVC-Rohren.

DIY Gewächshaus

Die Montage des Gewächshauses aus PVC-Rohren kann mit dem Designer von LEGO verglichen werden. Da bei der Herstellung des Gewächshauses kein komplexes Werkzeug benötigt wird. Das Gewächshaus kann sowohl stationär aus zelligem Polycarbonat installiert werden, als auch für die Saison mit einer Gewächshausfolie überzogen und anschließend einfach demontiert werden. Und der Hauptvorteil eines solchen Gewächshauses ist, dass es im Gegensatz zu Holzgewächshäusern nicht dem Verfall unterliegt.

Die Liste der Materialien, die Sie benötigen, um ein Gewächshaus mit Ihren eigenen Händen zu machen:

Klausel
Menge
name
A 2 3500mm PVC-Rohr 1 "
B 2 3600mm PVC-Rohr 1 "
C 5 5800mm PVC-Rohr 1 "
D 4 900mm. PVC-Rohr 1 "
E 4 1900mm. PVC-Rohr 1 "
F 10 680mm. PVC-Rohr 1 "
G 2 1700mm PVC-Rohr 1 "
H 10 100mm Rohr 1-1 / 4 "unter den Scharnieren
Ich 100-130 klemmt unter der Folie.
J 30 PVC-T-Stück unter 1 "Rohr
K 4 PVC-Eckstück unter 1 "Rohr
L 8 PVC-Eckübergang 90 Grad unter 1 "Rohr
M 10 300mm Pfähle aus Holz oder Metall
W 100-130 20mm Schrauben
Z PVC-Kleber

Zunächst ist es erforderlich, die Oberfläche des ausgewählten Grundstücks auszurichten und von den Seiten (B) des Gewächshauses bis zu einer Tiefe von 25 cm zu fahren, damit sich die Bögen des PVC-Rohrs nicht verbiegen. Dann sammeln wir die Basis basierend auf der Zeichnung unten.

Es ist ratsam, die T-Stücke so zu modifizieren und zu durchstechen, dass das Rohr durch sie hindurchgeht. In diesem Fall können alle T-Stücke mit selbstschneidenden Schrauben befestigt werden. Dann ist das Design des Gewächshauses zusammenklappbar.

Sie können die T-Stücke jedoch unverändert lassen. Nur in diesem Fall muss das Rohr in kleinere Segmente geschnitten werden, und für eine größere Festigkeit müssen alle T-Stücke geklebt werden (insbesondere in der Mitte der Bögen). Das Gewächshaus fällt NICHT zusammen.

Als nächstes installieren Sie die Bögen und die Verbindungen zwischen ihnen.

Hausgemachtes Gewächshaus aus Kunststoffrohren

Der nächste Schritt wird die Herstellung von Türen und Fenstern für das Gewächshaus sein. Sie werden nach den Zahlen gesammelt.

Gewächshaus zum Selbermachen

Gewächshausherstellung

Die Scharniere bestehen aus zwei 10 cm langen Teilen. PVC-Rohre (H) mit einem Durchmesser von 1 1/2 Zoll. Wir kleben die Teile zusammen und befestigen das Scharnier mit einer Schraube am Rahmen.

Die Riegel an der Tür und am Fenster können aus einem 1/4-Zoll-Rohrsegment hergestellt werden, das zuvor 1/4 des Umfangs entlang des Rohrs geschnitten und die Kanten geglättet hat.

Filmausschnitt

Clips für die Folie sowie Riegel können aus Rohr gefertigt werden, nur in diesem Fall müssen zur dichten Fixierung der Folie Segmente von 1 "Rohr verwendet werden.

DIY-Gewächshaus aus PVC-Rohren

Der letzte Bauabschnitt wird das Gewächshaus mit einer Gewächshausfolie abdecken. Um ein Durchhängen des Films zu vermeiden, ist es ratsam, ihn bei warmem Wetter zu legen. Die Folie wird mit handgefertigten Klammern rund um das Gewächshaus befestigt. Dank der Klemmen kann die durchhängende Folie zukünftig gespannt werden. Zu den Nachteilen des Gewächshausfilms zählen die Zerbrechlichkeit der Beschichtung für 1-2 Jahreszeiten und eine schlechte Wärmedämmung.

Wenn Sie vorhaben, ein stationäres Gewächshaus zu bauen, empfiehlt es sich, als Beschichtung zellulares Polycarbonat zu verwenden, dessen Lebensdauer mindestens 10-12 Jahre beträgt. Gleichzeitig muss es so verlegt werden, dass die Zellen senkrecht zum Boden stehen. Dies ist notwendig, damit die im Inneren eingeschlossene Feuchtigkeit ungehindert abfließen kann, da sonst beim Einfrieren Wasser das Polycarbonat zerstören kann. Das zellige Polycarbonat muss mit selbstschneidenden Schrauben und speziellen thermischen Unterlegscheiben an den Bögen befestigt werden.