This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Gerät zur Herstellung eines Hauses ganzjährig heißes Wasser

Dieses Gerät ist sehr einfach!

Aus einem langen Kupferrohr mit einem Durchmesser von 15 mm muss eine Spirale hergestellt werden. An jedem Ende einen Gummischlauch anbringen. Schließen Sie einen Schlauch an einen Wasserhahn an (wenn der Schlauchabschnitt nicht zum Durchmesser des Hahnabschnitts passt, verwenden Sie eine Babyzitze mit einem abgeschnittenen Ende - diese Verbindung erleichtert es, den Schlauch zum richtigen Zeitpunkt am Hahn anzubringen).

Befestigen Sie den anderen Schlauch nach Belieben über dem Waschbecken. Es fließt heißes Wasser heraus. Installieren Sie dann die Spirale am Gasherd. Lassen Sie das Wasser laufen und stellen Sie sicher, dass es spiralförmig frei fließt, und zünden Sie dann das Gas an. Je schwächer der Wasserdruck, desto heißer wird es. Nach Beendigung der Arbeit zuerst das Gas und dann das Wasser abstellen.

Wenn Sie versehentlich den Wasserhahn mit brennendem Gas schließen und das Gerät überhitzt, schalten Sie das Gas sofort aus, aber lassen Sie das Wasser nicht los !!! Das Gerät sollte an der Luft abkühlen. Auf Wunsch kann es verbessert werden: Eine Spirale nicht auf einem, sondern auf zwei Brennern montieren oder einen Metallschirm herstellen - das hängt bereits von Ihrem Wunsch und der Vorstellungskraft des Meisters ab!

Viel Erfolg!



Устройство для получения дома круглогодично горячей воды