This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Shisha von Eierkuchen

Um diese Wasserpfeife herzustellen, benötigen Sie eine Plastikflasche (Eierverschluss) (vorzugsweise einen halben Liter) mit einem Deckel und zwei Filzstiften.

1. Herstellung von Rohren. Nehmen Sie den Stift, entfernen Sie den Inhalt und schneiden Sie den spitzen Teil ab. Du bekommst einen Strohhalm. Biegen Sie es mit einem Feuerzeug in der Mitte im rechten Winkel. Machen Sie dasselbe mit dem zweiten Marker. Die Röhren sind fertig!

2. Vorbereitung der Eierkartons:

a) Machen Sie ein Loch in den Deckel der Flaschenverschlüsse und setzen Sie den Schlauch (1) dort ein, damit der Deckel keine Luft durchlässt.

b) Brennen Sie ein Loch in die Flasche in einem Abstand von etwa 10 cm vom Boden und setzen Sie dann das Röhrchen (2) ein; Natürlich sollte das Loch keine Luft durchlassen.

3. Letzte Schliffe:

a) Falls gewünscht, können Sie das Rohr (2) an der Stelle erweitern, an der es die Verbindung hält.

Gießen Sie etwas Wasser hinein, setzen Sie den Joint ein und die Wasserpfeife ist gebrauchsfertig!

Sehen Sie sich das Diagramm an, um zu sehen, wie alles aussieht!