This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Herstellungsvorrichtung zur Herstellung von Popcorn

Achtung!Alle bezahlten und kostenlosen Informationen auf dieser Website werden ausschließlich zu informativen Zwecken zur Verfügung gestellt.
Website - Autor trägt keine Verantwortung für mögliche Folgen der Verwendung von Grundinformationen.
Herstellungsvorrichtung zur Herstellung von Popcorn


Diese Maschine ist für die Herstellung im Hause und für die Herstellung von Popcorn portionen entworfen.

Hauptbestandteile:
1. Prozess Komponente (. Figur 2) ist für die direkte Popcorn und besteht aus den folgenden Elementen: ein Low-Speed ​​E. Motor -1 Platte - 2 (Aluminium), Omentum - 3 Messer 4 - (Aluminium), die Betriebskapazität - 5, schwenkbarer - 6,7, 8 (Aluminium), die Verriegelungsanordnung - 9 (Aluminium), Stahl, Leder Holz), Heizelement - 10 (Dampftabelle von E Fliesen). das Heizelement Gehäuse - 11; Montageplatte Ecken - 12, 13, Nieten - 14; Bolzen - 15; Nüsse - 16; Platte 2 ist mit speziell geformtem Schnitt (Fig. 7) durchgeführt Verriegelung der Verriegelungseinheit 9 die Verriegelungsanordnung Griff bereitzustellen, wie in Fig. 6 (sollte eine Passform des Arbeitsbehälters 5 an der Platte 2 zur Verfügung stellen). Swivel hergestellt, wie in Fig. 5. Das Gehäuse des Heizelementes 11 auf den Behälter montiert ist, 5 (s. Fig. 8)
2. Container. Vorgesehen für die Installation des Gerätes und kurzfristigen Pre-Sale-Speicher Popcorn. Durchgeführt, eine beliebige Form aus einem Metall oder Holz (Fig. 3)
3. Electric. Inklusive E. Einen Motor zum Antreiben der Klinge und dem Heizelement. Es kann an den Leistungsregler, Sicherungen, Schutzschalter angeschlossen werden.
4. Kontrollen. Entwickelt El zu ermöglichen. Motor und Heizelement.

Popcorn:
1. Öffnen der Arbeitseinheit (2c), die Kornmais Vormischung mit Sonnenblumenöl und Salz zu füllen
2. Um die Maschine in die Arbeitsposition ein (Fig. 2a), beinhalten E. Der Motor und das Heizelement. Nach einer bestimmten Zeit (nach Feuchtigkeit in Dampf geht und ein Überdruck in der Arbeitsfähigkeit geschaffen) umfasst E. Motor und eine Arbeitskammer öffnen (Fig. 2c). Behälterdruck gegenüber dem atmosphärischen und Getreide brechen. Popcorn bereit. Unload es mit der Schaufel (Löffel) aus dem Tank und füllt einen neuen Teil des Korns auf.

Bemerkungen:
1. Die Batterielebensdauer, Drehzahl E. Motor, die Temperatur, die Anteile an Öl und Salzkörner bestimmt wird empirisch auf der Grundlage der Qualität des resultierenden Produkts.
2. Körner Bruch nur durch Erhitzen auftreten kann, das heißt, ohne Differenzdruck (wenn Sie die Dichtheit aller Verbindungen nicht erreicht haben). Aber in diesem Fall die Qualität des Popcorn niedriger sein wird.
3. Die Abmessungen der Details nicht absichtlich gegeben, weil sie auf den vorgefertigten Elementen abhängen (E. Die Motorleistung), die Sie haben.
4. Bitte beachten Sie, dass diese Dokumentation kein Dogma, sondern eine Anleitung zum Handeln und konkrete Fertigungseinheit hängt von Ihren Möglichkeiten.
5. Bei der Montage und den Betrieb der Vorrichtung ist zu beachten, dass die Vorrichtung unter Druck arbeitet, bei hohen Temperatur und hohe Spannung. Es kann lebensbedrohlich sein. Achten Sie darauf, ein Sicherheitsventil 17 von dem Dampfkochtopf installieren