This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Verfahren zum Aufbringen von konvexen und konkaven Mustern auf Druck- und Metall

Verfahren zum Aufbringen von konvexen und konkaven Mustern auf Druck- und Metall

Inschriften auf Metallplatten, Fertigungsmaßstab und einfache Grafiken auf einer Metalloberfläche können durch Ätzen (chemische Fräsen, Gravieren) hergestellt werden.

Formätzen kann auch die Dicke der Metallwandteile zu reduzieren , aufgebracht werden, die Erhöhung des Durchmessers der Öffnungen oder der Durchmesser der Stangen, Schrauben und Stifte zu verringern.

Herstellung auf einer Aluminiumplatte Schriftzug oder ein Muster (konvexes Bild - chemische Fräsen). Die Metalloberfläche wird poliert, mit Wasser gewaschen und getrocknet. Dann wird auf jeden Beschriftung oder Zeichnung Alkohollack aufgetragen, wonach die Platte in Alkali geätzt wird. Metall geschützt mit Lack, Laugen, nicht geätzt, und die Inschriften kampieren konvex.

Aluminium und dessen Legierungen sind 10-15% besser ätzen Lösung von Natriumhydroxid. Es sei daran erinnert , dass eine solche Fräsen sehr langsam ist. Nach Erhitzen für 20 Minuten die Lösung auf 60-80 ° C , um die Metalldicke auflösen 1 mm .

Nach dem Ätzen Platte gründlich mit Wasser und poliert gewaschen.

Herstellungs Beschriftung oder Muster auf einem Messingstab (Tiefenbild - chemisches Ätzen). Die Metallplatte wird poliert, mit Wasser gewaschen und getrocknet. Dann auf eine Temperatur von 60-70 ° C und beschichtet mit der Wachsschicht , die sich über die Oberfläche gleichmäßig verteilt schmilzt. Auf dem Podium mit Paraffin durch eine Inschrift oder eine Zeichnung Kopierpapier umgewandelt beschichtet. Als nächstes werden die Nadelspitze und die Spitze Federmesser vorsichtig entfernt Paraffinschicht mit Schriftzug oder ein Muster ausgespart werden (geätzt).

Entlang den Kanten der Platte des erweichten Wachses mit einer Seite 8-10 mm machen (Abb.). Danach wird die Platte 50% ige Lösung von Salpetersäure gegossen , die aus Paraffinstellen bilden eine Inschrift oder Bild (Gifte) in dem gereinigten Metall auflöst. Low Angle ist es möglich , zu beobachten , ob die Inschrift oder eine Zeichnung genug zu löschen.

Achtung! Gift - Panel Salpetersäure nur in einem Abzug oder im Freien.

Beim Ätzen abgeschlossen ist, wurde die Lösung gegossen und die Platte wurde gründlich gewaschen. Die verbleibende leicht auf eine Temperatur von 90 ° C und Abwischen mit einem trockenen Tuch und Kreide erhitzt Paraffin, Einlegen die Platte in das heiße Wasser zu entfernen. Um die Platte von ihrer Oxidation zu schützen mit Klarlack überzogen.

Beizlösungen für chemische Fräsen

Metall

Die Beizlösung

Messing und Bronze

Säure 50% ige Lösung

Aluminium und Duraluminium

10-15% ige Natriumhydroxidlösung

Kupfer

70% ige Lösung von Eisenchlorid mit dem Zusatz von 0,3-0,35% Salzsäure

Zink

8-12% alkoholische Salzsäurelösung