This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Das Gerät für die Schmerzlinderung

Das Musical „Anästhesie“

Ing. P. VAYNBOYM, Herr Mironenko Leningrad

Wenn man durch alte Archive, stieß ich auf diesen Artikel und beschlossen , es zu teilen. Es ist einmal, als Student an dem Gorki - Radio Engineering College, war dieses Gerät das Thema der Abschlussarbeit meines Mitschüler und Kollegen Labor. Die gesamte Erstellungsprozess und Unit - Tests fanden vor meinen Augen. Das Design der zusammengebauten Vorrichtung war etwas anders - hochwertiger zu der Zeit verwendet , um die Spule   Recorder   (Ich glaube , "Jupiter 001-Stereo") und leicht modifizierte Schaltung. Die anfängliche Skepsis auf das Gerät ersetzt das Vertrauen in der Wirksamkeit nach dem ersten Test in der Zahnarztpraxis. Darüber hinaus haben wir dieses Gerät nur verwendet , um zwischen Arbeit zum Entspannen. Interessengruppen können , eine solche Vorrichtung machen, basierend auf dem Prinzip , in dem folgenden Artikel dargelegt. Und mit modernen Mitteln der Klangwiedergabe, wie CD-Player und moderner Schaltung, können Sie ein kompaktes Gerät erstellen. Also, die Idee ist - go ahead!

Nikolai Bolshakov.

Wir bieten unsere Leser das Gerät für Anästhesie während der Zahnbehandlung und Prothetik ausgelegt ist. Jeder weiß , wie unangenehm Versäumnisse bei der Bearbeitung von Dentalbohrern auftreten. Es ist durchaus verständlich , warum das Interesse von Spezialisten für das Problem der Anästhesie in der Zahnmedizin. Zu der Zeit wurden viele Verfahren vorgeschlagen worden, aber keiner von ihnen war sehr effektiv. Die vielversprechendste Methode erweist sich der so genannte Audio-Analgesie zu sein. Es liegt in der Tatsache , dass zum Zeitpunkt der Behandlung, der Patient auf das Musikprogramm hört, und weißes Rauschen (eine Mischung aus allen Komponenten des Audiofrequenzspektrums), an die Kopfhörer eingespeist. Musik hat eine wohltuende Wirkung auf das Nervensystem des Patienten, und das weiße Rauschen dämpft den Fokus der Erregung in der Hirnrinde, verursachen Schmerzen.

Instrument   für    Anästhesie    (Ton    analgizator)    es war    entworfen    Leningrad    Ingenieur P. Vaynboymom in Zusammenarbeit mit dem Arzt der Medizinischen Militärakademie. S. M. Kirova Herr Mironenko. Bei der Schaffung des Instruments eine große Hilfe gemacht Kunst Kuznetsov und F. Gulyanitsy.

Während zwei Jahren Betrieb in der Zahnklinik Büro der Military Medical Academy Sound analgizator bekam immer gute Kritiken Patienten. Das Instrument wurde auf der 17. Ausstellung der Kreativität-Designer DOSAAF Funkamateure Leningrad ausgestellt und wurde mit dem Diplom des I Grad verliehen.

Ein Blockschaltbild eines Audio - analgizatora in Fig. 1. Die Vorrichtung besteht aus einer Baßverstärkung Einheit, Mischereinheit (remote Patient), die Stromversorgungseinheit und das Bandlaufwerk mit einer endlosen Bandschleife. Sein Zweck ist es gleichzeitig Musikprogramm zu spielen, und weißes Rauschen, auf vier Spur - Band aufgezeichnet. Die verwendete Gerät mit niedrigem Widerstand zweikanaligen Wiedergabeköpfe mit einem Arbeitsabstand von 3 & mgr ; m, einem Magnetband vom Typ 6, die Bandgeschwindigkeit von 9,53 cm / sec.

Korrigieren der Frequenzcharakteristik des Vorverstärkers in der NF - Stufe ermöglicht eine hohe Qualitätswiedergabe in einer Frequenz zu erreichen , bis 10 kHz - Bereich auf.

Fig. 2 ist eine schematische Darstellung eines Audio - analgizatora. Alle vier Signale durch die Magnetköpfe von den Spuren des Magnetbandes entfernt werden, wird die Signalspannung an die entsprechende vorge NF - Verstärker geliefert mit den Transistoren T1-T3 konfiguriert. Zwei vorläufige Bassverstärker verstärkt die Signale von Musikkanäle (Am und Bm), und die beiden anderen - Kanal Tonsignale (Ash und BS). An dem Eingangsanschluß des Verstärkers über den LF passive Mischer (R10, R11, R23 und R24) Musik und Rauschen werden in den gewünschten Anteilen vermischt. Nach dem Mischen und der Signalspannung zwei Endverstärker FA (T4, T9) Verstärken von Signalen Al + Am einem der Kopfhörer- und SB + Bm zugeführt werden - auf der anderen Seite , was zu einem Effekt binaturalny. Bei Bedarf kann der Patient eingestellt werden separat den Wert der Musik und der Lärm von Null bis Maximum.


Dreistufige Vorverstärker konfiguriert LF Transistoren T1-T3 (P13B). Verstärker bedeckt eine frequenzabhängige negative Rückkopplungstiefe von 19 dB. Die erste Stufe der Verstärkerschaltung wird durch gemeinsamen Emitter konfiguriert ist. Wiedergabekopf ist über einen Kondensator C 1 mit dem Eingang des Verstärkers verbunden ist . Der Transistor in der ersten Stufe verwendet wird, muss einen minimalen Rauschpegel hat. Für die erste Stufe übereinstimmt , wird mit dem folgenden Emitterfolger angelegt, ist galvanisch mit der ersten Stufe gekoppelt ist . Die dritte Stufe ist ähnlich dem ersten. Negative Rückkopplungsspannung von dem Kollektor des letzten Transistor Schaltungen (T3) in der Emitterschaltung der ersten bis C4R4R6 Elemente zugeführt wird . Die Ausgangsstufe wird durch einen Niveauregler geladen, die in der Außeneinheit angeordnet ist - Mischer.

Mischereinheit in Form von separaten Steuer gestaltet ist ein Rheostat Teiler , bestehend aus zwei gekoppelten Potentiometer (R10 und R24) und Entkopplungswiderstände R11, R23. Potentiometer führen die Rolle der Musik und des Geräuschpegels Kontrolle. Isolationswiderstände nötig sind , um die gegenseitige Beeinflussung versuchsweise Bassverstärker zu beseitigen. Widerstand dieser Widerstände werden experimentell gewählt.

Leistungsverstärker erhöht die Signalpegel auf den gewünschten für die normale Wiedergabe in den Kopfhörern. Dieser Verstärker muß eine geringe harmonische Verzerrung, hohe Eingangsimpedanz, vernachlässigbaren Spannungsverstärkung und eine zusätzliche Korrektur des Frequenzganges bei tiefen Frequenzen (ungefähr 4 dB pro Oktave).

Endverstärker zusammengebaut wird auf sechs Transistoren (T4, T9), von denen fünf Typ p-n-p, und der sechste (T 9) - Typ n- p-n (P10).

Die erste und die dritte Stufe an den Transistoren T4 und T6 des Common-Emitter gebildet werden, verstärkt das Spannungssignal. Die zweite und vierte Stufe Transistoren T5 und T7 (als Emitterfolger) sind zur Anpassung der Ausgangsimpedanzen der vorausgehenden Stufe mit nachfolgenden Eingangswiderständen verwendet.

Die Ausgangsstufe ist eine Gegentaktleistungsverstärkerschaltung auf einem gemeinsamen Kollektor-Transistoren unterschiedlicher Leitfähigkeit zusammengesetzt. Dadurch entfällt die Notwendigkeit fazoinversnogo Bühne. Verstärker bedeckt tiefe Rückkopplung (26 dB), was drastisch die harmonische Verzerrung reduziert. Rückkopplungsspannung abhängig von der Frequenz (eine frequenzabhängige Rückkopplung), die der Frequenzcharakteristik des Kanals in der unteren Frequenzwiedergabe in zusätzlichen Korrekturergebnisse. Weiterhin bedeckt die Eingangsimpedanz des Ausgangsverstärkers Rückkopplung zunimmt. Der Verstärker ist nicht entscheidend für die Last.

Block - Leistungsvorrichtung umfasst einen Spannungsstabilisator Transistoren T10, T11. Die Referenzspannung wird von dem Zener - Typ D811 entfernt. Der Gleichrichter ist in einer Brückenschaltung mit vier Dioden D7A Germanium zusammengesetzt. Die gesamte Vorrichtung wird durch AC über einen Leistungstransformator mit Strom versorgt.

Kinematischen Bandlaufwerk ist in Fig. 3. Die Verwendung einer endlosen Bandschleife, in einem speziellen Band gelegt , um das Bandlaufwerk zu vereinfachen und eine Low-Power - Motorart EDG-1 M verwendet werden .

Magazinvorrichtung ist ein Kunststoffkasten mit einer Rolle von Bandlänge 230 m Das ist auf einer Plattenbasis gewunden ist , sich frei auf der Achse der Kassette zu drehen. Arbeitsdurchmesser Capstan 5 mm . Durch die Verwendung eines endlosen Zurückspulen Gürtelschlaufe ist nicht erforderlich, und das Gerät ist immer einsatzbereit. Bandantriebsmechanismus , umfassend tumbler Motorkraft betätigt und drückt die Antriebsrolle an der Welle. Zwei Stereokopf positioniert direkt unterhalb des Kassettengehäuses.

Für einen zuverlässigen Kontakt mit dem Magnetbandkopf Spezialfilz nip Verwendung, die zum Zeitpunkt des Einschaltens des Gerätes gegeben ist.

Strukturell ist die gesamte Vorrichtung als eine separate Einheit (Fig. 4). Wichte 5 kg . Seine Abmessungen 230H150H105 mm. Die obere Abdeckung ist abnehmbar.

Auf der Oberseite der Einheit verstärkte Band mit einer Vorrichtung zum Aufspannen und Einstellen des Bandes auf der Welle, zwei Stereokopf und ein- und ausgeschaltet (Fig. 5). C tepeofonicheckie Kopf Sicherheitsabdeckung geschlossen ist .

Unter der Schalttafel aus Legierung V-95 Dicke hergestellt 6 mm . Es verstärkten Bandlaufwerk, das mit Führungs ein Elektromotor - Typ EDG-1 M, Schwungrad umfasst   Welle,   Schub   Management   und   Pressen (Fig. 6). Auf der gleichen Platine verstärkten gesamten elektronischen Teil , bestehend aus einer Vier-Kanal - Wiedergabeverstärker, Stromversorgungen, Netztransformator und die Anschlussflecken.

Vorläufige Wiedergabeverstärker als separate Einheit gebildet. Es ist auf dem kastenförmigen Stahlgehäuse montiert. Die Abmessungen des Chassis 160H80H40 mm. Alle vier Verstärker Textolit auf Platten montiert und sind voneinander durch Siebe voneinander getrennt (Fig. 5).

Leistungsverstärker wird in zwei Textolit Platten montiert sind auf der anderen Seite der Befestigungs Vorverstärker entfernt. Die Systemsteuerung wird als separate Einheit hergestellt. Der Aufbau dieser Einheit besteht aus zwei Doppel Potentiometer, die als Pegelregler wirken und Ausgangskontaktstellen , den Arzt und den Patienten einen Kopfhörer anzuschließen.

Fig. 3. Kinematischen Schema des Bandlaufwerks: 1. konturierte Scheibe   2. Rollen   Film,   3. Buchse   Scheibe 4. Die Basis 5. Die Preßwalze 6 die Führungssäule 7. Die Antriebswelle 8. Eine magnetische Wiedergabe stereogolovka,    9. Presser    Latte    10. Felt    Abdeckung,    11. Schleifen    magnetisch    Band.     12. Schwungrad. 13. Mylar - Bandes 14. Die Achse des Motors 15. Die Schublager Schwungrad 16. Der Motor.













Jetzt kann jeder Artikel veröffentlichen
Versuchen Sie es zuerst!
Schreiben Sie einen Artikel

Nicht übel und Ihre Freunde diese Informationen herausfinden, teilen mit ihnen den Artikel!

Wie es? Abonnieren Sie RSS Nachrichten!
Sie können auch shram.kiev.ua unterstützen, klicken Sie auf:
Erweitern / Reduzieren Expand / Collapse Box mit Kommentaren

Kommentare

Kommentieren, denken Sie daran , dass der Inhalt und der Ton Ihrer Nachricht , die Gefühle von echten Menschen Respekt und Toleranz gegenüber seinen Gesprächspartnern zeigen , schaden können, auch wenn Sie Ihr Verhalten in der freien Meinungsäußerung nicht ihre Meinung teilen, und die durch das Internet zur Verfügung gestellt Anonymität, Änderungen nicht nur virtuell, sondern reale Welt. Alle Kommentare aus dem Index ausgeblendet sind, überwacht Spam.
Kostenlose Kreditkarte mit einem Limit von 15.000 US-Dollar.