This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Unabhängige Produktion von Nachtsichtgeräten

Achtung!Alle bezahlten und kostenlosen Informationen auf dieser Website werden ausschließlich zu informativen Zwecken zur Verfügung gestellt.
Website - Autor trägt keine Verantwortung für mögliche Folgen der Verwendung von Grundinformationen.
Unabhängige Produktion von Nachtsichtgeräten

Nachtsichtgeräte BASED ON LENS alte Kamera oder Linsen.
Wie es funktioniert:
Jeder Körper hat die Fähigkeit, zu emittieren oder zu reflektieren IR (Infrarot) Strahlen. Auf diesem Prinzip und baute eine „Nachtsicht“ (Nachtsicht) wurde 1984 von der deutschen Firma „Elektrisch Manufactur“ entwickelt. Dieses Gerät ist auf dem inneren photoelektrischen Effekt. Wenn ein Infrarotbild bestrahlten Abschnitte Leitfähigkeit Photoleiter (2) vorsteht (siehe 1), und Veränderungen in der benachbarten Elektrolumineszenz-Schicht (4) erzeugen ein Potential an die Helligkeitsverteilung des Bildes auf dem Fotoleiter entsprechende Verteilung (2). Für dieses Verfahren ist es notwendig, extrem transparente Elektroden anzuwenden, um eine Wechselspannung von 250-500 Volt mit einer Frequenz von 400-3000 Hz und der Stromstärke zu nehmen ist, nicht mehr als 10 mA
Fig. 1.
1. Die Glasplatten. 2. Photo. 3. Die Silberschicht. 4. elektroluminophoren 5. Linse oder Objektiv von der Kamera.

MANUFACTURING PNV
Also, gehen wir auf die Herstellung von Nachtsichtgeräten. Chemische Elemente, die für die Herstellung des Geräts, das Sie in jedem chemischen Büro oder in der Schule Chemielabor eines Unternehmens bekommen. Um zu beginnen, lassen Sie uns zwei Glasplatten, Zinnchlorid SnClz, Silber, Zinksulfid ZnS (kristallin) und Kupfer. Linse hält 4 Stunden eine Mischung aus H2SO4 und K2Sg2O7 (Kaliumdichromat). Trocken. Dann nimmt eine Porzellantasse, legte SnCl2 hinein und in den Muffeln (oder Elektronen) Ofen. Darüber in einem Abstand 7-10sm das Glas sichern. Bedecken der Platte und dem Metallbecher wiederum Ofen. Sobald es bis zu 400-480 Grad erwärmt, entfernen Sie die Metallplatte. die dünnste leitende Beschichtung aus Glasofen und lassen Sie ihn bis zur vollständigen Abkühlung einmal gebildet. Bedecken Check-Tester. Dann wird auf einer dieser Platten gelten Photohalb. Zu diesem Zweck vorzubereiten gleiche Mengen einer 3% igen Lösung von Thio-Harnstoff-Na4 C (S) NH 2 und 6% Bleiacetatlösung. Gießen der beiden Lösungen in Glasbehälter. Unter Verwendung einer Pinzette in Lösung, um die Glasplatte füllen und sie vertikal halten. Aber vorher, gilt auf der Seite frei von einer leitenden Lackschicht. Das Tragen von Latexhandschuhen, gieße in das Gefäß mit den Platten, Krempe konzentrierte Lösung von Alkali / Vorsicht !! / und sehr sanft rühren mit einem Glasstab ohne die Platten zu berühren. Nach 10 Minuten entfernen, die Platte (unverdünnt) und waschen unter Wasser destilliert läuft. Trocken. Schalten Sie den Ofen und in einem sauberen Porzellantasse Silber. Wiederholen Sie diesen Vorgang bei 900 °. Die Beschichtung wird mit Photoleiter auf die Platte aufgetragen. Erreichen Spiegelfilm erhalten. der Leuchtstoff herzustellen reine Kristalle von ZnS herzustellen. Wenn es irgendwelche Verunreinigungen sind, fällt die Helligkeit scharf oder verschwindet. Bereiten Sie den Ofen. In einer Porzellanschale reines Kupfer gelegt. ZnS-Kristalle aus Kupfer und soll so klein wie möglich sein. Proportionierung ZnS - 100% Cu (Kupfer) - 10%. Furnace schaffen eine Kupfer Brüden Zirkulation und Weitergabe durch die Lücken zwischen den Kristallen. Die resultierenden Kristalle sind nicht in irgendeiner Weise zu schleifen. Es muss ein farbloses Pulver erhalten. Mischen Sie tsapon Nagel mit Kristallen. Anzahl der Lack nehmen Sie die minimal mögliche. Die Mischung auf einer Platte mit einer Schicht aus Silber, und warten, bis die Ausbreitung und die Bildung einer flachen Oberfläche. Tragen Sie eine zweite obere Platte leitfähige Beschichtung auf dem Nagel und leicht drücken. die sich ergebende Dichtung PNV nach dem Trocknen. Bevor all diese Operationen nach einer leitfähigen Beschichtung Aufbringen der Verdrahtung als Ausgänge an den Kanten der Platten verlötet wird.
Figur 2
MONTAGE
Sie verlassen nun Hochspannungsgeneratorschaltung zu sammeln und sie alle in einem einzigen Gehäuse montieren. Es kann jede beliebige Form haben. Aber es wird empfohlen, doch durch den Entwickler vorgeschlagen (siehe Abbildung 2). Die Linse kann von jeder Kamera, vorzugsweise eine Kurzdistanz, beispielsweise aus „FED“, „Shift-M.“ Okulars kann jede Bikonvexlinse sein. Nach der Endmontage, überprüfen Sie alle Anschlüsse für die Verbindung und Stärke. Durch die Einbeziehung sollte die PNV quietschte leise Transformator. Wenn das Bild nicht erscheint nicht verzweifeln. Ändern der Generatorfrequenz oder Spannungspegel. Legen Sie die maximale Empfindlichkeit.
SCHEMA Nachtsichtgerät
TR - P213, P 217 RI - von 75 bis 150 Ohm; CI - 0,33-1 uF SI - jede Drucktaste. Oszillatorfrequenz gemessen: Kondensator CI - etwa; ein Widerstand - kontinuierlich.
TI - Wunde auf jeder Transformatorwicklung I geeignete Größe enthält 2000 - 2500 Drahtwindungen - 0,05 bis 0,1 mm; II Wicklung umfasst 60 Windungen der Wicklung III - 26 Umdrehungen, Draht - 0,3 mm.