This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Verfahren zur Herstellung von Siegeln und Stempeln

Technik der Herstellung von Siegeln und Briefmarken zu Hause

1. Bestellen Sie in einer Druckerei oder einem Buchverlag Ihrer Stadt auf der Zinkographie-Website ein Zink-Klischee für alle typografischen Groß- und Kleinbuchstaben des russischen Alphabets, Zahlen und Satzzeichen (10 Stück jedes Namens). Hier ist ihre Liste: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ über die P r t tu v h h h h e w e 0 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ! % "() <>; \ {} [] - + =: /? * ,.

2. Jeder dieser Buchstaben, Zahlen und typografischen Zeichen sollte in kleinen Quadraten platziert werden, so dass das fertige Zinkklischee dann leicht in kleine Quadrate mit den gegebenen Zeichen geschnitten werden kann.

3. Im selben Abschnitt der Zinkographie bitten Sie, dass Sie das hergestellte Klischee auf den Quadraten mit den Zeichen schneiden (sie haben eine Guillotine für Metall).

4. Um diese Quadrate mit Zeichen, Buchstaben und Zahlen auf die Tafel zu stempeln oder zu prägen, geben Sie den gewünschten Text ein und verwenden Sie den Kleber "Moment", um ihn zu fixieren.

5. Der resultierende Text, nachdem der Kleber getrocknet ist, wird auf den Ton gedrückt, und um den resultierenden Eindruck, 3 mm und   gegossen   Vixin-Compound K-18 oder Hermetic , die in einem Baumarkt oder auf dem Markt einer Großstadt erworben werden kann, und das Dichtmittel aus der Röhre ist nicht geeignet, weil es ist sehr dick. Zu diesem Zweck wird es zuerst in ein Glas gequetscht, in das Terpentin gegossen wird, sorgfältig zu der Konsistenz von flüssiger saurer Sahne vermischend, und dann in Lehm gegossen.

6. Nach dem Aushärten des Dichtstoffes wird der fertige Drucktext leicht vom Plastilin getrennt, mit Hilfe des "Moment" -Klebers auf ein passendes Brett geklebt, der Griff wird wie bei den üblichen Dichtungen angebracht - und ALLES! Das Siegel ist fertig! So können Sie aus den Zinkkästen mit Zahlen, Buchstaben und Zeichen jeden Stempel oder Stempel machen!

7. Am Ende der Arbeit werden Zinkbuchstaben, -nummern und -schilder mit Hilfe von Lösungsmittel 646 für Nitro-Emaille von der Platte entfernt, getrocknet und in eine separate Box für die Langzeitlagerung und andere Stempelherstellung gefaltet.

DRUCKEN ODER STEMPELN IST MÖGLICHER HERSTELLFÄHIG, BEISPIEL:

1. Auf dem Blatt dünner Folie wird die gewünschte Inschrift oder das Bild gemacht.

2. Mit einem nicht schreibenden Stift, dieser Zeichnung oder der Inschrift auf dem 1,5 mm .

3. Die Rillen werden mit Epoxidkleber oder einem anderen festen Kitt gefüllt und 1-2 Tage bei Raumtemperatur getrocknet.

4. Auf die Platte mit einem Griff von passender Größe wird dieses Bild oder diese Beschriftung mit dem "Moment" Kleber oder Epoxykleber geklebt, getrocknet - und das Siegel oder der Stempel ist gebrauchsfertig!