This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Die Maschine zum Weben Maschennetz

Achtung!Alle bezahlten und kostenlosen Informationen auf dieser Website werden ausschließlich zu informativen Zwecken zur Verfügung gestellt.
Website - Autor trägt keine Verantwortung für mögliche Folgen der Verwendung von Grundinformationen.
Die Maschine zum Weben Maschennetz


Der Zaun aus Metallgeweben besser als jede Holzlatte. Und es dauert länger, und nicht verdeckte Pflanzen. Spalten für die Installation kann es sein, jede von: Stahl oder Asbestzement, Beton, oder, im schlimmsten Fall, Holz. Allerdings ist Betonstützen verstärkt leicht, sich selbst zu machen. Form wird für sich Asbestzementrohr. Und auf den Beton klebte nicht an den Wänden, in ihrem geölten. Der Beton sollte gut im Voraus Löcher für Dübel und Befestigungsdraht erfolgen. Nach allem, wenn der Beton ausgehärtet ist, höhlen sie sehr schwierig sein wird.

Und nun zu dem schwierigsten Fall - die Produktion von Drahtgeflecht. Die häufigste Zellgrößen 80x80, 60x60 und 45x45 mm.

Abbildung 1 zeigt eine Vorrichtung von einfachen Geräten, die unsere Arbeit erleichtern.
Es ist für die Zelle 80x80 mm ausgelegt. Draht, um Verwirrung zu vermeiden, die in konzentrischen Kreisen auf der Zuführtrommel aufgeschnappt - Glockenableiter, auf einem breiten Brett. Eimer Ladeposition fix. Mit der Drahtspule zu einem Segment des Stahlkanals zugeführt wird, an denen drei Rollen montiert. Durch Variation der Position der Mittel diejenigen wird, Zugkraft des Drahts eingestellt. Eine leichtere Walzen auf den Bolzen drehen und dient Achsen beidseitig restriktiver Unterlegscheiben 1-1,5 mm dick tragen.
Prepared zum Weben Draht wird mit einem Tuch abgerieben zügig mit Schmieröl getränkt, und wird auf eine Biegemaschine gerichtet ist, auf einer flachen Stahlplatte angebracht ist. Plattenlänge entspricht die Höhe des Gitters. Es ist mit einem robusten Desktop-PC angebracht ist.

Maschine selbst (Fig. 1) ist ein dickwandiges Stahlrohr, in dem die Klinge aus dem festen Stahlband gedreht wird. Das Rohr ist 45mm Spiralnut Winkel von 45 Grad zur Achse schneiden. Innerhalb von 5 ten Nut vom Rand des Rohrrundloch enden. Rohr mit einer Stahl Ecke verschweißt, so dass das Schweißen nicht die Nutabdeckung. Eine Klammer ist an der Basis befestigt ist. Der Sockel richtig installiert Scheiben eingestellt. Messer in der Nut Welle mit Schrauben oder Bolzen befestigt.

In Abbildung 1 Ziffern zeigen: 1 - Messer; 2 - Unterstützung; 3- Welle; 4 - Leitung; 5 - eine Basis; 6 - Bereich.
Die Welle muß sich frei drehen, und der Zwischenraum zwischen den Wänden des Rohres und einem Messer ist 0,5-1 us. Schreibtisch angeordnet, so dass ein Winkel verstreckt Draht kam nach oben zu der Aufnahmetrommel. Dies kann eine Stange sein, die an einer Holzstange oder Welle (Fig. 2) angebracht ist.

Webvorgang wird in einer solchen Sequenz Ende des Drahtes gebogen, in eine hakenförmige Halbzellenlänge durchgeführt wird, wird der Draht durch das Rohr gezogen und eine Nut an der Schneidkante angebracht ist. Dann drehen Sie den Griff nach oben, bis der Draht nicht über eine wellige Form erwerben. Erteilt am von der Maschine undulated Werkstück wird auf eine Länge gleich der Höhe geschnitten, plus die Hälfte Zellzaunhöhe und ineinandergreifend auf dem Desktop.
Das fertige Netz wird auf die Welle der Aufnahmetrommel aufgewickelt. Das am besten geeignete Material für Netzmaschen - weiches Drahtdurchmesser von 2,2 mm. Beachten Sie, dass in dem Intervall von 1,45 m flachen Drahtwindungen 1 m gewellt. Dies bedeutet, dass eine Drahtspule erforderliche Länge 36,35 m (25 Stücke von 1 m) für die Herstellung eines Geflechts von 80x80 mm Zelle.

Vor dem Herausziehen der Gitter Dock Einzelstücken (Fig. 3) zwischen sich.
Der einfachste Weg, dies zu tun durch den extremen Draht zu entfernen. Setzt man die Enden der Drahtstücke miteinander verbinden sie herausgenommen. Keine Spur zur gleichen Zeit nicht spürbar. Es gibt eine andere Art und Weise: die Ende durch ein Liniensegment aus Draht verbunden sind, die Zellen Einfädeln, wie Speichen (Abbildung 3). Aber in diesem und in einem anderen Fall wird der Draht besser zu unterteilen sich in zwei Teile und die Verbindungsstücke an beiden Seiten. Schließlich ist das schwarze Kabel an der Hälfte der Breite des Gitters viel einfacher.

Wenn das Netz angeschlossen wird, kann es an Masten aufgehängt werden. Wenn sie ein hölzernes Kreuz installiert ist, ist der Betrieb nicht schwierig: das Gitter leicht gestreckt und genagelt. Ungeübte Säulen erfordern eine starke Spannung. Es entwickelten sich gut. Durch die extremen Zellen übersprungen Stahlstange. Für ihn gebunden Seil und es verwendet, um das Netz zu ziehen.

Abbildung 4 zeigt mehrere Vorrichtungen für diesen Vorgang. Der einfachste Weg, um den Hebel zu verwenden, - lange eine starke pole, wobei ein Ende davon ist, daß es nicht rutscht, in die Bohrung abgesenkt, und die anderen Seilen ziehen. Sie können eine Druckschraube oder Zwiebel anwenden, indem ein festes Doppelseil oder Kabel drehen. Aber es muss unterstützt werden, für die er die Zwiebel oder Hülse eingreifen könnte: ein Baum, eine Stange oder eine Gebäudewand.
Eine sehr einfache - in den Boden Strahl zu graben.

Zur Sicherung der Stangen Maschendraht oder Bolzen mit großem Durchmesser Unterlegscheibe. Letzter Berg, natürlich, zuverlässige und genauer. Fährt das Gemälde nach unten. Bequemer zusammen zu arbeiten, auf beiden Seiten des Zauns steht. Jede Farbe auf seiner Seite, einen Freund zu helfen weben zu malen - die entlegensten Orten. Besser mit einem Pinsel, Farbroller weben nicht zu malen. Hier nehmen Sie die Zeit. Da, wie gut das Gitter gefärbt ist, sein Leben abhängt.
Kurz gesagt, bezahlte die sorgfältige Arbeit mit Interesse aus.