This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Technologie zur Herstellung von Alkohol und seinen Lösungen aus Holz

Technologie zur Herstellung von Alkohol und seinen Lösungen aus Holz

Die Alkoholproduktion erfolgt in zwei Schritten:

1     Zucker (oder Glukose) bekommen.

1.1. Mit Wasser angefeuchtetes Sägemehl.

1.2. Es wird eine Lösung hergestellt: 50% Wasser, 50% Schwefelsäure.

1.3. Die Lösung wird mit Sägemehl gemischt.

1.4. Es wird in einen Behälter mit Deckel gestellt und auf eine Temperatur erhitzt   200-250 Grad Celsius. Kochzeit 70 Minuten.

1,5. Die abgekühlte Lösung wird mit Wasser aufgefüllt und gerührt. Gefiltert

1.6. Das Filtrat wird neutralisiert: Gebrochenes Kreide- oder Kalkwasser wird zugegeben, bis die Kohlendioxidblasen nicht mehr freigesetzt werden.

1.7. Inhalt mehrere Stunden verteidigt. Calciumsulfit lagert sich am Boden ab und die Oberseite ist Glukoselösung.

1.8. Filtration der Lösung aus dem Niederschlag. Um Zucker in Form von Kristallen zu erhalten, muss Wasser verdampft werden. (Aufgrund von Fremdeinschlüssen wird die Verwendung in Lebensmitteln nicht empfohlen.

2     Alkohol und seine Lösungen erhalten.

2.1. Durch Destillation der fermentierten Lösung erreicht:

     Zucker                       Wasser                  Nahrungsmittelhefe

1000 Gramm            3000 ml ( 3 l )                  100 g

HINWEIS. Um Alkohol und seine Lösungen zu erhalten, reicht es aus, eine Glucoselösung ohne Verdampfen des Zuckers zu verwenden.