This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Excel für Handy

Wir werden weiterhin für mobile Geräte mit nützlichen Anwendungen kennen zu lernen, die Java-Technologie unterstützen. Heute, nach einem guten tdlyatsii, zu arbeiten eng mit J2ME-Anwendung Miniexcel, unterscheidet nicht nur reiche Tabelle Funktionalität, sondern auch die Möglichkeit , Daten in dem „großen“ Excel zu exportieren. Aber alles, was in der Routine.

Anforderungen für die „Hardware“, die Kosten für die Installation und Programm

Um mit mobilem Tabellenkalkulations Anzug zu arbeiten fast jedes Handy, die MIDP 1.0-Spezifikation unterstützt, 2.0 ist auch die Anwesenheit von 56 KB freier Speicher, um die Anwendung auszuführen. Anforderungen an die Anzeigeeigenschaften und nicht so kritisch. Natürlich auf dem Farbbildschirm-Schnittstelle zu betrachten ist viel schöner, aber für das Fehlen derselben, als monochrome kommen. By the way, ist die Liste der kompatiblen Geräte erlaubt auf der Website des Entwicklers gefunden werden. Zwar laufen die Augen der aufgeführten Modelle, erlaubt den Schluss, dass die obige Liste noch nicht voll ist (scheinbar, die Web-Layout des Unternehmens Simprit nicht Schritt mit Arbeitsleistungen Handy-Hersteller gehalten). Wenn Sie planen, Miniexcel Daten auf einem Remote-Server zu speichern, dann gibt es müssen ein paar Punkte beachten. Zum einen müssen Sie zuerst den Service für den mobilen Zugriff auf das Internet aktivieren. Zweitens benötigen Sie einen Computer mit einer dedizierten IP-Adresse im Internet und die installierten Software Miniexcel Connection Manager, Server-Funktionen an der Maschine. Vor der Installation der Server-Software, stellen Sie sicher, dass Sie die Java Virtual Machine (Java Runtime Environment) Version 1.4 oder höher ausgeführt werden.

Java-Midlet Miniexcel (61 kb) verfügbar im Download-Bereich auf der Website des Entwicklers oder über WAP auf http://www.simprit.com/wap.wml Link.

Die Anmeldegebühr beträgt $ 10, aber bereit ist, bevor zu experimentieren nützlich frei dreißig Arten Programm entschieden hat.

Nicht zu vergessen, und die Besitzer von Smartphones Blackberry, denn sie werden ihre eigene Art Miniexcel vorbereitet. Dieses Programm hat auch reiche Funktionalität und Preis ist teurer ($ 25).

Leistungsmerkmale Miniexcel

Die Liste der Programmfunktionen festgelegt ist beeindruckend, zu begrenzen, um sie nur eine bescheidene Übertragung von Grundfunktionen, wonach allmählich auf einige Funktionen mit der Tastatur bewegen zu arbeiten.

Also, in Miniexcel Lager:
• der Tabelle 26 Spalten, die bis zu (von A bis Z) und 99 Zeilen (von 1 bis zu 99). Die Anzahl der Zellen kann in Abhängigkeit von der Anzahl der verfügbaren Speicher variiert
• Führen Sie Grundrechenoperationen (Addition, Subtraktion, Multiplikation, Zerkleinern, Bau der Kraft), einschließlich der Unterstützung für die Vergleichsoperator
• Manipulation der verschiedenen Arten von Daten
• Unterstützung für trigonometrische, logische und mathematische Funktionen
• Arbeiten mit Textwerten, inklusive Datum und Zeit
• Eine Zwischenablage mit Kopie einzelner Zellen sowie ganze Bereiche von Daten. Hier bla bla erlaubt sind Manipulation von Spalten und Zeilen (einfügen, löschen, Spaltenbreite ändern)
• Funktionstaste Unterstützung
• Speichern von Daten (in Form von Einzelblättern) im Gerätespeicher oder auf einem externen Web-Server
• Integration mit Microsoft Excel als Herrscher Quicken Finanz-Software-Firma Intuit

Natürlich sind alle diese Menge von Operationen muss es irgendwie schaffen, und mit einer winzigen Telefontastatur, die mit vier Modi ausgestattet ist.
Haupt Durchsuchen ( „Review“) Modus wird verwendet, durch die Zellen, Seiten, Rücklauf, Sprung zum Anfang / Ende der Tabelle zu bewegen. Dieser Modus kann nicht besser geeignet sein als ein Joystick, die mit den meisten modernen Handys ausgestattet ist. Das Drücken des Joysticks oder die „5“ -Taste schaltet die Tastatur in den Dateneingabemodus.

Verschiedene Modi der Tastatur Arbeit (Screenshots von der Website des Entwicklers)

Ein paar anderen Modi - F1 und F2 - enthalten die am häufigsten durch die Programm-Management-Funktion verwendet. Unter ihnen: die Einfügen / Entfernen Spalte / Zeile der Tabelle, die Änderungsbreite der Spalten Abschluss Informationen über den freien Speicher, Speichern von Dokumenten auch mit der Zwischenablage arbeiten. Die Parameter des Programms abzustimmen Serverkonfiguration (Adresse, Benutzername / Passwort) erlaubt sind, ändern Sie das Format von numerischen Daten, die Poren der Daten.

Miniexcel Connection Manager

Lassen Sie uns Miniexcel Server auf Ihren Computer installieren. Um dies zu tun, laden Sie von der Website Archiv miniexcel-cm.zip Entwickler (1,6 MB) und langsam auspacken. Da die Position, werden zwei es, wenn die Umgebungsvariable PATH richtig Weg zum Java-Interpreter (java.exe) vorgeschrieben ist, reicht es aus, die Anwendung auszuführen sein mit einem Klick mit der Maus. Andernfalls gehen Hand in das bin-Verzeichnis der installierten Java-Maschine, wie wir die Server-Anwendung Befehl java.exe -jar Miniexcel-cm.jar offenbaren.
Von den obligatorischen Einstellungen sollten auf die Pflege des Hafens bezahlt werden, dass das Ergebnis des Verkehrs wird zwischen dem Client und dem Server ausgetauscht. Darüber hinaus nie vergessen, in dem Benutzer-Info-Menü zu sehen, die Liste der Benutzer zu bearbeiten, den Zugriff auf den Ressourcenmanager erlaubt wird. Bitte beachten Sie, dass für nicht-registrierte Version ist nur ein Benutzer mit dem Namen Test und Passwort. Klicken Sie auf die letzte Schaltfläche „Verbindung testen“, um die Internetverbindung zu testen.

Miniexcel Connection Manager

Einstellungen Manager

Nun nehmen wir das Telefon in Miniexcel Einstellungen auf (Einstellungen -> Server) Gibt die Koordinaten unserer Server, einschließlich Login / Passwort Benutzer angestiftet. Alle jetzt in jedem Moment erlaubt werden, um die Tabellendaten auf der Serverseite zu behalten (Optionen -> Sheet -> auf Server speichern).
Insbesondere alle an den Server gesendet werden, in Form von herkömmlichen XLS-Dateien gespeichert, die „reifes“ Excel-Programm geöffnet werden. Somit wird der Server kopieren ekselevsky Datei für die weitere Arbeit mit ihm von Ihrem Mobiltelefon erlaubt. Leider ist die Tendenz mit dem kyrillischen Alphabet auf das Serverzertifikat zu speichern nicht erfolgreich war (Schriftcodierung zu verzerren), aber das zu sagen, ist die russisch-sprachigen Tabelle ohne Probleme erlaubt.

Zusammenfassung

Sicherlich verdient Respekt Miniexcel wenn auch nur, weil seine Entwickler haben in einer so kleinen Anwendung verwaltet, so viele Möglichkeiten zu kombinieren. Zu den positiven Aspekten dieses Programms wird eine reiche Funktionalität, einfachen Geschmack Telefon Ressourcen, niedrig Kosten, und Export von Daten nach Excel zuordnen. Die einzigen Nachteile schreiben wir nur einen Weg, um mit dem kyrillischen Alphabet zu arbeiten.