This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Tricks und Tweaks Registry


Einleitung In dem wir uns mit dem beschäftigen, was wir zu tun haben ...

Wie bereits in der Ankündigung erwähnt, benötigen Sie keine besonderen Programmierkenntnisse, und alle erforderlichen Werkzeuge für dieses Priestertum wurden uns bereits vom Kantor Bill Gates zur Verfügung gestellt .
Kurz gesagt, Registry ist eine reguläre Datenbank mit einer eigenen internen Hierarchie, die zum Speichern von Systemeinstellungen erforderlich ist. Mit anderen Worten, es ist ein Ersatz für INI- Dateien, die von früheren Windows- Versionen verwendet wurden.
Sie benötigen eines der beiden Programme regedit.exe oder regedt32.exe . Denken Sie nicht, dass die Nummer 32 im Namen für Schönheit steht. Wir selbst lieben Schönheit und Anmut, aber in diesem Fall ist der Unterschied tiefer. Tatsache ist, dass das bekannte Microsoft- Unternehmen dem ersten Teil seines Namens Micro nicht folgen möchte und infolgedessen auf dem Weg der Preisdiskriminierung bei der Marktsegmentierung ziemlich viele Betriebssysteme geprägt hat:

Microsoft Windows 95/98 / Me
Microsoft Windows NT Workstation-Versionen 3.51, 4.0
Microsoft Windows NT Server-Versionen 3.51, 4.0
Microsoft Windows 2000 Professional
Microsoft Windows 2000 Server
Microsoft Windows 2000 Advanced Server


Das ist natürlich nicht alles, aber wenn Sie etwas anderes haben, das es wert ist - Sie können sicher aufhören, diesen Artikel weiter zu lesen, unser Rat (oder ein gleichwertiger Rat) wird Ihnen nicht helfen.
Solange sich der Typ der zu bearbeitenden Registrierungsdaten von REG_MULTI_SZ unterscheidet , funktioniert regedit.exe einwandfrei . Bereiten Sie sich andernfalls darauf vor, dass dies ein schweres Erbe von Windows 95 ist. Daten wie REG_MULTI_SZ werden falsch bearbeitet. Wenn Sie das Programm regedit32.exe in dem Verzeichnis finden, in dem Sie Ihre Windows- Version installiert haben, sollten Sie übrigens wissen, dass dies die alte Version von regedit.exe ist , mit allen Konsequenzen.
Der Vollständigkeit halber muss gesagt werden, dass das Register selbst in mehrere Abschnitte unterteilt ist:

HKEY_CLASSES_ROOT - speichert Daten zu Dateierweiterungen und bestimmt, mit welcher Anwendung sie arbeiten sollen.
HKEY_CURRENT_USER - speichert Daten zur Konfiguration installierter Programme, deren internen Einstellungen sowie alle benutzerdefinierten Einstellungen.
HKEY_LOCAL_MACHINE - alles, was mit der Hardware des Computers und den Treibern zusammenhängt.
HKEY_USERS - Abschnitt, der allen Benutzern des Betriebssystems sowie deren persönlichen Vorlieben gewidmet ist.
HKEY_CURRENT_CONFIG ist die aktuelle Konfiguration des Computers.

Änderungen im Bereich HKEY_LOCAL_MACHINE \ HARDWARE werden nach dem Laden nicht gespeichert ! Dieser Abschnitt wird jedes Mal erstellt.

Kapitel 1. In dem wir uns regedit.exe genauer ansehen .

Trotz allem, was gesagt wurde, ist regedit.exe unserer Meinung nach praktischer als regedt32.exe . Und wenn seine Verwendung im konkreten Fall falsch ist, dann wird dies ausdrücklich erwähnt.
Führen Sie regedit.exe aus :
Start (Start) -> Ausführen (Run), geben Sie den Namen des Programms ein, z regedit , klicken Sie auf OK (Enter).

1 - Aktuelle Position im hierarchischen Baum der Registrierung.
2 - Wenn Ordner Unterordner enthalten, werden sie minimiert [+] , nein [-] .
3 - Am Ende der hierarchischen Zweige und in ihren Knoten sind Registrierungsschlüssel enthalten, sie können verschiedene Arten von Darstellungen haben, aber dies ist für uns unwichtig.

Das Wechseln zwischen Registrierungsschlüsseln ist so einfach wie im Explorer . Jetzt sollte klar sein, was gemeint ist, wenn es heißt:

Adresse: HKEY_CURRENT_USER \ Console , Schlüssel: FontFamily , Schlüsselwert: 0 .

Zusätzlich zu regedit.exe können Sie auch den im Windows98-Paket enthaltenen Systemrichtlinien- Editor , einen ziemlich coolen Systemmechanismus und natürlich die Tweak-Benutzeroberfläche empfehlen . All dies ist keine Seltenheit - suchen Sie nach FTP.

Kapitel 2. In dem wir uns endlich entspannen werden ...

Denken Sie daran - falsche Änderungen können für alle Windows- Versionen schwerwiegende Folgen haben !!!
Wir empfehlen dringend, vor dem Lesen dieses Abschnitts die Dateien System.dat und Users.dat zu speichern . Wenn in Zukunft etwas schief geht, schreiben Sie sie einfach über die vorhandenen. Diese Dateien befinden sich in dem Verzeichnis, in das Sie Windows gestellt haben . Überschreibe sie nur, du musst in MS-DOS booten, aber nur in MS-DOS- Sitzungen wird es dir nicht erlauben, so etwas zu opfern ! Oder es gibt eine andere Möglichkeit, die Zweige zu exportieren, bevor Sie sie ändern. Diese Funktion in regedit.exe wird im Menü Datei bereitgestellt. Führen Sie dann die gespeicherte Datei mit dem vorhandenen Doppelklick zusammen. Übrigens, wenn Sie nicht möchten , dass beim Zusammenführen der Registrierung eine Nachricht über den Erfolg der Registrierung angezeigt wird, schließen Sie sich zusammen
regedit / s regfile.reg

Wenn Sie Windows NT verwenden , überlegen Sie es sich sieben Mal und seien Sie vorsichtig, damit das System nicht so einfach auf die Schienen zurückgesetzt wird. Und überlegen Sie zweimal, ob es sich um einen Server handelt .
Änderungen an vielen Schlüsseln werden erst nach einem Neustart von Windows sichtbar !!!

Registrierungseinstellungen: Start (Start) => Ausführen (Ausführen) => regedit

Ändern Sie den Text in der Kopfzeile eines Internet Explorer-Fensters

Zweig: HKEY_CURRENT_USER
Schlüssel: Software \ Microsoft \ Internet Explorer \ Main.
Ändern Sie im rechten Bereich den Wert des Parameters "WindowTitle".

Erstellen Sie einen anderen Namen für "Arbeitsplatz"

Zweig: HKEY_CLASSES_ROOT
Schlüssel: CLSID \ {20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}
Datumstyp: REG_EXPAND_SZ (erweiterter Zeichenfolgenwert). Benennen Sie den Wert "LocalizedString" in "LocalizedString.old" um. Erstellen Sie einen neuen REG_EXPAND_SZ-Parameter und nennen Sie ihn "LocalizedString". Legen Sie dann den folgenden Wert fest: "% USERNAME% bis% COMPUTERNAME%". Schließen Sie den Registrierungseditor, klicken Sie auf den Desktop und drücken Sie F5 (Aktualisieren). Das Symbol "Arbeitsplatz" wird jetzt in "Benutzername auf Computername" umbenannt.

Ändern Sie nach der Installation von Win XP die Informationen zu Name und Firma

Zweig: HKEY_LOCAL_MACHINE
Schlüssel: SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion
Erweitern Sie im rechten Bereich die Option RegisteredOrganization. und legen Sie einen beliebigen Wert fest (den Namen Ihrer Organisation).
Um den Namen des registrierten Besitzers zu ändern, ändern Sie den Wert des Parameters RegisteredOwner.
Alt + F4 und dann F5.

Entfernen Sie den Benutzernamen aus dem Startmenü

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer
HKEY_LOCAL_MACHINE \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer
Parameter: NoUserNameInStartMenu
Parametertyp: REG_DWORD (DWORD-Wert)
Parameterwert: (0 = Benutzername anzeigen, 1 = Benutzername verbergen)
Erstellen Sie einen neuen DWORD-Parameter, oder ändern Sie einen vorhandenen Parameter mit dem Namen "NoUserNameInStartMenu", und legen Sie den entsprechenden Parameterwert fest. Alt + F4 müssen Sie Windows möglicherweise neu starten, um die Änderungen zu aktivieren.

Extrahieren Sie aus der Registrierung die Registrierungsnummer der Festplatte

Zweig: HKEY_LOCAL_MACHINE Schlüssel: Software \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion
Parametername: ProductId
Typ: REG_SZ
Das heißt: von 6 bis 15 Zeichen ist dies der CD-Schlüssel (es ist besser, die gesamte Nummer vollständig aufzuzeichnen, nur für den Fall).

IE Startseite

Zweig: HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Internet Explorer \ Main
Parametername: Startseite
Typ: REG_SZ
Wert: URL

Ändern Sie den Speicherort des Ordners Favoriten

Niederlassung:
HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ Benutzer-Shell-Ordner
Parametername: Favoriten
Typ: REG_EXPAND_SZ
Bedeutung: Pfad (Variablen erlaubt)

Löschen Sie die Beschriftung "Pfeil", die in der linken unteren Ecke angezeigt wird

Zweig: HKEY_CLASSES_ROOT \ lnkfile. Entfernen Sie den Wert des IsShortcut-Parameters.
[HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Classes \ piffile]. Neustart

Entfernen Sie Popup-Hinweise und Tipps für Anfänger, die XP geben

Zweig: HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ Advanced
"EnableBalloonTips" = dword: 0

Verhindert, dass Label Verknüpfungen anfügt

Zweig: HKEY_LOCAL_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer
"link" = hex: 00,00,00,00

Möglichkeit, das Hintergrundbild zu ändern, bevor sich ein Benutzer anmeldet

Zweig: HKEY_USERS \ .DEFAULT \ Control Panel \ Desktop
"Wallpaper" = "c: \ my_wallpaper.bmp"

Nehmen Sie den Korb vom Tisch

Schlüssel abziehen
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ Desktop \ NameSpace \ {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}

Damit enthält der Text unter dem Symbol "Arbeitsplatz" den aktuellen Benutzernamen und den Computernamen

Fügen Sie den Schlüssel hinzu: HKCU \ Software \ Microsoft \ Windows \ AktuelleVersion \ Explorer \ CLSID \ {20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}, und weisen Sie ihm den Standardwert "% USERNAME% on% COMPUTERNAME% in% USERDOMAIN%" zu.

Aktivieren Sie die Windows Media Player DVD-Funktionen

Zweig: HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ MediaPlayer \ Player \ Settings
"EnableDVDUI" = "Ja"

Ändern Sie den Titel des Media Player-Fensters

Zweig: HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Policies \ Microsoft \ WindowsMediaPlayer
"TitleBar" = "Ihr Titel"

Verwenden Sie anstelle von Notepad.exe Ihr Programm zum Anzeigen des Quellcodes von HTML-Seiten mit dem Befehl "View - Source".

Fügen Sie einen Registrierungsschlüssel hinzu
HKLM \ SOFTWARE \ Microsoft \ Internet Explorer \ Quelltext-Editor anzeigen
Editor Name-Parameter
und weisen Sie ihm einen Zeichenfolgenwert zu, der den vollständigen Dateinamen enthält.

Vor jedem Herunterfahren wird Ihre Auslagerungsdatei gelöscht.

Zweig: HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ Session Manager \ Speicherverwaltung
"ClearPageFileAtShutdown" = dword: 1

Wenn Sie den Installationsdatenträger auf eine Festplatte kopiert haben, können Sie den Installationspfad in der Registrierung ändern

Zweig: HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Setup
"SourcePath" = "D: \ Ihr Ordner"

Abbrechen des Versendens von Berichten über M $ im Falle eines Programmabsturzes

Ändern Sie dazu die Werte der beiden Registrierungsschlüssel von 1 auf 0:
Zweig: HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ PCHealth \ ErrorReporting
"DoReport" = dword: 0
"ShowUI" = dword: 0

Behalten Sie den Desktop-Status bei

Wenn Sie feststellen, dass Windows das Speichern der Symbole auf dem Desktop beendet hat, überprüfen Sie, ob die Taste "NoSaveSettings" im Dialogfeld angezeigt wird
HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer oder
HKEY_USERS \ [Ihr Profil] \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer

Name neben der Systemuhr

Wenn Sie Ihren Namen neben der Systemuhr haben möchten, klicken Sie in der Registrierung auf
Zweig: HKEY_CURRENT_USER \ Systemsteuerung \ International \
Erstelle 3 String-Parameter:
"s1159" mit dem Wert "Ihr Name" (nicht mehr als 8 Zeichen)
"s2359" mit der Bedeutung "das gleiche wie die erste"
"sTimeFormat" mit dem Wert "HH: mm: ss tt"
Die Reihenfolge sollte eingehalten werden!
Rebooten und bewundern.
Anmerkung: Wenn Sie wie beschrieben vorgehen, wird der Name neben der Uhr nicht nur in der Kontrollleiste in der unteren linken Ecke des Desktops angezeigt, sondern auch in allen Programmen, die die Systemzeit abfragen, z. B. in Outlook Express unter "Gesendet" oder "Empfangen" "=)

Neue Objekte erstellen im Menü "Datei" => "Erstellen"

Erstellen Sie leere Dateien mit den erforderlichen Erweiterungen und legen Sie sie im Ordner "\ Windows \ ShellNew" ab. Führen Sie regedit.exe aus, und wechseln Sie zum Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT, um die gewünschte Dateierweiterung zu finden. Wählen Sie es aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und fügen Sie eine neue Gruppe mit dem Namen "ShellNew" hinzu.
Klicken Sie im rechten Fenster des Editors mit der rechten Maustaste auf das Hintergrundbild und fügen Sie einen neuen Zeichenfolgenparameter hinzu.
Nennen Sie es "FileName", doppelklicken Sie auf das Symbol im Fenster "Edit Line" und geben Sie den Namen einer leeren Datei ein, die Sie im Ordner "\ Windows \ ShellNew" abgelegt haben.
Schließen Sie den Registrierungseditor. Alle =)

Hinzufügen neuer "Aktionen" zum Menü "Datei"

Fügen Sie zum Beispiel - WinRAR hinzu
Erstellen Sie in der Registrierung - HKEY_CLASSES_ROOT \ * - einen neuen Schlüssel:
HKEY_CLASSES_ROOT \ * \ shell \ open
Klicken Sie rechts (Standart) und schreiben Sie: Add to & RAR
Fügen Sie dann einen weiteren Schlüssel zu HKEY_CLASSES_ROOT \ * \ shell \ open hinzu:
HKEY_CLASSES_ROOT \ * \ shell \ open \ befehl
Geben Sie rechts den Pfad ein: C: \ Program \ WinRAR \ winrar95.exe "% 1"

Kontextmenü von Ordnern und Dateien

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei klicken, wird ein Menü geöffnet, in dem Sie nicht benötigte Parameter löschen können.
Zweig - HKCR \ * \ shellex \ ContextMenuHandlers
Hier sind die Unterabschnitte dieselben Parameter - entfernen Sie unnötige
Befehle für bestimmte Dateitypen finden Sie in HKCR \ Dateiname \ Shell
Bei einer AVI-Datei ist dies beispielsweise der Abschnitt HKCR \ avifile \ shell
Für das Ordnermenü sind HKCR \ Directory \ Shell und HKCR \ Folder \ Shell zuständig

Komponenten aus der Systemsteuerung entfernen \ "installieren und deinstallieren ..."

Wenn Sie das Programm löschen, es jedoch noch in der Systemsteuerung unter "Programme hinzufügen und entfernen" vorhanden ist und Sie es dort nicht entfernen können, gehen Sie wie folgt vor:
1. Öffnen Sie die Registrierung.
2. Finden
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Uninstall
3. Suchen Sie dort einen Ordner mit einem nicht benötigten Programm und löschen Sie ihn.

Automatische Anmeldung bei Windows (NT 4.0, XP)

Zweig: HKEY_LOCAL_MACHINE \ Software \ Microsoft \ WinNT \ Aktuelle Version WinLogon:
AutoAdminLogon: REG_SZ: 1
DefaultUserName: Name
DefaultPassword: Passwort

So entfernen Sie Symbole aus der Taskleiste

1. Entfernen Sie IconStreams und PastIconsStream aus dem Registrierungszweig:
HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ TrayNotify
2. Öffnen Sie den Task-Manager (Strg + Alt + Löschen), klicken Sie auf der Registerkarte Prozesse auf Explorer.exe und dann auf Prozess beenden.
3. Klicken Sie im Task-Manager auf Datei -> Neue Aufgabe, geben Sie explorer ein und klicken Sie dann auf OK.

Verstecken von Datenträgern aus "Arbeitsplatz"

HREY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer
Erstellen Sie einen DWORD-Parameter - NoDrives. Legen Sie die folgenden Werte fest, um die Datenträger auszublenden (hexadezimale Werte):
A: + B: = 3
C: = 4
D: = 8
E: = 10
F: = 20
A + B + C = 7
A + B + D = b
A + B + E = 13
A + B + F = 23
C + D = c
D + E = 18
usw.
Alle Symbole ausblenden = 0x03ffffff

Das Startverbot (Windows 98 / ME / 2000 / XP)

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Explorer \ Advanced
HKLMSoftware \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer
Typ - DWORD
So lassen Sie das System alle automatischen Ladevorgänge von LOCAL MACHINE ignorieren:
DisableLocalMachineRun - Wert 1
Einzelstart von LOCAL MACHINE RunOnce:
DisableLocalMachineRunOnce - Wert 1
Benutzer wird geladen - AKTUELLER BENUTZER:
DisableCurrentUserRun - Wert 1
Laden durch einen Benutzer - CURRENT USER Run Once:
DisableCurrentUserRunOnce - Wert 1

Ansicht des mit "Speichern" / "Öffnen" geöffneten Fensters

Sie können Ihre Ordner auf der linken Seite des Dialogfelds für eine schnelle Navigation registrieren:
Verzweigen Sie zu -HKCU \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ comdlg32
Erstellen Sie einen Abschnitt - PlacesBar, in dem Sie Ordnernamen speichern können.
Ordentliche Ordner mit Registrierungsnamen können 5 haben und sie sehen so aus, als wäre der erste Platz 0, der zweite Platz 1 und der fünfte Platz 4
Der Registrierungsschlüssel für sie hat beispielsweise die Form - Place1 = "C: \ Windows \ Systems".
Systemordner haben den Registrierungstyp DWORD und werden durch die folgenden Werte bestimmt:
Desktop - 00000000
Meine Dokumente - 00000005
Meine Zeichnungen sind 00000027
Meine Videos sind 0000000e
Mein Computer ist 00000011
Favoriten - 00000006
Netzwerkumgebung - 00000012
Schriftarten - 00000014
Verlauf - 00000022

Geschwindigkeit der Menüanzeige

Zweigstelle - HKEY_CURRENT_USER \ Systemsteuerung \ Desktop
Parameter - MenuShowDelay
Je kleiner die Zahl, desto schneller erscheint das Menü (0 ist die höchste Geschwindigkeit, dh ohne Verzögerung)
+ Verringern Sie den Pfeil - "Starten Sie die Arbeit durch Drücken dieser Taste !!!".

Lassen Sie uns die Tatsache verwerfen, dass wir den Pfeil aufnehmen, der regelmäßig nach dem Booten von Windows angezeigt wird. So nervig - "Start durch Drücken dieser Taste !!!"
Wir machen es so:
unter HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer \
Der Schlüssel von NoStartBanner lebt, seine Werte sind 00 00 00 00 - um den Pfeil zu töten, 01 00 00 00 - schalten Sie ihn wieder ein, wenn Sie ihn verpassen. Und wie sie sagen, stehen Sie nicht unter dem Pfeil!

+ Einkaufswagen \ Papierkorb vom Desktop löschen.

Entfernen Sie den Papierkorb aus dem Desktop , um ihn weiter zu entladen. Er befindet sich im Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Classes \ CLSID \ {645FF040-5081-101B-9F08--00AA002F954E} .
Anstatt es dort zu löschen, können Sie es in "Speichern meiner Fotos" umbenennen.

+ Zuweisen eines eigenen IE-Toolbar-Hintergrunds

Ordnen Sie nun Ihren Hintergrund der IE-Symbolleiste zu.
key HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Internet Explorer \ Toolbar Erstellen Sie einen String- Parameter "BackBitmap", in dem wir den Pfad zum BMP angeben. (Sagen wir "C: \ vremia_dengi.bmp ").

+ IE-Header ersetzen - Microsoft Internet Explorer

Wir suchen nach dem Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Internet Explorer \ Main
Erstellen Sie einen Zeichenfolgenparameter "Fenstertitel" , dessen Wert der neue Titel ist, oder lassen Sie ihn leer.

+ Outlook Express 5.0 Header ersetzen - Outlook Express

Wir suchen nach dem Schlüssel HKEY_CURRENT_USER \ Identities \ {EF68F100-9CB6-11D4-97C3-AA89954B582B} \ Software \ Microsoft \ Outlook Express \ 5.0
Erstellen Sie einen Zeichenfolgenparameter "Fenstertitel" , dessen Wert der neue Titel ist, oder lassen Sie ihn leer.

+ Lassen Sie uns die Animationsfenster Windows schlagen

HKEY_CURRENT_USER \ Systemsteuerung \ Desktop \ Window Metrics
Erstellen Sie einen MinAnimate- Parameter mit dem Wert 0.

+ Element aus dem Menü "Software" entfernen.

Wenn Sie das Programm von einem Datenträger gelöscht haben, ohne es deinstalliert zu haben, können Sie es anhand des Abschnitts aus dem Bereich " Software" entfernen .
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Uninstall \,
in dem finde den Schlüssel = Name des Programms und lösche es.

+ Machen Sie das Erscheinungsbild von Netzwerkordnern normal.

Wenn Sie Netzwerkordner nazanchit, dann erscheint darunter Handfläche, falls erforderlich, können Sie diese Unannehmlichkeiten umgehen, wenn Sie den Schlüssel löschen
HKEY_CLASSES_ROOT \ Network \ SharingHandler .

+ Fügen Sie der Systemuhr einen kleinen Text hinzu.

Angenommen, Sie haben ein starkes Verlangen, sich (einen Freund) an die Schwäche aller Lebewesen zu erinnern. Im Abschnitt HKEY_CURRENT_USER \ Systemsteuerung \ International
Sie müssen (falls nicht) 3 Zeichenfolgenparameter erstellen:
"s1159" mit dem Wert "LIFECOUNT" ( bis zu 8 Zeichen ),
"s2359" ist das gleiche wie zuvor,
"sTimeFormat" mit dem Wert "HH: mm: ss tt ".

+ Die Bildschirmauflösung weicht vom Standard ab.

Ändern Sie hier HKEY_LOCAL_MACHINE \ Config \ 0001 \ Display \ Settings \ Resolution
sieht gut aus 300x300 .

+ IP-Weiterleitung zwischen Netzwerken zulassen.

Ändern Sie hier HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Services \ Tcpip \ Parameters
IPEnableRouter- Wert wird durch 1 ersetzt.

+ Zugriffsparameter ändern (Polici).

DWORD = 1 - setzt ein Verbot, = 0 - hebt das Verbot auf. Klicken Sie auf HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer

"NoRun" - Verbietet den Befehl "Ausführen"
"NoDesktop" - Entfernt alle Symbole vom Desktop
"NoClose" - Verbietet das Herunterfahren
"NoCommonGroups" - Entfernt die Gruppe "Standard Programs" aus dem Startmenü.
"NoSaveSettings" - Verbietet das Speichern von Einstellungen für die Ausgabe
"DisableRegistryTools" - Bearbeiten der Registrierung verhindern
"NoInternetIcon" - Entfernt das Internetsymbol vom Desktop
"RestrictRun" - wenn auf 1 gesetzt , wird nur der Start der im Schlüssel definierten Programme erlaubt
"HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer \ RestrictRun"
unter HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ WinOldApp

"Deaktiviert" - Deaktiviert die MS-DOS-Eingabeaufforderung
"NoRealMode" - Verbot von Single-Mode-MS-DOS

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Network
"NoNetSetupSecurityPage" - Netzwerksicherheitsseite ausblenden
"NoNetSetup" - Netzwerk-Systemsteuerung verbieten
"NoNetSetupIDPage" - Versteckt die Identifikationsseite
"NoNetSetupSecurityPage" - Blendet die Zugriffskontrollseite aus
"NoFileSharingControl" - Sperren von Steuerelementen für die gemeinsame Nutzung von Dateien

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ System
Parameter: DisableTaskMgr - Task-Manager deaktivieren (NT)
Wert: ( 0 = deaktiviert, 1 = aktiviert )

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Services \ LanmanServer \ Parameters
Parameter: Versteckt - Server aus dem allgemeinen "Viewer" entfernen
Wert: ( 0 = deaktiviert, 1 = aktiviert )

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Network
Parameter: NoWorkgroupContents - Blendet den Inhalt der Arbeitsgruppe in der Netzwerkumgebung aus
Wert: ( 0 = deaktiviert, 1 = aktiviert )

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Network
Parameter: NoEntireNetwork - Entfernt das gesamte Netzwerksymbol
Wert: ( 0 = deaktiviert, 1 = aktiviert )

+ Beenden Sie die Autorun-CD-ROM

Autostart Ihrer CD-ROM, lebt bei
HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Services \ CDRom
Autorun- Taste 0 - keine Autorun, 1 - gibt es.

+ Deaktivieren Sie die Anzeige des Favoritenmenüs in Start.

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer \
Ersetzen Sie im Schlüssel des NoF FavoritesMenu 1 durch 0

+ Deaktivieren Sie die Anzeige des Dokumentenmenüs in Start.

HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer \
Ersetzen Sie im Schlüssel NoRecentDocsMenu 1 durch 0.

+ Wir machen einen Doppelklick auf die mittlere Maustaste.

Die Adresse lautet HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Logitech \ MouseWare \ CurrentVersion \ SerialV \. Der Schlüssel lautet DoubleClick . Der Wert ist 001 .

+ Ändern der persönlichen Daten von Windows (Passwort, Name, Arbeitsort).

Die Adresse lautet HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion.
dann gehen wir nach der Logik der Dinge vor.

+ Verbot des Herunterfahrens des Computers.

Adresse - HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Policies \ Explorer
Parameter NoClose
Wert: ( 0 = Herunterfahren zulassen, 1 = Herunterfahren blockieren )