This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie man eine SIM-Karte und Speicherkarte Hybrid

Как сделать гибрид сим-карты и карты памяти

SIM (Subscriber Identification Module) - das bei der Mobilkommunikation verwendete Teilnehmeridentifikationsmodul. SIM-Karten werden in GSM-Netzen verwendet. Andere moderne Mobilfunknetze verwenden üblicherweise auch andere Identifikationsmodule, die nach außen SIM-artig sind und ähnliche Funktionen ausführen - USIM in UMTS, R-UIM-Netzwerken in CDMA-Netzwerken usw.

Eine Speicherkarte (manchmal eine falsche Flash-Karte) ist ein kompaktes elektronisches Speichergerät zur Speicherung digitaler Informationen. Moderne Speicherkarten werden auf der Basis von Flash-Speicher hergestellt, obwohl andere Technologien prinzipiell verwendet werden können. Speicherkarten sind weit verbreitet in elektronischen Geräten, einschließlich Digitalkameras, Handys, Laptops, tragbare digitale Audio-Player

In der Videoanweisung wird gezeigt, wie man eine SIM-Karte und eine microSD-Speicherkarte ohne Verlust der Funktionalität in einem Gerät vereint!

Moderne chinesische und koreanische Smartphones werden zunehmend mit einem universellen Dual-Slot ausgestattet, in den Sie entweder zwei SIM-Karten oder eine SIM-Karte und ein Speicherkartenformat MicroSD einsetzen können. Es gibt jedoch einen sehr einfachen Weg, um sicherzustellen, dass ... drei Karten im Slot für zwei Karten sind! Nämlich - zwei SIM-Karten plus eine Speicherkarte.

Erstellen Sie dazu eine Art Hybrid-Speicherkarten-Format MicroSD und SIM-Karte. Dies ist durchaus möglich, da sich die Kontaktgruppen der Speicherkarte und der SIM-Karten an unterschiedlichen Orten befinden. Deshalb nehmen wir die SIM-Karte mit, trennen die Kontaktgruppe sorgfältig von der Plastikbasis ab, schneiden Sie die Kanten ab und kleben Sie sie auf die MicroSD-Karte.

Fertig! Also haben wir zwei vollwertige SIM-Karten und eine microSD-Speicherkarte in einem Doppelslot.