This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie man eine Simkarte und eine Speicherkarte hybrid macht

Как сделать гибрид сим-карты и карты памяти

SIM (Subscriber Identification Module) - das Teilnehmeridentifizierungsmodul, das im Mobilfunk verwendet wird. SIM-Karten werden in GSM-Netzen verwendet. Andere moderne zellulare Netzwerke verwenden normalerweise auch andere Identifikationsmodule, die normalerweise SIM-artig sind und ähnliche Funktionen ausführen - USIM in UMTS, R-UIM-Netzwerke in CDMA-Netzwerken usw.

Eine Speicherkarte (manchmal eine falsche Flash-Karte) ist ein kompaktes elektronisches Speichergerät, das digitale Informationen speichert. Moderne Speicherkarten werden auf der Basis von Flash-Speicher hergestellt, obwohl andere Technologien im Prinzip verwendet werden können. Speicherkarten werden häufig in elektronischen Geräten verwendet, einschließlich Digitalkameras, Mobiltelefonen, Laptops, tragbaren digitalen Audioplayern

In der Videoanleitung erfahren Sie, wie Sie eine SIM-Karte und eine microSD-Speicherkarte in einem Gerät ohne Funktionsverlust kombinieren können!

Moderne chinesische und koreanische Smartphones sind zunehmend mit einem universellen Dual-Slot ausgestattet, in den Sie entweder zwei SIM-Karten oder eine SIM-Karte und ein microSD-Speicherkartenformat einlegen können. Es gibt jedoch einen sehr einfachen Weg, um sicher zu gehen, dass es drei im Slot für zwei Karten gibt! Nämlich - zwei SIM-Karten plus eine Speicherkarte.

Um dies zu tun, machen Sie eine Art Hybrid-Speicherkarte Format MicroSD und SIM-Karte. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Kontaktgruppen der Speicherkarte und der SIM-Karten sich an verschiedenen Orten befinden, durchaus machbar. Deshalb nehmen wir die SIM-Karte, trennen die Kontaktgruppe vorsichtig von der Kunststoffunterlage, schneiden die Kanten ab und kleben sie auf die MicroSD-Karte.

Fertig! Also haben wir zwei vollwertige SIM-Karten und eine microSD-Speicherkarte in einem Doppelsteckplatz bekommen.