This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie man Geld aus Plastikkarten stehlen (8 Möglichkeiten)

Es ist hilfreich zu wissen, und interessant lesen!

Jeder Besitzer einer Plastikkarte hundert Mal hörte ich , dass die PIN sicher gespeichert werden soll, die Anzahl und nie niemanden zu geben und nicht zu zeigen, und der ‚Kunststoff‘ , wie der Apfel des Auges zu schätzen.

Wiederholen Sie so banale Ratschläge, werden wir nicht. Es ist besser, über die häufigsten Methoden der Kartenbetrug zu sprechen. Wie sich herausstellt, auch eine einfache Bargeldabhebung an einem Geldautomaten kann in Tränen enden. Deshalb ist es besser, im Voraus über die möglichen Tricks von Betrügern zu wissen, als ein Tag wegen Unkenntnis ihres Teils mit ihrem Geld.

Как воруют деньги с пластиковых карт (8 способов)

Verfahren eines

Oft Betrüger verwenden Geräte, die auf der ATM installiert werden, ihnen zu helfen, Informationen über die Karte zu erhalten. Zu der Zeit stellte es von einer Gruppe von Menschen in Moskau, die auf der Tastatur speziellen „Spitzen“ montiert ist, dass das ursprüngliche Aussehen eines Knopfes repliziert. Der Besitzer der Karte Geld vom Konto ohne Probleme zurückziehen, aber es ist eine Fälschung Tastatur aller Tastatureingaben gespeichert - natürlich einschließlich PIN. Tipp: Lesen und eine unbekannte ATM Tastatur verstehen, bevor Sie Geld vom Konto abheben.

Verfahren zwei

Ein anderes Gerät - was die Engländer libanesisch Loops genannt. Diese Kunststoffhüllen, die etwas größer Kartengröße sind - sie liegen in der ATM-Schlitz. Er schreibt der Besitzer Geld abzuheben versucht, aber die ATM kann keine Daten aus dem Magnetstreifen lesen. Darüber hinaus Umschlag aufgrund der Gestaltung der Karte zurückzukehren funktioniert nicht. Zu diesem Zeitpunkt nähert sich ein Angreifer und sagt, dass Tage gerade vor ihm geschehen war das gleiche! Zur Rückkehr zur Karte, müssen Sie nur noch einen PIN-Code ein und klicken Sie zweimal auf Abbrechen. Karteninhaber versuchen, und, natürlich, nichts passiert. Er entscheidet sich, dass die Karte bleibt in der Kasse und Blätter, um mit der Bank zu kommunizieren. Betrüger zieht in alle Ruhe eine Kreditkarte mit einem Umschlag mit Hilfe von einfachen improvisierten Mitteln aus. PIN er bereits kennt - der Besitzer des (jetzt ehemaligen) „Kunststoff“, fuhr er in Gegenwart eines Betrügers gebracht hatte. Der Dieb kann nur Geld vom Konto abheben.

Как воруют деньги с пластиковых карт (8 способов)

Verfahren drei

Technisch schwierig, aber es ist möglich, Daten abzufangen, dass ATM an die Bank sendet, um, ob die gewünschte Menge an Geld auf dem Konto zu ermitteln. Um dies zu tun, haben die Betrüger an die entsprechenden Kabel zu verbinden, ohne sie zu brechen, und lesen Sie die erforderlichen Daten ein. Da das Internet Anweisungen entspricht, ist in dem öffentlichen Bereich leicht zu finden, und technologischer Fortschritt steht nicht still, können wir sagen: Diese Option wird zunehmend auftreten.

Verfahren vierten

Um Ihre PIN, einige Spekulanten bleiben in der Nähe einer Miniatur-Videokamera zu finden. Sie selbst ist in dieser Zeit in einem Auto in der Nähe von einem Laptop, der Bildschirm sichtbar wird durch die Karteninhaber Zahlen eingegeben. Durch die Eingabe Ihrer PIN, decken Sie die Tastatur mit der freien Hand.

Как воруют деньги с пластиковых карт (8 способов)

Verfahren fünften

Teuer, aber wahr ganzen Weg bis hundert. Es gibt Fälle, in denen Betrüger in einem überfüllten Ort, um Ihre eigene „ATM“ darstellen. Er aber aus irgendeinem Grund nicht funktioniert (aber wer diese Überraschung?) Natürlich geben kein Geld - aber erfolgreich liest die Karte alle notwendigen Daten. Und dann stellt sich heraus, dass gestern haben Sie bereits alles Geld vom Konto entfernt, und aus irgendeinem Grund nicht wollen, sich zu erinnern!

Verfahren sechsten

Zu der Zeit, für die spezielle Vorrichtung der Betrüger aus dem VAE im Vorspann festgelegt, die eingefügt in die ATM-Karte all Daten speichern. Angreifer konnten nur Peep Pin-Code oder mit dem oben beschriebenen Verfahren wird die ersten und die vierten oder corny Lugen über seine Schulter. Nun mochte südlichen Mann Ihren Ring oder die Uhr, oder es ist etwas anderes ...

Verfahren siebten

Sie können es nicht kämpfen. Wir können nur annehmen. Es gibt nichts auf Ihrer Sorge, Vorsicht oder Umsicht abhängig zu sein. Gerade kommt vor, dass diese Leute mit Betrügern konspirieren, die Ihre Kreditkarte zu bekommen, und so ist es sehr einfach; Mitarbeiter von Banken, zum Beispiel. Dies geschieht sehr selten, aber von solchen Fällen ist niemand gefeit.

Verfahren achten

B Ukraine, der Umfang der Aktivitäten Karden (Menschen in Betrug mit Plastikkarten beschäftigt) ist noch klein.

Die häufigste Art von Betrug: Kriminelle Kartendetails für die Zwecke ihrer weiteren Verwendung verminten für in Online-Shops einkaufen. Kopie der Karte zur gleichen Zeit nicht unbedingt, und das Geld anderer Leute verbringen so noch einfacher.

Kopieren Sie die Karten selbst, wir immer noch recht selten in den meisten russischen Läden als „Plastik“ zahlen, werden gebeten, einen Pass und einen gefälschten Pass zu zeigen - es ist nicht nur zusätzliche Kopfschmerzen ist, sondern ein anderer Artikel des Strafgesetzbuches. Wenn jemand diese Art von Aktivität und aktiviert ist, werden die häufigen „links“ Karten im Westen verkauft oder für russische Bürger in Touren reisen sollen.

Und die letzte. Zögern Sie nicht: Wegen der achten, neunten, usw. auch. Und sie werden mehr erscheinen und häufiger: die Nachfrage, wie wir wissen, immer Angebot schafft. Ein kleines Genie und Böse - die Dinge sind sehr häufig.