This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Inoffizielle 80er alkoholische Getränke

Nun kann Wodka in einem nahe gelegenen Laden gekauft werden, und davor war es nicht genug, dass ihr Wert groß war, also verkauften sie es auch erst ab 11 Uhr.

Und nachdem die Anti-Alkohol-Kampagne und Coupons begannen, - wo es zu kaufen gab!

Der Handwerker machte sich also einen Drink von dem, was zur Hand war.

Hocker

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

"Selbst aus einem gewöhnlichen Stuhl können Sie Mondschein fahren. Manche Leute mögen einen Stuhl ", sagte Ostap Bender und verkaufte die Geheimnisse der Heimat an" Bürger der Transatlantischen Republik, erschöpft vom Trockengesetz ".

Tatsächlich ist eine der Optionen für den Auftritt dieses Getränks die Werke von Ilf und Petrov, wo er als üblicher Name für ein schlechtes Gebräu diente. In der Union wurde es im Wesentlichen aus fermentiertem Tischlerleim hergestellt. Auch eine Variante von "Sägemehl-Wodka" auf hydrolytischen Alkohol war möglich, aber ein solches Verfahren zu Hause war nicht wirtschaftlich gerechtfertigt. Getränk erwies sich als eine seltene Abscheu in Geschmack und Geruch.

Bremse

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Trinken war in den 90er Jahren in Autorot beliebt. In einem heftigen Frost wurde die Bremsflüssigkeit in einen Eimer gegossen. Und dann in Tassen gegossen und getrunken. Genau dort, im Frost :)

Auch gab es Fälle, in denen Artilleristen flüssiges "Steol-M" aus den Trommeln auf dem Geschützwagen gossen. Die Bremse war giftig, da sie Butylalkohol und Rizinusöl enthielt. Aber "Steol-M" war Ethylalkohol, Glycerin und gelb-grüner Farbstoff. Die moderne Bremse enthält übrigens nur Chemie.

Govyonovka

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Der Trank, der in die Annalen der Perestroikazeit eingetreten ist :) In einem Alkohol aus einer pharmazeutischen Fabrik stahlen sie beispielsweise Dosen aus Benzin, die zuvor mit Seifenwasser gewaschen wurden. Als Alkohol in einen solchen Kanister gegossen und mit Benzin getränkt wurde, stellte sich heraus, Benzin).

Aber jemand beschloß, weiterzugehen und ein paar Dosen Calendula-Tinktur zu waschen, um den Benzingeschmack loszuwerden. Das Meisterwerk, das sich in diesem Fall herausstellte, wurde Scheiße genannt, da es den Geschmack und den Geruch von natürlichem Gin hatte.

Sex Pistols

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

"Sex Pistols" ist auch "Solodastische Freude", es ist auch "Rubanok" - eine abscheuliche Mischung aus Hafen der Klasse "Drei Achsen" und Bier von "Zhigulevskoe" im Verhältnis 1: 1.

Canaan Balsam

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Ein anderer Name für das Getränk ist Chernoborka. In denaturiertem Wasser wurde in einem Verhältnis von 1: 2: 1 "Samt" Bier und gereinigtem Poliermittel gegossen. Das Ergebnis war ein schwarzbraunes Getränk. Sie können sich vorstellen, wie es schmeckte :)

Sinenky oder Denaturated

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Er ist auch ein Denaturierer, ein blauer, ein grüner. Zur Herstellung wurden Alkohol, Aceton, Kerosin und Tinte verwendet, um zu schmecken :) Starker Tintenausstoß für den Morgen nach dem Trinken eines solchen Getränks vergiftete die Welt herum).

Krasnenkaja oder Boris Fjodorowitsch

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Hat Boris Fedorovich, vor allem in den Geschäften. Sie nahmen den Leim BF, füllten ihn in einen Behälter, gossen Salz, steckten einen Stab ein, der sich aus der Maschine drehte. Alles, was am Stock erwischt wurde - geworfen. Der Rest - sie tranken. Aus einem solchen Getränk sind übrigens oftmals blind.

Der Geist von Genf

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Zusätzlich zu der Tatsache, dass der Geist von Genf während des Kalten Krieges eine vorübergehende "Erwärmung" in den internationalen Beziehungen ist, ist es auch der nächste Abstrich, zu dem auch "Weißer Flieder", ein Mittel zum Schwitzen von Füßen, Bier "Zhigulevskoe" und Lackalkohol gehören.

Chicolon

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Chicolon wurde auch "Cognac mit Carving", "Cognac mit Gewinde", "Cognac drei Knochen" genannt. War unter den harten Arbeitern wegen des niedrigen Preises und des edlen Dampfes von Kölnwasser beliebt :)

Tränen des Komsomol

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Vom fertigen Cocktail aus seinem Duft konnte man für einen Moment Gefühle und Bewusstsein verlieren.

Ein Auszug aus dem Buch von Venedikt Erofeev "Moskau-Petushki": "Ein Wodka-Trinker hält einfach einen gesunden Verstand und eine feste Erinnerung oder umgekehrt verliert er beides gleichzeitig." Und im Fall der "Träne eines Komsomol" ist es einfach lächerlich: Sie trinken es hundert Gramm, ist diese "Träne" ein hartes Gedächtnis, aber es gab keinen vernünftigen Geist, du wirst noch weitere hundert Gramm trinken - und du selbst fragst dich: Woher kommt dieser gesunde Verstand und wo ist die ganze solide Erinnerung hingegangen?

Portyusha

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Ein anderer Name ist Drei Äxte. Zu einer Zeit wurde dieses Getränk aus Abfallprodukten der Weinproduktion hergestellt, zum Beispiel faulen Trauben und Weinreben unter Zugabe von Alkohol und Zucker.

Hydrat

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Hydrolysealkohol. Dieses Getränk war eine Mischung mit einem Geschmack von Farbe und Lackchemie aus Nadelholzarten. Der Rauch ist deutlich ausgeprägt, Aceton-Typ.

Ersh

Неофициальные алкогольные напитки 80-х

Klassiker des Genres sind ein Teil von Wodka und ein Teil von Bier. Zauberblasen erzeugen erstaunliche Effekte.

Achtung: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken, die Herstellung und Verwendung dieser Getränke wird nicht zu etwas anderem führen.

Via nlo-mir.ru