This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Wie unser Körper uns Signale über die Krankheit sagt

Как наш организм подсказывает нам сигналы о болезни

Denken Sie daran und lernen Sie, die Signale Ihres Körpers zu verstehen, und Sie werden immer gesund sein.

Unser Körper kann als ein sehr intelligentes System bezeichnet werden, denn wenn verschiedene Krankheiten auftreten, versucht er uns dabei zu helfen, die Ursachen von Krankheiten zu verstehen.

Selbst kleine und nicht wahrnehmbare Veränderungen in der Funktionsweise verschiedener Systeme können über sehr schwerwiegende Probleme innerer Organe sprechen.

Als nächstes kommt die Entschlüsselung verschiedener Signale unseres Körpers, die zur Erhaltung der Gesundheit beitragen.

Rissige Lippen

Wenn neben Rissen an den Lippen und in den Mundwinkeln eine Muskelschwäche zu spüren ist, treten Konzentrationsprobleme auf und das Haar fällt stark aus - ein schwerwiegendes Signal für einen Mangel an Vitamin B2 (Riboflavin) im Körper.

Milchprodukte, Eier, Erdnüsse, Pfirsiche, Sojabohnen, Birnen, Tomaten und Blumenkohl stellen das gestörte Gleichgewicht schnell wieder her.

Weißer Belag auf der Zunge

Dies ist ein Satellit von denen, die hungrig sind oder eine Erkältung haben. Wenn sich jedoch eine Rötung der Zungenränder vor dem Hintergrund einer umhüllenden weißen Blüte deutlich bemerkbar macht, ist eine Gastritis sehr wahrscheinlich.

Hellgraue Zunge

Gestörter Magen-Darm-Trakt. Bei gleichzeitiger Schwellung der Lippen und trockener Haut fehlt dem Körper höchstwahrscheinlich Eisen.

Dringende Gegenmaßnahmen: Weniger schwarzer Kaffee und Tee (sie blockieren die Aufnahme eines wertvollen Gegenstands), mehr Petersilie, Leber, Fisch und weiße Pilze sowie viel mehr Äpfel und Zitrusfrüchte.

Trockener Mund

Normale Reaktion auf Stress und Angst. Wenn die Trockenheit lange anhält und mit Reizbarkeit einhergeht, haben Sie nicht genügend Vitamin B3 (Nikotinsäure).

Dieses Vitamin ist reich an Geflügelfleisch, Nüssen, Rindfleisch und gekeimten Weizenkeimen.

Mundtrockenheit führt manchmal zu einer Entzündung der Speicheldrüsen sowie zu den ersten Manifestationen von Diabetes.

Atemgeruch

Wenn es nicht mit dem gestrigen Tumult oder mit ungereinigten Zähnen in Verbindung gebracht wird, lohnt es sich, den Blutzuckerspiegel (Diabetes) zu überprüfen, die Leber, die Nieren (Ammoniakgeruch) zu „erleuchten“ und die chronische Bronchitis (fauligen Geruch) zu heilen.

Schuppige Haut

Oft Schuppen - ein Signal für einen Mangel an Vitaminen A und B2. Durch eine gute Ernährung wird die Haut schnell wieder normal. Wenn die Abschuppung mit starkem Juckreiz einhergeht, muss unüberlegt ein Arzt konsultiert werden - eine ernsthafte Gefahr einer Pilzkrankheit.

Bläuliche Flecken

Wenn sie auch durch einen schwachen Druck auf der Haut entstehen, liegt ein Problem mit der Blutgerinnung oder der Leberarbeit vor. Nur Labortests können Klarheit bringen.

Geschwollene Augenlider

Oft signalisiert der Körper Nierenprobleme, insbesondere bei allgemeiner Schwäche, Erkältung und blasser Haut.

Die schmerzhafte Empfindlichkeit der Augen gegenüber hellem Licht

Payback für den Missbrauch von Alkohol und Tabak. Es ist Zeit aufzuhören! Manchmal ist es ein Symptom für „Heuschnupfen“ (Heuschnupfen - Allergie gegen das Blühen von Pflanzen), häufiger ein Zeichen für einen Mangel an Vitamin A, und dann müssen Sie mehr Käse, Karotten und Tomaten essen.

Geschwollene Lymphknoten

Im Körper vollzieht sich ein entzündlicher Prozess: von der Erkältung bis zur schweren, wenn ein medizinischer Eingriff erforderlich ist.

Dunkler Urin

Wahrscheinlich trinken Sie die Flüssigkeit einfach nicht in der gewünschten Menge. Wenn jedoch die Freisetzung von dunklem Urin mit hohem Fieber und Schwäche einhergeht, sind gefährlichere Erkrankungen des Urogenitalsystems sehr wahrscheinlich, die nur ein Urologe herausfinden kann.

Häufiges Nasenbluten

Es ist Zeit, regelmäßig den Blutdruck zu messen. Wenn erhöht, ist die Ursache gefunden und Bluthochdruck sollte behandelt werden. Wenn der Druck normal ist, bedeutet dies, dass Sie nicht genug Vitamin K haben. Sie müssen etwas mehr Kohl, Spinat und Brennnesselsuppe zu sich nehmen.

Übermäßiges Schwitzen

Untersuchen Sie die Schilddrüse. Wenn Sie nachts stark schwitzen, ist dies ein Zeichen für nervöse Erschöpfung.

Langsame Wundheilung

Sie haben einen Mangel an Zink, das mit Meeresfrüchten und Hülsenfrüchten aufgefüllt wird.

Querrille am Nagel (eine)

Die Nagelwachstumszone wurde beschädigt. Mehrere Rillen treten aufgrund von Beriberi oder schwerem chronischem Stress auf.

Längsrillen am Nagel

Fast immer ein Zeichen einer schlechten Verdauung. Wenn die Rillen für längere Zeit bestehen bleiben, überprüfen Sie unbedingt die Bauchspeicheldrüse.

Gelbfärbung zeigt einen hohen Gehalt an Bilirubin in der Leber und eine Verletzung seiner enzymatischen Funktion an.

Prellungen und Augenringe treten häufiger bei Müdigkeit und Schlafmangel auf. Ärzte empfehlen jedoch, Ihr Herz zu überprüfen. Sehr oft sind diese Anzeichen das erste Symptom einer Herzerkrankung.

Wenn die Ärzte die Krankheit ausgeschlossen haben, können Sie mit blauen Flecken und Taschen kämpfen. Der beste Weg, um Säcke unter den Augen loszuwerden ... Salbe gegen Hämorrhoiden, aber auf diese Weise empfehlen Kosmetiker, diese Salbe nicht oft zu verwenden, verengt die Blutgefäße: Obwohl die Säcke sofort verschwinden, wird die empfindliche Haut um die Augen voll.

Ein anderer Weg - Massage. Führen Sie jeden Morgen 5 Minuten lang kreisende Bewegungen mit den Ringfingern durch und drücken Sie dabei leicht auf die Augen.

Die Hauptregel ist, es sehr langsam zu machen. Beutel und dunkle Ringe unter den Augen erscheinen wegen der Stagnation der Lymphe, und wir "vertreiben" sie mit einer Massage. Und da die Lymphe sehr langsam fließt, ergibt schnelle Kreisbewegungen keinen Sinn.

Akne und Mitesser im Gesicht

Unsere Haut für innere Organe, wie ein "Notizbuch". Und wenn sie ihren Pflichten nicht nachkommen, dann "schreiben" Sie uns über diesen Ausschlag. Was überrascht, in diesem "Buch" hat jede Orgel eine eigene Seite, oder vielmehr einen eigenen Körperteil.

Wenn sich zu viel Schleim und Flüssigkeit in Ihrer Lunge befindet, blüht mit Sicherheit eine kleine rötliche Akne auf Ihren Wangen.

Was zu tun ist - einen Cocktail machen: 0,5 Tassen zerkleinertes Aloe-Blatt, 0,5 Tassen zerkleinerte Schale frischer Zitrone, 2 Tassen Honig. > Bestehen Sie auf einer Woche: Nehmen Sie mindestens 40 Tage lang 3 Esslöffel vor jeder Mahlzeit ein. Machen Sie dann eine Pause von 10 Tagen und wiederholen Sie den Kurs.

Minimieren Sie den Verbrauch von Milchprodukten, gesättigten Fetten und Zuckern für die Dauer der Behandlung.

Wenn an derselben Stelle auf den Wangen keine roten Pickel, sondern „Pusteln“ mit weißen Köpfen auftauchten, wissen Sie, dass dies der Darm ist, der „zuschlägt“, können Sie sicher darauf bestehen und einen Heilcocktail einnehmen.

Permanenter Ausschlag von Schläfen aus rotem Aal - ein Notsignal von Leber und Gallenblase.

Was zu tun ist: Leber und Gallenblase reinigen (dieses Verfahren verletzt niemanden, auch Menschen mit sauberer Haut). Gießen Sie Olivenöl oder ein anderes Pflanzenöl in ein Glas, drücken Sie den Saft einer Zitrone in ein anderes Glas. 2-3 Schluck Öl zubereiten, mit der gleichen Menge Saft abwaschen, nach 15 Minuten wiederholen und so weiter. Wenn die Gläser leer sind, binden Sie eine Wärmflasche auf die Leber und legen Sie sich auf die rechte Seite. Drücken Sie die Knie gegen den Bauch. Wollte auf die Toilette? Die Heizung wird nicht mehr benötigt. Wenn Sie die WM besucht haben, werden Sie alles mit Ihren eigenen Augen sehen.

Jeglicher Hautausschlag an der Stirn und der Kopfhaut ist ein Signal aus dem Magen. Was ist zu tun? Vereinbaren Sie einen Fastentag. Wählen Sie eines dieser Produkte: Kefir, Saft, Buchweizen, Reis, Gurke oder eine beliebige Frucht. Und iss nur seinen ganzen Tag in unbegrenzten Mengen. Es wäre gut, dem Magen mindestens einmal pro Woche einen solchen "freien Tag" zu geben.

Rote Aale am Kinn und am Unterkiefer weisen auf eine Störung der Produktion von Sexualhormonen oder auf Entzündungen und Infektionen des Harnsystems hin. Dieses Problem kann nur von einem Arzt behoben werden, aber bevor Sie ihn besuchen, ist es besser, auf das heiße Bad und ein Bad zu verzichten. Thermische Eingriffe können die Situation verschlimmern.

Pickel und Mitesser auf dem Rücken

Großer roter Ausschlag an den Schulterblättern und am Rücken, wenn sie entlang der Wirbelsäule verlaufen, Anzeichen von Problemen mit der Wirbelsäule und wenn sich dieselbe Akne entlang der Rippen befindet - dies ist das erste Anzeichen einer Muskelneuralgie.

Was ist zu tun? Bei falscher Haltung verringert sich der Abstand zwischen den Bandscheiben, die Wirbel drücken auf die Nervenenden - die Durchblutung verschlechtert sich, das Ergebnis liegt auf der Haut.

Dreh-, Massage-, Dehnübungen für die Wirbelsäule und das Schwimmen bringen nicht nur die Rückenhaut in Ordnung, sondern erhöhen auch die Körpergröße um 2-3 Zentimeter.

Ödeme

Am Morgen passt der Ring nicht auf einen Finger und die Schuhe sind wackelig? Der Grund könnte Abendessen sein - gesalzene Lebensmittel, Alkohol, Kohlenhydrate, Konserven und geräucherte Lebensmittel halten Wasser im Körper zurück oder ernstere Probleme.

Das Nierenödem tritt morgens im Gesicht auf und lässt abends nach. In der Regel sind sie blass, bröckelig und bleiben lange Zeit depressiv.

Das Herzödem tritt am späten Nachmittag im Bauch, im unteren Rücken und in den Genitalien auf. Sie sind oft begleitet von Atemnot, Zyanose der Lippen, Zehen der Füße und Hände, Schwellung der Nackenvenen.

Leberödem "kommt" in den Bauch mit Besenreisern, Juckreiz und Gelbfärbung der Haut im Bereich des Ödems.

Was ist zu tun? Bereiten Sie einen harntreibenden Sud vor.

Zu gleichen Teilen Bärentraubenblätter, Birkenknospen, Preiselbeerblätter, gehackte Wacholderfrüchte in kochendes Wasser geben und bei schwacher Hitze 15 Minuten ruhen lassen. Die Brühe abkühlen lassen, abseihen und 5-6 mal täglich 2 Esslöffel verzehren.

Wenn die Schwellung gerötet ist und juckt, handelt es sich um eine allergische Schwellung, die Abkochung hilft nicht. Was zu tun ist: Ärzte raten, kein Risiko einzugehen - nicht zu warten, bis alles von alleine vergeht, sondern ein Antiallergikum einzunehmen.

Über hitgid.com