This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Schon eine Verabredung löst einen irreversiblen Heilungsprozess im Körper aus.

Полезные свойства финика

Datteln sind die essbaren Früchte einiger Arten von Dattelpalmen, insbesondere der Dattelpalme (Phoenix dactylifera). Seit jeher wird der Mensch als hochwertiges Lebensmittel verwendet. Es wird üblicherweise als Trockenobst vermarktet. Die beliebtesten Dattelpalmensorten - Dehurt Nur und Majhol - werden in Ländern mit heißem Klima im industriellen Maßstab angebaut.

Im allgemeinen Sprachgebrauch können einige andere Pflanzen oder ihre Früchte, die nicht mit Dattelpalmen verwandt sind, Datteln nennen. Beispielsweise kann die Pflanze Jujube (Ziziphus jujuba) aus der Familie der Binsen als „chinesische Datteln“ bezeichnet werden, was aus botanischer Sicht falsch ist.

Datteln wie andere Trockenfrüchte - kalorienreiches Produkt. Der Energiewert von Datteln - mehr als 200 kcal pro 100 g (nach verschiedenen Quellen - von 220 bis 280 kcal). Die Verwendung von Datteln ist nützlich bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen und bei Erkältungen und trägt auch zur Normalisierung des Magen-Darm-Trakts bei. Es gibt eine Legende der Stadt, dass der gesamte Substanzkomplex, der für die vollständige Ernährung eines Menschen notwendig ist, in Datteln enthalten ist. In einer Reihe von Legenden und Sagen wurde über Fälle berichtet, in denen Menschen mehrere Jahre lang mit Datteln und Wasser gefüttert wurden. Daten sind ein Rekordhalter in Bezug auf den glykämischen Index. Aus diesem Grund sollten Menschen mit Diabetes die Verwendung dieses Produkts einschränken.

Полезные свойства финика

Datteln - eine erstaunliche Frucht, der in vielen Ländern die Eigenschaften zugeschrieben werden, die die Gesundheit stärken und das Leben verlängern. Sie sagen, dass es in China Langlebige gibt, die sich ausschließlich auf Dattelnahrung stützen. In jedem Fall ist dies ein sehr nützliches Produkt, und viele Ernährungswissenschaftler empfehlen, es anstelle von Süßigkeiten zu essen. Darüber hinaus waren Daten aus der Antike für ihre heilenden Eigenschaften bekannt.

Ärzte stellten fest, dass ein niedriger Blutzuckerspiegel häufig zu einem exorbitanten Hungergefühl führt und nach nur wenigen Datteln das Hungergefühl verschwindet. Wenn der Fastende zum ersten Mal Datteln isst, ist er mit einer kleinen Menge an Essen zufrieden, isst nicht zu viel und beeinträchtigt weder seine geistige noch seine körperliche Gesundheit.

Sie enthalten 23 Arten verschiedener Aminosäuren, die in den meisten anderen Früchten fehlen.

Datteln sind reichhaltige und unverzichtbare Aminosäuren wie Tryptophan, die auch für eine optimale Gehirnfunktion und die Aufrechterhaltung eines normalen Geisteszustands, insbesondere bei älteren Menschen, erforderlich sind. Tryptophan beugt dem Altern vor: Eine ausreichende Menge davon in der Nahrung ermöglicht es Ihnen, den Alterungsprozess der Zellen zu unterbrechen. Darüber hinaus haben Datteln dank Tryptophan eine milde sedierende und hypnotische Wirkung.

Zusätzlich zu Tryptophan enthalten Datteln auch eine andere Aminosäure, Glutaminsäure, die Sodbrennen verhindert und überschüssige Magensäure neutralisiert. Selen, das das Krebsrisiko senkt, stärkt das Immunsystem und senkt das Risiko für Herzerkrankungen.

Durch die Kombination einer großen Menge Zucker (Glukose und Fruktose (26-55%), die vom Körper schnell aufgenommen werden) mit Vitamin B5 haben Dattelpalmenfrüchte eine wertvolle Eigenschaft, nicht nur schnell den Hunger zu stillen, sondern auch körperliche Stärke, Energie und Frische des Gehirns und der Nerven wiederherzustellen.

Wie die meisten pflanzlichen Lebensmittel enthalten Datteln kein Cholesterin.

Der Energiewert von 100 g des essbaren Teils der Frucht - 142-274 Kalorien, getrocknet oder getrocknet - 340 Kalorien. Die Frucht enthält 40,0 bis 77,5% Trockenmasse. Phoenicia ist kalorienarm. Sie können es also gerne anstelle von Süßigkeiten essen, und Ihr Gewicht entspricht der Norm.

Beim Kauf von mindestens 200 Gramm Datteln auf dem Markt kaufen Sie eine unglaubliche Menge an Mineralien, Salzen und Vitaminen. Wissenschaftler glauben, dass 10 Datteln pro Tag ausreichen, um den täglichen Bedarf des Menschen an Magnesium, Kupfer, Schwefel, der Hälfte des Eisenbedarfs und einem Viertel des Kalziumbedarfs zu decken. Wenn Sie also nur Datteln und Wasser essen, können Sie mehrere Jahre leben.

Die moderne Medizin hat auch Datumsangaben als Gegenstand langjähriger Studien und akademischer Forschung, bei denen zahlreiche nützliche Eigenschaften dieses Produkts entdeckt wurden, ziemlich große Beachtung geschenkt.

Unter ihnen:

  • Datteln sind keine Überträger von Bakterien, Mikroben und Parasiten, die für die menschliche Gesundheit gefährlich sind.
  • Datteln sind ein hervorragendes Werkzeug im Kampf gegen eine böswillige Amöbe.
  • Datteln enthalten Substanzen, die Bakterien im menschlichen Körper abtöten.
  • Datteln - eine unverzichtbare Nahrung und Medizin für Astronauten, und sie sind auch viel nützlicher als Kaviar;
  • Datteln enthalten Substanzen, die zur verstärkten Kontraktion der Uterusmuskulatur beitragen, was den Geburtsvorgang bei einer Frau erheblich erleichtert, ihn schnell und nicht so schmerzhaft macht;
  • Datteln enthalten Vitamin A, das die Sehkraft nachts unterstützt und verbessert;
  • Aufgrund des Vorhandenseins von Vitamin B sind Datteln sehr nützlich für die normale Funktion und Entwicklung des Muskelsystems.
  • Datteln verbessern den Appetit;
  • Essen Datteln auf nüchternen Magen tötet Parasiten;
  • Datteln sind Obst, Essen, Medizin, Trinken und Süße.

Natürlich ist es klar, dass eine Person ohne Datteln in Frieden leben kann, aber sie ist äußerst gesundheitsfördernd.

Die Verwendung von Datumsangaben wird in folgenden Fällen empfohlen:

  • Bei psychischer Belastung wird angenommen, dass getrocknete Datteln eine positive Wirkung auf das Gehirn haben und dessen Produktivität um 20% oder mehr steigern.
  • bei körperlicher Erschöpfung und Erschöpfung - schon eine halbe Stunde nach dem Verzehr von Datteln kehrt auch eine sehr müde Person wieder zu Kräften und Energie zurück;
  • mit Atemwegserkrankungen;
  • bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen - aufgrund des hohen Kaliumgehalts. Bei Herzinsuffizienz stimulieren Datteln die Herztätigkeit, wirken tonisierend und stärkend, stärken nach langer Krankheit;
  • mit Anämie, Anämie;
  • um die Entwicklung von Geschwüren und Magenkrebs zu verhindern, stärken Darm - Pektin und Ballaststoffe die Darmmotilität und verhindern dadurch die Entwicklung von Krebs;
  • die Anzahl der männlichen Samen zu erhöhen;
  • mit Ohnmacht;
  • bei Störungen des Nervensystems;
  • für eine erfolgreiche Arbeitstätigkeit
  • den Körper nach der Geburt von Frauen wiederherzustellen. Wissenschaftliche Experimente haben gezeigt, dass Datteln spezielle stimulierende Substanzen enthalten, die die Muskeln der Gebärmutter in den letzten Monaten der Schwangerschaft stärken. Und dies wiederum erleichtert nicht nur den Geburtsvorgang, sondern verringert auch die Periode der Blutung nach der Geburt;
  • bei Reisekrankheit und Reisekrankheit;
  • mit Erkältungen;
  • Fehlgeburten zu verhindern;
  • die Kapillarwände zu stärken;
  • zur Verbesserung der Verdauung, zur Beseitigung von Magen-Darm-Störungen - Datteln sind sehr nützlich für die Verdauung, sie wirken reinigend auf das Verdauungssystem. Ein russischer Wissenschaftler I. I. Mechnikov empfahl, Termine für Darmerkrankungen zu konsumieren;
  • zur Verbesserung des Sehvermögens, Verringerung der Ermüdung der Augen;
  • zur Verbesserung der Durchblutung, Bluthochdruck senken;
  • die Nebenwirkungen vieler Antibiotika zu reduzieren;
  • um dem Altern vorzubeugen, verlängern Datteln das Leben;
  • Zur Anreicherung der Muttermilch mit Vitaminen trägt die Verwendung von Datteln durch stillende Mütter zur Anreicherung der Muttermilch mit vielen wichtigen Vitaminen für die volle Entwicklung eines Kindes bei, wodurch die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen viele Krankheiten erhöht wird. Daher werden diese Früchte von modernen Ernährungswissenschaftlern schwangeren und stillenden Frauen empfohlen.
  • Für die Heilung von Zahnfleischbluten sind die in Datteln enthaltenen Mineralien sehr wichtig für die Zähne. Sie gehören zum Aufbau und zur Stärkung von Zahngewebesubstanzen. Dies ist der Grund für die Verwendung von Daten für die Zähne;
  • das Immunsystem zu stärken;
  • die Bildung von Karzinogenen zu verhindern;
  • Verringerung der Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln, was zu einer erhöhten Infektionsresistenz beiträgt;
  • für Kinder, die aus dem Gleichgewicht geraten und an nervösen Störungen leiden;
  • Herzkrankheiten und druckbedingten Krankheiten vorzubeugen;
  • zur Behandlung von Ödemen und Schwindel, die durch Erkrankungen des Innenohrs verursacht werden;
  • mit prämenstruellem Syndrom bei Frauen;
  • zur Regulierung des Blutzuckers;
  • zur Ausscheidung von Schwermetallionen;
  • Depressionen bei schwangeren Frauen zu beseitigen;
  • Arthritis zu verhindern;
  • Schmerz zu unterdrücken (enthalten Substanzen ähnlich der Struktur von Aspirin);
  • um das Risiko für Bauchspeicheldrüsenkrebs zu verringern - manchmal haben Patienten nicht genug Geld für teure Medikamente. Aber das ist kein so irreparables Problem. Der Nutzen von Datteln bei der Behandlung von Krebs ist sehr hoch. Der Patient kann Datteln haben, was sich zwangsläufig positiv auswirken muss. Im Laufe des Jahres sind Datteln in den meisten Geschäften immer zu einem relativ niedrigen Preis erhältlich.
  • den Stoffwechsel im Körper zu verbessern und den Cholesterinspiegel im Blut zu senken;
  • Bei der Behandlung von Helminthen in der Leber und bei Gelbsucht sind Datteln dank des Vorhandenseins von Vitamin B eine hervorragende Ergänzung.
  • als Umschlag aus Dattelzucker. Sie sind wirksam bei Muskelschmerzen.

Daten - Nährwert pro 100 g Produkt

  • Energiewert von 277 kcal 1160 kJ
  • Wasser 21,32 g
  • Protein 1,81 g
  • Fett 0,15 g
  • Kohlenhydrate 74,97 g
    • Zucker 66,47 g
    • Lactose 0,00 g
    • Ballaststoffe 6,7 g
  • Retinol (Vit. A) 7 ug
    • B-Carotin 89 µg
  • Thiamin (B1) 0,050 mg
  • Riboflavin (B2) 0,060 mg
  • Niacin (B3) 1.610 mg
  • Pantothensäure (B5) 0,805 mg
  • Pyridoxin (B6) 0,249 mg
  • Folacin (B9) 15 & mgr; g
  • Ascorbinsäure (Vit. C) 0,0 mg
  • Vitamin D 0,0 µg
  • Vitamin K 2,7 µg
  • Calcium 64 mg
  • Eisen 0,90 mg
  • Magnesium 54 mg
  • Phosphor 62 mg
  • Kalium 696 mg
  • Natrium 1 mg
  • Zink 0,44 mg
  • Kupfer 0,362 µg
  • Mangan 0,296 µg

Über medn.ru