This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Trinkkur und Konsum von Vitaminen bei hohen Belastungen

Питьевой режим и расход витаминов при повышенных нагрузках

Vitamine und Wasserverbrauch bei hohen Belastung zunimmt. Ein Nachteil Übermüdung zu führen.

Daher bei erhöhten Nerven- und körperlicher Bewegung und die Zufuhr von Vitaminen in dem Körper von Wasser erhöht werden.

Zwiebeln und Knoblauch in den operativen und Kampfhandlungen sollten nicht verzehrt werden. Unter solchen Umständen die vollständigste Quelle von Vitaminen - gewöhnlicher Honig. Ein Löffel Honig Löffel am Morgen und am Abend perfekt für einen Mangel an Vitaminen kompensieren.

Nun bringen Sie Ihre Pillen „Undevit“, in jeder Apotheke verkauft. Es wäre besser, wenn der Körper im Voraus bestimmter Ereignisse mit Vitaminen sättigt, wobei 3-4 Erbse „Undevita“ pro Tag.

Während einer aktiven Suche in bergigem oder bewaldetem bergigem Gelände ist es nützlich zu nehmen 1 Erbse „Undevita“ am Morgen und einen - am Abend.

sollte Trinkkur besondere Aufmerksamkeit schenken. Auf diese, wie die Praxis der letzten Jahre, auch erfahrene Arbeiter haben eine vage Vorstellung.

Auf dem Marsch nicht durstig, ist es notwendig, dass das Wasser im Körper zurückgehalten. Es kann nur Salz mit dieser Aufgabe gerecht zu werden. Daher das Wasser am Morgen zu halten, ist es notwendig, etwas salzig [geeignete Suppe salzig Brühwürfel] zu essen.

Wasser am Morgen ist es notwendig, viel zu trinken. Im Laufe des Tages nicht trinken! Es wird sehr unangenehm, aber nicht tödlich. Wenn es absolut unerträglich wird, spülen Sie den Mund mit Wasser aus einem Glas, das Wasser nicht schlucken und wieder ausspucken. Dies ist in der heißen Wüste getan, und wenn in den Bergen klettern.

Wenn eine Person in der Wüste oder in den Bergen Übergang trinken beginnt, beginnt er sofort ins Schwitzen. Zusammen mit dann aus dem Körper das Salz zu verlassen. Als Ergebnis wird Wasser schneller entladen, was Schwitzen zu schwächende und verursacht schweren Durst. Ein Teufelskreis - je mehr eine Person trinkt, desto mehr wollte er es.

Neben der Tatsache, dass wahllos Aufnahme von Wasser nicht Ihren Durst während des Laufes des Tages nicht auslöschen, und erhöht Schweiß, die aus dem Körper lebenswichtige Salze Auslaugung führt, ist es schädliche Wirkung auf das Herz, um es zu leeren Pumpe überschüssige Flüssigkeitsvolumen verursacht. Daher ist es notwendig, bis zum Abend zu ertragen - am Abend Biwak, können Sie viel trinken. Am Morgen und am Abend können Sie trinken mehr, weil in diesen Stunden die Last auf dem Herzen der kleinsten.

Durst auf dem Marsch gut alle die gleichen Minze oder süß und sauer Süßigkeiten, getrocknete Aprikosen und Pflaumen erfüllen. Langsame Resorption dieser Produkte verbessert Speichel und verhindert Trockenheit des Mundes.

Wenn ein bestimmte Marsch oder bergauf nicht in ausbeute gemacht, und im stillen Modus ist es möglich, von Zeit zu Zeit, aber nicht oft, sup aus der Kantine 2-3 Schlucken, aber das Wasser in diesem Fall sollte leicht gesalzen werden.

Sol notwendig, um etwa 15 Gramm pro Tag, da Brühwürfel aus 80% Salz zu verbrauchen. Physiologische Norm Salz zum Grab marschieren - 20-25 Gramm pro Tag.

Wir müssen uns daran erinnern, dass das Schmelzwasser und das Wasser in Bergbächen nicht die wesentliche Körpersalze enthalten. Daher von der Art des notwendigen Wassers extrahiert, um Salz.

Verbrauchen Sie den Schnee in Art in Form von Eis zu saugen oder verboten - es löscht nicht Durst, Erkältungen und garantiert. Schnee Essen selbst verursacht ein sehr unangenehmes Phänomen - „Arktis Durst“ den so genannten

Wenn wir Schnee essen haben, dann benutzen Sie es nicht in einem natürlichen losen Zustand. Dies führt zu einer Austrocknung. Schnee sollte seine Hände in Form von „Wurst“ und haben sorgfältig, sehr langsam und allmählich aufgerollt werden.

Gletscherwasser trinken sehr kleine Schlucke. Wenn Wasser aus Gletscherbächen weißliche Farbe, ist es notwendig, zu verteidigen und dann abgelassen.

Achtung! Wasser getrunken wird beseitigt nicht sofort den Durst! Das Wasser muss gehen durch die Speiseröhre, Magen, Darm und gelangen in nur dort absorbiert zu starten und das Blut gelangen. Alles, was Sie brauchen, ist 10-15 Minuten. Daher Dorval, um das Wasser, trinken Sie ein wenig auf den ersten und oft.

Wenn Betrieb Suche und andere operative und Kampfhandlungen angetrieben warme Speisen auf der Basis von Halbpension erhalten: zavtrakoobed und Abendessen.

Haste führt zu einer verminderten Wachsamkeit und Vorsicht.

Dullness reduziert operative Beobachtung.

All dies führt zu fallen in den Hinterhalt und andere Probleme ...

Mit dem Thema: