This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Metro-Adnex-Inject (Homöopathische Arzneimittel Heel)

Metro-Adnex-Injeel® Metro-Adnex-Inel
Injektionslösung

Zusammensetzung: 100 ml enthalten: Apis mellifica D10, Apis mellifica D30, Apis mellifica D200, Lachesis D10, Lachesis D30, Lachesis D200, Lachesis D1000, Lilium tigrinum D10, Lilium tigrinum D30, Lilium tigrinum D200, Lycopodium D10, Lycopodium D30, Lycopodium D200 Lycopodium D1000, Mercurius sublimatis corrosivus D10, Mercurius sublimatis corrosivus D30, Mercurius sublimatis corrosivus D200, jeweils 0,1 ml; Pulsatilla D10, Pulsatilla D30, Pulsatilla D200, Pulsatilla D1000, Crabro Vespa D10, Crabro Vespa D30, Crabro Vespa D200, jeweils 0,15 ml; Cimicifuga D10, Cimicifuga D30, Cimicifuga D200 jeweils 0,2 ml.

Indikationen: Adnexitis, Parametritis, Myometritis, Endometritis, Vaginitis, Dysmenorrhoe, prämenstruelle Schmerzen, Wechseljahre.

Gegenanzeigen: Keine bekannt.

Nebenwirkungen: Keine bekannt.

Die kombinierte Verwendung mit anderen Mitteln: Ohne Features.

Dosierung: In akuten Fällen täglich, in anderen Fällen 1-3 mal pro Woche, 1 Ampulle intravenös, intramuskulär, subkutan, intradermal.

Freigabeform und Verpackung : Die Packung enthält 5, 10, 50 oder 100 Ampullen à 1,1 ml.

Kurzbeschreibung der Indikationen für die Verwendung einzelner Komponenten der Formulierung: Apis mellifica Entzündung und Krankheit, begleitet von Ansammlung von Flüssigkeit in den Geweben und der Körperhöhle. Lachesis Entzündung und Blutung der Schleimhäute, Verschlechterung der Wechseljahre, Krämpfe, psychische Störungen und Depressionen. Lilium tigrinum Beschwerden mit Uterusprolaps in den Wechseljahren, Entzündungen und Schmerzen in den weiblichen Geschlechtsorganen, nervösen Störungen der Herz-Kreislauf-Effizienz, Motivationszustand. Lycopodium Regulatorische Störungen und Entzündungen der weiblichen Geschlechtsorgane, psychische Störungen und Depressionen. Hydrargyrum bichloratum Akute Entzündung der Schleimhaut der Harnwege und der Vagina. Pulsatilla Entzündungen und Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane, Entzündungen der Vagina in Kombination mit reichlichem Ausfluss, verschiedene regulatorische Störungen; Störungen während der Schwangerschaft und Stillzeit, Schlaflosigkeit und psychische Störungen, nervöse Störungen und Depressionen. Crabro vespa Schwellung der Schleimhäute, Entzündung der Harnorgane, Entzündung der weiblichen Geschlechtsorgane.

Basierend auf den homöopathischen Komponenten, aus denen dieses Medikament besteht, wird Metro-Adnex-Injeel verschrieben, um den unspezifischen Schutz bei Entzündungsprozessen und bei Funktionsstörungen der weiblichen Geschlechtsorgane zu aktivieren. So ist dieses Medikament für Adnexitis, Entzündung der Eierstöcke, Entzündung der Eileiter, Parametritis, Endometritis, Vaginitis, Kolpitis, Douglas-Abszess, Dysmenorrhoe, Wechseljahre, Schmerzen im Unterbauch in der Mitte der Menstruation mit Funktionsstörungen der Eierstöcke, Schmerzen im Kreuzbein indiziert aufgrund von retoxischen Läsionen nach Behandlung mit Schneewittchen; in den Wechseljahren.

Metro-Adnex-Injeel induziert eine regressive Vikariation von Imprägnierungsphasen (z. B. retoxische Leukorrhoe); Es wird jedoch empfohlen, zusätzlich Traumeel S zu verschreiben, das auf Homotoxine wirkt.

Für eine spezifische Wirkung auf Organe werden häufig Injektionen einer Mischung von Metro-Adnex-Injeel mit anderen Arzneimitteln verschrieben (bei Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane der Ablagerungs-, Imprägnierungs-, Degenerations-, Reaktiv- und Neoplasmaphasen).

Bei Erkrankungen der Zellphasen werden dem Hash entsprechende Suis-Organ-Präparate zugesetzt, z. B. Uterus suis-Injeel (+ forte), Ovarium suis-Injeel (+ forte) usw.

Zum Thema: