This page has been robot translated, sorry for typos if any. Original content here.

Selen-Homaccord (homöopathische Fersenpräparate)

Selen-Homaccord®
Selen-Homaccord
Tropfen-Einspritzung

Zusammensetzung: Tropfen : 100 ml enthalten: Selen D10, Selen D15, Selen D30, Selen D200, Kalium Phosphoricum D2, Kalium Phosphoricum D10, Kalium Phosphoricum D30, Kalium Phosphoricum D200 je 0,5 ml. Enthält Alkohol 35% vol. Injektionslösung : Selen D10, Selen D15, Selen D30, Selen D200, Kalium Phosphoricum D6, Kalium Phosphoricum D10, Kalium Phosphoricum D30, Kalium Phosphoricum D200 in 0,5 ml.

Indikationen: Abnahme der geistigen Fähigkeiten, insbesondere infolge von Arteriosklerose.

Dosierung: Tropfen : In der Regel 3 mal täglich 10 Tropfen. Injektionslösung : 1 Ampulle 1-3 mal pro Woche subkutan, intramuskulär, intradermal, intravenös.

Freigabeform und Verpackung: Tropfen : Eine Tropfflasche enthält 30 oder 100 ml. Injektionslösung : Die Packung enthält 5, 10, 50 oder 100 Ampullen mit 1,1 ml.

Kurzbeschreibung der Indikationen für die Verwendung der einzelnen Komponenten der Formulierung: Selen Schwächungszustände (einschließlich Konzentrationsstörungen, Vergesslichkeit, Neurasthenie). Kalium phosphoricum Depression, Erschöpfungszustände; nach Überspannung und schwerer Krankheit; Gedächtnisstörung.

Basierend auf den homöopathischen Komponenten, aus denen dieses Medikament besteht, wird Selen-Homaccord für die Behandlung von Funktionsstörungen des Gehirns, Neurasthenie, psychischen Belastungen, autonomen Dystonien und anderen Phasen der Neurodermimprägnierung (Sympathikodermie) verschrieben. Dies gilt nur für die Zusatztherapie bei Zwölffingerdarmgeschwüren.

Die Wirkung dieses Arzneimittels kann durch die Verwendung von Cerebrum compositum ergänzt werden.

Dieses Medikament ist in ähnlicher Weise angezeigt für Gedächtnisstörungen (zusammen mit Psorinoheel, Anacardium-Homaccord, Barijodeel, Nervoheel, Schwefel-Heel), für Melancholie (zusammen mit Nervoheel, Ypsiloheel, Ignatia-Homaccord), für Schläfrigkeit (zusammen mit Rhododendheelel, Valeria). mit Harninkontinenz (zusammen mit Reneel, Plantago-Homaccord), Impotenz (zusammen mit Galium-Heel, Phosphor-Homaccord, Cocculus-Homaccord, China-Homaccord S), mit Polio, schwachen Wehen Schmerzen; mit Hautausschlägen, Juckreiz, Pusteln (zusammen mit Schwefel-Heel, Psorinoheel, Traumeel S, Mercurius-Heel S), mit Haarausfall (zusammen mit Psorinoheel).

Es ist in ähnlicher Weise für Hypoglykämie in Kombination mit Schwindel angezeigt. Selen-Homaccord ergänzt wirksam die Wirkung anderer biologischer Präparate und aktiviert die Funktionen des Gehirns und des sympathischen Nervs, insbesondere bei der Behandlung von unterentwickelten Kindern, den Folgen von Geburtsverletzungen und Schwachsinn (Langzeittherapie mit Lymphomyosot, Hormeel S, Nervenrad, Calcoheel, Neuro-Injeel, Tonico-Injeel, Conic suis-Injeel, Citronensäure-Kreislaufkatalysatoren).

Zum Thema: